Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich auf ihn warten?

Soll ich auf ihn warten?

1. Juni 2006 um 10:53 Letzte Antwort: 1. Juni 2007 um 19:05

Mir ist etwas passiert, was sonst nie geschehen ist, und ich oft versucht habe zu vermeiden, weil ich weiss, dass ich in dieser Hinsicht immer Pech hatte und es sowieso schief gehen würde: Ich habe meinen Studentenjob gewechselt, weil ich mal Lust auf Abwechslung hatte und ich habe dort einen Kolumbianer kennengelernt, in den ich mich sofort verliebt habe.(ich sage nicht, dass ich ihn liebe, aber ich bin "verliebt", da mache ich einen Unterschied). So wie er hat mich noch nie einer umworben, sehr einfallsreich, mit Zettelchen, Briefchen, Schokolade, süßen spanischen Bezeichungen..usw...und gerade diese Andersartigkeit hat mich beeindruckt.

Wir sind auch zusammengekommen, und ich habe 2 glückliche Wochen erlebt, in denen er sich jeden Tag wenn wir uns nicht sahen immer gemeldet hat. Bis er mir gesagt hat dass er für Monate nach Frankreich für einen Sprachkurs muss...danach hat er sich gar nicht mehr gemeldet, wir sagen uns bei der Arbeit..aber mehr nicht..den verliebten Blick hat er noch, so ist das nicht. Ich hab ihn zur Rede gestellt, vom wegen was los sei, wieso er nicht auf SMS vonmir antwortet. Und er: "Wenn wir uns zu oft sehen bevor ich gehe..than it will hurt...aber bevor ich fahre sehen wir uns nochmal, das verspreche ich dir." Gestern habe ich ihn durch Zufall getroffen und er wollte sich mit mir heute treffen und wollte das bei der Arbeit besprechen. Bei der Arbeit ist er nicht gewesen, und er hat sich bis jetzt nicht gemeldet...

Ich hatte ihm einen Abschiedsbrief geschrieben, in dem ich sage, dass wir einfach da weitermachen können wo wir jetzt stehengeblieben sind..und dass er mir viel bedeutet..mit einem Lederarmband damit er mich nicht vergisst. Aber wenn das so aussieht, weiss ich nicht ob ich das noch geben soll, und dann wann? Am Freitag fährt er. Er muss mir noch einmal beweisen, dass er es wert ist, dass ich auf ihn warten soll. Das Problem ist, dass ich ihn zu sehr mag, als dass ich ihn einfach so abschreiben kann. Und kommt mir nicht einfach mit "vergiss ihn"...das haben schon alle meine Freunde gesagt..ich hätte lieber eine Lösung dafür, weil ich diesmal wirklich verliebt bin, und mich im Moment keine anderen Männer interessieren..und das war so nie der Fall! Danke schonmal!

Mehr lesen

1. Juni 2006 um 11:43

Wie
soll so ein feuriger südländer sich, wenn er so spontan süss und witzig ist,sich auf einmal unter kontrolle haben?!das ist garantiert ein macho und du leider nur ein strich auf einer liste.. vergiss ihn und wenn er doch kommt umso besser ich drück dir die daumen!;o)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2006 um 21:34

TIZIA...
ich weiss,dass du das jetzt nicht hören magst, aber um ganz ehrlich zu sein...behalte dir diese schöne zeit gut in erinnerung und warte nicht auf diesen mann.latinos haben diese bezaubernde art und weise einer frau zu schmeicheln,solange bis sie das bekommen haben,was sie wollten. galube mir, er hat ein eigenes leben,von dem du nichts weisst und auch nie richtig verstehen wirst, da es einfach eine komplett andere kultur ist. ich will ganz ehrlich mit dir sein, ich hatte auch eine beziehung mit einem latino, die 1 jahr hielt und er hat sich prima verstellt 1 jahr lang... bis wir zusammen das erste mal mit seinen freunden weg waren...
er hat mich behandelt wir den letzten dreck, weil er den macho raushängen lassen musste vor ihnen.ich weiss das du dir das vielleicht nicht vorstellen kannst jetzt, aber wenn er sich wieder melden sollte und ihr eine bez. führt, dann wird er niemals so sein vor dir in gegenwart anderer latinos!
meist haben diese männer auch mehrere bez. laufen und allen erzählen sie dasselbe. egal wie gebildet oder aus welcher schicht sie kommen, sie haben alle dieselbe kultur und sind nunmal so aufgewachsen.
ich hoffe wirklich ich konnte dir ein wenig weiterhelfen und dir die augen etwas mehr öffnen.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juni 2007 um 19:05

Kleine rassisten hier
...hoer nicht auf diese kommentare. wie will man einen menschen nur nach seinem herkunftsland beurteilen? weil ihr schlechte erfahrungen gemacht habt, bedeutet das doch keinenfalls "latinos sind einfach so"!

ich bin seit bald sechs jahren mit einem latino zusammen..und er hat nie den "macho raushaengen lassen" wie das "latinos so tun"...was sind denn das fuer klischees?

in deinem fall tizia ist es sicher schwierig zu wissen was wirklich in ihm abgeht (was genauso bei einem deutschen, hollaender oder norweger so sein koentte, von wegen suedlaender)

wie lange geht er denn weg? frankreich ist ja nicht die halbe welt, es ist ja ueberhaupt nichts dagegen einzuwenden, dass ihr euch da ab und zu sieht. mein jetziger mann und ich sind fuenf jahre ueber den ozean gependelt um uns zu sehen! und das nachdem wir uns eineinhalb wochen gekannt hatten.

was ich sagen will, vielleicht hat er in dem fall wirklich nicht sonderlich viel bock auf eine beziehung, will sich alles ein bisschen offen lassen, er weiss ja nicht, was in frankreich passieren wird. in dem fall ist er da ja sehr ehrlich, und hat nicht "ein paar andere frauen neben dir". er will dich nicht verletzen und dir nicht zu viele hoffnungen machen. in dem fall ist er wahrscheinlich auch nicht sehr verliebt in dich.

ich an deiner stelle wuerde ihm den brief und das armband geben, damit er weiss, dass du ihn magst. aber ich wuerde nicht auf ihn warten. vielleicht wird sich etwas ergeben oder auch nicht.

geniess es verliebt zu sein, geniess es auch ihn zu vermissen und freu dich auf das ungewisse.

gruessle cuauh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram