Home / Forum / Liebe & Beziehung / So jung und so verzweifelt!!!!!!!!!!!

So jung und so verzweifelt!!!!!!!!!!!

29. Januar 2007 um 20:55

Hallo ihr Lieben...ich bin 19 Jahre alt und das einzige wonach ich mich ein Leben lang gesehnt hab war und ist Liebe und Zuneigung aber irgendwie wollte es nie so recht mit meinen Beziehungen klappen... und ich bin immer an die falschen Kerle geraten. Das alles ist ja irgendwie "normal".. so ich mache zur Zeit mein Abi und werde danach vermutlich studieren.
Alles lief wie gesagt normal... doch (die Vorgeschichte ist viel zu lang und das wichtigste was man wissen muss ist, dass ich ihn durch ne geminsame Freundin kenengelernt habe) nun habe ich da jemanden kennengelernt. Das ist leider kein normaler 19jähriger (bzw, meine Mutter bezeichnet ihn nicht als normal, sondern es handelt sich bei ihm um einen verheiraten 19jährigen Serben (angeblich Zwangshochzeit)der weder nen Abschluss hat noch gebildet ist, der mich was sein Privatleben betrifft belügt und den ich als Griechin dennoch irgendwie liebe... ich denke nur noch an ihn und ja wie soll ich sagen. empfinde trotz seiner Lügen ne ganze Menge für ihn. Er sagt seine Ehe wollte er nie so wirklich und dass er auf dem besten Weg ist sich zu trennen.. (das sagt er schon seit 2 Monaten).. er sagt er wäre nicht richtig nach deutschem Gesetz mit seiner Frau verheiratet sonder nsie würden nach deutschem gesetz nur zusammenleben.. er sagt seine Frau hätte kein Handy...aber ich hab ne Handyrechung mit ihrem Namen und seinem Nachnamen in seinem Wagen "gefunden", daraus lässt sich ableiten: sie sind nach deutschem Gesetz miteinadner verheiratet sonst hätte sie nicht seinen Nachnamen.. er meint dazu nur das ist Quatsch sie hätte schon vor der "Ehe" diesen NAmen das wäre so einer wir es den NAmen Müller im deutschen gibt. Dann hat er mir mal ne Handyrechung von ihm gezeigt wo ich ganz genau gesehn hab dass er seine Frau oft genug angerufen hab da ich ja durch die andere Rechung an die Nummer gekommen bin. Das heisst also dass die Ehe doch nicht so scheisse läuft oder wie?? Ich bin jetzt seit zwei Monaten mit ihm "zusammen" wenn man das so nennen kann. Wir haben nicht miteinander geschlafen und er erzählt mir dass er mit seiner Frau seit 2 Monaten nicht mehr schläft dass sie in getrennten Zimmern schlafen. Anfangs hatte er mir verschwiegen dass er übehaupt ne Frau hat dann hat bzw musste er es zugeben. Nein ich bin keine Schlampe und Komentare wie diese können sich die Leute hier sparen (falls jemand so etwas behaupten will)... nein ich bin noch eine Jungfrau. soviel dazu! Und dass ich weiss dass er verheiratet ist ändert nichts an der Tatsache dass er mir sagt dass sie sich bald trennen werden nur es ist schwierig wegen der finanziellen Lage(er finanziert sie und zu ihrem Eltern kann sie auch nicht) ... Ich weiss einfach nich wie ernst ich ihm bin... nein ich weiss das nicht.. ich weiss dass ich ihn liebe und nur deshalb ihm das verzeihe was er macht in der Hoffnung dass er irgendwann endlich sich an das hält was er sagt, denn ich habe Gefühle für ihn denke ständi an ihn... versuche dies aber nicht so zu zeigen obwohl er das schon weiss... ich weiss aber nicht wie er denkt über mich wie er fühlt.. er sagt er "hat mich lieb" damit will er sagen dass er mich gern hat. Ich weiss dass er mit mir angibt.. ich weiss aber nicht ob das alles enrst ist oder nicht!! er meint es ist ihm ernst aber ich vertraue ihm nicht (wie denn auch?) trotzdem will ich ihn dazu bringen dass er endlich mir dir Wahrheit sagt!!! aber wie????????
HELP!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mehr lesen

30. Januar 2007 um 6:50

Oh je...
das ist ne komplizierte sache. ihn dazu zu bringen die wahrheit zu sagen kannst du nicht, außer er macht es von selbst. wenn ich nicht gerade selbst in so ner unmöglichen beziehung wäre, dann würde ich sagen vergiss ihn aber ich weiß, wie du dich fühlst. ich kann dir da leider nicht wirklich weiterhelfen. sorry. wünsch dir auf jeden fall viel glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 13:01
In Antwort auf filou_12740256

Oh je...
das ist ne komplizierte sache. ihn dazu zu bringen die wahrheit zu sagen kannst du nicht, außer er macht es von selbst. wenn ich nicht gerade selbst in so ner unmöglichen beziehung wäre, dann würde ich sagen vergiss ihn aber ich weiß, wie du dich fühlst. ich kann dir da leider nicht wirklich weiterhelfen. sorry. wünsch dir auf jeden fall viel glück.

Lauf,
lauf schnell,lauf weit.
Auch wenn es dir jetzt so scheinen mag,daß du keinen anderen Mann mehr so lieben kannst-verschwende deine Zeit nicht mit einem Mann,der dir von Anfang an das Blaue vom Himmel herunter gelogen hat.So einen Mann wirst du nie dazu bringen können,dir die Wahrheit zu sagen.Ich bin mir nicht mal sicher,ob er bei seiner Lügenkonstruktion selbst noch Wahrheit und Lüge auseinander halten kann.
LD Derya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 14:51

Hi
ich kann mich sehr gut in deine situtation hineinversetzen. wenn ich lese was du schreibst über die liebe und deine gefühle zu ihm muss ich an mich selbst denken.ich weiß dass deine situation trotzedem nochmal etwas anderes ist aber vielleicht hilft es dir wenn ich dir etwas von meiner erfahrung über die liebe erzähle.
ich war 5 jahre lang in einen mann (bzw. jungen) verliebt.ich habe ihn mit 13 kennengelernt, er war amerikaner und seine eltern waren hier in deutschland stationiert. er war meine 1. große liebe und ich war mir 1000% sicher, dass es nie einen anderen geben könnte. ca. 2 jahre später ist er zurück in die usa und trotzdem hab ich ihn nie vergessen. ich wollte keinen anderen und mir ging es echt scheiße. genau vor einem jahr hab ich herausgefunden dass er wieder zurück in deutschland ist. ich hab alles versucht um seine nummer zu bekommen und mich dann auch schließlich mit ihm getroffen. es war alles perfekt er hat mir erzählt, dass er mich all die jahre genauso vermisst hat und dass wir von nun an für immer zusammen bleiben. er hat mir in die augen geschaut und mir gesagt dass ich ihm mehr bedeute als alles andere. und du kannst dir sicher vorstellen wie glücklich ich war. nach 2 monaten war der traum allerdings vorbei, er hat mich nicht mehr angerufen und immer wieder neue ausreden erfunden.trotzdem wollte ich es nicht wahrhaben weil er mir auch immer noch beteuerte mich zu lieben nur grad "wenig zeit" hätte.
es hat wirklich gedauert bis ich es begriffen hatte. es gibt männer die können dir das gefühl geben dass sie dich wirklich lieben aber trotzdem bist du ihnen irgendwie scheißegal und sie spielen nur ein mieses spiel auch wenn es ihnen manchmal nicht einmal bewusst ist.vielleicht mochte er mich und wollte mich einfach nicht verletzen indem er mir sagt dass er eigentlich doch keine gefühle hat.
ich bin wirklich durch die hölle gegangen weil ich es nicht begreifen wollte es aber doch irgendwie wusste dass er mich nicht aufrichtig liebt und mich immer wieder verletzen wird. ich wollte auch nie wieder einen anderen und habe mir hoch und heilig geschworen nie wieder einen mann zu lieben.
trotzdem habe ich mich vor kurzem in einen neuen mann verliebt der mir auch zeigt dass ich ihm etwas bedeute obwohl mir das lieben und vor allem vertrauen immer noch schwer fällt.glaube mir manchmal macht liebe blind und vorallem süchtig. aber ich schätze mal so wie du von deinem freund schreibst weißt du selber dass er nicht der richtige für dich ist.du brauchst nur noch die kraft dazu den schritt zu machen und ihn hinter dir zu lassen. glaube mir es wird lange weh tun aber irgendwann geht der schmerz vorbei und dann wirst du einen mann finden der dir auch das gibt was du verdienst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 20:23
In Antwort auf filou_12740256

Oh je...
das ist ne komplizierte sache. ihn dazu zu bringen die wahrheit zu sagen kannst du nicht, außer er macht es von selbst. wenn ich nicht gerade selbst in so ner unmöglichen beziehung wäre, dann würde ich sagen vergiss ihn aber ich weiß, wie du dich fühlst. ich kann dir da leider nicht wirklich weiterhelfen. sorry. wünsch dir auf jeden fall viel glück.

Hunky,
hä? "Unmögliche" Beziehung-wenn man schlau ist,dann BEENDET man so eine "Sache" Denn eine Frau sollte ohne Kompromisse das Gefühl haben einen "E C H T E N" Mann an ihrer Seite zu haben der sie "R I C H T I G" liebt,oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 20:28
In Antwort auf myrtie_12720483

Hunky,
hä? "Unmögliche" Beziehung-wenn man schlau ist,dann BEENDET man so eine "Sache" Denn eine Frau sollte ohne Kompromisse das Gefühl haben einen "E C H T E N" Mann an ihrer Seite zu haben der sie "R I C H T I G" liebt,oder?

Nachtrag:
Und,liebe Hunky wenn er sooo dolle Religiös ist,dann würde ihm nicht im Traume einfallen,eine Nichtmuslime aus einem (in deren Worte)Gottlosen Land zu heiraten!Zumal seine Familie von ihm erwarten wird,dass er eine Frau heiratet deren Familie "bekannt" ist!Meistens eine Cousine öä.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 21:18
In Antwort auf myrtie_12720483

Nachtrag:
Und,liebe Hunky wenn er sooo dolle Religiös ist,dann würde ihm nicht im Traume einfallen,eine Nichtmuslime aus einem (in deren Worte)Gottlosen Land zu heiraten!Zumal seine Familie von ihm erwarten wird,dass er eine Frau heiratet deren Familie "bekannt" ist!Meistens eine Cousine öä.

Wo steht
daß er Muslim ist??Serben sind gehören in der Regel der serbisch-orthodoxen Kirche an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 23:10

Von xristinoula...
Nein er ist kein Moslem.. er ist serbisch-orthodox.. und ich bin auch eine Christin und zwar griechsich-orthodox... man Leute das ist echt schwierig.. kann mir nicht jemand sagen was ich jetzt machen kann?? Oder wie finde ich heraus ob und wie ernst er es mit mir meint??
Liebe Grüsse
Eure verzweifelte 19jährige Tina...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 7:19
In Antwort auf myrtie_12720483

Nachtrag:
Und,liebe Hunky wenn er sooo dolle Religiös ist,dann würde ihm nicht im Traume einfallen,eine Nichtmuslime aus einem (in deren Worte)Gottlosen Land zu heiraten!Zumal seine Familie von ihm erwarten wird,dass er eine Frau heiratet deren Familie "bekannt" ist!Meistens eine Cousine öä.

Es
geht hier ausnahmsweise mal nicht um die familie oder den glauben sondern eher um seine arbeit. das ist das einzige problem. und solange ich nicht 100% weiß das es keine möglichkeit gibt, kann ich ihn auch nicht aufgeben....aber wir reden hier ja nicht über meine beziehung sondern sollten lieber tina helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2007 um 13:26

Hi xristinoula
ich hab zwar deine nachrichten bekommen, kann dir leider aber nicht zurückschreiben. keine ahnung was da nicht stimmt....
schick mir doch noch mal ne nachricht mit deiner emailadresse. dann schreib ich dir ne email.

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2007 um 0:10
In Antwort auf derya50

Lauf,
lauf schnell,lauf weit.
Auch wenn es dir jetzt so scheinen mag,daß du keinen anderen Mann mehr so lieben kannst-verschwende deine Zeit nicht mit einem Mann,der dir von Anfang an das Blaue vom Himmel herunter gelogen hat.So einen Mann wirst du nie dazu bringen können,dir die Wahrheit zu sagen.Ich bin mir nicht mal sicher,ob er bei seiner Lügenkonstruktion selbst noch Wahrheit und Lüge auseinander halten kann.
LD Derya

Genau
diese Geschichte könnte von mir sein, ich hatte mal was mit einem Kurden und bei Gott das hat er mir auch erzählt, nicht nach deutschen gesetz, schlafen in getrenntenräumen, trennt sich usw....das dicke ende war dann das ich noch raus bekommen hab das er mit ihr auch noch ein kind hat lol
es tat zwar weh und es ist sehr schwer aber ich habe dann den kontakt völlig abgebrochen und das kann ich dir auch bloss raten, du tust dir damit bloss selber weh glaub mir bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 16:21
In Antwort auf myrtie_12720483

Nachtrag:
Und,liebe Hunky wenn er sooo dolle Religiös ist,dann würde ihm nicht im Traume einfallen,eine Nichtmuslime aus einem (in deren Worte)Gottlosen Land zu heiraten!Zumal seine Familie von ihm erwarten wird,dass er eine Frau heiratet deren Familie "bekannt" ist!Meistens eine Cousine öä.

Hobbi11!!!
Du meinst wohl immer wenn die Beziehung mit einem Südländer nicht klappt, müsste er Muslim sein. Dem ist aber nicht immer so. Schon mehrmals wurde dagegen argumentiert, doch du hörtst scheinbar nur das, was du hören möchtest.
Erweitere doch mal bitte deinen Horizont ein wenig.
Ich glaube du liest zuviel "gofeminin-Mischbeziehungen" (Zumindest nicht die richtigen Stellen.)
Sorry für diese direkte Kritik, aber mich nervt es etwas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 19:35
In Antwort auf dorota_12235119

Hobbi11!!!
Du meinst wohl immer wenn die Beziehung mit einem Südländer nicht klappt, müsste er Muslim sein. Dem ist aber nicht immer so. Schon mehrmals wurde dagegen argumentiert, doch du hörtst scheinbar nur das, was du hören möchtest.
Erweitere doch mal bitte deinen Horizont ein wenig.
Ich glaube du liest zuviel "gofeminin-Mischbeziehungen" (Zumindest nicht die richtigen Stellen.)
Sorry für diese direkte Kritik, aber mich nervt es etwas.

?
Es kommt hinzu,dass ich "Hunky" auch aus einem anderen Forum kenne UND die ganze Geschichte dazu...Und wenn es dich nervt,dann versuche doch mich zu überlesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper