Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich auf ihn warten ?

Soll ich auf ihn warten ?

1. Juni 2014 um 16:41

Ich habe auf der Arbeit jemand kennengelernt und mich total in ihn verliebt. Am Anfang habe ich ihm ein Mail geschrieben und ihm gesagt, dass ich ihn sehr Sexy finde und ob ich überhaupt sein Typ sei und ob ich ihm vielleicht zu jung bin, da er 20 Jahre älter ist als ich.. Am nächsten Tag kam er mit einen riesen Lächeln zu mir und fragte mich ob ich das geschrieben habe. Mir war das so peinlich aber ich antwortete " ja ich habe dir das geschrieben".. Am selben Abend schrieb er mir zurück und ich war sehr überrascht ...

Eine Woche später gingen wir etwas trinken. wir redeten über alles mögliche und wir verstanden uns prächtig ... leider sagte er mir das es eine Freundin hat seit 7 Jahren und sie leben zusammen.. Für mich war das nicht so schlimm, weil ich nur eine Sexuelle Beziehung mit ihm wollte da ich auch zu diesem Zeitpunkt einen festen Freund hatte..

Wir begangen uns regelmäßig zu treffen und ich ging sehr viel zu ihm nach Hause als seine Freundin nicht da war.. aber dann passierte es .. wir verliebten uns in einander .. Ich trennte mich von meinen Freund und er sagte es seiner Freundin, das er sich in eine andere verliebt hat...

Seine Jetzt Ex- Freundin ging wieder zu den Eltern und jetzt ... jetzt sagt er mir er braucht ein bisschen zeit für sich um alles zu verdauen da seine Beziehung mit seiner Ex lange war und er sie sehr gerne hat wie eine Schwester und das er mich sehr liebt aber er braucht jetzt einfach ein bisschen Zeit für sich.. Wir haben schon alles geplant, dass wie zusammen ziehen werden und in ein zwei Jahren eine Familie gründen möchten .

Ich weis einfach nicht was ich machen soll.. natürlich gebe ich ihm die zeit die er braucht ... Ich haben einfach nur angst ihn zu verlieren...

was meint ihr dazu ?

Mehr lesen

2. Juni 2014 um 16:20

Also
mein freund war auch sieben Jahre lang mit einer zusammen, sie hat sich getrennt, weil sie mitbekommen hat dass er sie betrogen hat.
Ein Jahr später ca sind wir zusammen gekommen und ich kann dir nur sagen: der scheiß mit der ex hört nicht so schnell auf. hab selber gestern ins forum geschrieben, weil ich kurz vorm durchdrehen bin.
ich muss aber auch dazu sagen, dass ich mir 10000% sicher bin, dass er mich nicht betrügen würde. wenn man damit klar kommt, dass sie ex wohl immer ein thema sein wird kann das schon funktionieren, leicht ist es aber nicht.

hinzu kommt halt bei dir, dass die beiden sich erst kürzlich getrennt haben. da ist die gefahr natürlich größer, dass er wieder zu ihr zurück geht. ich würde das mal sehr vorsichtig angehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2014 um 11:06

Gib ihm Zeit
Hallo,
gib ihm die Zeit die er braucht, um das ganz zu verarbeiten. Es ist ciherlich nicht leicht für ihn nach und nach zu registrieren was er da eigentlich getan hat. Immerhin waren die beiden sehr lange zusammen...
Die Angst ihn zu verlieren ist nachvollziehbar aber vielleicht doch etwas zu extrem. Was passierern wird, passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2014 um 14:17

Normalerweise würde ich vom Warten eher abraten.
Aber in dem Fall kann ich es verstehen, dass er erst mal Zeit braucht um sich zu wieder zu sammeln und zu ordnen.

So lange du während des Wartens nicht leidest, würde ich dem Mann die Zeit geben, die er braucht. Dann habt ihr auch ein stabileres Fundament für eine mögliche Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club