Home / Forum / Liebe & Beziehung / Skorpionmann und Zwilingfrau?!

Skorpionmann und Zwilingfrau?!

4. Februar 2004 um 18:41 Letzte Antwort: 7. Februar 2004 um 1:04

Hallo,

ich bin seit 3 Monaten mit einem Skorpionmann zusammen (das allererste mal ein Skorpion). Ich war am Anfang sooo verliebt und schwebte auf Wolke 7. Es war alles total perfekt: wir hatten tolle Gespräche, haben viel gelacht, schöne Sachen unternommen und die Leidenschaft ausgiebig genossen.Aber nach und nach habe ich den Giftstachel zu spüren bekommen, obwohl ich meist gar nicht wusste, was überhaupt los war.

In letzter Zeit ist es so, dass wir fast immer wegen irgendwelcher Kleinigkeiten diskutieren, was dann oft so endet, dass er sich beleidigt zurückzieht.Ich habe gemerkt, dass er tieriesch eifersüchtig ist (und das bisher immer ohne Grund!, was ich dann auch überhaupt nicht verstehen kann), über seine Gefühle überhaupt nicht reden kann und sich manchmal selbst im Weg steht. Er hat außerdem immer recht, ist stur und total schnell wegen irgendwelchen völlig unbedeutenden Sachen beleidigt.Ich bin ein sehr gefühlsbetonter,lebenslustiger und kontaktfreudiger Mensch. Ich kenne es bisher aus meine letzten Beziehungen so, dass man auch mal Komplimente macht oder sich nette Sachen sagt. Ich erwarte ja keine großen Liebeserklärungen, aber kleine Aufmerksamkeiten sind doch wohl mal ganz nett.Von ihm kommt in dieser Richtung leider gar nichts, höchstens mal ein "Ich mag dich wirklich sehr". Ich weiß, dass er mich liebt, aber mit seiner unterkühlten Art habe ich so meine Schwierigkeiten. Seine (unbegründete) Eifersucht macht mir auch zu schaffen. Es verletzt mich einfach und nervt manchmal total, weil es oft so lächerlich ist. Ich habe das Gefühl, ich darf mit keinem anderen männlichem Wesen mehr sprechen. Und das engt mich total ein. Neulich war er total beleidigt, weil er behauptet hat, dass mich ein Typ angeguckt hat. Was interessiert ihn der Typ, wenn ich doch ihn angucke und küsse???

Ich habe das Gefühl, dass wir aneinander vorbei reden oder einfach komplett andere Erwartungen oder Erfahrungen haben. Bisher habe ich ihn so geliebt, dass ich noch die Hoffnung hatte, das wird irgendwie schon noch,wenn man sich erstmal besser kennenlernt. Aber ich glaube im Moment, dass eher das Gegenteil der Fall ist. Ich bin einfach nur genert und traurig, weil wir dauernd wegen irgendwelcher Kleinigkeiten diskutieren und er super schnell beleidigt ist.Die anfängliche Verliebtheit leidet mehr und mehr darunter. Ich würde es so schade finden, wenn es mit uns auseinander gehen würde, da alle Freunde sagen, dass wir ein total süßes und tolles Paar sind und es am Anfang ja auch so toll war.

Er hat natürlich auch seine guten Seiten: ich kann mich 100% auf ihn verlassen,er ist treu, super ehrlich,ist immer für mich da. Aber die negativen Seiten überwiegen im Moment leider.

Hat jemand ähnliche Erfahrunge mit einem Skorpion gemacht? Kann mir jemand einen Rat geben? Wie ist das überhaupt so mit Zwillingen und Skorpionen? Habe ja gehört, dass das nicht so toll passen soll. Würde mich über Antworten doll freuen.

Viele Grüße

Mehr lesen

5. Februar 2004 um 11:15

Hmm..
ich halte den beitrag fuer ein fake...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Februar 2004 um 16:44

Die Sterne...
... beeinflussen zwar, aber sie zwingen nicht, liebe Laola.

Ich würde mich da nicht so festlegen, wenn das alles nicht gleich klappt oder stellenweise einfach mal nicht will. Wenn beide mithelfen, kann eine Beziehung sehr schön, wie unterschiedlich beide auch sein mögen.

Ich würde mir noch Zeit geben, um wirklich herausfinden, ob es da nicht noch mehrere Lösungswege gibt. Wie ich Dich verstanden habe, ist er eher verschlossen und will wahrscheinlich viel Zeit mit Dir alleine verbringen und Du bist eher offen und redest auch gerne mit anderen. Kommt Euch doch auf halben Wege entgegen... zumindest probieren würde ich es auf mehrere Arten, bevor ich die Flinte ins Korn werfen würde...

Viel Glück für Euch!

Nachtwind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2004 um 1:04

Liebe Laola,
mit Widder oder Schütze wäre es vielleicht besser,und er mit einer Fischin oder Krebsin als Idealgespann
Aber das soll nichts heissen.
Vielleicht könnt ihr das ja doch noch klären,was bei euch den Stress verursacht und warum er so reagiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram