Home / Forum / Liebe & Beziehung / Single & feste Beziehung : Wie oft geht ihr weg

Single & feste Beziehung : Wie oft geht ihr weg

5. Februar 2005 um 20:30 Letzte Antwort: 8. Februar 2005 um 12:03

Hallo

mich würde mal interessieren wie oft ihr im Jahr am Wochenende weg geht (max. 52 = jedes Wochenende)!
Wichtig für mich zu wissen ist

1. wie alt ihr ungefähr seit
a: unter 20
b: 20- 23
c: 23-26
d: 27-30
e: über 30

2. ob ihr in einer festen Beziehung seid (wie lange in etwa)

3. ob aufm dorf oder in der stadt ihr lebt

4. w/m


Haltet eure Angaben so wie ihr meint das sie i.o. sind, will hier ja keine statistik für's Bundesamt machen.

Meine freundin ist dermaßen "auf's neue Geil", immer Stress, immer hektik, nie an die Zukunft denken, einfach leben, das ist mir einfach zu kindisch!

Vielleicht bin ich auch ein langweiler, aber langsam kriege ich voll die depris weil ich in Rauchvergammelten Discos oder Bar's rumhänge und mit irgendwelchen halbaffen rumquatsche, schlägereien und provokationen aus dem weg gehen muss und einfach keinen zusammenhang einfach keinen konsenz mehr finde.
Weiss auch nicht.......

bin m und 27

Möcht nur mal wissen wie's so bei den anderen aussieht, beziehungen und singels (die auch auf der Suche sind), ich geh halt mal davon aus das es so nicht weiter gehen kann.
Eure Aussagen sind also nur dafür da damit ich erkenne ob ich einen Hirnschaden habe oder sie.

gruss

Stefan
(der genau weiss das es unterschiede gibt, familienplanung, Bildung etc.)

Mehr lesen

5. Februar 2005 um 22:37

Huhu
Hi Stefan,

ich bin w, 28 und gehe gerne weg, zwar nicht so regelmässig, aber doch, wenn möglich, mindestens zwei - drei Wochenenden im Monat.
Du hast sicher keinen Hirnschaden, die Interessen sind halt einfach anders, manche wollen sich noch mehr austoben, andere werden, je älter ruhiger!
Mein Freund ist da auch eher ruhiger, war früher extrem viel unterwegs und braucht das jetzt alles nicht mehr so.
Jetzt bin ich halt meist die treibende Kraft, wobei ich sagen muss, dass ich früher sehr selten weggegangen bin. Das kam erst jetzt alles, seitdem ich mit ihm zusammen bin!
Vielleicht hat deine Freundin auch einfach das Gefühl etwas zu verpassen?

Liebe Grüße

Mogena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2005 um 9:09

Warum denn nicht !
1 - e
2 - verheiratet seit 10 jahren, 2 Kinder
3 - stadt München
4 - weiblich

gehe fast jedes WE weg, teilweise alleine, aber eben seit einer schweren Kriese in meinem leben, bis dahin waren mein Kinder an erster Stelle und noch zu klein

suche mir nette sympatische Bars und Cafes aus, d.h. mit Niveau aber manchmal auch eine Dicsos, und manchmal eben nur nett essengehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2005 um 10:44

Warum...
... gehst du denn mit wenn du nicht willst?


sparkling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2005 um 12:07

Hallo stefan
das kenne ich... habe es zum glück nicht mit meinem freund so, aber mit meinen kolleginnen/freundinnen, die traurig sind, dass ich keine lust mehr auf ausgang habe! ich hatte eine 5,5-jährige beziehung, danach habe ich ein jahr lang wirklich krass party gemacht, nur noch ausgang, jeden abend.... danach hab ich meinen freund kennengelernt und da wurde ich auch wieder häuslicher und haate andere interessen.
also:
1. ich bin 27 (bald 28)
2. bin seit 4 jahren in einer glücklichen Beziehung
3. ich lebte 23 jahre mitten in der stadt, jetzt auf dem land
4. ich bin weiblich

ich könnte nicht mit jemandem zusammen sein (ehrlich gesagt) wie deine freundin ist. klar hat man nie die gleichen vorstellungen, aber so ein bisschen muss die zukunftsplanung übereinstimmen. wenn jemand niemals kinder und heiraten will, wird das sehr warscheinlich so bleiben... usw... so ein bisschen sollte man schon die gleiche meinung haben.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2005 um 15:15

Hm.....
also ich bin weiblich und 26...bin seit fast 5 Jahren mit jemanden zusammen und wir gehen auch nicht sehr oft weg. Wohnen auf dem Land...aber nicht weit weg von einer größeren Stadt. Wir gehen gerne mal sehr niveauvoll Essen oder auch mal ins Musical oder so...aber in keine Dicso...und auch nicht in ein Caffee oder Bar...Alcohol trinken wir nicht und Caffee oder Tee kann man auch zu Hause trinken und das sehr viel besser...finde ich zumindest...so mit selbstgebackenen Kuchen und LieblingsDVD oder so. Oder am Abend cool gemeinsam kochen und Candelight Dinner zu Hause finden wir sehr angenehm.Ist ja auch ein Kostenfaktor...ständig weggehen...
Aber wir fahren gerne ab und an mal weg...so mit Tagesausflug oder übers WE an die Ostsee oder nach Dänemark oder so...irgendwo wo am besten keine Leute sind, denn wir haben zwei Hunde...
Wieso gehst DU eigentlich mit? Wir unternehmen auch mal was getrennt...wenn ich zur Schießanlage möchte und er lieber Quad fahren oder umgedeht....
Was wir auch ab und an gerne machen...ist in ein Thermalbad gehen....
Aber ich mag es eh mehr sehr harmonisch statt hektisch und ständig aufbrezeln oder shoppen oder PArty machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2005 um 16:43
In Antwort auf kelli_12103298

Huhu
Hi Stefan,

ich bin w, 28 und gehe gerne weg, zwar nicht so regelmässig, aber doch, wenn möglich, mindestens zwei - drei Wochenenden im Monat.
Du hast sicher keinen Hirnschaden, die Interessen sind halt einfach anders, manche wollen sich noch mehr austoben, andere werden, je älter ruhiger!
Mein Freund ist da auch eher ruhiger, war früher extrem viel unterwegs und braucht das jetzt alles nicht mehr so.
Jetzt bin ich halt meist die treibende Kraft, wobei ich sagen muss, dass ich früher sehr selten weggegangen bin. Das kam erst jetzt alles, seitdem ich mit ihm zusammen bin!
Vielleicht hat deine Freundin auch einfach das Gefühl etwas zu verpassen?

Liebe Grüße

Mogena

Es ist doch keine Frage des Alters
Ich bin fast 28 Jahre, weiblich und hatte bis vor 4 Monaten ein 10-jährige Beziehung. In den letzten Jahren bin ich echt selten weggegangen. Ich fand das alles zu kindisch und es hat mich alles genervt, vor allem diese 16-jährigen überall. Damit konnte ich mich nicht mehr identifizieren. Ich bin ja nun Single und lebe jetzt total auf, d.h. ich gehe jedes Wochenende weg, allerdings in Bars oder Clubs wo vorrangig mein Alter an der Tagesordnung ist. Wenn ich alt bin kann ich noch genügend zu hause rumsitzen ist jetzt mein Motto. Ich habe zum Glück einige Freundinnen die auch Single sind und welche die zwar in einer Beziehung leben aber trotzdem viel weggehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2005 um 17:09

Also....
...habe fixe beziehung: ich 28, er 36. wir gehen viel weg: abendessen, bars, theater, konzerte, mit freunden oder zu zweit in bars bzw. diskos.....freitag waren wir auf einem ball...wir bleiben aber auch öfter mal gern daheim und kochen zusammen oder spielen backgammon oder sitzen einfach nur vorm tv......
lg m

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2005 um 6:58

...
1. 20
2. seit 4 Jahren
3. Stadt
4. W

Wir hatten mal so eine Phase, 1 Jahr oder mehr, in der wir fast gar nix mehr gemacht haben. Aber das wird mit der Zeit einfach langweilig. Ausserdem ist uns klar geworden, dass man so schnell alt wird, wennst alt bist kannst noch lange genug daheim rumsitzen und dich langweilen. Seit dem gehen wir wieder jedes Wochenende weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2005 um 8:36
In Antwort auf duha_12276859

Hm.....
also ich bin weiblich und 26...bin seit fast 5 Jahren mit jemanden zusammen und wir gehen auch nicht sehr oft weg. Wohnen auf dem Land...aber nicht weit weg von einer größeren Stadt. Wir gehen gerne mal sehr niveauvoll Essen oder auch mal ins Musical oder so...aber in keine Dicso...und auch nicht in ein Caffee oder Bar...Alcohol trinken wir nicht und Caffee oder Tee kann man auch zu Hause trinken und das sehr viel besser...finde ich zumindest...so mit selbstgebackenen Kuchen und LieblingsDVD oder so. Oder am Abend cool gemeinsam kochen und Candelight Dinner zu Hause finden wir sehr angenehm.Ist ja auch ein Kostenfaktor...ständig weggehen...
Aber wir fahren gerne ab und an mal weg...so mit Tagesausflug oder übers WE an die Ostsee oder nach Dänemark oder so...irgendwo wo am besten keine Leute sind, denn wir haben zwei Hunde...
Wieso gehst DU eigentlich mit? Wir unternehmen auch mal was getrennt...wenn ich zur Schießanlage möchte und er lieber Quad fahren oder umgedeht....
Was wir auch ab und an gerne machen...ist in ein Thermalbad gehen....
Aber ich mag es eh mehr sehr harmonisch statt hektisch und ständig aufbrezeln oder shoppen oder PArty machen.

So Sweet!
du schreibst mir grad aus dem herzen! ich mag auch orte lieber, an denen es keine oder wenig menschen hat (auch wegen hund) und auch wegen mir selbst. habs lieber ruhig und harmonisch, esse lieber gute sachen zu hause, trinke sehr selten mal ein gläschen alkohol usw.... mir gefällt dein beitrag gerade soooo gut - dachte schon, wir wären vielleicht ein bisschen "komisch" für unser alter
LG

p.s. das mit dem shoppen kann ich hingegen leider nicht unterschreiben - würd ich aber gerne.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2005 um 9:07

Hljmgvkc.,nb,hjgl
jhkhvl,

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2005 um 11:07

Alsooo
1. bin 33
2. feste beziehung seit fast 3 jahren
3. eher dorf
4. w

ich gehe heute sicher auch nicht mehr so viel weg wie mit 20. da war ich das ganze wochenende mit meinem freund unterwegs. und dann war ich sehr viel unterwegs als ich nochmal single war mit 28. jetzt ist es etwas ruhiger geworden. ich gehe einmal die woche (mittwochs) zu meiner besten freundin. und am wochenende dann mit meinem schatz gut essen in ein restaurant, in eine bar, wir treffen freunde oder gehen zu freunden/verwandten. wir fahren aber auch gerne mal übers wochenende weg (nächstes wochenende nach sonthofen und im märz vielleicht nach ischgl).

ich muss sagen, ich bin was rauch und andere leute angeht auch empfindlicher geworden. früher hat mir das nicht so viel ausgemacht. mein freund gehört eh zu den leuten die kein sitzfleisch haben und deshalb sind wir meist die ersten, die wieder gehen. ist mir inzwischen auch recht, da hat man dann noch was vom wochenende.

gruß

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2005 um 12:03

Also
ich bin w

29

seit 3 jahre in festen händen

wohne mehr oder weniger auf dem land

ganz unterschiedlich. ca. 1-4 x im monat am wochenende. meistens an konzerte entweder an die konzerte von meinem freund oder an konzerte von bekannten. oder einfach an konzerte die uns gefallen... finde das eine schöne art zum ausgehen man trifft gleichgessinnte oder kollegen... manchmal gehen wir auch ins kino oder was esssen mit freunden....

in disco's gehen wir nie..

in bars meistens noch nach dem kino...

war früher so oft im ausgang das ich nicht mehr gross verlangen danach habe.. auch mit meinem exfreund war ich oft aus... mag auch der grund sein das wir ein schönes zuhause haben und deshalb gerne auch dort bleiben... vielleicht ist es auch das alter... so spannend ist es ja nicht mehr wie früher.. gurss lin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook