Home / Forum / Liebe & Beziehung / SMS und Treffen der Freundin mit Exfreund - wie reagieren?

SMS und Treffen der Freundin mit Exfreund - wie reagieren?

24. Dezember 2013 um 14:36

Hallo
Kurz zu meiner Situation. Ich bin nach mehreren gescheiterten Beziehungen seit knapp 2 Monaten mit meiner Freundin zusammen, wir verstehen uns sehr gut, haben (eigentlich) keine Geheimnisse voreinander und sie scheint auch sehr glücklich zu sein mit mir.

Da ich mir mit ihr eine längere Beziehung vorstellen kann (vielleicht ist sie sogar DIE Eine) wollt ich einfach nochmal sicher gehn und hab ihre SMS durchstöbert und bin dabei auf mehrere Nachrichten von Ihrem Exfreund gestoßen (sie waren 5 Jahre zusammen und haben sich bereits vor 8 Monaten getrennt, sie hat mir auch gesagt dass sie sich immer noch gut verstehen, was an sich auch kein Problem wäre).

Die SMS waren allerdings sehr merkwürdig, in der einen hat sie geschrieben, dass es ihr leid tut dass sie vorhin am Telefon geweint hat, aber sie macht sich so viele Gedanken. Aus der anderen ging hervor dass er bei ihr zu Hause war (zum Reden) und in der letzten hat er ihr geschrieben, dass er gern ein Pferd hätte (sie reitet gern) und es sich mit seiner jetztigen Freundin nicht vorstellen kann, eins zu haben, nur mit ihr (meiner Freundin), worauf sie dann geantwortet hat, sie kann sich das auch nur mit ihm vorstellen und in letzter Zeit sehr viel nachdenken muss..

Ich weiß nicht was ich machen soll! Wenn ich es ansprechen würde, wüsste sie dass ich Ihre SMS gelesen hab, was natürlich nicht in Ordnung ist! Aber ich kann es nicht einfach ignorieren, weil es mir vorkommt als wär sie immer noch nicht über ihn hinweg (es sind ja doch schon 8 Monate) und ich bin nur das "Trostpflaster". Die SMS sind auch erst 1-2 Wochen alt und ich habe eigentlich gemeint, sie ist richtig glücklich mit mir, so wie es doch eigentlich in den ersten paar Wochen/Monaten in einer neuen Beziehung sein sollte.

Wie würdet ihr reagieren? Bzw was würdet ihr mir raten?

Danke!

Mehr lesen

24. Dezember 2013 um 19:07

Hmm
also würde ich das von meinem Freund sehen, dass er so was mit seiner ex schreibt, würde ich erst in tränen ausbrechen weil ich genau die gedanken hätte die du genannt hast

ich würde sie drauf ansprechen, aber zeigen dass du echt traurig bist und es durch zufall gesehen hast. ich mein...warum verleugnen wenn du es in wirklichkeit getan hast ? das würde alles am ende nur schlimmer machen :/ sag ihr dass du ihr handy hattest, einfach so unddie sms zufällig gelesen hast....dass du eig kein problem hast dass sie mit ihrem ex schreibt aber das inhaltliche dich verltzt hat.... zeig ihr dass es dich bedrückt und traurig macht, denn wenn du sauer auf sie zuegehn würdest, würde sie wiederum zickig reagieren...
erzähl ihr dass du ihr vertraust, aber die sms dich beunruhigt und du nicht mit so kack gedanken einschlafen möchtest und sie es dir einfach erklären soll :/

so würde ich es dir raten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2013 um 14:59

Joaa
meine ex hatte auch guten kontakt zu ihrem ersten freund, ich war der 2.
nach einem monat war schluss und einer drauf war sie wieder mit ihm zusammen :/
ich würde es ihr sagen.einfach so wie es ist,es tut dir leid, und das beunrhigt dich jetzt. sie sollte dir das erklären können, was du sonst machst ist deine entscheidung .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2014 um 21:38

Kopf hoch!
Ich habe auch mit 2 Exfreunden Kontakt und sehe sie auch regelmäßig. Wenn man sich lange kennt, dann besteht eine gewisse Nähe zueinander. Deshalb würde ich mir keine Gedanken machen. Ich hätte mir zB auch nur mit meinem Exfreund vorstellen können, sofort zusammen zu ziehen. Jetzt habe ich seit einem Jahr einen Freund, für den ich viel intensivere Gefühle habe, aber dennoch würde ich momentan nicht mit ihm zusammenleben wollen.
Sprich sie darauf an und dann wirst du sowieso ihre Reaktion sehen.
Du kannst ja auch vorschlagen, ihren Ex einmal kennenzulernen. Willigt sie ein, ist das ein gutes Zeichen. Meiner Meinung nach zeigt das, dass sie nichts zu verheimlichen hat und du ihr wichtig bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 11:36

Sprich sie drauf an.
Aber nicht direkt! Versuch das Thema "Exfreund" anzuschlagen und schau', wie sie darauf reagiert. Wenn es dich so sehr bedrückt, dann sprich sie einfach drauf an...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2014 um 19:19

"wollt ich einfach nochmal sicher gehn und hab ihre SMS durchstöbert"
Erstmal herzhaft gelacht.

Die Sache sieht für mich eindeutig aus: Du bist leider nur ihr Lückenbüßer. Nicht mehr und nicht weniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper