Home / Forum / Liebe & Beziehung / Single Leben Akzeptieren

Single Leben Akzeptieren

13. April 2017 um 22:07 Letzte Antwort: 28. April 2017 um 21:13

Hallo, Ich bin 26 Jahre alt und ca. 1.60 cm klein. Dank meiner Größe hatte ich auch noch nie eine Freundin und es wird sich auch nichts ändern. Ich versuche meine Emotionen zu unterdrücken, so gut wie es geht. Kann man auch ein glückliches Single Leben führen? Ich habe ein Jahr lang Online versucht, hat nichts gebracht. In Real bringt das sowieso nichts. Man wird ja eh abgelehnt. Ich glaube, mit Selbstbewustsein und co. bringt es nichts. Es macht kein unterschied. Als Mann ist man Verpflichtet groß zu sein. Anders herum wird man nur blöd angeschaut. Ich hab schon oft gehört, ,,Innere Werte ist wichtig``. Blar blar. Die größe ist wichtig Zu schade das Fraun sehr wählerisch sind und größten teils sehr Oberflächlch. 

Mehr lesen

14. April 2017 um 9:51

Elijah Wood, Woody Allen, Nicolas Sarkozy, Tom Cruise, Danny de Vito... nur ein paar Beispiele von berühmten kleinen Männern die auch bei der Frauenwelt keine Probleme hatten... 
Was auch immer du für Probleme hast- deine Größe wird nicht ausschlaggebend dafür sein.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2017 um 12:43

Ernstgemeinter Rat: Begib dich in eine Therapie. Du hast ein Problem, das du auf deine Körpergröße projizierst. Dieses Problem trägst du nach außen, was abweisend wirken kann. Kein Drama, an sowas kann man arbeiten, aber man muss es angehen. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2017 um 15:45

Hallo
Ich kenne einerseits das Problem (bin 164) und man muss sich auch immer mal dumme Sprüche anhören, aber ich hatte schon einige und auch langjährige Beziehungen gehabt.Es stimmt, es kommt viel auf das Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl an. Wenn du das von einer Freundin abhängig machst, ist die Gefahr groß, dass du klammerst und dann ist das Aus vorprogrammiert und der nächste Frust steht vor der Tür. In meinem Freundeskreis sind einige größere Männer, die keine abkriegen, weil sie gehemmt sind. Meine Beziehung ist jetzt auch vor einigen Wochen beendet worden, aber das hatte nichts mit der Größe zu tun. Klar, muss ich das auch wieder mit dem Selbstbewusstsein regeln, aber ich weiß, dass ich Charme hab, ein nettes Gesicht, und allgemein viel zu geben habe. Komm, wir Kleinen können uns doch gut durchbeissen. Also Kopf hoch und auf die Körperhaltung achten. Ansonsten ist eine psychologische Hilfe sicher nicht schlecht. Besser als gefrustet vor sich hin zu leiden. Machs gut...LG M.

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2017 um 16:22

Ich habe nicht gesagt, dass ich die alle gut finde. Aber die Größe hat sie nicht gehindert Erfolg zu haben.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2017 um 17:53

@venusfinsternis: ist das echt so ein Makel? Wenn jemand zu dick, zu dünn, zu groß zu klein ist? Und die gleichen Leute regen sich über die Oberflächlichkeit in der Welt auf.

Ich habe zumindest ziemlich attraktive Freundinnen gehabt. Dass das jeweils auseinander ging, hatte absolut nichts mit der Größe zu tun. 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2017 um 22:05

Und wenn du alt bist, graue Haare und Falten hast, und die Brüste hängen, dann ist das auch ein Makel? Wie unmenschlich und kalt ist solch eine Sichtweise. Aber du kannst ja deine Meinung haben...ich teile sie nicht.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. April 2017 um 6:52
In Antwort auf dc1990

Hallo, Ich bin 26 Jahre alt und ca. 1.60 cm klein. Dank meiner Größe hatte ich auch noch nie eine Freundin und es wird sich auch nichts ändern. Ich versuche meine Emotionen zu unterdrücken, so gut wie es geht. Kann man auch ein glückliches Single Leben führen? Ich habe ein Jahr lang Online versucht, hat nichts gebracht. In Real bringt das sowieso nichts. Man wird ja eh abgelehnt. Ich glaube, mit Selbstbewustsein und co. bringt es nichts. Es macht kein unterschied. Als Mann ist man Verpflichtet groß zu sein. Anders herum wird man nur blöd angeschaut. Ich hab schon oft gehört, ,,Innere Werte ist wichtig``. Blar blar. Die größe ist wichtig Zu schade das Fraun sehr wählerisch sind und größten teils sehr Oberflächlch. 

Du könntest etwas mehr Humor beweisen, das mögen Frauen!

Sowas wie Fruchtzwerg sucht Liebhaberin etwa.

Dami würdest Du selbst anerkennen das Du klein bist aber man darf mit Dir darüber lachen und reden.

Wäre viel besser als Verzweiflung das kann ja keiner für Dich ändern und darum wenden sie sich ab .

Versuchs mal... viel Glück

Letters

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. April 2017 um 10:30
In Antwort auf dc1990

Hallo, Ich bin 26 Jahre alt und ca. 1.60 cm klein. Dank meiner Größe hatte ich auch noch nie eine Freundin und es wird sich auch nichts ändern. Ich versuche meine Emotionen zu unterdrücken, so gut wie es geht. Kann man auch ein glückliches Single Leben führen? Ich habe ein Jahr lang Online versucht, hat nichts gebracht. In Real bringt das sowieso nichts. Man wird ja eh abgelehnt. Ich glaube, mit Selbstbewustsein und co. bringt es nichts. Es macht kein unterschied. Als Mann ist man Verpflichtet groß zu sein. Anders herum wird man nur blöd angeschaut. Ich hab schon oft gehört, ,,Innere Werte ist wichtig``. Blar blar. Die größe ist wichtig Zu schade das Fraun sehr wählerisch sind und größten teils sehr Oberflächlch. 

Hallo dc,

ich kann Ann deinen Frust verstehen und auch den Drang das alles mal rauszulassen.

aber sich mit 26 an ein Single-Leben gewöhnen zu wollen scheint mir doch eine übertriebene Reaktion.
sicherlich bist du frustriert, weil deine Größe dich, was Frauen angeht, scheinbar einschränkt. Aber, auch wenn manche es hier verneinen, finde ich das Ausstrahlung sehr wohl was damit zu tun hat.

ich habe mehrere Männer in meinem Freundeskreis und die sind etwa genauso groß wie du. Zwei davon aktuell in eine Richtung Beziehung. Die anderen momentan nicht, aber sie haben auch welche geführt. Allesamt haben nebenbei bemerkt weder Die große Kohle, noch einen Status.

auch bei ihnen gab es öfter Momente, wo man merkte, dass ihre große sie stört.
Aber sie lassen sich eben davon nicht komplett ausbremsen.

Dein gegenüber wird Frust und Verzweiflung spüren und eher deshalb ablehnend reagieren und eben nicht wegen deiner Größe.

Deine Auswahl mag zwar geringer sein, sie ist aber nicht bei 0.

Ich denke am ehesten findet man einen Partner, wenn man nicht so gezwungen danach sucht.

Lass den Frust nicht dein Leben bestimmen.

Ich wünsche dir alles Gute 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. April 2017 um 11:27

Hey, niemand ist ohne Makel. Und schöne Menschen sind nicht wirklich glücklicher in ihrem Beziehungsleben.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2017 um 22:30

Um ehrlich zu sein, habe ich auch noch nie eine Frau angesprochen, weil ich mir immer denke, das sie mich eh ablenen wird. 

Wegen meine geringe Größe habe ich auch selbsthass und mein Leben ist mir vollkommen egal.
Bei Männern komme ich locker zum gespräch aber bei Frau kriege ich fast keinen ton heraus, nur wenn ich mal nach dem Weg frage, das wars auch schon.

Mich nervt es immer das man sehr oft sieht, wo der Mann Größer ist als die Frau, gleich große Paare sieht man auch sehr häufig aber anders herum ist es sehr selten. In Fernseh sieht man sowas nie, was ich etwas schade finde aber naja. 

Mein Selbstbewustsein ist sehr gering nur zeige ich es nicht. Ich bin leider auch ehr sensibel und versuche meine Gefühle zu unterdrücken. Ich bin auch verwzwifelt Therapie will ich nicht aufsuchen. 

Gruß DC1990
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2017 um 23:54
In Antwort auf dc1990

Um ehrlich zu sein, habe ich auch noch nie eine Frau angesprochen, weil ich mir immer denke, das sie mich eh ablenen wird. 

Wegen meine geringe Größe habe ich auch selbsthass und mein Leben ist mir vollkommen egal.
Bei Männern komme ich locker zum gespräch aber bei Frau kriege ich fast keinen ton heraus, nur wenn ich mal nach dem Weg frage, das wars auch schon.

Mich nervt es immer das man sehr oft sieht, wo der Mann Größer ist als die Frau, gleich große Paare sieht man auch sehr häufig aber anders herum ist es sehr selten. In Fernseh sieht man sowas nie, was ich etwas schade finde aber naja. 

Mein Selbstbewustsein ist sehr gering nur zeige ich es nicht. Ich bin leider auch ehr sensibel und versuche meine Gefühle zu unterdrücken. Ich bin auch verwzwifelt Therapie will ich nicht aufsuchen. 

Gruß DC1990
 

Ich denke, es ist sehr sehr wichtig, dass du erstmal an deinem Selbstwertgefühl arbeitest.

Du musst dir klar machen, dass du ein Mensch bist, der ,wie jeder andere, es wert ist geliebt zu werden und das so wie du bist.

Es gibt keinen Grund dich zu hassen, denn das Problem ist nicht deine Größe.

jeder Mensch hat eine Ausstrahlung, diese wird vom inneren erzeugt.
Deine innere Einstellung trägst du nach außen und da du eine negative Einstellung hast, nehmen diese auch andere wahr.

Du akzeptierst dich nicht wie du bist.

Selbstbewusstsein zu erlangen ist nicht leicht, aber es ist dein Schlüssel. Es ist die Antwort nach der du suchst.

Einer der oben von mir genannten Männer treibt z.B. viel Kraftsport. Das gibt ihm viel Selbstbewusstsein. 

Ein anderer Kumoel von mir ist zwar nicht klein, war aber schon immer sehr schmächtig und dünn. Das hat auch an ihm genagt. Er hat ebenfalls im Sport Selbstbewusstsein gefunden, macht diverse Kampfsportarten. Dadurch fühlt er sich eben starken Männern (vom Körperbau betrachtet) ebenbürtig, auch wenn er ihnen wohl, trotz seiner dünnen Statur, weitaus überlegen ist 

Ich hatte immer Probleme mit meiner kleinen Oberweite und empfand mich nie als gut genug.

Andere wiederum sind dicker usw.

Das kann man ewig so weiterführen.

ich will damit nur sagen, dass es an dir liegt, wie dein Leben in Zukunft aussehen soll.

Wenn du willst das sich was ändert, musst du es auch in Angriff nehmen.
konzentriere dich auf dich selbst und vergiss erstmal die Frauen. 

Du wirst merken, dass wenn du dich in der Hinsicht änderst, dein Umfeld auch anders auf dich reagieren wird.

ich wünsche dir alles Gute und denke an meine Worte, wenn es schlussendlich klappt 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2017 um 16:09

Ich habe nicht gesagt, dass kleine Männer generell eine Therapie benötigen.

Wenn das Eröffnungsposting nicht nur ein emotionaler Ausbruch war, sondern wirklich die Meinung des TE über sich wiederspiegelt, sorry, dann hat er ein ernstes Problem mit seinem Selbstbewusstsein. Und dieses Problem schränkt ihn massiv in seinem Leben ein.

Das bekommt man durch ein paar aufmunternde Postings nicht in den Griff. Da muss man an sich arbeiten und das geht am besten und vor allem am effizientesten mit einem Therapeuten.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2017 um 8:04

Was ist das denn für ein oberflächlicher Blödsinn? Man sieht schon ab und zu mal Paare, wo die Frau größer ist, eins kenne ich persönlich. Ob du oder irgendjemand anderes findest, dass das bescheuert aussieht, ist völlig egal.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2017 um 21:13

Ich versuche mal, aber die meisten kleinen Frauen wollen ehr Männer ab 1.70 m.
Alles darunter sehen die Frauen als mindere B-ware an.
Es ist eigentlich nicht schlimm wenn ich leben lang Single bin.
Danke auch für den tipps.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen