Home / Forum / Liebe & Beziehung / Skorpionfrau bringt mich um den Verstand

Skorpionfrau bringt mich um den Verstand

1. März 2018 um 1:45

Meine Lebensgefährtin sagte mir heute , dass ich sie Ende März in Chemnitz besuchen soll, damit ich ihre Freundinen und ihre neue Wohnung kennen lerne. Sie fragt auch täglich nach meinem Wohlbefinden und dass ich auf mich aufpassen soll. Aktuell sieht sie uns nicht in einer Beziehung. Sie will aber auch nicht Schluss machen was sie immer wieder betont . 
Sie ist Skorpion und hat mir heute erzählt , dass sie ihrer Chefin erzählt hat, dass sie 2019 ein Kind mit mir will. 

Sie ist 37 Jahre .

was denken die Skorpion Ladys darüber . Ich kenne mich aktuell nicht aus . Ich bin 38 und von Sternzeichen Jungfrau 

Mehr lesen

1. März 2018 um 8:41

Ich bin ebenfalls skorpion und sehe da keinen Zusammenhang zjm Sternzeichen.
aber ich glaube eh nicht an diesen kappes.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2018 um 10:37

Oh Gott, du Armer. Die tickt doch nicht sauber. Wenn du bei soviel Wankelmütigkeit in Kauf nehmen möchtest, dass dann in 2019 dein geliebtes Baby dann irgendwann mal alle 14 Tage den Wochenendpappi sehen darf und du bis an dein Existenzminimum für Unterhalt geschröpft wirst, dann gebe ich dir den Tipp dich deiner Leidenschaft hinzugeben zu der tollen Skorpiondame und ohne Verhütung mit ihr zu schlafen. 

Alle Skorpionfrauen die ich kenne sind Alleinerziehende Mütter und haben es drauf angelegt. In den ersten Jahren bekommt sie ja so cirka 600 Euro Betreuungsunterhalt von dir und dann zahlst du ja nach drei Jahren alles bis auf das Existenzminimum.
Berechne, dass du auch alle 14 Tage die Benzinkosten und das Hotel zahlst, um dann dein Kind besuchen zu können. Das musst du von deinem Existenzminimum dann noch aufbringen. 
Die Aussagen der Frau sind doch in keiner Weise koscher. Ich gebe dir den wirklich gut gemeinten Tipp: Lasse dich nie nie nie mit der auf ungeschützten Sex ein. 
Sie hat dich doch voll in der Hand. Irgendwie merkt sie, dass du voll auf sie anspringst und ihre biologische Uhr tickt. 
Was meinst du wie schnell die weg ist, wenn du erstmal, wie es sich ganz normal gehören würde, ein paar Jahre mit dem Kinderwunsch warten wolltest? 
Das hört sich wirklich nach Torschlusspanik an. Bitte bitte sei vorsichtig, denn ich arbeite mit solchen Vätern, die dann später mal daran zerbrechen, dass sie ihre Kinder nicht so nah bei sich haben können und existenziell ruiniert sind. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2018 um 11:49
In Antwort auf annapopanna2

Oh Gott, du Armer. Die tickt doch nicht sauber. Wenn du bei soviel Wankelmütigkeit in Kauf nehmen möchtest, dass dann in 2019 dein geliebtes Baby dann irgendwann mal alle 14 Tage den Wochenendpappi sehen darf und du bis an dein Existenzminimum für Unterhalt geschröpft wirst, dann gebe ich dir den Tipp dich deiner Leidenschaft hinzugeben zu der tollen Skorpiondame und ohne Verhütung mit ihr zu schlafen. 

Alle Skorpionfrauen die ich kenne sind Alleinerziehende Mütter und haben es drauf angelegt. In den ersten Jahren bekommt sie ja so cirka 600 Euro Betreuungsunterhalt von dir und dann zahlst du ja nach drei Jahren alles bis auf das Existenzminimum.
Berechne, dass du auch alle 14 Tage die Benzinkosten und das Hotel zahlst, um dann dein Kind besuchen zu können. Das musst du von deinem Existenzminimum dann noch aufbringen. 
Die Aussagen der Frau sind doch in keiner Weise koscher. Ich gebe dir den wirklich gut gemeinten Tipp: Lasse dich nie nie nie mit der auf ungeschützten Sex ein. 
Sie hat dich doch voll in der Hand. Irgendwie merkt sie, dass du voll auf sie anspringst und ihre biologische Uhr tickt. 
Was meinst du wie schnell die weg ist, wenn du erstmal, wie es sich ganz normal gehören würde, ein paar Jahre mit dem Kinderwunsch warten wolltest? 
Das hört sich wirklich nach Torschlusspanik an. Bitte bitte sei vorsichtig, denn ich arbeite mit solchen Vätern, die dann später mal daran zerbrechen, dass sie ihre Kinder nicht so nah bei sich haben können und existenziell ruiniert sind. 

Deinem ersten Absatz schließe ich mich vollkommen an.

Was danach kommt ist Blödsinn. Woher weißt du denn, was der TE verdient, dass du ihm gleich mal 600 Euro Unterhalt erzählst.

Meines Wissens wird Unterhalt immer noch nach der Düsseldorfer Tabelle gezahlt und die richtet sich nach dem Einkommen des Unterhaltspflichtigen und nach dem Alter des Kindes.
Wenn jemand monatlich 1500 verdient, in der Tat, da bleibt dann nicht mehr viel zum leben aber es gibt auch durchaus Unterhaltspflichtige, die mehr verdienen und denen wird nicht alles bis zum Selbstbehalt abgezogen.

Und dann noch allen Skorpionfrauen zu unterstellen, sie legen es drauf an nur Kinder wegen Unterhalt zu bekommen,lass ich mal lieber unkommentiert!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch nicht bereit für was neues?
Von: starboy97
neu
28. Februar 2018 um 19:52
Diskussionen dieses Nutzers
Skorpion Lady verstehen
Von: smygs1
neu
7. Januar 2018 um 22:33
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram