Home / Forum / Liebe & Beziehung / SINGLEBOERSEN IM INTERNET

SINGLEBOERSEN IM INTERNET

30. November 2005 um 16:04

Hat schon einmal jemand einen netten Single im Internet kennengelernt? Ich bin gerade total frustriert. Ich weiß nicht, der wievielte Mann das war, der Anfags einen super Eindruck machte und nach kurzer Zeit sein "wahres" ICH heraushängen ließ. Den Männern geht es einfach nicht schnell genug. Ein anfängliches Geplänkel übers Internet, einfach um sich erst einmal ein wenig kennenzulernen, ist vielen nach der vierten, fünften E- Mail schon zuviel.
Ein Freund sagte mir kürzlich, was soll man auch lange reden... ?
Wie und wo trifft man denn nette Männer, mit denen man Reden kann und die einfach erst einmal nur zur Freundschaft taugen, bevor u.U. näheres daraus wird?

LG

Mehr lesen

30. November 2005 um 16:40

-_-!
Ich persöhnlich kann dir davon nur mit vorsicht raten. Weil ich auch so Frustirt war habe ich mich auch bei Meeting damals angemeldet und hatte nach drei Wochen ein paar e-mails bekommen.
Der eine klang sehr nett und wir schrieben uns auch e-mails (ca 10-12). Bis er zu mir meite er hätte noch ein Geheimis wo vor er angst hat es mir zu erzählen.
Lange rede kurzer sinn ^^!
Wir trafen uns und er war ca. 22 jahre älter als ich!!! für manche mag das kein problem sein aber ich bin selber erst knapp 20 und ich wollte nicht mit einem deraus älteren Mann zusammen sein.

Deswegen kann ich dir nur raten seu vorsichtig wenn du das machen willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 17:44

Die besten
kontakte entstehen dann, wenn man sie nicht sucht....in der arbeit, in der freizeit, manchmal auch im internet, aber die suchen mir alle zu viel!!!
ich glaub, männer lernt man grundsäztlich nur kennen, wenn man sie nicht braucht....
geh aus mit freuden, grad jetzt ist viel los, christkindlmärkte, glühweinstandln etc...
viel spaß und SUCH NICHT, ja?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 19:28

Nicht gerade doll
Als ich Single war, habe ich da auch viel im Internet gesurft. Und ich muss dir sagen, da treiben sich wirklich nur Schwachmaten rum. Die du dann in fast allen Singleboersen wieder triffst. Meine Erfahrungen sind, da wird nur gelogen und viel mist erzaehlt. Entweder sind da welche, die keine mehr abkriegen oder die, die ihre Frauen betruegen wollen.
Ich muss dir aber sagen, dass ich meinen Mann per Internet kennen gelernt habe. Aber es war nicht auf einer Singleboerse, sondern beim chatten zum Englisch lernen. Hatte also ein ganz anderes Ziel verfolgt, als einen Mann zu finden. Nach ca. einem Jahr haben wir uns dann mal getroffen und da hat es auch gleich gefunkt und nun sind wir sogar verheiratet. Vielleicht versuchst du es so mal.
Ansonsten geh raus, verabrede dich mit Kollegen, geh auf oeffentliche Veranstaltungen, da kann man wirklich nette Leute treffen. Du musst schon etwas Initiative ergreifen, von nichts, kommt nichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 20:16

Man muss viele frösche küssen..
...bis man einen prinzen trifft.

ich habe viele gestörte durchs internet kennenlernt...aber auch viele nette. ein gaaanz besonders netter ist heute mein freund und wir leben seit über 2 jahren zusammen...also hab einfach nur geduld!

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 20:20

Ich seh kein Problem
darin in Singlebösten zu stöbern. Grade als Frau kann man überall umsonst mitmachen.
Ich habe meinen Liebsten bei Freenet gefunden. Es hat gleich gefunkt. Vorher habe ich
auch etliche Männer getroffen. Das erste was ich mir angesehen habe ist das Bild. (ok etwas Oberflächlich, muss aber sein) Nicht lange schreiben. Treffen! Nur so kann man sehn ob
es wirklich funkt. Was nutz es wenn man sich die dollsten Mails schreibt und dann beim
gegenüber stehen nur denkt nichts wie weg. Ich habe auf jeden Fall jede Menge sehr netter
Männer kennengelernt. Und viele davon haben es durchaus Ernst gemeint. Aber richtig Suchen
sollte Frau so nicht, lieber aus Spaß und Langeweile mal schaun. Viel Glück, beim nicht Suchen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 20:50

Den Eindruck habe ich auch
es bringt absofuckinglutely nix, in den singlebörsen zu suchen....>>>Ein anfängliches Geplänkel übers Internet, einfach um sich erst einmal ein wenig kennenzulernen, ist vielen nach der vierten, fünften E- Mail schon zuviel.<<<<dem kann ich voll und ganz zustimmen, da will MANN nicht lange reden machen , sondern kurzen prozess.statt ersteinmal abzuchecken, ob dies und jenes denn überhaupt übereinstimmt, will MANN sich jetzt und sofort treffen.hm...wenn ich da jeweils zugestimmt hätt, mein terminkalender würde aus allen nähten platzen.

und wenn dann doch mal kein schmuddelfinger bei ist, wo frau glaubt..yeah, das könnte ein glücksgriff sein, frau freut sich schon tierisch drauf, ihm online wieder zubegegnen, sich mit ihm auszutauschen, grinsend vorm puter zu sitzen...tja, dann wacht frau meist erst dann auf, wenn sie bemerkt, dass er entweder gar kein single ist, sondern einfach nur in einer festgefahrenen beziehung steckt, oder aber er hat gleich mehrere potentielle dates am start.

is nich schön sowas, habe aus diesem grund auch mein profil aus deutschlands größter singlebörse gelöscht.es bringt einfach nix außer frust.

irgendwann steht er vor mir, eine suche bleibt meist ergebnislos.

wünsch dir noch alles gute, mach dir einfach nen spaß in den singlebörsen aber nimm es jah nicht ernst

so long

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 22:29

HI
Es gibt wenige MÄnner die erst mal nur Freundscahft wollen aber glaub mir die gibt es auch !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 22:35

Re
http://forum.gofeminin.de/forum/couple1/__f15589_c-ouple1-Belastigung-im-Internet.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 23:36

Ja
diese erfahrung teile ich mit dir (und den anderen). Leider ist es oft genug so. Einmal bei mir ganz extrem: ein treffen nach den üblichen emails, kaum zu hause, will er mit mir zusammensein. Da schaut man nicht schlecht. Dann fragt er auch noch, obs mir zu schnell wär, aber er sei ein mensch, er genießt die Zeit lieber gleich als Paar und wenns net passt, dann kann man sich ja wieder trennen... tja, wurde eine sexbeziehung und die war eigentlich auch zu vergessen. Ich glaub, diese art von Männer sind entweder einfach verzweifelt oder sexgeil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2005 um 10:29

Hab meinen Freund so kennengelernt...

Kann auch anderst laufen, hab meinen Freund so kennengelernt. Haben gechattet, dann Nummern ausgetauscht. Da er so weit gewuhnt hat haben wir erst mal telefoniert.
3 Monate, jede Woche 2 mal, immer über 2 Stunden.
Als wir uns dann gesehen haben waren wir uns ziemlich schnell sicher das wir zusammengehören.
In der Zwischenzeit wohnen wir zusammen und alles läuft bestens.
Also, nicht aufgeben
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2005 um 10:36

Habe meine Freundin so kennen gelernt...
.. und es ist SUPER !!!!!
Wie haben uns echt Hals über Kopf in einander verliebt, echt super intensiv !!!!
War das erste mal das ich sowas gemacht habe, und sie auch ;o)

Haben aber über 1Monat nur gechattet und uns dann erst getroffen.

Man kann echt ... dabei haben !

Gruß
Nostra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2005 um 11:27

1000 DANK FÜR DIE LIEBEN ANTWORTEN
Ganz im ernst, ich danke jedem, der sich hier geäußert hat. Ich bin erst seit kurzem allein. Habe drei Kinder und das erschwert die Sache ungemein.
Ich habe mich dazu entschieden, die Kinder in meinem Profil, außer einer dezenten Andeutung erst einmal außen vor zu lassen. Es gibt einfach viel zu viele Menschen, die sich genau auf solche Menschen wie mich spezialisiert haben. Eisam und allein, ausnutzbar und leicht um den Finger zu wickeln... Nicht immer stecken dabei gute und ernst gemeinte Absichten dahinter. Ich bin sehr darauf bedacht meine Kinder zu schützen. Das eine oder andere mal war schon ein nettes Exemplar darunter. Manche sogar selbst Alleinerziehend mit Kind. Hier halte ich auch nicht lange hinter dem Berg und konfrontiere die Männer mit meiner Situation.
Aber genau das ist es ja. Ich hatte diesbezüglich schon das eine oder andere mal Glück gehabt und euinen Mann gefunden, dem meine drei Kinder scheinbar nichts auszumachen schienen.
Dan chattet man eine gewisse Zeit. Nicht lange, dann werden die Männer ungedulgig.
Ich habe selbst so viel Angst, an den Falschen zu geraten. Daher täte ich mir mit einem Treffen lieber etwas mehr Zeit lassen. Zumal ich aufgrund der Kleinen nicht die Möglichkeit habe, einfach ein paar treffen zu organisieren. Ich muß da schon etwas gezielter vorgehen.
Aber es macht mir ganz ganz viel Mut, das es tatsächlich möglich ist, den Mann "fürs Leben" in diesen Singlebörsen finden zu können.
Ich habe wegen der Kinder und meiner daraus entstehenden Abgeschiedenheit nicht allzuviel Möglichkeiten die Sache anders anzugehen. Obwohl ich sehr aufgeschlossen, zugänglich und freundlich bin.
Die Umstände....
DAHER NOCHMALS VIELEN VIELEN DANK AN ALLE, DIE MIR GESCHRIEBEN HABEN. IHR HABT MIR VIEL MUT GEMACHT.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2005 um 12:54

Hallo Tristan129
Ich habe meinen Freund (sind jetzt 4 Monate) auch im Internet kennengelernt. Doch ich mag es nicht so sehr, wenn sich alles mit chatten und telefonieren hinzieht... Als mich mein Freund damls im Chat angeschrieben hat, haben wir uns erstmal über die Tastatur "unterhalten", doch am nächsten Tag hab ich ihn angerufen und ne Woche später (nach mehreren Telefongesprächen)haben wir uns getroffen. Er hat mir sofort gefallen und ich hab mich sehr wohl gefühlt...Beim zweiten Treffen haben wir uns geküsst...und heute sind wir unzertrennlich... Es ging sehr schnell, ja, aber wenn's funkt, dann funkt's halt Singleseiten? Find ich super!
Ich wünsche Dir alles Gute und viel Glück!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2005 um 13:24

Hallo..
kannst es ja mal hier probieren:

http://www.singleseiten24.de/

eine seriöse Kennenlern-Adresse für Singles mit "reellen" Mitgliedern und guten Chancen Kontakte zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2005 um 17:05

Hey Tristan.....
...ohem, also ich muss sagen, dass ich es bis vor genau 8 Tagen auch nicht für möglich gehalten hätte, aber ich habe gerade jemanden über eine Singel-Börse im Internet kennen gelernt. Es ist unglaublich - wir sind uns so ähnlich, und so nah, ich kann es gar nicht beschreiben. Eigentlich zu viel für meine arme Seele )

Grundsätzlich gesehen sollte man diesen Börsen jedoch zweifellos skeptisch gegenüber stehen, denn meistens habe ich auch die Erfahrung gemacht, dass es den Männern nur um schnelle und unkomplizierte Abenteuer ging, oder stellte nach ein paar mails fest, dass sie absolut crazy waren - jeder auf seine eigene ganz spezielle Weise...*lach*

Lass Dich nicht entmutigen, versuch ruhig weiter Dein Glück im Internet, aber sei in jedem Falle aufmerksam und pass gut auf Dich auf.

In diesem Sinne, alles Liebe für Dich und viel Glück....

TutMoses

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper