Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich die Ex-Geliebte sehen?

Soll ich die Ex-Geliebte sehen?

26. Januar 2011 um 13:31

Meine Kinder und ich hatten schwere Jahre mit meinem 2. Mann. Er ist ein Narziss - befindet sich jetzt ( wo wir ausgezogen sind ) in Behandlung. Eswar ja nur eine Frage der Zeit, das er sich eine Geliebte nimmt. - Die Beziehung ist zu Ende - aber sie hat Kontakt zu mir aufgenommen erst Telefonterror( ich bin nicht rangegangen - dann per sms) und hat mich übelst beschimpft. Meine Kinder hat sie beschimpft, hat sich über meine MS-Erkrankung arg ausgelassen. ( ich bin top-fit und attraktiv - die hohle Erbse..), mußte natürlich mit anhören, wie geil es im Bett mit ihm war - das ist nun 2 Monate her und ich bin erfüllt von Rachegedanken - ich möchte mich nicht auf dieses Niveau begeben - aber: ich finde keine Ruhe - wenigstens sehen möchte ich sie.
Mein Noch-Mann ist lieb, versucht die Therapie umzusetzen, das gelingt ihm gut - soweit so gut.
Er hat noch persönliche Sachen bei ihr - er würde darauf verzichten - ich möchte mit ihm hinfahren und die Sachen holen - mann ist das alles krank .. ich weiß es ... und doch... was denkt ihr?

Mehr lesen

26. Januar 2011 um 14:34


als aller erstes mal: die armen kinder!!! das sind ja verhältnisse...
wozu willst du die geliebte sehen? was erhoffst du dir davon? ich sehe da keinen sinn. außerdem: mein mann ist "lieb" aber sie ist so böse. hallo!!! er hat es so weit zugelassen, dass irgendeine frau dich und deine kinder beleidigt und jetzt ist er lieb, weil er eine therapie macht? das ist wohl das mindeste.
und ja, die ganzen umstände sind krank. statt sich um die verrückte frau zu kümmern, solltest du deine kinder schützen. nicht nur vor deinem mann, sondern auch vor dir selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen