Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich es machen?

Soll ich es machen?

4. März um 18:35 Letzte Antwort: 19. März um 17:52

Hallo,
ich habe vor einiger Zeit jemanden kennengelernt und ich bin mir noch nicht so wirklich sicher was aus uns wird. Körperlich fühle ich mich ihm sehr hingezogen und haben einige male miteinander geschlafen. An sich wünsche ich mir schon eine Beziehung, weis aber nicht ob er der richtige dafür ist.. naja zurück zum wesentlichen.
Ich arbeite in einem Steuerbüro und erstelle regelmäßig Steuererklärungen. Jetzt durchs Schreiben hab ich erwähnt dass ich mich an meine eigene noch setzen müsste, daraufhin fragte er ob ich seine auch machen könnte. Ich weis dass er bisher noch nie eine Steuererklärung abgegeben hat. Ich will nicht am Ende für etwas ausgenutzt werden und will eigentlich von ihm auch kein Geld haben. Wir treffen uns jetzt seit etwa 3 Monaten erst und bisher habe ich nur von Familienmitgliedern die Erklärung gemacht oder von einem Freund der mir direkt Geld dafür angeboten hat.

Wie würdet ihr euch entscheiden?

Mehr lesen

4. März um 19:38

Mach sie ihm und Lass Dich in Naturalien dafür bezahlen ...

Gefällt mir
4. März um 19:45
In Antwort auf boran_19544461

Mach sie ihm und Lass Dich in Naturalien dafür bezahlen ...

Ist ja nicht so als wäre es für ihn dann eine win win Situation 😅 er bekommt die Erklärung gemacht und hat noch Sex.

Zu dem dürfte ich es rein rechtlich garnicht aber nun gut ich kenne viele die das trotzdem machen.

Gefällt mir
4. März um 19:47
In Antwort auf user1117289446

Hallo,
ich habe vor einiger Zeit jemanden kennengelernt und ich bin mir noch nicht so wirklich sicher was aus uns wird. Körperlich fühle ich mich ihm sehr hingezogen und haben einige male miteinander geschlafen. An sich wünsche ich mir schon eine Beziehung, weis aber nicht ob er der richtige dafür ist.. naja zurück zum wesentlichen.
Ich arbeite in einem Steuerbüro und erstelle regelmäßig Steuererklärungen. Jetzt durchs Schreiben hab ich erwähnt dass ich mich an meine eigene noch setzen müsste, daraufhin fragte er ob ich seine auch machen könnte. Ich weis dass er bisher noch nie eine Steuererklärung abgegeben hat. Ich will nicht am Ende für etwas ausgenutzt werden und will eigentlich von ihm auch kein Geld haben. Wir treffen uns jetzt seit etwa 3 Monaten erst und bisher habe ich nur von Familienmitgliedern die Erklärung gemacht oder von einem Freund der mir direkt Geld dafür angeboten hat.

Wie würdet ihr euch entscheiden?

Ausgenutzt????? 

Krass!!! Wie du denkst!

bei euch bahnt sich vermutlich eine Beziehung an. Ist doch selbstverständlich dass man was für den anderen macht. Er würde dir sicherlich auch helfen, wenn du ihn um was bitten würdest. 

Wer so eine Einstellung hat, ist vielleicht doch kein so loyaler Partner- das wären keine Gedanken
 

2 LikesGefällt mir
4. März um 19:55
In Antwort auf fresh.000

Ausgenutzt????? 

Krass!!! Wie du denkst!

bei euch bahnt sich vermutlich eine Beziehung an. Ist doch selbstverständlich dass man was für den anderen macht. Er würde dir sicherlich auch helfen, wenn du ihn um was bitten würdest. 

Wer so eine Einstellung hat, ist vielleicht doch kein so loyaler Partner- das wären keine Gedanken
 

Keine Ahnung ob sich da wirklich eine Beziehung anbahnt. Ich weis nicht ob er mich für etwas festes im Auge hat oder ob es für ihn nur was lockeres ist. Im Grunde waren wir nur einmal aus und sonst war er immer bei mir und blieb übernacht. Haben uns jetzt 5x oder so getroffen.

Gefällt mir
4. März um 22:44
In Antwort auf user1117289446

Hallo,
ich habe vor einiger Zeit jemanden kennengelernt und ich bin mir noch nicht so wirklich sicher was aus uns wird. Körperlich fühle ich mich ihm sehr hingezogen und haben einige male miteinander geschlafen. An sich wünsche ich mir schon eine Beziehung, weis aber nicht ob er der richtige dafür ist.. naja zurück zum wesentlichen.
Ich arbeite in einem Steuerbüro und erstelle regelmäßig Steuererklärungen. Jetzt durchs Schreiben hab ich erwähnt dass ich mich an meine eigene noch setzen müsste, daraufhin fragte er ob ich seine auch machen könnte. Ich weis dass er bisher noch nie eine Steuererklärung abgegeben hat. Ich will nicht am Ende für etwas ausgenutzt werden und will eigentlich von ihm auch kein Geld haben. Wir treffen uns jetzt seit etwa 3 Monaten erst und bisher habe ich nur von Familienmitgliedern die Erklärung gemacht oder von einem Freund der mir direkt Geld dafür angeboten hat.

Wie würdet ihr euch entscheiden?

Für mich klingt das nicht so, dass er dich deswegen ausnutzt. 
Ich glaube, wenn es nicht zu viel Arbeit macht, würde ich es machen - er kann sich bestimmt mal revangieren/ dich zum Essen einladen etc.
Dennoch musst du ihm vertrauen, denn eigentlich darfst du das rein rechtlich so nicht. 
Wenn du doch merkst, dass er nur deswegen zu dir Kontakt hält, dann ciao.
Da er noch nie eine Steuererklärung geschrieben hat, ist er bestimmt erleichtert, einen Pro an seiner Seite zu haben. 
Zugegeben wusste ich bei meiner ersten auch nicht, was zu tun ist, da freut man sich über jede Hilfe.
Ich würde mir nicht so einen Kopf machen. LG

Gefällt mir
5. März um 9:30
In Antwort auf user1117289446

Hallo,
ich habe vor einiger Zeit jemanden kennengelernt und ich bin mir noch nicht so wirklich sicher was aus uns wird. Körperlich fühle ich mich ihm sehr hingezogen und haben einige male miteinander geschlafen. An sich wünsche ich mir schon eine Beziehung, weis aber nicht ob er der richtige dafür ist.. naja zurück zum wesentlichen.
Ich arbeite in einem Steuerbüro und erstelle regelmäßig Steuererklärungen. Jetzt durchs Schreiben hab ich erwähnt dass ich mich an meine eigene noch setzen müsste, daraufhin fragte er ob ich seine auch machen könnte. Ich weis dass er bisher noch nie eine Steuererklärung abgegeben hat. Ich will nicht am Ende für etwas ausgenutzt werden und will eigentlich von ihm auch kein Geld haben. Wir treffen uns jetzt seit etwa 3 Monaten erst und bisher habe ich nur von Familienmitgliedern die Erklärung gemacht oder von einem Freund der mir direkt Geld dafür angeboten hat.

Wie würdet ihr euch entscheiden?

wieso ausnutzen?

aber wenn du es nicht machen willst dann sag es ihm!

wie läuft es denn bei euch?
wie oft seht ihr euch?

Gefällt mir
5. März um 9:39
In Antwort auf lamis_19548774

Für mich klingt das nicht so, dass er dich deswegen ausnutzt. 
Ich glaube, wenn es nicht zu viel Arbeit macht, würde ich es machen - er kann sich bestimmt mal revangieren/ dich zum Essen einladen etc.
Dennoch musst du ihm vertrauen, denn eigentlich darfst du das rein rechtlich so nicht. 
Wenn du doch merkst, dass er nur deswegen zu dir Kontakt hält, dann ciao.
Da er noch nie eine Steuererklärung geschrieben hat, ist er bestimmt erleichtert, einen Pro an seiner Seite zu haben. 
Zugegeben wusste ich bei meiner ersten auch nicht, was zu tun ist, da freut man sich über jede Hilfe.
Ich würde mir nicht so einen Kopf machen. LG

nein nein, ich glaube auch nicht dass er mich ausnutzen will. Also er hat bestimmt nicht deswegen zu mir Kontakt.
Nur gefühlt weis ich nicht viel über den Mann und so was mach ich halt nicht für jeden einfach mal so. Ich meine vermutlich ist es nicht viel arbeit aber gezetzlich wäre es mir untersagt und selbst in meinem Arbeitsvertrag steht es.
Naja ich hab jetzt mal gemeint dass ich sie für ihn machen würde und wir uns schon einig werden was er für den Gefallen macht.

 

Gefällt mir
5. März um 9:52
In Antwort auf carina2019

wieso ausnutzen?

aber wenn du es nicht machen willst dann sag es ihm!

wie läuft es denn bei euch?
wie oft seht ihr euch?

Also nicht direkt ausnutzen aber wie gesagt es ist etwas dass mach ich nicht für jeden.

Wir kennen uns wie bereits erwähnt seit etwa 3 Monaten. Haben uns ca. 5x-6x jetzt getroffen und sehen uns so 1x die Woche wenn es zeitlich passt. Abgesehen vom ersten Date läuft es meistens so ab: er kommt Abends nach der Arbeit zu mir, evtl. essen wir was und dann will er mich ziemlich bald schon im Schlafzimmer haben Anshließend wird noch gekuschelt ehe wir einschlafen und er am nächsten morgen zur Arbeit muss.
 

Gefällt mir
5. März um 9:57
In Antwort auf user1117289446

Ist ja nicht so als wäre es für ihn dann eine win win Situation 😅 er bekommt die Erklärung gemacht und hat noch Sex.

Zu dem dürfte ich es rein rechtlich garnicht aber nun gut ich kenne viele die das trotzdem machen.

Du kannst Dich ja zB extra lang von ihm lecken lassen!
Dann ist es für euch beide eine win-win Situation!!

Gefällt mir
5. März um 13:05
In Antwort auf user1117289446

Also nicht direkt ausnutzen aber wie gesagt es ist etwas dass mach ich nicht für jeden.

Wir kennen uns wie bereits erwähnt seit etwa 3 Monaten. Haben uns ca. 5x-6x jetzt getroffen und sehen uns so 1x die Woche wenn es zeitlich passt. Abgesehen vom ersten Date läuft es meistens so ab: er kommt Abends nach der Arbeit zu mir, evtl. essen wir was und dann will er mich ziemlich bald schon im Schlafzimmer haben Anshließend wird noch gekuschelt ehe wir einschlafen und er am nächsten morgen zur Arbeit muss.
 

wie weit entfernt wohnt er?

am wochenende seht ihr euch nie?

Gefällt mir
5. März um 13:28
In Antwort auf carina2019

wie weit entfernt wohnt er?

am wochenende seht ihr euch nie?

Eigentlich garnicht so weit. Er wohnt von mir aus 30km entfernt und ich arbeite auch dort wo er wohnt. Ich war noch nie bei ihm obwohl es sich eigentlich ergeben würde aber da ich alleine wohne und er nicht, kommt er immer zu mir was mich auch nicht stört.

Hat bisher nie geklappt, entweder musste er arbeiten oder ich also zumindest Samstags. Machen eher was Freitags zusammen oder mal unter der Woche.

Gefällt mir
5. März um 13:52
In Antwort auf user1117289446

Eigentlich garnicht so weit. Er wohnt von mir aus 30km entfernt und ich arbeite auch dort wo er wohnt. Ich war noch nie bei ihm obwohl es sich eigentlich ergeben würde aber da ich alleine wohne und er nicht, kommt er immer zu mir was mich auch nicht stört.

Hat bisher nie geklappt, entweder musste er arbeiten oder ich also zumindest Samstags. Machen eher was Freitags zusammen oder mal unter der Woche.

noch nie bei ihm...
we noch nie geklappt...

aufwachen bitte!!!

Gefällt mir
5. März um 14:31
In Antwort auf carina2019

noch nie bei ihm...
we noch nie geklappt...

aufwachen bitte!!!

das es am Wochenende nicht geklappt hat, lag ja nicht nur an ihm sondern auch an mir.. wenn man arbeiten muss, dann muss man eben arbeiten.
Macht ja kein Sinn wenn ich zum Beispiel um 17 Uhr arbeiten gehe und erst Nachts heimkomme sich an dem Tag noch mit ihm zu treffen. Er musste auch ab und an übers Wochenende beruflich wegfahren. Das es am Wochenende bisher nicht so richtig geklappt hat finde ich auch nicht wirklich tragisch, sehen uns ja trotzdem.

Sowohl bei mir als auch bei ihm hat sich halt Privat auch einiges geändert, deswegen hab ich vollstes verständis wenn er mal am Wochenende keine Zeit hat.

Gefällt mir
5. März um 17:15
In Antwort auf user1117289446

das es am Wochenende nicht geklappt hat, lag ja nicht nur an ihm sondern auch an mir.. wenn man arbeiten muss, dann muss man eben arbeiten.
Macht ja kein Sinn wenn ich zum Beispiel um 17 Uhr arbeiten gehe und erst Nachts heimkomme sich an dem Tag noch mit ihm zu treffen. Er musste auch ab und an übers Wochenende beruflich wegfahren. Das es am Wochenende bisher nicht so richtig geklappt hat finde ich auch nicht wirklich tragisch, sehen uns ja trotzdem.

Sowohl bei mir als auch bei ihm hat sich halt Privat auch einiges geändert, deswegen hab ich vollstes verständis wenn er mal am Wochenende keine Zeit hat.

was arbeitet er?   
wieso aber noch nie bei ihm gewesen?   

sorry aber 1 mal die Woche nach der Arbeit treffen... und dann so schnell Wie möglich ins Bett, hört sich irgendwie komisch an

Gefällt mir
5. März um 17:59
In Antwort auf carina2019

was arbeitet er?   
wieso aber noch nie bei ihm gewesen?   

sorry aber 1 mal die Woche nach der Arbeit treffen... und dann so schnell Wie möglich ins Bett, hört sich irgendwie komisch an

Er hatte als Bauleiter gearbeitet und ist dann immer zu den jeweiligen Baustellen hingefahren, die jetzt auch nicht gerade um die Ecke gelegen haben. Hat mich auch mal gefragt ob ich ihn über das wochenende begleite ins Nachbarland aber war für mich zu kurzfristig und habe keinen ersatz auf die schnelle für die Arbeit gefunden.
Hab bisher auch nicht wirklich gefragt ob wir mal zu ihm wollen. Er wohnt mit seiner jüngeren Schwester zusammen und da ich wie gesagt alleine wohne, hat man auch mehr privatsphäre.

Ja ich verstehe was du meinst, deswegen meine ich ja, ich weis nicht ob ich für Ihn nur ein netter Zeitvertreib bin oder er sich doch was festes vorstellen könnte. Ist doof wenn beide Zeitlich etwas angebunden sind. Schlimm ist nur ich hab meistens auch unglaublich Lust wenn er da ist

Gefällt mir
5. März um 18:18
In Antwort auf user1117289446

Er hatte als Bauleiter gearbeitet und ist dann immer zu den jeweiligen Baustellen hingefahren, die jetzt auch nicht gerade um die Ecke gelegen haben. Hat mich auch mal gefragt ob ich ihn über das wochenende begleite ins Nachbarland aber war für mich zu kurzfristig und habe keinen ersatz auf die schnelle für die Arbeit gefunden.
Hab bisher auch nicht wirklich gefragt ob wir mal zu ihm wollen. Er wohnt mit seiner jüngeren Schwester zusammen und da ich wie gesagt alleine wohne, hat man auch mehr privatsphäre.

Ja ich verstehe was du meinst, deswegen meine ich ja, ich weis nicht ob ich für Ihn nur ein netter Zeitvertreib bin oder er sich doch was festes vorstellen könnte. Ist doof wenn beide Zeitlich etwas angebunden sind. Schlimm ist nur ich hab meistens auch unglaublich Lust wenn er da ist

ja dann sieh es eben als lockere Sache an. Würde mich aber nicht verrennen

Gefällt mir
5. März um 19:44

Ja aber für eine lockere Sache seh ich garnicht ein mein Fachwissen dafür her zu geben und dann die Erklärung zu machen 😂
aber mal Spaß beiseite, ich hatte sehr lange etwas lockeres gehabt und es beendet weil es für nichts halbes und nichts Ganzes war und jetzt soll ich wieder von vorne anfangen nur mit einem anderen Kerl.... 
mal sehen wohin das Ganze führt 

Gefällt mir
5. März um 20:35
In Antwort auf user1117289446

Hallo,
ich habe vor einiger Zeit jemanden kennengelernt und ich bin mir noch nicht so wirklich sicher was aus uns wird. Körperlich fühle ich mich ihm sehr hingezogen und haben einige male miteinander geschlafen. An sich wünsche ich mir schon eine Beziehung, weis aber nicht ob er der richtige dafür ist.. naja zurück zum wesentlichen.
Ich arbeite in einem Steuerbüro und erstelle regelmäßig Steuererklärungen. Jetzt durchs Schreiben hab ich erwähnt dass ich mich an meine eigene noch setzen müsste, daraufhin fragte er ob ich seine auch machen könnte. Ich weis dass er bisher noch nie eine Steuererklärung abgegeben hat. Ich will nicht am Ende für etwas ausgenutzt werden und will eigentlich von ihm auch kein Geld haben. Wir treffen uns jetzt seit etwa 3 Monaten erst und bisher habe ich nur von Familienmitgliedern die Erklärung gemacht oder von einem Freund der mir direkt Geld dafür angeboten hat.

Wie würdet ihr euch entscheiden?

Du hast Sex mit ihm und regst dich über eine viertel Stunde auf, die du für die Erstellung seiner Steuererklärung brauchst? Sachen gibt es. Lass dich zum Essen einladen von ihm, verbringt ein paar schöne Stunden. Das ist doch ein angemessen Honorar. 

Gefällt mir
6. März um 9:51
In Antwort auf user1117289446

Ja aber für eine lockere Sache seh ich garnicht ein mein Fachwissen dafür her zu geben und dann die Erklärung zu machen 😂
aber mal Spaß beiseite, ich hatte sehr lange etwas lockeres gehabt und es beendet weil es für nichts halbes und nichts Ganzes war und jetzt soll ich wieder von vorne anfangen nur mit einem anderen Kerl.... 
mal sehen wohin das Ganze führt 

ja dann warte mal ab

ohne es böse zu meinen!!!  aber mir kommt das ganze nicht ganz ehrlich vor...

ich würde ihn mal direkt fragen ob ihr euch nächsten mal bei ihm trefft um auch mal seine wohnung zu sehen...
 

Gefällt mir
6. März um 10:18
In Antwort auf nikkiss

Du hast Sex mit ihm und regst dich über eine viertel Stunde auf, die du für die Erstellung seiner Steuererklärung brauchst? Sachen gibt es. Lass dich zum Essen einladen von ihm, verbringt ein paar schöne Stunden. Das ist doch ein angemessen Honorar. 

viertel Stunde hin oder her wieso soll man jemanden schon die Katze im Sack anbieten. Aber wie bereits erwähnt er meinte wir werden uns schon einig was er dafür macht.

Aber falls du es nicht wissen solltest, steuerliche Beratung die zum Beispiel nicht durch einen Steuerberater durchgeführt wird, ist eine Ordnungswidrigkeit und kann zu einer Geldbuße von bis zu 5.000€ führen. Sry wenn man da bedenken hat und das Risiko nicht für jedermann eingehen möchte.

Gefällt mir
6. März um 10:23
In Antwort auf carina2019

ja dann warte mal ab

ohne es böse zu meinen!!!  aber mir kommt das ganze nicht ganz ehrlich vor...

ich würde ihn mal direkt fragen ob ihr euch nächsten mal bei ihm trefft um auch mal seine wohnung zu sehen...
 

ja früher oder später werde ich so wieso mal das ganze mit uns ansprechen. Irgendwann möchte man ja auch Gewissheit haben.

treffen uns heute wieder, an sich könnte ich mal fragen ob ich mal zu ihm kommen soll.

Gefällt mir
6. März um 10:52
In Antwort auf user1117289446

ja früher oder später werde ich so wieso mal das ganze mit uns ansprechen. Irgendwann möchte man ja auch Gewissheit haben.

treffen uns heute wieder, an sich könnte ich mal fragen ob ich mal zu ihm kommen soll.

nicht könnte!
tu es!

oder willst du nicht endlich mal wissen woran du bist??

Gefällt mir
6. März um 11:15

Ich will mich ja eher ungern aufzwingen und bis jetz ist es mir ja egal ob zu mir oder zu ihm.

Einerseits will ich i.wie gern noch in meiner Blase sein andererseits würde ich schon gerne wissen wie er zu mir steht. Aber ja in der Blase kann ich nicht bleiben und die muss i.wann auch mal platzen.

Gefällt mir
6. März um 11:27

Bei der Steuererklärung helfen:

Ganz einfach Lösung.

Angehörigen darfst Du ja grundsätzlich helfen. Dank der "Weisheit" des Gesetzgebers zählt dazu aber auch der "Verlobte".

Mir ist zwar völlig unklar, wie man den Status des Verloben rechtlich begründet, aber ich gehe mal davon aus, dass es lediglich einer feierlichen Erklärung am besten vor Freunden bedarf. Genauso einfach kannst Du Dich auch wieder entloben und meines Erachtens bei der nächsten Erklärung wieder verloben.

Ein Schuft, der Böses dabei denkt. Außerdem: Die Behörden hätten viel zu tun, wenn sie die Erklärung "Hilfe für meinen Verlobten" in Zweifel ziehen würden.

Gefällt mir
6. März um 11:34
In Antwort auf user1117289446

Also nicht direkt ausnutzen aber wie gesagt es ist etwas dass mach ich nicht für jeden.

Wir kennen uns wie bereits erwähnt seit etwa 3 Monaten. Haben uns ca. 5x-6x jetzt getroffen und sehen uns so 1x die Woche wenn es zeitlich passt. Abgesehen vom ersten Date läuft es meistens so ab: er kommt Abends nach der Arbeit zu mir, evtl. essen wir was und dann will er mich ziemlich bald schon im Schlafzimmer haben Anshließend wird noch gekuschelt ehe wir einschlafen und er am nächsten morgen zur Arbeit muss.
 

Willkommen zum Erwachsenleben, Cherry! 
Was denkst du, was die 99% der Menschen machen? Durch Wolken springen, mit Einhörnen durch Erbeerenfeledr reiten?  
Ich lache mich kaputt. 

1 LikesGefällt mir
6. März um 15:58
In Antwort auf user1117289446

Ich will mich ja eher ungern aufzwingen und bis jetz ist es mir ja egal ob zu mir oder zu ihm.

Einerseits will ich i.wie gern noch in meiner Blase sein andererseits würde ich schon gerne wissen wie er zu mir steht. Aber ja in der Blase kann ich nicht bleiben und die muss i.wann auch mal platzen.

du hast nur Angst dass er nein sagen könnte... dann wüsstest du nämlich dass etwas nicht stimmt

und du lebst lieber in der Traumblase weiter bevor du die Wahrheit kennst

Gefällt mir
6. März um 18:03
In Antwort auf carina2019

du hast nur Angst dass er nein sagen könnte... dann wüsstest du nämlich dass etwas nicht stimmt

und du lebst lieber in der Traumblase weiter bevor du die Wahrheit kennst

Hab gefragt ob ich mal zu ihm kommen soll, er meinte der Freund seiner Schwester wäre da aber dass ich das nächste mal gerne mal zu ihm kommen kann. 
Also noch steht alles offen. 

Gefällt mir
6. März um 18:21
In Antwort auf user1117289446

Hab gefragt ob ich mal zu ihm kommen soll, er meinte der Freund seiner Schwester wäre da aber dass ich das nächste mal gerne mal zu ihm kommen kann. 
Also noch steht alles offen. 

na fürs erste hat er sich gut rausgeredet .... ob es ein nächstes Mal geben wird....

Gefällt mir
6. März um 18:21
In Antwort auf user1117289446

Hab gefragt ob ich mal zu ihm kommen soll, er meinte der Freund seiner Schwester wäre da aber dass ich das nächste mal gerne mal zu ihm kommen kann. 
Also noch steht alles offen. 

na fürs erste hat er sich gut rausgeredet .... ob es ein nächstes Mal geben wird....

Gefällt mir
19. März um 17:52

Ich dachte ich geb nochmal eine kurzes Update. Ich hab mittlerweile gefragt ob es für ihn nur eine lockere Geschichte ist oder nicht und ob er sich noch mit anderen trifft.
Also er trifft sich nicht noch mit anderen Mädels aber bei der Frage ob es etwas lockeres ist oder mehr da hat er sehr lange überlegt bis dann eine Antwort von ihm kam. Für ihn ist es nicht wirklich etwas lockeres aber er könnte sich im Moment keine Beziehung vorstellen weil er keine Zeit dafür findet. Ich hab das unkommentiert so stehen gelassen und akzeptier die Antwort aber werde wohl bei unserem nächstem treffen ihm dann persönlich mitteilen dass ich es für das beste halte sich nicht mehr zu treffen. Bringt ja nichts weiterhin Zeit zu investieren wenn man nicht auf das selbe aus ist. Also hat es sich mir der Steuererklärung auch erledigt :P

3 LikesGefällt mir