Forum / Liebe & Beziehung

Soll ich den Typen lieber vergessen?

14. April 2013 um 20:53 Letzte Antwort: 15. April 2013 um 20:04

Hallo Leute

Meine Situation ist momemtan folgende.. Bin seit 3 Monaten Single und hab im Netz einen super tollen, interessanten Typen kennen gelernt.
Wir haben viel geschrieben, etwa 3 Wochen lang,er schickte mir sexy Bilder von sich und schrieb ich würde ihm auch total gefallen auf den Fotos!
Er schlug ein Treffen vor, kam zu mir nach hause, hab für ihn gekocht, war so nervös und hab mich echt bisschen blamiert ( essen verkocht usw.) und wusste die halbe Zeit nicht was sagen (rede eigentlich viel) da er mir sooo gefiel war ich echt neben der Spuhr! Er war total süss und sympatisch und hat auch viel von sich erzählt!

Zeigte ihm danach die Wohnung, im Schlafzimmer haben wir uns geküsst (er stand vor mir und hat immer bisschen verlegen zum Fenster raus geschaut, war ein seltsamer moment und dann hab ich ein Schritt auf ihn zu gemacht und da kams zum kuss.. ) und was dann passierte könnt ihr euch ja denken...komisch war er wollte nicht mit mir schlafen, nur bisschen Oral da er meinte wir sollten uns das für nächstes mal aufspahren! Nun ja dann musste er weg, hatte noch einen Termin! Ich war bisschen verloren am Abend und wusste nicht ob ich ne Sms schreiben sollte, habs sein lassen und am nächsten Tag schreib er "Danke für den super Nachmittag!"
Hab mich bisschen schlecht gefühlt da ich dieses "beim 1 Date gleich in die Kiste hüpfen" vorher noch nie gemacht hab aber ich konnte ihm nicht wiederstehen und hoffe er denkt jetzt nicht ich würds immer so machen.. !
Jetzt schreibt er ab und zu "Guten Morgen" oder "Wünsch dir ne gute Nacht" aber mehr kommt echt nicht ausser ich stell fragen aber dann kommt ne Antwort aber sonst nix! Hab ihm geschrieben das ich ihn gerne wieder sehen möchte und da kam nur zurück "dito "
Nun ja ich bleib dran am Mann und versuch ihn nochmal zu treffen, nur was könnte man da noch tun? Will ihn nicht zu texten mit SMS!

Was denkt ihr soll ich den Typen lieber vergessen? Weil auf Betthässchen spielen hab ich keinen Bock da ich mich eh verliebe und das Herz wieder gebrochen wär... und zu fragen ob er was ernstes sucht oder nur bisschen Spass wär auch zu früh oder?

Danke für eure Hilfe hab mich halt bisschen unglücklich verguckt..

Mehr lesen

15. April 2013 um 9:43

Hey
So schmerzlich es auch sein wird und so ungern du diese Meinung auch lesen wirst... Ich meine du solltest ihn durchaus vergessen. Etwas das von Beginn an auf solchen intimen Kontakt basiert, kann kein Happy End nehmen.
Vergiss ihn besser, solang du noch kannst. Hätte er ernstes Interesse, würde er sich wahrscheinlich von selbst melden.
Nimm Abstand davon und lass es besser zukünftig nicht mehr so weit kommen ... Ich hätte schon niemals einen "Fremden" nach Hause kommen lassen

Gefällt mir

15. April 2013 um 20:04

...
Es gibt ja einiger Männer bzw vermutlich im allgemeinen Menschen, die nicht so gerne texten. Ich hatte auch mal eine männliche Bekanntschaft, die mich, sobald ich mehr als 2 Sätze geschrieben hab, angerufen hat - große Männerhände und Smartphones sag ich da nur Immerhin macht er sich aber die Mühe und schreibt "dito" auf ein "Ich würd dich gern wiedersehen". Sowas könnte er das ja auch ignorieren. Natürlich ist das auch keine Sicherheit, dass er dich mag. Aber trau dich und frag ihn nach nem Treffen. Dann wirst du mehr wissen. Und du willst ja schließlich keine Mann zum Texten, sondern für eine reale Beziehung

Gefällt mir