Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sind den wirklich alle Männer gleich??? ( Etwas lang geworden)

Sind den wirklich alle Männer gleich??? ( Etwas lang geworden)

7. Oktober 2007 um 17:50 Letzte Antwort: 13. Oktober 2007 um 23:55

Hallo erstmal!

Ich muß jetzt wirklich mir mal den Frust von der Seele schreiben!

Ich habe mich im Oktober 2005 von meiner 9-jährigen Beziehung endlich getrennt, weil ich mir doch eingestehen mußte, daß es mehr eine WG als eine Beziehung war.
Endlich in der eigenen Wohnung mal alleine habe ich mich bei Neu.de angemeldet, um nur zum Spaß mal mit anderen Männern zu chatten, ohne irgendwelche großen Erwartungen.Hatte ja nach 9 Jahren das Flirten verlernt. Habe mich aber einen Zeit lang mit keinen von denen getroffen. Wie es der Teufel will, lerne ich genau in den Moment einen Kerl kennnen, wo ich mich wieder abmelden wollte.

Was soll ich euch sagen, wir haben uns getroffen und es hat sich eine ganz zwanglose Beziehung entwickelt. Der Sex war großartig und wir haben wirklich über alles reden können. Diese Affäre ging ca. 6 Monate so weiter, bis sich daraus eine Beziehung entwickelte. Ja ich weiß, selbst dran schuld! Aber ich weigerte mich irgendwie zu glauben, daß alle Männer gleich sind.

Und nun? Er ist wirklich super. Ich weiß, daß er mich lieb, weil er wirklich alles für mich tut, und auch durch sein Verhalten, daß kann MANN doch nicht spielen! Doch schlagartig haben wir keine SEX mehr! Von heute auf morgen, es würde am Streß mit dem Job liegen. O.K. er hatte wirkich viel Streß und Druck. Doch dann lese ich immer öfter SMS mit anderen Frauen, und nicht gerade harmlose! Er streitet alles ab, er können ja nichts dafür, daß die ihm solche SMS schicken, alles klar!!!!!

Ich bin wirklich blöd und verzeihe ihm immer wieder, weil ich weiß, daß er mich wirklich liebt. Konsequenz? Er löscht alle sms und Anruflisten. Nun habe ich vor einen Monat entdeckt, daß er wirklich 0900- nummer anruft und sogar im Handy speichert! Wahnsinn denke ich, wie kann er mir daß nur antun? Die ganze liebevolle und vertraute Art muß doch schauspielerische Höchstleistung abverlangen.......

Er streite alles ab, der Arbeitskollege wollte ihm daß mal zeigen, ich bin ja wohl total bescheuert oder was. Mir ist es schon unangenehm, daß ich überhaupt in seinem Handy herumspioniere, aber ihn dann auch noch darauf anzusprechen .....

Wieso ich ihn nicht einfach verlasse? Weil ich wirklich weiß, daß er mich liebt. Aber warum verdammt machen Männer sowas? Egal wo ich in meinem Umfeld hinschaue immer das selbe, Ehemänner und Lebenspartner, die alles für ihre Frauen machen würden, suchen das Abendteuer und betrügen ihre Frauen? Soll man da als Frau den glauben an den treuen Mann aufgeben? Wieoft hört man, daß die Ehefrau wußte, daß ihr toller Ehemann sie jahrelang betrogen hat und sie hat nichts gesagt...... So langsam denke ich, es sind wirklich allle Männer so, nur manche stellen sich geschickter an als andere...

Was soll man den als Frau noch machen???????

LG Jess

Mehr lesen

7. Oktober 2007 um 19:34

Hi jess
Also ich bin auch gerade an einem Punkt -
wo ich denke - sind alle gleich?

Liest sich nicht gut was Du da schreibst ..
Bei mir war es so, dass ich 2 Jahre mit
einem Mann zusammen war - wir lebten auch
zusammen - als ich durch einen dummen Zufall
herausgefunden habe, dass er ziemlich oft
damals noch 0190er Sexlines anwählt - und das
obwohl wir oft und wie ich meine - guten Sex
hatten ... allerdings war er sich (sehe ich heute so)
seiner Gefühle mir gegenüber nie sicher .. Ich
war wohl damals so eine Art Übergangsbeziehung ..
Wir haben oft darüber geredet - ob ihm was fehlt,
ob er mich liebt - ach Gott wie oft hat er das
bejaht und doch nie damit aufgehört .. zum Schluss
hat er sich (bin mir sicher) auch mit einer aus
so einem Chatt getroffen .. da war dann Schluss
mit lustig und ich bin ausgezogen .. Würde mir
das ganze heute noch einmal passieren wäre ich wohl
ziemlich schnell weit weg .. Verlass Dich auf Dein
Gefühl .. reden kann man viel.

In meinem Umfeld sieht es gerade auch nicht gut
aus .. nur Beschiss, Lügen, oder man lebt nebeneinander her .. habe auch gerade Liebeskummer
denke aber gerade, dass mein Singleleben vorher
nicht immer erfüllend - aber eben auch nicht mit
Herzschmerz behaftet war.
Aber es gibt auch noch normale Männer und Frauen ..
man muss nur schön auf sich aufpassen und nicht
unter Wert verkaufen.
Viel viel Glück.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2007 um 14:52

Jaaaa, was soll der Scheiß?!
Wahrscheinlich sind wir alles so. Wir bescheuerten Tussis glauben alles weil wir an unseren Vorstellungen und Wünschen festhalten wollen. Die große tolle Liebe usw. Ich bin auch nicht besser. Mir gehts genauso. Mein Freund labert wahrscheinlich auch nur scheiße, und ich glaub ihm... und WARUM??? Weil ich ihn liebe... halt. Treue Männer? Weiß nicht. Wenn du ihn findest, sagste mir bescheid, denn so leid es mir tut. Ich hab noch keinen kennengelernt. Vielleicht ist es meiner ja und dramatisiere natürlich wieder alles.... so wies alle Frauen tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2007 um 14:53
In Antwort auf gisa_12567598

Hi jess
Also ich bin auch gerade an einem Punkt -
wo ich denke - sind alle gleich?

Liest sich nicht gut was Du da schreibst ..
Bei mir war es so, dass ich 2 Jahre mit
einem Mann zusammen war - wir lebten auch
zusammen - als ich durch einen dummen Zufall
herausgefunden habe, dass er ziemlich oft
damals noch 0190er Sexlines anwählt - und das
obwohl wir oft und wie ich meine - guten Sex
hatten ... allerdings war er sich (sehe ich heute so)
seiner Gefühle mir gegenüber nie sicher .. Ich
war wohl damals so eine Art Übergangsbeziehung ..
Wir haben oft darüber geredet - ob ihm was fehlt,
ob er mich liebt - ach Gott wie oft hat er das
bejaht und doch nie damit aufgehört .. zum Schluss
hat er sich (bin mir sicher) auch mit einer aus
so einem Chatt getroffen .. da war dann Schluss
mit lustig und ich bin ausgezogen .. Würde mir
das ganze heute noch einmal passieren wäre ich wohl
ziemlich schnell weit weg .. Verlass Dich auf Dein
Gefühl .. reden kann man viel.

In meinem Umfeld sieht es gerade auch nicht gut
aus .. nur Beschiss, Lügen, oder man lebt nebeneinander her .. habe auch gerade Liebeskummer
denke aber gerade, dass mein Singleleben vorher
nicht immer erfüllend - aber eben auch nicht mit
Herzschmerz behaftet war.
Aber es gibt auch noch normale Männer und Frauen ..
man muss nur schön auf sich aufpassen und nicht
unter Wert verkaufen.
Viel viel Glück.
LG

@sunshine
Wie kommst du darauf, dass er sich mit einer ausm Chat getroffen hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2007 um 15:27
In Antwort auf rafiqa_11946270

@sunshine
Wie kommst du darauf, dass er sich mit einer ausm Chat getroffen hat?

Immer das selbe
das mit dem Chat habe ich Gott sein Dank abstellen können, da er weiß daß ich das eh kontrollieren kann. Trotzdem ist die Erkenntnis, daß er sich andere Wege sucht sehr ernüchternt.

Wir wollen nächstes Jahr heiraten, auch so eine Sache, ich wollte nie heiraten, eben aus den ganzen Erfahrungen die man so macht, und er wollte es auch nie. Doch dann kommt er an und sagt ich wäre seine Traumfrau und er will mich auf jeden Fall heiraten.

Mensch ihr Frauen was ist das den für eine verkehrte Welt? Ist man solo fehlt einem etwas ganz entscheidendes. Finden man den vermeindlich Richtigen, muß man doch feststellen, daß er doch genauso ist wie alle anderen auch. Ich mag mich etwas frustriert anhören, aber ich bin einfach nur verzweifelt. Soll man lieber alleine leben, wenn man merkt daß alle Männer sich gleich verhalten egal ob schwul oder nicht? Oder soll man mit den Gedanken leben, daß die Männer eben alle so sind und sich damit abfinden? Es gibt wirklich so viele Frauen, deren Männer sie über alles lieben und sie niemals aufgeben wollen, und trotzdem sich den Reiz suchen! Ich kenne absolut keinen Mann, der noch nie seine Frau betrogen hat!!!! Sind wir im endeffekt doch nur die Dummen?

Aus Erfahrung aus meiner Singelzeit kann ich euch nur raten, seit verdammt vorsichtig bei den verfluchten Chats! Die sind soooo herrlich anonym und unverbindlich. Die Männer können sich hier richtig austoben und suchen das Abendteuer gezielt. Hier können sie ihre Fantasien ausleben. Es ist traurig, aber gerade das Chats wird immer mehr Frauen zum Verhängnis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2007 um 23:55

Nun ja
heut zu tage geht es nun mal schnell das mann mit einem mann ins bett geht,genau wie es dir geht geht es den anderen frauen das ist ein teufelskreis,du bist unglücklich dann lenkst du dich ab z.b internet chatten und da ist er dein retter denkst du hoffnung etwas neues,der mann hat genau das selbe verlangen wie du,eine kleine afäre ins bett das wars dann kommt die bittere wahrheit,er hatt eine andere du bist entäuscht,er auch also neue suche weil er gemerkt du bist auch nicht andes als die andere frau.du fängst auch wieder an von vorne anzufangen neue ablengung er sit jetzt dein neues thema in deinen umfelt in deiner welt,dein ex geht es nicht besser er versucht sich auch abzu lenken,bei passiert auch das gleiche,geht nicht sofort ins bett den männern hinterfragt doch mal vorher,warum ist er singel warum hatt seine freundinn ihn verlassen,und ganz wichtig keine frau verlässt ein guten mann,der TREU und dich ernährt richtig?das ist dieser kreis frauen denken alle gleich,und alle landen auf den arsch.schönen abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram