Home / Forum / Liebe & Beziehung / So was von enttäuscht geworden

So was von enttäuscht geworden

3. November um 14:10

Hallo
ich habe vor 1 Monat übers Fb kennengelernt.Es kam dann nach kurzer Zeit zu einem Treffen.Haben uns gleich gut verstanden,also der Anfang wäre ja gemacht.Wir gingen dann noch was Essen,anschliessend hat er mich nach hause gebracht.Er sagte wir schreiben uns dann zusammen wenn wir wieder was unternehmen wollen.Wir sind beide berufstätig und habe nur das Wochenende.

Die nächste zeit haben wir dann im fb geschrieben.



Von ihm kam nicht sehr viel da er mit anderen Frauen auch noch geschrieben hat.Ich hab da darüber gesehen.Das nächste treffen war dann 1 Woche später.Wir gingen zu ihm nach hause .Er ist ein total verschmuster Mann,wie Männer gewöhnlich nicht sind.Es war einfach wunderschön.Wir waren auch dann kurze Zeit später auf einem Wellnessurlaub.Da fing er dann als ich nicht gerade bei ihm war im Fb zu schreiben.Kurze zeit später bekam er dann einen Anruf er schaute auf sein handy und klappte es wieder zu.Gesagt hat er mir nicht wer es war.Mein Vertrauen fing dann zu brökeln an.Er fing dann an aufs WC mit Handy zu gehen und kam an die 10 Minuten nicht mehr.ich wollte keinen Streit und fragte nicht.Zu hause angekommen rief mich meine Freundin an und erzählte mir dass er sie angeschrieben hat und nach einem Date gefragt hat.Er wusste nicht das es meine Freundin war.Und wieder sagte ich nichts.Jetzt aber bin ich inzwischen so weit dass ich nicht mehr kann.Gut dass ich meine eigene Wohnung habe.ich kann das alles nicht verstehen wir hatten so eine schöne kurze Zeit.Was soll ich machen ihm die Wahrheit sagen,oder so weitermachen.Bitte um euren Rat.

Mehr lesen

3. November um 15:23
In Antwort auf traurigerengel

Hallo
ich habe vor 1 Monat übers Fb kennengelernt.Es kam dann nach kurzer Zeit zu einem Treffen.Haben uns gleich gut verstanden,also der Anfang wäre ja gemacht.Wir gingen dann noch was Essen,anschliessend hat er mich nach hause gebracht.Er sagte wir schreiben uns dann zusammen wenn wir wieder was unternehmen wollen.Wir sind beide berufstätig und habe nur das Wochenende.

Die nächste zeit haben wir dann im fb geschrieben.



Von ihm kam nicht sehr viel da er mit anderen Frauen auch noch geschrieben hat.Ich hab da darüber gesehen.Das nächste treffen war dann 1 Woche später.Wir gingen zu ihm nach hause .Er ist ein total verschmuster Mann,wie Männer gewöhnlich nicht sind.Es war einfach wunderschön.Wir waren auch dann kurze Zeit später auf einem Wellnessurlaub.Da fing er dann als ich nicht gerade bei ihm war im Fb zu schreiben.Kurze zeit später bekam er dann einen Anruf er schaute auf sein handy und klappte es wieder zu.Gesagt hat er mir nicht wer es war.Mein Vertrauen fing dann zu brökeln an.Er fing dann an aufs WC mit Handy zu gehen und kam an die 10 Minuten nicht mehr.ich wollte keinen Streit und fragte nicht.Zu hause angekommen rief mich meine Freundin an und erzählte mir dass er sie angeschrieben hat und nach einem Date gefragt hat.Er wusste nicht das es meine Freundin war.Und wieder sagte ich nichts.Jetzt aber bin ich inzwischen so weit dass ich nicht mehr kann.Gut dass ich meine eigene Wohnung habe.ich kann das alles nicht verstehen wir hatten so eine schöne kurze Zeit.Was soll ich machen ihm die Wahrheit sagen,oder so weitermachen.Bitte um euren Rat.

naja, nach einem monat braucht man sich nicht wundern. man nennt die ersten monate ja nicht umsonst "kennenlernphase" - sie dient dazu, den anderen kennenzulernen, und oft führt dieses kennenlernen dazu, dass man eben lieber nicht mehr mit dem anderen zusammen sein will. so wie bei dir jetzt.

er hat offensichtlich keine lust, sich auf eine festzulegen, sondern nimmt lieber mit, was geht. kann "mann" machen. dann muss "mann" sich aber nicht wundern, wenn die auserwählten davon regelmäßig nicht begeistert sind, und einen zum teufel hauen!

sei doch froh, dass du es so schnell mitbekommen hast, und nicht noch mehr zeit mit dem hallodri verschwenden musst! ich frage mich nur, warum du nie was sagst, wenn du es schon mitbekommst?

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

3. November um 16:13
In Antwort auf traurigerengel

Hallo
ich habe vor 1 Monat übers Fb kennengelernt.Es kam dann nach kurzer Zeit zu einem Treffen.Haben uns gleich gut verstanden,also der Anfang wäre ja gemacht.Wir gingen dann noch was Essen,anschliessend hat er mich nach hause gebracht.Er sagte wir schreiben uns dann zusammen wenn wir wieder was unternehmen wollen.Wir sind beide berufstätig und habe nur das Wochenende.

Die nächste zeit haben wir dann im fb geschrieben.



Von ihm kam nicht sehr viel da er mit anderen Frauen auch noch geschrieben hat.Ich hab da darüber gesehen.Das nächste treffen war dann 1 Woche später.Wir gingen zu ihm nach hause .Er ist ein total verschmuster Mann,wie Männer gewöhnlich nicht sind.Es war einfach wunderschön.Wir waren auch dann kurze Zeit später auf einem Wellnessurlaub.Da fing er dann als ich nicht gerade bei ihm war im Fb zu schreiben.Kurze zeit später bekam er dann einen Anruf er schaute auf sein handy und klappte es wieder zu.Gesagt hat er mir nicht wer es war.Mein Vertrauen fing dann zu brökeln an.Er fing dann an aufs WC mit Handy zu gehen und kam an die 10 Minuten nicht mehr.ich wollte keinen Streit und fragte nicht.Zu hause angekommen rief mich meine Freundin an und erzählte mir dass er sie angeschrieben hat und nach einem Date gefragt hat.Er wusste nicht das es meine Freundin war.Und wieder sagte ich nichts.Jetzt aber bin ich inzwischen so weit dass ich nicht mehr kann.Gut dass ich meine eigene Wohnung habe.ich kann das alles nicht verstehen wir hatten so eine schöne kurze Zeit.Was soll ich machen ihm die Wahrheit sagen,oder so weitermachen.Bitte um euren Rat.

naja du wusstest dass du nicht die einzige bist.  und jetzt noch immer nicht... trotz treffen, trotz Urlaub!!!!    sprich, bei ihm hat es nicht klick gemacht und er ist weiterhin auf der suche

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

3. November um 16:27

Das war doch gar nix exklusives. Oder hattet ihr Euch Treue geschworen?

und nach 1 Monat kann man eh nix sagen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

3. November um 16:30
In Antwort auf jasmin7190

naja du wusstest dass du nicht die einzige bist.  und jetzt noch immer nicht... trotz treffen, trotz Urlaub!!!!    sprich, bei ihm hat es nicht klick gemacht und er ist weiterhin auf der suche

Ich würd auch sagen, das is der Typ Mann, der halt alles "Willige", was grad auf Partnersuche ist, mitnimmt und vögelt.

Na hoffentlich wurde verhütet, mich würds ja grausen vor so Männern... 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

3. November um 17:58

Du bist halt ne F+ für ihn. Eine von vielen.
Hast du ihm je gesagt, dass du dir Exklusivität von ihm wünschst?

Ich war auch mal mit einer F+ im Urlaub, im Restaurant, am See, haben Netflix geschaut... das heißt gar nichts. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November um 11:12

Die Sache ist eh schon klar. 

Für Dich scheint es wichtig zu sein, frühzeitig zu reden, Bedürfnisse anmelden und nicht stumm wie ein Fisch etwas über sich ergehen lassen, was Du nicht willst. Es wird in einer Beziehung nicht besser, wenn man stumm bleibt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram