Home / Forum / Liebe & Beziehung / So so... Männer stehen also auf "natürliche" Frauen...

So so... Männer stehen also auf "natürliche" Frauen...

1. Juli 2010 um 17:27

Wers glaubt!

Also vorweg mal, ich find mich so ok wie ich bin. ich geh selbstverständlich auch mal ungeschminkt aus dem Haus, und zelebriere auch nicht jeden morgen ein megaaufwändges 3 stündiges beauty-programm...
aber wenn ich mich am wochenende richte und schön in einen noblen club gehe, greife ich schon teif in die trick kiste.

Nun zum eigentlichen Thema:

Wieso behaupten männer immer, sie stehen auf natürliche frauen, wenn ich aber die meisten komplimente und blicke bekomme wenn ich frisch "getuned" bin??

Natürlich - es ist eine frage des geschicks und des könnens.
3 cm makeup, triefender lippgloss, und 4cm falsche Hexen-krallen findet wahrscheinlich keiner so sonderlich sexy (wobei's die auch geben muss sonst hätten jene frauen nie einen mann!)

Aber schönes tuning muss qualitativ hochwertig sein und kostet daher schon zeit und geld.

so trage ich zB am wochenende für die ultimative Walla-walla Mähne Hairextensions zum reinklippsen, genau mein haarton, fällt keinem auf dass sie nicht echt sind. Meine Nägel sind aufgeklebt, aber kurz gehalten damit sie natürlich bleiben, meine wimpern sind von der kosmetikerin aufgesetzt, ich trage teures make up, dass genau auf meinen teint abgestimmt ist.
Auch mein decollte ist nicht immer ganz echt. figurformende unterwäsche zaubert aus einer 38 eine 36 taille usw...

Fazit = Ich versuche sehr natürlich zu bleiben. Letztendlich bin ich es aber (zumindest zu jenen anlässen) nicht. Wie man heraus lesen kann, bin ich mehr fake als natur. eine mogelpackung.

Ja, ich kann da super zu stehen weil:
1) ich nen tollen partner habe der mich auch in jogging super findet bin also nciht auf männer suche
2) jede frau, wenn sie ehrlich ist, selbst einen oder mehrere tricks anwendet
3) ich mich wie gesagt auch natura mag ... aber frauen brezeln sich halt gern auf.

Jetzt frag ich mich aber, wieso wir frauen mit geflochtenem zopf und normalen jeans nicht sonderlich auffallen... wir keine besonderen komplimente bekommen und wir kein blickfang für männer sind, wenn die doch soooo auf natürlichkeit stehen?
Und wieso ist pamela anderson im Playboy abgebildet und nciht lieschen müller von neben an?
Wie gesagt - ich finde auch natürlicheit toll! Ich bin hier ncht im geheimen auftrag von L'oreal ... ich möchte einfach nur wissen was dran ist, an dieser behauptung!

Nun bin ich auf die kommentare gespannt

Mehr lesen

1. Juli 2010 um 17:37


Weil Männer zwar den aufgebrezelten Frauen hinterherschauen und es auch nicht schlimm finden wenn ihre Freundin sich mal aufbrezelt, aber ich als Mann wollte meine Freundin nicht andauernd aufgebrezelt sehen, viel lieber hab ich es wenn sie es nicht ist und ich sie in natura begutachten kann.

Klar die Leute/Männer auf der Straße die dir hinter her schauen wenn du aufgebretzelt bist, werden dir nicht hinterherschauen wenn du natura bist, aber diesen Satz bekommst du jawohl auch nicht von den Single-Typen zu hören sondern von den vergeben und da trifft es einfach zu, dass wir unsere Frauen in natura lieben und nicht groß aufgetakelt^^

So sieht dass bei mir zumindest aus, und ich liebe natura, vllt ist dass bei anderen anders. Ich liebe es aber auch wenn sich meine Freundin mal für nen Abend hübsch macht. im Allgemeinen ist es mir eigentlich egal was sie macht, doch ich persönlich sehe es als kompliment, wenn sie sich traut so richtig abgefucked vor mir rumzulaufen^^...

Fertig :-P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 17:39

Nun
Als erstes mal, was kennst du für Männer? Worauf bezieht sich deine Thesa?
Mir gefällt ne Frau mit Pferdeschwanz und Jogging genauso als wenn sie geschminkt wäre. Rot sticht auf weiss nunmal hervor. Rot ist in dem Fall mit Make-Up
Glaub das es daran liegt. Es fällt eben mehr auf. Aber mehr gefallen tut mir ne Frau deswegen nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 17:41

*Lach*
Ich find deinen Thread echt total genial!

Genauso geht es mir auch! Bin ich natürlich, dann geht man halt einfach als Normalo so durch den Alltag und wird kaum beachtet, geht man am Wochenende aus und man macht sich wirklich rihcitg chic, dann kommen die Komplimente und die auffälligen Blicke.

Ich selbst mag Natürlichkeit auch und bin auch ein natürlicher Mensch, allerdings find ich das bei Männern auch immer so widersprüchlich. Wollen wir hoffen, dass sich hier viele Männer beteiligen und uns mal aufklären!

PS: @different20: Gibs doch zu Loreal schickt dich!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 17:52
In Antwort auf antero_11929477


Weil Männer zwar den aufgebrezelten Frauen hinterherschauen und es auch nicht schlimm finden wenn ihre Freundin sich mal aufbrezelt, aber ich als Mann wollte meine Freundin nicht andauernd aufgebrezelt sehen, viel lieber hab ich es wenn sie es nicht ist und ich sie in natura begutachten kann.

Klar die Leute/Männer auf der Straße die dir hinter her schauen wenn du aufgebretzelt bist, werden dir nicht hinterherschauen wenn du natura bist, aber diesen Satz bekommst du jawohl auch nicht von den Single-Typen zu hören sondern von den vergeben und da trifft es einfach zu, dass wir unsere Frauen in natura lieben und nicht groß aufgetakelt^^

So sieht dass bei mir zumindest aus, und ich liebe natura, vllt ist dass bei anderen anders. Ich liebe es aber auch wenn sich meine Freundin mal für nen Abend hübsch macht. im Allgemeinen ist es mir eigentlich egal was sie macht, doch ich persönlich sehe es als kompliment, wenn sie sich traut so richtig abgefucked vor mir rumzulaufen^^...

Fertig :-P


ich wusste dass das jetzt irgendwie wieder falsch rüber kommt.

es geht ja nicht um das thema "aufgetakelte tussies finden leichter einen mann für eine anständige beziehung" sondern eher um das "wo Mann instinktiv eher/lieber hinschaut"

Dass männer die nur gaffen da chancenlos sind ist klar. schließlich bin ich ja noch ein mensch, mit einer persnlichkeit usw. die darf bitte mindestens genauso in meine gesamtwertung einbezogen werden

hier gehts mir jetzt nur darum, was ich eben als aufgebrezelte und als nicht aufgebrezelte wahrnehme

weil mir reicht es auch völlig aus, wenn ich "abgefucked" meinem schatz gefalle.

hier gehts um allgemeines verhalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 17:55


top antwort

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 18:37

Also ob Du es
glaubst oder nicht, ich mag natürliche Frauen lieber udn finde sie schöner. Vielleicht liegt es mit den komplimenten daran, daß Mann einer natürlichen Frau das nicht immer gleich sagen muß, wie schön sie doch ist. Die,die mit Komplimenten um sich werfen, sind doch auch bestimmte Typen...die wollen sich doch oft nur einschleimen. Also ich will sagen,daß Du auf die Komplimente von männern, die Du bekommst,wenn Du aufgetakelt bist, nicht allzuviel geben brauchst.
Hinzu kommt noch,daß Du eventuell gar nicht die Blicke der Männer siehst,wenn Du ungeschminkt unterwegs bist, weil Du anderes in den Momenten im Kopf hats. Wenn Du jedoch ausgehst, Dich extra in Mogelpackung bringts,dann bist Du ja mit Deinen Gedanken eh viel intensiver bei den Männern, die Dich grad umgeben, sprich Deine Aufmerksamkeit ist auf Blicke udn Komplimente geschärft.
Wenn ich einkaufen bin oder so irgendwo unterwegs dann seh ich schon auch viele Frauen,die mir äußerlich gefallen. Nur renn ich deshalb nicht gleich hin udn sage ihnen was sie für schöne Waden haben, für ein schönes Gesicht, eine schöne Oberweite usw. Und ich denk auch,daß ich nicht glötze,sondern sie mir unauffällig anschaue, sodaß sie es sicher gar nicht mitbekommen....weil sie eben auch andere Dinge grad im Kopf haben. Du kannst Dir sicher sein, daß viel mehr Mänenr nach Dir schauen,als Du merkst, denn wir Männer sind nun mal visuell orientierter, als ihr Frauen. Jeder Mann schaut sich nach Frauen um oder ihnen hinterher....auch unauffällig. Setz Dich doch mal in ein Strassencafe oder auf eine Bank in der Innenstadt udn beobachte die Männer, dann wirst Du es sehen,wie sie unauffällig Frauen hzinterherschauen. Jeder sieht sich gern schönes an udn Frauen sidn eben für uns Mänenr schön...jeder hat zwar so seine Vorlieben,aber es gibt ja auch unzählig verschiedene Frauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 18:52
In Antwort auf different20


top antwort

Jap
wirklich eine top Antwort!!!

Ich denke mit "Natürlich" ist gemeint, dass Kerle darauf stehen, wenn Frauen sich so presentieren wie sie sind, ihre persönliche Schönheit zeigen und gepflegt sind.

Ich zu Beispiel zieh mich am Wochenende schick an und für mich reicht Wimperntusche, Kayal und Eye-Liner! Und mir rennen die Kerle nach! Ohne Make-Up oder falschen Nägeln. Da ich Kampfsport mache haut das sowieso nicht hin.
Im Alltag hab ich meist nur Wimperntusche drauf und trage eigentlich nur Turnschuhe (je nach Wetter).
Mein Freund hatte vor mir eine Freundin die täglich 3cm Make-Up und triefend Lippgloss auftragte (wehe es hätte sie jemand ohne gesehen!! Kattastrophe!!) Mein Freund fands ekelig.
Ich finds auch nicht vorteilhaft...
Schade, dass man so seine Persönlichkeit versteckt.

Aber es kommt ja auch auf den Geschmack des Mannes an.
Ist er auf der Suche nach ner festen Bindung? (Dann wäre das natürliche im Vorteil!)
Ist er auf der Suche nach ner Bettgeschichte? (Dann kommt die Barbie bestimmt gut.)
Aber wie gesagt...je nach Charakter.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 18:56

Ergänzung
ich vermute mal,daß die Qualität der Komplimente von Männern abnimmt,je aufgemotzter Du bist ...oder? Das wiederum zeigt doch, um was für Männchen es sich handelt, die auf aufemotze Frauen stehen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 19:03


ja dem stimme ich zu. Frau ist wirklich von schönem biologischem Aufbau....eben ein schönes Geschöpf Und Gott es euch so gemacht, weil wir Männer visuelle Wesen sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 19:21

Ja genau so ist es,
Du weißt eben,was Männer wollen Wobei es ja auch da x verschiedene Typen gigt,die alle unetrschiedliche Arten von Frauen mögen....daher gibts sicher auch welche,die mögen es billig udn denen macht es nichts aus,wenn Frau mit durchblizendem Tanga daher kommt...so gibt es theoretisch für jeden Typ Frau irgendein passenden Typ Mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 19:54

Echt...darf das ein Mann wirklich??
Ich versteh auch nicht,was manche Frauen an solchen sogenannten Schönlingen finden. Im Prinzip haben die doch den ganzen Tag mit sich zu tun....ich frag mich, was udn wie die überhaupt mal arbeiten und ob die überhaupt was anderes können, außer schön sein Aber naja, wenns Frau gefällt, soll sie ihn nehmen.
Hmm Du bist anscheinend keine richtige Frau,wenn Du einen Jagdinstinkt wie ein Tieger besitzt...ich lese imemr nur,daß mänenr die Jäger sidn und frauen die ...naja gejagden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 20:04
In Antwort auf different20


ich wusste dass das jetzt irgendwie wieder falsch rüber kommt.

es geht ja nicht um das thema "aufgetakelte tussies finden leichter einen mann für eine anständige beziehung" sondern eher um das "wo Mann instinktiv eher/lieber hinschaut"

Dass männer die nur gaffen da chancenlos sind ist klar. schließlich bin ich ja noch ein mensch, mit einer persnlichkeit usw. die darf bitte mindestens genauso in meine gesamtwertung einbezogen werden

hier gehts mir jetzt nur darum, was ich eben als aufgebrezelte und als nicht aufgebrezelte wahrnehme

weil mir reicht es auch völlig aus, wenn ich "abgefucked" meinem schatz gefalle.

hier gehts um allgemeines verhalten.

.
mir gefallen viele frauen/mädchen besser wenn sie ungeschminkt sind. wenn man jemanden besser kennengelernt hat, dann lässt an sich von dem ganzen zeug im gesicht nicht mehr täuschen und beeindrucken.
frauen ohne schminke sehen für mich viel weiblicher und natürlicher aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 20:12

Oh mann
wie soll ein Mann nur wissen,woran er bei euch Frauen ist? Jaja ich weiß die Antwort...er soll es gar nicht wissen, woran er ist...er darf sich bloß nicht in Sicherheit wiegen
Aber im Prinzip ist es schon so, daß Frau die Macht hat...Mann sich aber oft nur einredet, sie zu haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 20:31

Ja, ich find Mario auch
Klasse. Er läßtert ja nicht böse, er zeigt doch nur die alltäglichen Situationen auf, die im Nachhinein oder aus der Ferne betrachtet zum schmunzeln sind.
Da geb ich Dir recht, als Mann steht man oft da udn weiß nicht, wie ihm geschieht, weil Frau doch vorhin was ganz anderes sagte, als sie meinte, bzw, es gar nicht so meinte,wie sie es wörtlich sagte. Wir Männer nehmen alles wörtlicher....sind somit einfacher gestrickt sage ich mal. Somit kannst Du als Frau davon ausgehen,das was MANN sagt, meint er auch genauso. Frauen umschreiben Dinge oft,sagen sie nicht so direkt. Das wäre aber besser in der Komunikation mit uns Männern
Das mit den Hormonschwankungen könne wir Männer nicht nachempfinden,weil wir das gefühl eben nicht kennen. Du kannst es als Frau versuchen zu ebscvhreiben,aber so richtig nachfühlen werden wir es wohl nie können. Ich hab mal von einem Experiment gelsen,wo Männer Östrogen zu siche genommen haben, die solen dann wirklich auch diese Stimmungsschwankungen erlebt haben. Es muß wirklich serh krass sein,denn diese Männer waren fröh,als sie wieder "normal" waren.
Mithalten können wir wohl nicht so leicht wenn Frau die Meinung plötzlich ändert....wir sidn da eher verstört udn können es nicht begreifen udn grübeln dann wiederum,was wir denn falsch gemacht haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 20:44

Es hat sicher beides
seine Vor und Nachteile....deshalb ziehen sich beide ja auch so an um einen Ausgleich zu schaffen Mann will die Vorteile der Frau und Frau die des mannes...und beide passen ja auch körperlich gut zusammen sind sozusagen füreinander geschaffen aber es geht eben oft nicht ohne Probleme, das Zusammensein. Vielelicht wäre es sonst auch zu langweilig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 21:33
In Antwort auf odell_12560953

.
mir gefallen viele frauen/mädchen besser wenn sie ungeschminkt sind. wenn man jemanden besser kennengelernt hat, dann lässt an sich von dem ganzen zeug im gesicht nicht mehr täuschen und beeindrucken.
frauen ohne schminke sehen für mich viel weiblicher und natürlicher aus.


so isses

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 21:48


genau das ist es nämlich...wenn männer sagen, sie stehen auf natürliche frauen, dann wissen sie garnicht wieviel zeit diese natürlichkeit kostet!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 21:54

....
also ich bin von natur aus hübsch

wenn ich feiern gehe, dann nehm ich nur puder und auch nur ein wenig und ein wenig kajal......dat wars^^ was meine haare betrifft, die sind von natur aus lang und schön gewellt mit volumen
bislang wurd ich immer angesprochen und und kann nicht klagen, keine männer kennen zu lernen^^

meine freundin meinte auch mal, sie sei ein wenig neidisch, weil ich mich eigentlich gar nicht schminken müsste, da auch so die männer anbeissen

frauen mit jeans und nem ollen t-shirt werden auch angesprochen und bekommen kompliemente.....es liegt auch viel daran, wie man sich gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 6:04

Habe ne Zeit lang bemerkt..
..ich werde viel öfter und mit weniger Hochachtung angesprochen von Männern auf der Straße, wenn ich ungeschminkt und normal angezogen bin =o
Und meine halt unter der Woche ganz normal eben und nicht auf Party ^^
Bei mir scheint es genau das Gegenteil zu sein, wie man (Frau) sich es denkt ö.Ö
Wenn ich geschminkt bin, dann komme ich auf der Straße lange nicht so viel in Kontakt mit Männern, wie wenn ich einfach so rausgeh und halt lange nicht so ungezwungen, von den Männern aus ;D
cool irgendwie, aber eigentlich ja verkehrte Welt =o
Ich glaub einfach mit mir stimmt was nich kann das sein ;S
Wie würdet ihr euch das erklären
Naja also es ist dann halt immer viel ungezwungener alles, die gehen viel offener auf mich zu gleich, so ansonsten sind sie eher verklemmt teilweise manchmal und es macht nich so viel Spaß ^^ ;S
Seitdem ich das gemerkt hab, geh ich viel öfter ungeschminkt oder wenig geschminkt aus dem Haus ;D
Naja... Zeiten ändern sich und hat aber auch nich geklappt so jemand zu finden leider ;S
Kann mich aber auf jeden Fall aus der Zeit erinnern, wo ich jeden Tag viel Make-up und Mascara und was es sonst noch schönes gibt drauf hatte und dann an einem Tag nur voll dezent, meinte ein Kumpel wo es von Anfang bis Ende immer rein platonsich war, meinte auf einmal zu mir ich sehe wunderschön aus ;P
Insofern gebe ich dir absolut recht different, glaube irgendwie für manche Männer ist es dann völlig zuviel des Guten oder so und sie fühlen sich ein bisschen unterlegen im Umgang glaub xD
Kann das sein?? ^^
Naja, obwohl das halt auf mich irgendwie andersrum zutrifft mit den Komplimenten und dem angesprochen werden (vielleicht wars ja auch Zufall), habe ich oft zur Kenntnis genommen, dass Männer bei meiner ungeschminkten Variante lockerer werden ;P

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 6:06
In Antwort auf careen_12720478

Habe ne Zeit lang bemerkt..
..ich werde viel öfter und mit weniger Hochachtung angesprochen von Männern auf der Straße, wenn ich ungeschminkt und normal angezogen bin =o
Und meine halt unter der Woche ganz normal eben und nicht auf Party ^^
Bei mir scheint es genau das Gegenteil zu sein, wie man (Frau) sich es denkt ö.Ö
Wenn ich geschminkt bin, dann komme ich auf der Straße lange nicht so viel in Kontakt mit Männern, wie wenn ich einfach so rausgeh und halt lange nicht so ungezwungen, von den Männern aus ;D
cool irgendwie, aber eigentlich ja verkehrte Welt =o
Ich glaub einfach mit mir stimmt was nich kann das sein ;S
Wie würdet ihr euch das erklären
Naja also es ist dann halt immer viel ungezwungener alles, die gehen viel offener auf mich zu gleich, so ansonsten sind sie eher verklemmt teilweise manchmal und es macht nich so viel Spaß ^^ ;S
Seitdem ich das gemerkt hab, geh ich viel öfter ungeschminkt oder wenig geschminkt aus dem Haus ;D
Naja... Zeiten ändern sich und hat aber auch nich geklappt so jemand zu finden leider ;S
Kann mich aber auf jeden Fall aus der Zeit erinnern, wo ich jeden Tag viel Make-up und Mascara und was es sonst noch schönes gibt drauf hatte und dann an einem Tag nur voll dezent, meinte ein Kumpel wo es von Anfang bis Ende immer rein platonsich war, meinte auf einmal zu mir ich sehe wunderschön aus ;P
Insofern gebe ich dir absolut recht different, glaube irgendwie für manche Männer ist es dann völlig zuviel des Guten oder so und sie fühlen sich ein bisschen unterlegen im Umgang glaub xD
Kann das sein?? ^^
Naja, obwohl das halt auf mich irgendwie andersrum zutrifft mit den Komplimenten und dem angesprochen werden (vielleicht wars ja auch Zufall), habe ich oft zur Kenntnis genommen, dass Männer bei meiner ungeschminkten Variante lockerer werden ;P

LG

Voll der..
konfuse Beitrag xD sry ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 6:33


Ich frag mich eher was du mit diesem thread bezwecken magst

Ich find deiner erklaerungen super ich hab ein freund ect.

Verrueckt du scheinst ja dann dein ego aufpennen zu wollen,ansonsten verstehe ich dieses tunen fuers wochenende nicht.Anscheind verfolgst du ja ein ziel und gibst dich fuer etwas aus was du nicht bist,scheinst es aber zu geniessen



Also ich werde egal ,ob mit jeans oder mit jogginghose angesprochen und eben bei besonderen anlaessen auch ein wenig mehr angesprochen.Kommt wohl drauf an wo man sich rumtreibt und wie man sich gibt

Frauen die sich fuer party aufbrezeln verfolgen genau zwei ziele sie suchen was zum poppen oder jemand der ihr ego aufpoliert,anders ergibt es fuer mich kein sinn warum diskotheken oder clubs immer einem strassenstrich gleichen,aber die meissten frauen sich dann beschweren warum die kerle sie fuer meat halten
Jeder der ein gutes selbstbewusstsein hat,brauch eine behandlung wie du sie vollziehst gar nicht


Und zwischen mal sich die naegel machen lassen,haare frisieren oder mal ein wenig mehr lidschatten und lipgloss auftragen ist immer noch ein unterschied als das was du machst

Wofuer das ganze


Die frau kann noch so dolle aussehen,wenn die beziehung nicht klappt reicht es grad mal zum poppen um die pornofantasien auszuleben.Man muss sich ja nur mal ansehen,welche ehen oder beziehungen halten

Im club ist es egal,maenner wissen genau,wenn sich die frau wie ne barbie benimmt will sie auch wie ein flittchen behandelt werden udn reicht grad fuer die kiste.Jemand der was ernsthaftes sucht,der macht das nicht im club

Im uebrigen gibt es auch genau preiswertes tuning

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 6:46
In Antwort auf careen_12720478

Voll der..
konfuse Beitrag xD sry ^^

Der is ja..
garnich konfus xD
höre jetzt auch auf zu spammen

Also für mich steht fest: Männer mögen es lieber natürlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 10:06

Hausmannskost
So bezeichnet einer meiner Freunde, mit natürliche Schönheit gesegnete Frauen. Klingt möglicherweise machohaft drückt aber eine einfache Tatsache aus.

Wenn ich nach einer langfristigen Beziehung suche, dann gucke ich mich nach natürlichen Frauen um.

Super aufgebrezelte Frauen sind zweifellos ein Blickfang und bekommen auch schon mal ein Kompliment aber für eine langfristige Beziehung gehören sie nicht zur Zielgruppe vieler Männer.

Das eine hat mit dem anderen also nur wenig zu tun. Ich kann durchaus auf "natürliche" Frauen stehen und mich trotzdem umschauen, wenn so ein Vamp vorüber geht.
Ich guck mir auch Sportwagen oder einen Monstertruck an und halte trotzdem jeden für einen Spinner, der sich so etwas privat anschafft.

Ist also gar kein Widerspruch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 11:17


Genau diese Erfahrung hab ich auch gemacht.
Sowohl bei mir selbst, als auch bei anderen Frauen.
Ich werde wesentlich mehr beachtet, wenn ich gerichtet und geschminkt bin, hohe Schuhe anhabe, engen Rock oder enge Jeans.
Männer, die mir erzählen, sie stehen auf natürliche Frauen, gucken genau denen hinterher, die eben getunt sind.
Männer sind meist recht einfach gestrickt......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 11:28

Der Grund ist einfach...
Der Grund ist einfach, dass Mann aufgestylte Partyhäschen viel leichter in die Kiste kriegt als natürlich selbstbewusste Frauen.

Da lohnt sich das Anmachen einfach mehr, weil die meistens auch nur darauf aus sind, mitgenommen zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 11:36

Männer und Männer....
Wenn Du Dich aufbrezelst, sprechen Dich vielleicht mehr Männer an.... mehr Männer vom Typus Aufreisser, die eben JEDEN kurzen Rock anmachen.
Wenn Du natürlich schön bist, dann sprechen Dich vielleicht weniger Männer an, aber welche von einem viel besseren Schlag.... vernünftige, bodenständige Männer, die bei aufgeklebten Fingernägeln Ausschlag kriegen.
Wobei auch absolut richtig ist, dass manche Männer für natürliche Schönheit halten, was uns sechs Stunden Vorbereitungszeit gekostet hat.... Die ahnungslosen Narren...
War kürzlich auf Malle im Urlaub , wo die meisten in knappen rosa Glitzertops und Mini unterwegs waren. Da habe ich sehr, sehr viele bewundernde Blicke in einem schlichten, sportlichen Outfit geerntet - man konnte die Gedanken der Männer richtig lesen "endlich mal nicht so ne aufgedonnerte Tussi, die ist ganz anders als die anderen, toll"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 11:44

Also
ich hab die Erfahrung gemacht dass Männer schon mögen wenn man gestylt ist, nur billig darf es nicht wirken... Als ich neulich in der Disko war, war ich auch ziehmlich aufgestylt: 12 cm Absätze, enges weißes kurzes Kleid, aber leggins drunter (sonst wirkts billig ) falsche Wimpern, Lidschatten, aber keinen Lippenstift, sonst wärs wieder zu viel gewesen. An den Abend waren fast neben mir 3 blondinen mit dem gleichen Blondton (sah so aus als gäbs das Wasserstoffperoxid gerade im Angebot). Die eine hatte mehr stroh auf dem Kopf als die andere . An dem Abend wurd ich öfters angesprochen, und 2 mal wurde sogar zu mir gesagt; schau dir mal die an, schauen aus wie richtige Schlampen. Aber DU du hast echt stil .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2010 um 11:47

...
ich habe viele meiner freunde am fussballplatz oder in der schule kennen gelernt....da war ich natürlich und normal geschminkt...

meinen jetzigen freund habe ich in der disco kennen gelernt, ganz normal angezogen, hohe schuhe, jeans, haare offen und ein schwarzes oberteil....
ich habe vorher geschwitzt wie ein elch und meine schminke war auch nimmer so prickeln und betrunken war ich...
er hat mich angesprochen und ist jedesmal aufs neue begeistert, ob ungeschminkt oder aufgebrezelt...

meiner wollte auch, dass ich mir künstliche nägel machen lasse, die haare färbe...
aber als ich ihm dann man vorgerechnet habe was das kostet, da fand er super natur besser =)
männer wissen nicht wieviel sowas kostet umso auszusehen
erst wenn ihnen das klar wird, dann ist auch miss schlabberlook hammer geilo...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2012 um 16:40

Langer Bericht alle Achtung.
Ich war jezt zu faul das ganze durchzulesen .Ich jedenfalls mag LIEBER Frauen ohne make-up .Überlappende echte Fingernägel ohne Lack .Natürlich ist es wichtig das die Beine und Achseln perfekt rasiert sind aber die ... darf von mir aus GERNE voll BEHAART sein bis zum Arsch rauf also keine Barbimuschi .Aufwändige Frisuren müßen auch nicht unbedingt sein ofene gewaschene Haare sind auch perfekt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2012 um 17:12

Mir gefällt deine Einstellung
Genau solche Frauen gefallen mir am bessten .Du rasierst dir aber schon die Beine und Achseln regelmäsig ?Sonst ginge deine natürlichkeit nach meiner Ansicht zu weit .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2012 um 17:21


Kann mich Dir nur anschließen.
Dieses ganze Tamtam ist völlig überflüssig, zerstört die Haut und kostet ne Menge Heu.

Duschgel, Deo/Parfüm, Zahnpasta das reicht aus und erzielt noch eher eine Wirkung.
Da Achtung Vorurteil! die geschminkten Mädels eher nicht ernst genommen werden, da sie wie unten schon steht eher kleine Beute sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2012 um 21:43

Äääähh...
... Deine Brüste sind nicht echt, deine Haare motzt du mit Extenssions auf, deine Nägel sind künstlich, deine Wimpern sind künstlich.. wo bist du jetzt bitte natürlich?

Meinst du, nur weil du weniger Make-up im Gesicht hast, als Daniela Katzenberger, bedeutet das, dass du natürlich bist?

Sorry, aber ich als Frau behaupte mal, Natürlichkeit, bedeutet für einen Mann, dass man immer noch so aussieht, wie man selbst und das ist DANN der Fall, wenn Mann nicht mal merkt, ob Frau geschminkt, oder ungeschminkt ist.
Das wiederum bedeutet für mich, ein leichtes Make-up, wenn man reine Haut hat, hat Frau aber selbst das nicht nötig... ein WENIG Rouge, für einen frischen Teint und Mascara, was deine Wimpern nicht verklebt, als hättest du Teersplit drauf geladen

So definiere ich und sicher auch die meisten Männer Natürlichkeit. Dazu zählt für mich auch, dass die Nägel echt sind und man kein angeklebte Toupet auf dem Kopf kleben hat!


und zu der anderen Frage.. auch ganz einfach. Eine aufgestylte Frau ohne männliche Begleitung wirkt, als sei sie darauf aus, jemanden kennen zu lernen und darauf springen sicherlich mehr als genug Männer an. Aber zum Frühstücken wirst du bei denen sicher nicht bleiben dürfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2012 um 23:33

Wenn ich mit Zopf und Jeans und Zopf kaum geschminkt unterwegs bin.
jeans und zopf, am besten noch völlig wild zusammengesteckt, find ich fast schon erotischer als ein cocktailkleid mit riesen aufmachung und drum und dran....weiß nicht, irgendwie total anziehend.

hab nichts gegen schminken, hat auch was, aber gegen natürliche schönheit kommt nichts an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2012 um 23:33

... einmal von Mann zu Frau:
Wichtig ist Natürlichkeit in Verbindung mit Authentizität!
Eben dann bedeutet Natürlichkeit nicht Wildwuchs von Haar und Horn am Körper einer Frau, sofern denn die Frau (im Kopf) kein Waldschrat ist.

Frauen sollen sich - genauso wie Männer - bitte pflegen.
Pflege bedeutet jedoch nicht, sich in Kosmetika zu ertränken und/oder chirurgisch bearbeiten zu lassen, sondern ...
(1) ... die Hygienestandards einzuhalten.
(2) ... sich gesund zu ernähren.
(3) ... sich ausreichend zu bewegen.
(4) ... die innere Balance aufrecht zu erhalten.

Pflege ist daher kein Akt, sondern ein andauernder Prozess.

Es gilt leider zu oft:
Wer nichts kann, versucht gut auszusehen.
Und scheitert meist daran, dass eine Reizüberflutung beim Gegenüber erzeugt wird.

Brustimplantate sind überflüssig. Wenn man diese als notwendig erachtet, dann sollte man lieber zum Psychiater als zum Arzt zu gehen.
Frauen mit überklebten Fingernägeln kann ich nicht ernst nehmen. Für mich signalisiert das lediglich, dass die Frau versucht jemand zu sein, der sie nicht ist. Es wirkt unseriös und veranlasst mich, sie sofort in die Kategorie "Weiße Stiefel" zu stecken.
Parfüm ist dann in Ordnung, wenn man es erst dann richtig wahrzunehmen im Stande ist, sobald man der Frau nahekommt. Es sollte keinesfalls dazu bestimmt sein, den Geruch der Frau an sich zu überdecken.
Weiterhin sollte mit Schmuck sparsam umgegangen werden. Ebenso sollte die Kleidung mit Bedacht gewählt werden.
[...]

Die Unnatürlichkeit einer Frau leitet sich daraus ab, ob ein Verstellen der wahrnehmbaren Eigenschaften einer Frau offensichtlich und tatsächlich vorliegt.
Diese Unnatürlichkeit zu vermeiden sei das Ziel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 8:58

Was willst Du damit sagen ??
Tut Dir was weh, ist das Kosmetikbudget gekürzt worden und Du brauchst jetzt Unterstützung ?

Geschminkt oder ungeschminkt, ist für mich nicht wichtig, Frauen, die daraus eine Wissenschaft machen und derartige Probleme daraus machen sind für mich uninteressant bis lächerlich, wenn man seine Person, seine Ausstrahlung auf das Äussere beschränkt oder zumindest stark reduziert, dann eher letzteres, genau danach hört es sich an.

Ich steh auf Jeans und Zöpfe, sieht toll aus, vor allem bei Blondinen. Make up da wo es passt und eben eher sparsam.

Ich stehe auf intelligente, auch ohne Fassadenarbeiten gutaussehende Frauen, die ihr Selbstbewusstsein nicht durch solchen Quark aufpolieren um dadurch mehr Komplimente zu bekommen....

Ich zitiere:

"Fazit = Ich versuche sehr natürlich zu bleiben. "

und zwar so:

"Aber schönes tuning muss qualitativ hochwertig sein und kostet daher schon zeit und geld.

so trage ich zB am wochenende für die ultimative Walla-walla Mähne Hairextensions zum reinklippsen, genau mein haarton, fällt keinem auf dass sie nicht echt sind. Meine Nägel sind aufgeklebt, aber kurz gehalten damit sie natürlich bleiben, meine wimpern sind von der kosmetikerin aufgesetzt, ich trage teures make up, dass genau auf meinen teint abgestimmt ist."

Ja, wirklich, sehr natürlich.....Alle Achtung !!

Du betonst dauernd, dass Du selbstverständlich nur auf hochwertige und entsprechend teure Produkte zurückgreifst....selbstverstän dlich...Offensichtlich ist Dir das wichtig, dass der Rest der Welt dies weiß.

Ja, sicher, es gibt einen gewissen Anteil der Männer die auf sowas abfahren, nur warum verallgemeinerst Du das immer. Du gerätst so genau an diese Klientel, passt doch.

Du lockst damit die an, die besser sehen als denken können. Das gibt es auch bei Frauen. Diese findet man überdurchschnittlich häufig auf dem Beifahrersitz eines Porsche- oder Mercedes cabrios, eine Rückbank haben die Dinger ja meist nicht, jedenfalls keine, die zu irgendwas zu gebrauchen wäre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 8:59

so ist es
dazwischen gibt es sehr viele Grautöne....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 9:00

Naja
nicht für eine Nacht....aber sonst schon, da geb ich Dir recht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 9:13

Wieso haben Frauen mehr Möglichkeiten
als Männer??

Es gibt auch Männer die sich schminken, frisieren....Haare färben.
Männer holen den Jaguar aus der Garage das reicht, um den abend zu retten.....

Ich finde es immer wieder lustig, wenn aus dem Thema eine Art Weltreligion gemacht wird, vor allem, wenn Frauen als ungepflegte Trampeltiere in Gummistiefeln dargestellt werden, die keine Wimpern kleben, keine Extensions haben (was ist das überhaupt??) Es wird dargestellt, als würden sie stinkend wie ein Polarfuchs in Zöpfen und Jeans durch die Gegend stapfen.....

Sehr amüsant und aufschlussreich. Der P. Anderson Vergleich ist auch toll, diese Dame ist so ziemlich genau das, was ich auf keinen Fall will, zum Glück sieht man das meist auf 1000m obwohl sehr viel Aufwand getrieben wird, um das zu verhindern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 11:33

Getunten Frauen schauen die meisten
hinterher, aber haben möchte so eine Tusse nicht wirklich einer. Wogegen umgepflegte und ungeschminkte Frauen jetzt auch nicht gut ankommen. Die gesunde Mischung machts - so wie bei allem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 11:36

Das würd ich aber auch
sagen! Wer will schon mit 20 ein Ersatzteillager vor sich sehen - falsche Wimpern, Haare, Brüste und was weiß ich noch? Stell dir mal vor, wie die Katzenberger in 20 Jahren aussieht - da kommt einen das Grauen an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 11:41

Es gibt für alles Angebot und Nachfrage
siehe Kombination Fußballer/Model - beide hohl in der Birne, aber Millionen abkassieren fürs Gutaussehen. Wenn es passt, ist es doch in Ordnung.
Ich erwarte von Männern allerdings auch, dass sie gepflegt sind - und diesbezügl. gab es auch keine Probleme. Die waren eher eitler als ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 11:47

Deshalb kommste wahrscheinlich
auch bei den Männern so gut an, vor denen andere Frauen weglaufen würden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 12:15


ja, dat stimmt!
denn,
-sie stehn nicht mindestens eine stunde pro tag vor dem spiegel. wat für ne zeitverschwendung.
da gehn einige wochen im ihren leben verloren!

-op's. ob künstliche brüste, aufgespitzte lippen oder
angebliche speckrölchen entfernen lassen, optisch
der perfeckte mensch sein zu müssen, gibt es da weniger.
dat geld kann man besser anlegen oder ausgeben!

-wer natürlicher wirkt, hat in wirklichkeit dat bessere
selbstbewußtsein und muß sich nicht künstlich verändern
um sebstbewuster zu wirken!

-weniger kann mehr sein.
weniger schminke im gesicht, kann ne bessere wirkung haben. auch eine unnötige brust-op kann schon
zuviel sein.

- sie zeigen schon am anfang ob sie schön oder häßlich sind und nicht später wenn die schminke ab ist oder auch später ihre brüste ihren natürlichen zustand wiederbekommen!

und... und... und....

ja, eine natürliche frau hat schon viele vorteile!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 12:26
In Antwort auf delilah2010

Getunten Frauen schauen die meisten
hinterher, aber haben möchte so eine Tusse nicht wirklich einer. Wogegen umgepflegte und ungeschminkte Frauen jetzt auch nicht gut ankommen. Die gesunde Mischung machts - so wie bei allem.

Auch
geschminkte frauen können ungeflegt sein!
denn,
-sie kippen literweise parfüm auf sich, um ihren gestank zu vertuschen.
-der nagellack muß ne gute farbendichte haben, sonst erkennt man den dreck darunter.
-sie spachtelt ihr gesicht zu, weil sie nicht gerne mit wasser und seife waschen mag.

und... und..

kann auch so sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 12:29


es gibt ja genug, die sich täuschen lassen wollen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 12:35


du hattest NICHTS an!!!!????

Also Dori, du bist doch ne gestandene Frau und solltest daher wissen, dass Nacktheit jeden Mini und jedes Dessous schlägt beim Mann!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 12:36

PS
100 !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 12:44

Ich brezel mich auch gerne auf, aber...
...nicht mit künstlichen haaren, nägeln oder brüsten! das wäre mir too much.

ich schminke mich gerne (gehört bei mir jeden tag dazu), mein haare sind blondiert (wobei ich einfach die haarefarbe wieder habe, die ich auch als kind hatte...) und ziehe mich hübsch an (auch wenn ich manchmal nur zu hause bin.

...und ich denke mein mann ist auch froh, dass ich nicht zum grauen mäuschen als mama und hausfrau mutiert bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 12:51

Also gut...
Nacktheit ist im Prinzip für jeden Mann unwiderstehlich...

Aaaaber... es gibt Sachen, die will natürlich kein Mensch/Mann sehen

Wird bei dir aber nicht der Fall sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram