Home / Forum / Liebe & Beziehung / Skorpion Mann wie bekomme ich ihn zurück

Skorpion Mann wie bekomme ich ihn zurück

11. Dezember 2019 um 23:37 Letzte Antwort: 12. Dezember 2019 um 8:29

 Hallo ich hoffe es kann mir jemand helfen. Mein Mann und ich sind 7 Jahre zusammen und 4 Jahre davon verheiratet. Am 11.12 2019 hat er sich getrennt von mir. Konnte mir aber auch nicht genau sagen warum er jetzt geht es steht auch keine andere Frau im Raum. Ein Tag sagt er er braucht seine Ruhe dann wiederum schreibt er wie es mir geht was ich so mache und dass er wieder zurück kommt das Hoffnung besteht. Ein Tag später weiß er wieder nicht was er will ich bin echt verzweifelt ich liebe ihn wirklich. Das was er sagt und meint passt überhaupt nicht mit seinem Verhalten zusammen. Jetzt ist er auf unseren Dauercampingplatz hat das nötigste mitgenommen. Wer kann mir helfen was soll ich machen ich habe schon viel gelesen bin mir aber nicht sicher weil wir schon zwölf Jahre zusammen sind und was ich gelesen habe war Anfang einer Beziehung. Ich brauche bitte sehr dringend eine Unterstützung bevor ich irgendein Blödsinn mache danke im voraus schon mal

Mehr lesen

12. Dezember 2019 um 7:02
In Antwort auf user381162155

 Hallo ich hoffe es kann mir jemand helfen. Mein Mann und ich sind 7 Jahre zusammen und 4 Jahre davon verheiratet. Am 11.12 2019 hat er sich getrennt von mir. Konnte mir aber auch nicht genau sagen warum er jetzt geht es steht auch keine andere Frau im Raum. Ein Tag sagt er er braucht seine Ruhe dann wiederum schreibt er wie es mir geht was ich so mache und dass er wieder zurück kommt das Hoffnung besteht. Ein Tag später weiß er wieder nicht was er will ich bin echt verzweifelt ich liebe ihn wirklich. Das was er sagt und meint passt überhaupt nicht mit seinem Verhalten zusammen. Jetzt ist er auf unseren Dauercampingplatz hat das nötigste mitgenommen. Wer kann mir helfen was soll ich machen ich habe schon viel gelesen bin mir aber nicht sicher weil wir schon zwölf Jahre zusammen sind und was ich gelesen habe war Anfang einer Beziehung. Ich brauche bitte sehr dringend eine Unterstützung bevor ich irgendein Blödsinn mache danke im voraus schon mal

Was wäre das für ein Blödsinn, den du machen würdest? 

Er verhält sich nach 12 Jahren Partnerschaft wie ein kleiner, unreifer Junge. Dadurch dass er dich im Ungewissen lässt, ist das für dich besonders schmerzhaft.

Er hat sich dennoch entschieden, entscheide du nun für dich: warte nicht auf ihn. Beschließe ihn zu verabschieden und  fahr spontan alleine oder mit einer Freundin in den Urlaub, wenn das machbar ist. Oder lade Besuch zu dir ein, wenn du nicht allein sein kannst. 

Gefällt mir
12. Dezember 2019 um 7:18
In Antwort auf user381162155

 Hallo ich hoffe es kann mir jemand helfen. Mein Mann und ich sind 7 Jahre zusammen und 4 Jahre davon verheiratet. Am 11.12 2019 hat er sich getrennt von mir. Konnte mir aber auch nicht genau sagen warum er jetzt geht es steht auch keine andere Frau im Raum. Ein Tag sagt er er braucht seine Ruhe dann wiederum schreibt er wie es mir geht was ich so mache und dass er wieder zurück kommt das Hoffnung besteht. Ein Tag später weiß er wieder nicht was er will ich bin echt verzweifelt ich liebe ihn wirklich. Das was er sagt und meint passt überhaupt nicht mit seinem Verhalten zusammen. Jetzt ist er auf unseren Dauercampingplatz hat das nötigste mitgenommen. Wer kann mir helfen was soll ich machen ich habe schon viel gelesen bin mir aber nicht sicher weil wir schon zwölf Jahre zusammen sind und was ich gelesen habe war Anfang einer Beziehung. Ich brauche bitte sehr dringend eine Unterstützung bevor ich irgendein Blödsinn mache danke im voraus schon mal

einfach so gehen ohne vorherige Ankündigung?  ohne dass er vorher mal gesagt hat dass er unzufrieden ist?

Gefällt mir
12. Dezember 2019 um 8:29

Er ist gerade auf dem Egotrip. Jeder kann eine Krise haben, nur ist die Frage wie er damit umgeht. Er tut sich selbst leid, hängt an den Seilen und läßt Dich leiden. Denn er hat Dich auf die Warmhalteplatte geschoben und läßt es laufen. Wenn es ihm passt, kommt er wieder zurück, wenn er eine andere Frau kennenlernt ist er weg (und kommt vielleicht später zurück). Er hält es nur nicht für nötig, DIch in seine Gedanken einzubeziehen.
Deine Selbstliebe ist leider nicht stark genug ausgeprägt und Du hängst zu sehr an der Vergangenheit und der Gewohnheit.
Indem Du traurig zu Hause auf ihn wartest und ihm seinen Platz warm hältst bestärkst Du ihn nur noch in seinem tun.
Der Ansatz, dass Du Dir selbst gutes tust und aktiv wirst, sei es im Alltag oder auch eben größer wie im Urlaub ist sehr gut. 
Die Reaktion von ihm wird nicht ausbleiben, traurigerweise kommt dann oft eine kurzfristige Änderung bevor die alten Muster wieder Einzug halten

Gefällt mir