Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sind alle Männer gleich?

Sind alle Männer gleich?

25. November 2005 um 20:36

Hallo,

ich weiss eigentlich gar nicht wo ich anfangen soll?
Mein Problem ist meine Eifersucht!!
Mit meinem Ex mit dem ich über 5 Jahre zusammen war habe ich nur negative Erfahrungen gesammelt...er hat mich immer wieder betrogen und immer wieder über andere Frauen geschwärmt...er hat mein Ego verletzt...ich hatte gar kein Selbstvetrauen mehr...irgendwann habe ich endgültig Schluss gemacht...ich habe ihn auch gar nicht mehr geliebt.
jetzt bin ich seit fast drei Jahren in einer sehr festen Beziehung...gleich nach dem 1. Monat wussten wir schon das wir für einander béstimmt sind....wollen in 2 Jahren auch heiraten.
Am Anfang haben wir uns nie gestritten, jetzt mittlerweile ist es so , dass wir uns fast jede Woche streiten...Grund ist meine Eifersucht!!!
Am Anfang war ich auch niemals eifersüchtig, jetzt plötzlich ist es ganz schlimm mit mir....Jetzt sagt ihr bestimmt ich habe gar kein Selbstvertrauen (mag sein) aber ich glaube, dass es was mit meinem Ex zu tun hat, oder?
Ich hatte meinem Ex sehr vertraut ,dann plötzlich stellte sich fest, dass er ein Mann ist der nicht genug von einer frau hat,der jedem hinterher guckt oder mit anderen schläft.
Es hört sich jetzt vielleicht sehr eingebildet an, aber ich weiss dass ich gut aussehe und Selbstvertrauen habe ich auch.Aber sobald ich mit meinem jetzigen Freund Tv gucken und da irgendwelche halbnackte Frauen rumlaufen rege ich mich sofort auf...auf partys gehen wir dank meiner Eifersucht gar nicht mehr hin...ich habe immer wider Angst,dass er mich plötzlich doch nicht so schön findet..
ich weiss nicht was ich machen soll...
Ich vertraue meinem jetzigen Freund sehr, und ich weiss auch dass er nur mich willund nur mich LIEBT,
ich weiss auch, dass wenn eine nackte Frau an ihn vorbeigehen würde er sie nicht mal angucken würde...eigentlich bin ich ihm gegenüber unfair...
dann höre ich immer wieder von anderen Frauen, dass ja alle Männer gleich sind, dass sie sich alle an anderen Frauen aufgeilen oder sich ab und zu mal beim Sex eine andere Frau vorstellen... dass sie sich allein vom blick einer nackten Frauen sich erregen würden und bla bla bla... dann rede ich mir immer wieder ein, dass mein Schatz aber gar nicht so ist...aber wenn man es tag täglich von anderen Leuten zu hören kriegt, dann wird man doch einfach verrückt oder?
Ich meine bei uns gibt es auch mal treue und mal untreue Frauen....aber warum heisst es, dass Männer bei einigen Themen immer gleich sind?
Ich glaube jetzt habe ich euch alle durcheinander gebracht und mein problem euch gar nicht richtig erkären können...tut mit leid...ich hoffe mich kann jemand nachvollziehen und mir paar Tipps geben...
Danke

Mehr lesen

25. November 2005 um 21:07

Du kannst dir doch die antwort denken:
Nein, nicht alle männer sind gleich! denn sonst könnte man ja behaupten, dass wir frauen auch alle gleich wären, oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2005 um 21:44

"NEIN!!!"
Ich glaube nicht dass alle Männer gleich sind was das angeht! Es kommt nur immer so rüber, weil nur die negativen Beispiele auffallen. Meist wird doch nur über diese Männer geredet.

Die positiven Männer werden fast nie erwähnt. Warum auch? Man heult sich ja nicht bei seiner besten Freundin aus, weil man einen treuen fürsorglichen Freund hat, sondern doch nur wenn er das Gegenteil ist.

Und wie du selbst schon gesagt hast, es gibt unter uns Frauen auch schwarze Schafe und auch nicht jede erfüllt das Klischee(?) an keinem Schuhladen vorbeizukommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2005 um 21:59
In Antwort auf meena_12850177

"NEIN!!!"
Ich glaube nicht dass alle Männer gleich sind was das angeht! Es kommt nur immer so rüber, weil nur die negativen Beispiele auffallen. Meist wird doch nur über diese Männer geredet.

Die positiven Männer werden fast nie erwähnt. Warum auch? Man heult sich ja nicht bei seiner besten Freundin aus, weil man einen treuen fürsorglichen Freund hat, sondern doch nur wenn er das Gegenteil ist.

Und wie du selbst schon gesagt hast, es gibt unter uns Frauen auch schwarze Schafe und auch nicht jede erfüllt das Klischee(?) an keinem Schuhladen vorbeizukommen.

Über die guten Männer wird nie gesprochen
Du hast Recht ...
die guten Männer werden wirklich nie erwähnt...
eigentlich müsste ich jedesmal weghören und innerlich denken, was für ein Glück ich habe ...
Ich habe einen sehr treuen Freund der mich über alles liebt..
cih glaube ich muss einfach aufhören anderen zuzuhören.
Muss jetzt nur angfangen meine Eífersucht wegzukriegen, ich merke wie ich ihn damit kränke...
manchmal streiten wir uns deswegen manchmal wiederum sagt er immer, dass er auch an meiner Eifersucht sieht, wie sehr ich ihn liebe....
( wobei ich auch erwähnen muss, dass er auch tierisch eifersüchtig ist, aber über seine Eifersucht wird kaum gestritten )

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2005 um 12:30

Liebe Canikk,
Ich hatte meinem Ex sehr vertraut ,dann plötzlich stellte sich fest, dass er ein Mann ist der nicht genug von einer frau hat,der jedem hinterher guckt oder mit anderen schläft.
Es hört sich jetzt vielleicht sehr eingebildet an, aber ich weiss dass ich gut aussehe und Selbstvertrauen habe ich auch.Aber sobald ich mit meinem jetzigen Freund Tv gucken und da irgendwelche halbnackte Frauen rumlaufen rege ich mich sofort auf...auf partys gehen wir dank meiner Eifersucht gar nicht mehr hin...ich habe immer wider Angst,dass er mich plötzlich doch nicht so schön findet..
ich weiss nicht was ich machen soll...
___________________________-zitiert

kann sein,dass Dir Dein Ex noch nachhängt,aber da wir hier sehr oft von Beziehungsgestörten und Geschädigten diskutieren ,kommen die Super-Männer kaum zu Wo rt,von denen gibts auch viele

Korrigier Dein verschobenes Weltbild,oder Deine Ansichten etwas,versuch es wenigstens

Einer anderen Frau hinterherschauen meint sicher nicht,dann fremdgehen,das machen viele Männer,-ist gut möglich,dass Dein SElbstbewusstsein am Boden ist,und Du das versuchen solltest -aufzubauen .

Was ist denn schlimm daran,wenn mein Mann einer anderen FRau hinterherschaut? Wir sind beinah 20J.verheiratet,und ich freu mich daran,dass mein Mann weder mit Blindheit noch mit Scheuklappen diesbezüglich versehen ist.Soll er weggucken,weil er denkt,ich würde durchdrehen? Die tut mir doch nix,keine Gefahr

Weiss nicht,ob Dir so ein Gedankenmodell nachvollziehbar erscheint,ob Du umdenken lernen kannst,und auf eine andere Schiene des Denkmustern zu kommen,damit ihr euch nicht trennt,aufgrund Deiner Unfähigkeit,Dinge so zu sehen,wie sie sind-mitunter harmlos,meine ich damit-und wofür Du noch nicht mal was kannst,weil Deine Eifersucht sich so "eingespielt-eingewöhnt"hat in Dein Verhalten.
Denk in einer Situation mal daran,ob es auch anders ginge,und w a r u m Du gerade hochfährst und Dich zu ärgern beginnst.
Vielleicht ein erster SChritt,das sein zu lassen?

Nur so eine Idee
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2005 um 13:33

Wenn eine nackte Frau an ihm vorbeigehen würde er sie nicht mal angucken würde
du erlaubst dass ich zweifel
du erlaubst sicher auch, dass ich behaupte, dass du auxch nicht wegschauen würdest wenn ein gutaussehender nackter mann an dir vorbeigehen würde - wozu auch.
ein mensch mit ausstrahlung gleich welcher art zieht immer unsere blicke an und kann auch einen moment lang unsere gedanken beeinflussen.
das gilt für männer wie für frauen.
dabei ist es völlig wurscht, ob es sich um den geilen ar5ch handelt, den mann/frau gerne mal in händen halten würde oder ob es sich um den/die dicke(n) handelt mit der mann/frau sich nicht vorstellen könnte sex zu haben.
lästig wird das ganze erst, wenn jemand daraus eine masche macht und meint alle anderen an seinen momentanen empfindungen teilhaben lassen zu müssen.

manndel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2005 um 13:56

Enorm eifersüchtig war ich auch mal,
hab aber damit mehr zerstört, als ich mir je gedacht habe. Aber diese Erkenntnis kam leider zu spät. Im JETZT denke ich, dass dies auch eine gute Erfahrung für mich war..sozusagen die Holzhammernarkose . Bin zwar heute je nach dem auch noch eifersüchtig, aber in einem normalen Maß und mein Partner merkt es mir dann auch nicht an. Es bringt einfach nichts, sich Dinge auszudenken oder auszumalen, die nur in UNSEREM Kopf stattfinden. Also ehrlich, würde auch nicht weggucken, wenn ein nackter Mann vorbeilief..lach.
Dein Freund ist bei dir und nicht bei einer anderen, halt dir das immer vor Augen, sonst kannst du ganz leicht diese Beziehung zerstören und das willst du doch nicht.

LG herbstlaub

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2005 um 16:21

Nein...
...sicher sind alle männer gleich...so wenig wie alle frauen gleich sind.

du solltest einfach lernen, dass es nichts schlimmes ist, wenn er auch mal eine andere frau attraktiv findet. das hat doch noch lange nichts mit dir zu tun...ist er nur wegen deinem aussen mit dir zusammen? es gibt immer schönere männer oder frauen...mein schatz sieht auch nicht aus wie brad pitt...na, und? aber er ist ein toller mensch!

und auch dein freund wird sicherlich durch einen porno erregt....für dich gehört das in die kategorie: alle männer sind eh schweine...aber das ist doch nicht schlimmes, sondern sehr normal.

und dass ihr nicht mehr auf partys geht, wegen deiner eifersucht, finde ich schon sehr bedenklich...so machst du alles kaputt. lass ihm seine freiheiten, denn dann hat er auch keinen grund auszubrechen

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2005 um 16:10
In Antwort auf BrunhildeP

Liebe Canikk,
Ich hatte meinem Ex sehr vertraut ,dann plötzlich stellte sich fest, dass er ein Mann ist der nicht genug von einer frau hat,der jedem hinterher guckt oder mit anderen schläft.
Es hört sich jetzt vielleicht sehr eingebildet an, aber ich weiss dass ich gut aussehe und Selbstvertrauen habe ich auch.Aber sobald ich mit meinem jetzigen Freund Tv gucken und da irgendwelche halbnackte Frauen rumlaufen rege ich mich sofort auf...auf partys gehen wir dank meiner Eifersucht gar nicht mehr hin...ich habe immer wider Angst,dass er mich plötzlich doch nicht so schön findet..
ich weiss nicht was ich machen soll...
___________________________-zitiert

kann sein,dass Dir Dein Ex noch nachhängt,aber da wir hier sehr oft von Beziehungsgestörten und Geschädigten diskutieren ,kommen die Super-Männer kaum zu Wo rt,von denen gibts auch viele

Korrigier Dein verschobenes Weltbild,oder Deine Ansichten etwas,versuch es wenigstens

Einer anderen Frau hinterherschauen meint sicher nicht,dann fremdgehen,das machen viele Männer,-ist gut möglich,dass Dein SElbstbewusstsein am Boden ist,und Du das versuchen solltest -aufzubauen .

Was ist denn schlimm daran,wenn mein Mann einer anderen FRau hinterherschaut? Wir sind beinah 20J.verheiratet,und ich freu mich daran,dass mein Mann weder mit Blindheit noch mit Scheuklappen diesbezüglich versehen ist.Soll er weggucken,weil er denkt,ich würde durchdrehen? Die tut mir doch nix,keine Gefahr

Weiss nicht,ob Dir so ein Gedankenmodell nachvollziehbar erscheint,ob Du umdenken lernen kannst,und auf eine andere Schiene des Denkmustern zu kommen,damit ihr euch nicht trennt,aufgrund Deiner Unfähigkeit,Dinge so zu sehen,wie sie sind-mitunter harmlos,meine ich damit-und wofür Du noch nicht mal was kannst,weil Deine Eifersucht sich so "eingespielt-eingewöhnt"hat in Dein Verhalten.
Denk in einer Situation mal daran,ob es auch anders ginge,und w a r u m Du gerade hochfährst und Dich zu ärgern beginnst.
Vielleicht ein erster SChritt,das sein zu lassen?

Nur so eine Idee
Lg

...
Bei allem was du gesagt hast muss ich dir Recht geben ...
Ich muss mich einfach ändern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2005 um 19:16

Liebe vanity77
es ist leider wirklich so, dass mein Ex mich so beeinflusst hat...
ich verstehe selber nicht warum ich so bin...
Mein Freund hat bis jetzt noch nie über eine andere Frau geschwärmt, toi toi toi
er ist eigentlich auch eher so ein Typ der auch gar nicht hingucken möchte, weil er nicht will dass die Frau sich belästigt fühlt..
Als wir uns kennenlernten wusste ich auch nicht, dass er mich attraktiv findet,nur durch Kumpels habe ich es erfahren..... er hat mich super selten angeguckt gehabt..
ich bin ein ... ich habe einen super tollen freund udn weiss sein Wert nicht schätzen :9
danke Vanityy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2005 um 12:38

Nimms
mir nicht übel, aber einen großen Liebesbeweis hast du doch schon: Er ist noch mit dir zusammen!!!
Denn eine solche eifersüchtige frau, die mich so einengt, die so wenig Vertrauen hat, dass wir noch nicht einmal zu ner Party gehen können, die beim TV Anfälle bekommt,wegen deren Eifersucht wir uns dauernd streiten, die hätte ich schon längst verlassen, Liebe hin, Liebe her!
Auch wenn dein Freund sich da bisher sehr duldsam verhält, ändere dich, sonst wette ich Haus und Hof, dass du bald wieder Single bist !

Da ist es völlig egal warum du so bist, mit einer hysterischen manisch - eifersüchtigen Xantippe will keiner lange zusammen sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2005 um 20:07
In Antwort auf jakub_12951013

Nimms
mir nicht übel, aber einen großen Liebesbeweis hast du doch schon: Er ist noch mit dir zusammen!!!
Denn eine solche eifersüchtige frau, die mich so einengt, die so wenig Vertrauen hat, dass wir noch nicht einmal zu ner Party gehen können, die beim TV Anfälle bekommt,wegen deren Eifersucht wir uns dauernd streiten, die hätte ich schon längst verlassen, Liebe hin, Liebe her!
Auch wenn dein Freund sich da bisher sehr duldsam verhält, ändere dich, sonst wette ich Haus und Hof, dass du bald wieder Single bist !

Da ist es völlig egal warum du so bist, mit einer hysterischen manisch - eifersüchtigen Xantippe will keiner lange zusammen sein...

Hey Hyplovecraft
Ich nimm's dir nicht übel...
warum auch...du hast Recht..
ich weiss auch dass ich mich ändern muss...
aber von heute auf morgen werde ich es nicht schaffen...aber ich werde alles dafür geben mich zu ändern

MFG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2005 um 20:18

Hey Heather
du kannst wirklich meine Gedanken lesen...alles was du geschildert hast trifft genau zu...
das ist diese Vergangenheit die mich immer wider verfolgt..
ob ich will oder nicht, ich vergleiche meinen jetzigen Freund immer wieder mit meinem Ex...
was mich am meisten gekränkt hat, war ja , das ich mein Ex super viel vertraut habe...(also dass er anderen hinterher geguckt hat, das habe ich immer mitbekommen, aber ich hätte niemals gedacht. dass er nebenbei des öfteren mit anderen Sex hatte )..ach was solls.. ich will doch gar nicht daran denken...
mit der Vergangenheit muss endgültig abschliessen..
was für mich wichtig ist. ist meine Zukunft mit meinem jetzigen Freund...ich muss mich ändern bevor er noch auf die Gedanken kommt unsere Hochzeit platzen zzu lassen

...

danke für d. Beitrag

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club