Home / Forum / Liebe & Beziehung / Single - forever ?? =(

Single - forever ?? =(

4. Juni 2010 um 23:33

einsam.... undzwar so sehr!
ich hab zwar zum glück freunde und familie, blos
hatte ich bisher noch nie eine liebesbeziehung..
es kommt nicht mal annähernd zu einer person mit
der ich mal ausgehe.. ich versteh's nicht, als die anleitungen
für die liebe ausgeteilt worden sind war ich wohl grad nicht da..

zur zeit ist es echt nicht mehr witzig, ich hab das gefühl ich verpass was und nehm am leben gar nicht richtig teil.. ich sehne mich so sehr nach 'ihm'.. blos ich weiß nicht wie ich ihn finden soll.. und den satz 'lass dich finden' will ich auch nicht mehr hörn! ich mach irgendwas falsch, deshalb helft mir bitte!

wie lernt man denn einen mann kennen? das ist eine ernst gefragte frage!

ich bin immer schlecht drauf deshalb und maul jeden an, vor allem meine family..
ansonsten bin ich eigentlich zufrieden..

aber kann man das nicht verstehn? wenn ich wenigsten jemanden annähernd kennenlernen würde der mir gefällt??
aber immer wenn mir männer gefallen würdigen die mich keines blickes.. es gibt kein interesse!! und wenn man interesse für mich da ist, dann sind das solche typen, wo ich traurig werd, weil ich denke, hab ich denn nicht auch etwas besseres verdient? das klingt sehr oberflächlich, aber das nagt irgendwie an mir..

geht es euch ähnlich so? mich kotzt es an.. vor allem wenn ich irgendwelche verliebten sehe.. einfach widerlich..

ich bin seit 21 jahrn solo und hatte noch nie etwas mit nem typ.. 1, 2 dates.. naja 'dates' ..

kann man deshalb verstehn warum ich verzweifelt bin?

was soll ich denn tun, damit ich ihn endlich findeeeee =(

meine eltern sagen schon in ein par monaten bist du so alt als wir geheiratet haben und ausgezogen sind..

ich komm mir irgendwie doof vor.. und dann auch noch die ganzn liebesfilme =((

ich fühl mich echt depri und einsam, weil ich ohne 'ihn' bin..

Mehr lesen

4. Juni 2010 um 23:42

Wonach beurteilst du die Männer die dir gefallen...
und die dir nicht gefallen? Nach dem Aussehen?

Wenn ja, solltest du erst mal diese Einstellung ändern. Viele Männer stehen nicht auf Frauen die so oberflächlich sind. Jedenfalls wenn es um eine ernste Beziehung gehen soll, wollen Menschen als Person an sich geliebt werden und nicht für ihr Äußeres.

Außerdem hab ich auch irgendwo mal gelesen, je krampfhafter man sucht, umso schlechter findet man einen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2010 um 23:52
In Antwort auf tonja111

Wonach beurteilst du die Männer die dir gefallen...
und die dir nicht gefallen? Nach dem Aussehen?

Wenn ja, solltest du erst mal diese Einstellung ändern. Viele Männer stehen nicht auf Frauen die so oberflächlich sind. Jedenfalls wenn es um eine ernste Beziehung gehen soll, wollen Menschen als Person an sich geliebt werden und nicht für ihr Äußeres.

Außerdem hab ich auch irgendwo mal gelesen, je krampfhafter man sucht, umso schlechter findet man einen.

=(
ich suche 'das beosndere', darunter verstehe ich eine vertraute sympathie, etwas das einen von anfang an auf irgendeine weise verbindet.. es gab bisher nie solche magischen momente.. wenn dann nur irgendwelche 0815 sprüche von 0815 typen..

es funtioniert einfach irgendwie nicht! wenn man zum beispiel sich jemanden ausgeguckt hat, was macht man dann wenn man als 'unsichtbar' angesehn wird.. was soll man machn damit man irgendwie das interesse weckt??

ich kann auch überhaupt nicht flirten irgendwie..

ich versteh des alles irgendwie nicht, da hats nie klick gemacht wie das gehn soll.. mir ist eher immer nach wegrennen wenn sich mal ne situation ergibt.. dann war wohl auch noch nie ein geeigneter typ dabei..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2010 um 23:55
In Antwort auf signe_11925538

=(
ich suche 'das beosndere', darunter verstehe ich eine vertraute sympathie, etwas das einen von anfang an auf irgendeine weise verbindet.. es gab bisher nie solche magischen momente.. wenn dann nur irgendwelche 0815 sprüche von 0815 typen..

es funtioniert einfach irgendwie nicht! wenn man zum beispiel sich jemanden ausgeguckt hat, was macht man dann wenn man als 'unsichtbar' angesehn wird.. was soll man machn damit man irgendwie das interesse weckt??

ich kann auch überhaupt nicht flirten irgendwie..

ich versteh des alles irgendwie nicht, da hats nie klick gemacht wie das gehn soll.. mir ist eher immer nach wegrennen wenn sich mal ne situation ergibt.. dann war wohl auch noch nie ein geeigneter typ dabei..


Manchmal muss man die Sache langsam angehen und sich nicht Hals über Kopf in irgendwas rein werfen.

Auch so ein 0815 Typ, wie du sie nennst, kann sich mit der Zeit als "der Richtige" rausstellen. Man muss die Menschen nur mal besser kennen lernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2010 um 1:37
In Antwort auf tonja111


Manchmal muss man die Sache langsam angehen und sich nicht Hals über Kopf in irgendwas rein werfen.

Auch so ein 0815 Typ, wie du sie nennst, kann sich mit der Zeit als "der Richtige" rausstellen. Man muss die Menschen nur mal besser kennen lernen.

...
Also ich weiß nicht - normalerweise weiß man von vornherein bei den meisten, wenn es NIX wird - das ändert sich dann auch selten.

Wenn man allerdings einfach nur neutral ist, kann sich durchaus mit der Zeit was entwickeln - aber wenn ich 08/15 Typ höre, denke ich an jemanden, der mich von Anfang an langweilt, was für mich ein definitives Nein für eine Beziehung ist.

Mein Rat ist: Erhoffe dir nicht von einer Beziehung, dass sie dir die Langeweile in deinem Leben nimmt - sonst wird das ohnehin keine gute Beziehung, selbst wenn du jemanden unter diesen Umständen finden solltest.

Man darf nicht nur danach schauen, was andere Menschen einem geben können, sonst hat man von Anfang an die Bittstellerposition. Es fängt von innen an: Was kannst DU einem Mann Interessantes geben, das dich von anderen abhebt? Keiner will ausschließlich dafür da sein, die seelische Leere eines anderen Menschen auszufüllen, ohne dass er selbst auch etwas an diesem Menschen findet, das er lieben kann. Und "leere Menschen", die andere brauchen um ihrem Leben einem Sinn zu gaben, haben meist selbst nichts, woran man seine Liebe festmachen könnte.

Deshalb muss man sich selbst aufbauen und auch alleine ein Leben haben, bevor man danach schielen kann, einen anderen an sich zu binden - derjenige will ja auch was davon haben und nicht nur Lückenfüller sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2010 um 6:04

Zusammenhänge
ha sowas ähnliches hab ich auch grad als Threat geöffnet

Es kommt auf verschiedene Faktoren an ob man jemanden kennen lernt:

1. Aussehen
Da kann mir erzählen wer was will, wenn man aussieht wie Nicki Lauda hat man meistens schon verschissen. Muss halt erhrlich gestehen, das bei mir Frauen die halt mal einfach dick sind nicht infrage kommen können. Aber es gibt ja verschiede Geschmäcker

2.Auftreten

Wer sich in die Ecke hockt und nur verträumt in die Luft, auf den Boden, ins Glas schaut, macht sich bestimmt nicht attraktiver. Der Gegenüberliegende kann ja so schlecht raus finden ob Intresse an Ihm besteht, wenn er se nich mal anschaut (Augenkontakt aufbaut)

3. Gespräch

Dumme Sprüche ziehen bei den Dummen ( ja so nenn ich se), die nur Poppen wollen und sonst nix. Bei nem Gespräch findet man schnell raus, ob die Person gebildet ist oder einfach stroh dumm. (Ohja da gibt es einige Kandidaten)

Stimmt die Mischung kann aber muss sich nicht mehr ergeben. Das kennt man ja Nummernaustausch, weitere Treffen usw.

So was ich mitbekommen hab is nichmal das Aussehen das wichtigste, sondern wie sich die Person gibt (Selbstbewusstsein).

SIeht man ja häufiger das Paare aus einer hübscheren und einer nicht so hübschen Person besteht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 9:47

Ironie
nach ungefähr einem jahr, hab ich doch endlich jemanden kenngelernt, mit dem ich mich total oft getroffen hab. es war so schön, bis ic herausgefunden hab, dass er mich für ne andere fallen gelassen hat noch bevor sich etwas ernsthaftes entwickeln konnte.

ich weiss nicht was ich tun soll. nun bin ich allein. wieder. so allein wie ich bisher noch nie gewesn bin. und ich könnte ständig heuln. diese phase dauert nun schon seit fast 5 wochen, wenn nicht noch mehr. warum müssen immer die verlassen dem anderen hinterheuln....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest