Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sind schüchterne Männer manchmal sogar attraktiver?

Sind schüchterne Männer manchmal sogar attraktiver?

8. Juli um 20:18 Letzte Antwort: 9. Juli um 10:18

Hallo Mädels, hallo Jungs,

Ich bin die und habe mich hier angemeldet, weil ich ganz viele Meinungen zu meinem Anliegen haben möchte.

Es geht um meinen besten Freund – ich hab mit ihm darüber noch nicht direkt gesprochen, weil ich mir nicht sicher bin, wie er das Thema auffasst. Und auch mit anderen Freunden habe ich nicht gesprochen, damit sich nicht herumspricht, dass ich so denke.

Ganz konkret geht es um folgendes:
Mein bester Freund (nennen wir ihn Johnny) und ich sind jetzt seit fast zehn Jahren befreundet.
Bis er ungefähr 20 Jahre alt war, war er der typische Shyguy – intelligent und nett, aber extrem schüchtern, hat wenig Wert auf sein Äußeres gelegt und wirkte insgesamt wie die Nerds aus den Filmen, wo jemand mit 30 noch Jungfrau ist  
 Ich weiß – so spricht man eigentlich nicht über seinen besten Freund, aber jetzt kommt das Gute:
In den letzten 2-3 Jahren hat er sich sehr verändert: er legt jetzt deutlich mehr wert auf seine Kleidung, hat auch ein paar Muskeln aufgebaut , wirkt deutlich selbstbewusster und daher insgesamt attraktiver.
Die größte Weiterentwicklung hat er aber in seiner Persönlichkeit gemacht – er ist extrem viel selbstbewusster geworden, weiß seine Intelligenz jetzt auch in Konversationen zu nutzen, und auf einmal mögen ihn alle! Sogar die Jungs, die ihn früher verspottet haben, haben jetzt Respekt vor ihm. 
Und vor allem über seine persönliche Weiterentwicklung bin ich sehr stolz als seine beste Freundin. Er wirkt endlich wie ein MANN.

Aber jetzt kommt das merkwürdige:
Als er früher noch der schüchterne Typ war, hat er deutlich mehr Aufmerksamkeit von Frauen bekommen … Es gab einige Fälle, wo wir (seine Freunde) uns gefragt haben, warum die eine oder andere ausgerechnet auf ihn steht … Und keiner konnte sich das erklären.
Und jetzt, wo er mindestens durchschnittlich gut aussieht, aber noch viel wichtiger, das Charisma eines Filmstars hat, bekommt er deutlich weniger Aufmerksamkeit Mädels.
Das ist wirklich sehr schade und ich kann mir beim besten Willen nicht erklären, warum.
Habt ihr eine Idee, woran es liegen kann? 
Was ich schon mal vorab sagen kann: es liegt nicht etwa daran, dass er seine Messlatte für die Frauen höher gelegt hat … 
Ich frage mich nur, ob sein Selbstbewusstsein und seine inzwischen charismatische Ausstrahlung die Frauen vielleicht sogar schon einschüchtert – Was ich mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen könnte.

Mir fehlt ein bisschen Abstand, um die ganze Sache neutral beurteilen zu können – denn er ist für mich wie ein Bruder, den ich in den letzten sich Tag für Tag entwickeln gesehen habe. 

Ich hoffe ihr habt eine Idee, wie ich ihm helfen könnte.

Ganz lieben Dank im Voraus!

Mehr lesen

9. Juli um 10:18

Meine Theorie wäre, dass er jetzt vielleicht unnahbar wirkt? 
Wer so eine Ausstrahlung hat wie du ihn beschreibst, bei dem denken die Frauen vielleicht eher "der ist nicht in meiner Liga".
Ausserdem erwarte ich persönlich eher dass ein selbstbewusster Typ mich zuerst anspricht. Bei einem Shyguy habe ich eher das Gefühl, dass ich auf ihn zugehen muss wenn er mir gefällt.

Ist denn seine Charakterentwicklung authentisch? Oder hat man ihn immer wieder dorthin gepusht?

Gefällt mir