Forum / Liebe & Beziehung

Soll ich es wirklich machen oder lass ich es lieber sein?

12. Januar um 20:09 Letzte Antwort: 13. Januar um 23:46

  Seit 3 Jahren kenne ich einen Mann, er war mein Nachbar, ich fand ihn immer sehr interessant,  aber gab ihn nur aus der Ferne gesehen, grüßen usw.Ich bekam dann mit, das er auszieht. Da ich wusste,  das er physio ist, habe ich dann Kontakt gesucht und kam zu ihm in Behandlung.  Wir verstehen uns prima und er hat irgendwas was an sich, was mich total in den Bann zieht.  Unsere Gespräche sind sehr intensiv und wir treffen uns ab und zu auf einen Kaffee.  Dabei bin ich diejenige die sich immer meldet.  Ich frage ihn  laufe ihm nach... wir hatten 2 mal etwas WhatsApp "schreiberei" ihr wisst schon,  aber persönlich ist.nix gelaufen.  Ich will unbedingt Kontakt und träume davon mit ihm wilden Sex zu haben, aber ich trau mich nicht.  Ich habe so Angst vor was weiß ich, und er spricht auch oft von seiner Freundin dies, seine Freundin das... so als wollte er mir sagen,du , ich bin vergeben.  Wir hatten auch nochmal über den "kontakt" gesprochen,  da sagte er dann, ja wenn was laufen würde, wäre es.ja direkt vorbei.  Er ist so Widersprüchlich.  Es macht mich verrückt.  Wenn wir uns zum Kaffee sehen, kommen zweideutige Sätze und er flirtet offensichtlich mit mir.  Ist ja auch schön.  Aber ich denke ständig an ihn und stelle mir vor,  wie es wäre mit ihm , es ihm auch zu sagen.  Ich habe solche angest zurückgewiesen zu werden oder das ich mich blamiere, das er mich dann für was weiß ich was hält. Was soll ich tun? Schiebe ich nur irgendwelche Fantasiefilme oder.bin ich verliebt ? Soll ich ihm sagen, was ich fühle  ? Ich weiss es net...was würdet ihr tun? 

Mehr lesen

12. Januar um 20:36

Lass die Finger weg, er ist vergeben. 

3 LikesGefällt mir
13. Januar um 0:02
In Antwort auf klausine

  Seit 3 Jahren kenne ich einen Mann, er war mein Nachbar, ich fand ihn immer sehr interessant,  aber gab ihn nur aus der Ferne gesehen, grüßen usw.Ich bekam dann mit, das er auszieht. Da ich wusste,  das er physio ist, habe ich dann Kontakt gesucht und kam zu ihm in Behandlung.  Wir verstehen uns prima und er hat irgendwas was an sich, was mich total in den Bann zieht.  Unsere Gespräche sind sehr intensiv und wir treffen uns ab und zu auf einen Kaffee.  Dabei bin ich diejenige die sich immer meldet.  Ich frage ihn  laufe ihm nach... wir hatten 2 mal etwas WhatsApp "schreiberei" ihr wisst schon,  aber persönlich ist.nix gelaufen.  Ich will unbedingt Kontakt und träume davon mit ihm wilden Sex zu haben, aber ich trau mich nicht.  Ich habe so Angst vor was weiß ich, und er spricht auch oft von seiner Freundin dies, seine Freundin das... so als wollte er mir sagen,du , ich bin vergeben.  Wir hatten auch nochmal über den "kontakt" gesprochen,  da sagte er dann, ja wenn was laufen würde, wäre es.ja direkt vorbei.  Er ist so Widersprüchlich.  Es macht mich verrückt.  Wenn wir uns zum Kaffee sehen, kommen zweideutige Sätze und er flirtet offensichtlich mit mir.  Ist ja auch schön.  Aber ich denke ständig an ihn und stelle mir vor,  wie es wäre mit ihm , es ihm auch zu sagen.  Ich habe solche angest zurückgewiesen zu werden oder das ich mich blamiere, das er mich dann für was weiß ich was hält. Was soll ich tun? Schiebe ich nur irgendwelche Fantasiefilme oder.bin ich verliebt ? Soll ich ihm sagen, was ich fühle  ? Ich weiss es net...was würdet ihr tun? 

Der Typ gibt dir einen Korb nach dem anderem und du checkst es immer noch nicht 

2 LikesGefällt mir
13. Januar um 8:54
In Antwort auf klausine

  Seit 3 Jahren kenne ich einen Mann, er war mein Nachbar, ich fand ihn immer sehr interessant,  aber gab ihn nur aus der Ferne gesehen, grüßen usw.Ich bekam dann mit, das er auszieht. Da ich wusste,  das er physio ist, habe ich dann Kontakt gesucht und kam zu ihm in Behandlung.  Wir verstehen uns prima und er hat irgendwas was an sich, was mich total in den Bann zieht.  Unsere Gespräche sind sehr intensiv und wir treffen uns ab und zu auf einen Kaffee.  Dabei bin ich diejenige die sich immer meldet.  Ich frage ihn  laufe ihm nach... wir hatten 2 mal etwas WhatsApp "schreiberei" ihr wisst schon,  aber persönlich ist.nix gelaufen.  Ich will unbedingt Kontakt und träume davon mit ihm wilden Sex zu haben, aber ich trau mich nicht.  Ich habe so Angst vor was weiß ich, und er spricht auch oft von seiner Freundin dies, seine Freundin das... so als wollte er mir sagen,du , ich bin vergeben.  Wir hatten auch nochmal über den "kontakt" gesprochen,  da sagte er dann, ja wenn was laufen würde, wäre es.ja direkt vorbei.  Er ist so Widersprüchlich.  Es macht mich verrückt.  Wenn wir uns zum Kaffee sehen, kommen zweideutige Sätze und er flirtet offensichtlich mit mir.  Ist ja auch schön.  Aber ich denke ständig an ihn und stelle mir vor,  wie es wäre mit ihm , es ihm auch zu sagen.  Ich habe solche angest zurückgewiesen zu werden oder das ich mich blamiere, das er mich dann für was weiß ich was hält. Was soll ich tun? Schiebe ich nur irgendwelche Fantasiefilme oder.bin ich verliebt ? Soll ich ihm sagen, was ich fühle  ? Ich weiss es net...was würdet ihr tun? 

zu geil...  er hat dir somit indirekt schon des öfteren gesagt dass er kein interesse hat...

und du läufst ihm noch immer nach

2 LikesGefällt mir
13. Januar um 22:20
Beste Antwort
In Antwort auf carina2019

zu geil...  er hat dir somit indirekt schon des öfteren gesagt dass er kein interesse hat...

und du läufst ihm noch immer nach

Ja ganz schön blöd, nicht wahr? Für meine Gefühle kann ich ja nix.  Es ist wie es ist.  Ich lasse es einfach sein.  Ist besser so. Danke für Euer Statement dazu. 🖖🙂

Gefällt mir
13. Januar um 23:46

und ich sage dir mach nägel mit köpfen, er tut nur so und weis selbst nicht wie anfangen.

1 LikesGefällt mir