Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich es mit der Pille versuchen?

Soll ich es mit der Pille versuchen?

12. Februar um 22:48 Letzte Antwort: 15. April um 19:09

Guten Abend, 

Ich habe eine Frage. Ich nehme zurzeit die Pille Maxim ich Verträge sie auch eigentlich ganz gut nur stört mich die Periode sehr. Deswegen möchte ich wechseln zur Qlaira eine Langzykluspille. Nun habe ich einpaar Bedenken weil ich nicht viel gutes über diese Pille gehört habe und ich habe angst das meine Periode nur schlimmer oder unregelmäßig kommt. Deswegen wollte ich fragen ob jemand schon erfahrungen mit der qlaira gemacht hat und ob sich ein Wechsel lohnt. 

Mfg.

Mehr lesen

12. Februar um 23:03

Hast du es denn schon mit der Maxim länger versucht? Ich nehme auch die Maxim und laut meiner Ärztin sei es kein Problem diese längere Zeit durchzunehmen. Ich mach das allerdings nur höchstens 2 oder 3 x weil mir dann die Brüste weh tun. Aber sollte angeblich kein Problem sein. 

Gefällt mir
12. Februar um 23:13

Du weißt aber schon, dass sich die qlaira nicht wirklicht zum durch nehmen eignet, weil es eine mehrphasenpille ist, oder? 
da ist durchnehmen und jedes vergessen schwieriger.
nichts desto trotz: ich mochte die qlaira. Ihren saftigen Preis mochte ich allerdings nicht. 

Gefällt mir
13. Februar um 0:08
In Antwort auf maite_18422897

Hast du es denn schon mit der Maxim länger versucht? Ich nehme auch die Maxim und laut meiner Ärztin sei es kein Problem diese längere Zeit durchzunehmen. Ich mach das allerdings nur höchstens 2 oder 3 x weil mir dann die Brüste weh tun. Aber sollte angeblich kein Problem sein. 

Ich nehme die Maxim schon lange und seit 4 Monaten nehme ich sie auch durch und meiner Regel blieb weg und alles ist super. Ich habe keine Brustschmerzen oder sowas möchte bloß dann diese eine Woche Pause nicht machen die man aber machen muss. 

Gefällt mir
13. Februar um 0:10
In Antwort auf coquette164

Du weißt aber schon, dass sich die qlaira nicht wirklicht zum durch nehmen eignet, weil es eine mehrphasenpille ist, oder? 
da ist durchnehmen und jedes vergessen schwieriger.
nichts desto trotz: ich mochte die qlaira. Ihren saftigen Preis mochte ich allerdings nicht. 

Meine Frauenärztin meine es sei etwas neues und man könne sie durch nehmen ohne Pausen oder ohne eine jährlich. Hätten sie denn irgendwelche Nebenwirkungen bei der Qlaira? 

Gefällt mir
15. April um 19:09
In Antwort auf niegenug

Meine Frauenärztin meine es sei etwas neues und man könne sie durch nehmen ohne Pausen oder ohne eine jährlich. Hätten sie denn irgendwelche Nebenwirkungen bei der Qlaira? 

Nein, ich kam mit der Qlaira gut klar, aber wie gesagt: es ist eine mehrphasenpille. Das muss einem halt bewusst sein. Ich weiß nicht wie viele Tabletten man dann da monatlich wegwirft, wenn man die durchnimmt. Damit hab ich mich nicht beschäftigt.

Gefällt mir