Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sind es Gefühle seiner Seits?

Sind es Gefühle seiner Seits?

7. März 2016 um 9:40

Haaallo ich suche dringend jemand der mir vielleicht mal helfen kann. Und zwar ich (w/18) hab jemanden kennen gelernt (m/24) mit dem ich schon seit ewigkeiten ein gutes Verhältnis habe. Mein Problem dabei - er hat seit 5 Monaten eine Freundin ABER mich auch nebenbei. Er meckert ständig über seine "Freundin" und ich habe so das Gefühl das zwischen uns etwas ist. Er sagt auch schon immer "ich mag dich wirklich sehr" aber wieso hat er denn dann eine Freundin? Er sieht sie nur am Wochenende aber ich seh ihn oft unter der Woche. Er ist wirklich so super lieb zu mir, selbst meine Freundin meint man sieht ihm an das ich ihm am Herzen liege. Vor paar Wochen wollte ich das aber beenden weil ich dachte, er streitet nur mit ihr so viel wegen mir. Aber selbst da hat er sich nach 2 Tagen wieder gemeldfet OBWOHL ER MEINER MEINUNG ERST ZUGESTIMMT HAT. Ist das nicht bisschen komisch? Ich muss gestehen ich mag ihn auch. Ich mag ihn sehr und vllt bin ich auch ein bisschen verliebt aber ich will nicht die doofe Naive sein und nur bei ihm sein damit er an Wochentagen, wo seine Freundin nicht da ist, nicht gelangweilt ist.

Ich danke jetzt schon mal

Mehr lesen

7. März 2016 um 10:31

Nicht nur Freundschaft
also ich sag es mal so - es ist ganz und garnicht so wie eine normale Freundschaft. Also ich würde jetzt nicht mit einem "Kumpel" am Abend kuscheln und Komplimente machen...

Ja also ich hör mir schon so auch seine Probleme immer an und sag schon dass es doch so auch kein Sinn macht. Aber dann haben die sich wieder vertragen und dann habe ich auch keine Lust mehr ständig zu fragen und es tut schon irgendwo bisschen weh...

Und ja er weiß schon das ich ihn mag...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2016 um 11:21

"ich will nicht die doofe Naive sein..."
Leider zu spät, denn das bist du bereits

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper