Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Silvester-ein Pärchen, ihre Freundin und mein Freund (schlechte Kombi)

Letzte Nachricht: 22. Dezember 2008 um 5:09
J
jaana_12445482
22.12.08 um 1:08

Hallöchen,

weiß nicht wie ich reagieren soll. An Sivester werde ich in der Disco arbeiten. Mein Freund wird mit seinem besten Kumpel und dessen Freundin auch da sein. Nun erzählt mir mein Schatz, dass noch eine Freundin von diesem Pärchen mitkommen möchte. Diese Mädel kenn ich aber gar nicht. Und das ganze fühlt sich für mich wie ein Pseudo-Date oder eine Pärchenveranstaltung an, der ich dann von der Theke aus zuscahuen kann. Immerhin ist Silvester, viel Alkohol, Tanzen usw. im Spiel.

ALs er mir das erzählte, habe ich sofort abgelehnt. Auf keinen Fall. Er meint aber ich solle mich nicht so anstellen, da er eh kein großer Tänzer ist und sowieso zumeist an der Bar rumsitzen wird.

Hab mir überlegt, unsere Freunde anzuschreiben und sie darum zu bitten das sein zu lassen und dafür ein Pärchen mitzunehmen. Bin eh total geschockt wie sie auf so ne Idee kommen.

Desweiteren haben wir beide vor kurzem ne echt schwere Zeit hinter uns und ich zurzeit null Lust mir auf irgendeine Art und Weise weh tun zu lassen.

Was würdet ihr tun???


Schon mal Danke für Eure Unterstützung


L.G. DI



Mehr lesen

A
alte_12534643
22.12.08 um 1:27

Ruhe bewahren...
und meinen Job machen. Schließlich bist du nicht zum Vergnügen, sondern zum arbeiten da . Immerhin hat er es dir gesagt, hätte er ja nicht machen brauchen. Und mal ehrlich, da du hinter dem Tresen bist, hast du die Lage doch gut im Blick. Es kann ja auch umgekehrt kommen und deine Verehrer belagern dich .

Je mehr Wirbel (den Freunden schreiben usw.) du machst, desto gewaltiger blähst du die Angelegenheit auf. Solltest du aus irgendwelchen Ursachen heraus zum "kochen" kommen, schalt einen Gang zurück. Sortiere die Gläser und lächle die Gäste nett an (bevorzugt die männlichen) . Sollte dein Angebeteter "zufällig" am Tresen hocken, wird er da genug zu tun haben deine Verehrer mit Blicken abzuschmettern.
LG

Gefällt mir

J
jaana_12445482
22.12.08 um 1:53

Aufrichtig
ha ha ha,
doch Gott sei Dank gibt es Foren, die einen vor solchen Domina-Taten bewahren.
Eure Meinung ist schon hart, hätte ne ganz andere Reaktion erwartet.

Auch mal ernsthaft: mir ist einfach die Kombi unangenehm. Habe ich noch nie zuvor erlebt. ich arebite an Silvester weil ich das möchte und nicht muss. Ich wohne mit meinem Freund schon über 6 jahre zusammnen und so etwas habe ich noch nie gesehen, geschweigedenn erlebt. Na ja dann wage ich mal dieses Experiment.

Wo hört denn der Freiraum Deiner Meinung auf? Oder besser gesagt: soll man einfach alles erlauben und reagieren wenn's schon zu spät ist?

Grüße falls Du noch wach bist




Gefällt mir

J
jaana_12445482
22.12.08 um 2:06

HI Gina
Ja da hast Du wohl recht.
Ich war einfach geschockt als ich das gehört hab. Kenn ich von ihm so gar nicht. ich glaube auch nicht, dass uns da irgendeiner auseinander bringen möchte oder Ä.

Wie schon erwähnt hatte wir vor nicht so langer Zeit gewaltigen Stress. er hatte nie Zeit(Arbeit, Schule, Montage..... andere Arbeiten) Das ging fast zwei Jahre lang und irgendwann wollte ich einfach nur noch weg -hatte eigentlich mit Allem abgeschlossen. Bin nun für 3 Wochen in Kroatien bei meinen Eltern - ohne ihn, obwohl ich mir echt gewünscht habe, dass er nach drei Jahren endlich mal wieder mit kommt.
Nun will er sich mit aller Mühe bessern - tut er auch. Ich reagiere aber irgendwie noch auf so einiges allergisch. Dauert denke ich mal bis alles wieder beim Alten ist.

Gefällt mir

Anzeige
J
jaana_12445482
22.12.08 um 2:36

Lauter Überraschungen
ist erst das zweite mal in einem Forum - sollte ich öfter in Erwägung ziehen.

Nein mein Freund hat mich noch nie betrogen. Und die Krise war einfach ein Mangel an Zeit und das fast zwei Jahre. In den letzten 6 Jahren hat er sich lediglich zwei Ausreisser geleistet:
1. Hatte ne Arbeitskollegin (nebenberuflich)Stripperin und war mit ihr immer zu Mittag und erzählt mir mal er hätte nen Stä.... bekommen als er sie das erste mal sah. Hat auch immer alles getan wozu sie ihn gebeten hat.(Konnte wohl nicht wiederstehen) Ist aber schon lange vorbei. Denke hat es wg. mir aufgegeben, da ich immer gestresst hab.
2. Wir machen Urlaub und der Herr hat nix besseres zu tun als an die nackigen Brüste und Popos irgendwelcher Strandschönheiten mit Nahzoom zu fotografieren. Das haben dann alle Bekannten mitbekommen, als die Fotos gezeigt wurden.

Na ja um ehrlich zu sein habe in den letzten zwei Monaten so ca. 5 kg zugenommen und das passt meinem Freund nicht ganz. Er versucht mich mit allen Mitteln zum Abnhemen zu bewegen - was auch in Ordnung ist. Man fühlt sich also nimmer so hübsch und hat Angst ne knackigere könnte ihn mir weg schnappen. Ganz genau weiss ich es auch nicht, deshalb habe ich mich ja ans Forum gewendet.

Ich hätte mein Verhalten nicht dermassen extrem eingestuft - deshalb war ich so überrascht über die Reaktionen. Doch die sind alle EINDEUTIG.

Gruß

Gefällt mir

J
jaana_12445482
22.12.08 um 2:39
In Antwort auf jaana_12445482

Lauter Überraschungen
ist erst das zweite mal in einem Forum - sollte ich öfter in Erwägung ziehen.

Nein mein Freund hat mich noch nie betrogen. Und die Krise war einfach ein Mangel an Zeit und das fast zwei Jahre. In den letzten 6 Jahren hat er sich lediglich zwei Ausreisser geleistet:
1. Hatte ne Arbeitskollegin (nebenberuflich)Stripperin und war mit ihr immer zu Mittag und erzählt mir mal er hätte nen Stä.... bekommen als er sie das erste mal sah. Hat auch immer alles getan wozu sie ihn gebeten hat.(Konnte wohl nicht wiederstehen) Ist aber schon lange vorbei. Denke hat es wg. mir aufgegeben, da ich immer gestresst hab.
2. Wir machen Urlaub und der Herr hat nix besseres zu tun als an die nackigen Brüste und Popos irgendwelcher Strandschönheiten mit Nahzoom zu fotografieren. Das haben dann alle Bekannten mitbekommen, als die Fotos gezeigt wurden.

Na ja um ehrlich zu sein habe in den letzten zwei Monaten so ca. 5 kg zugenommen und das passt meinem Freund nicht ganz. Er versucht mich mit allen Mitteln zum Abnhemen zu bewegen - was auch in Ordnung ist. Man fühlt sich also nimmer so hübsch und hat Angst ne knackigere könnte ihn mir weg schnappen. Ganz genau weiss ich es auch nicht, deshalb habe ich mich ja ans Forum gewendet.

Ich hätte mein Verhalten nicht dermassen extrem eingestuft - deshalb war ich so überrascht über die Reaktionen. Doch die sind alle EINDEUTIG.

Gruß

...noch was
deiner Prophezeiung kann ich leider nicht zustimmen. deshalb ist die Wahrscheinlichkeit auch nur relativ - also es hängt immer auch noch vom freund ab und nicht lediglich von der übereifersüchtigen Frundin. Das wäre ja worst case. Oder ist Deine Theorie wissenschaftlich belegt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jaana_12445482
22.12.08 um 3:02

Danke für den gute-Laune-Tip
Ich denke und hoffe er hat es nicht getan.

Er hat ja auch zugenommen, aber irgendwie geht das bei ihm alles schneller.

Der Tip ist echt gut, wobei der Reiz darin liegt an die szene zu denken als sie umzusetzten. Wird sicher lustig

Gefällt mir

Anzeige
J
jaana_12445482
22.12.08 um 3:28

Zu aller letzt........
dann werde ich mal versuchen Deinen Ratschlag zu befolgen. Einer mehr oder weniger heute -macht ja nicht viel aus.

Gefällt mir

J
jaana_12445482
22.12.08 um 3:52

Hast es auf den Punkt gebracht
ich bin mir nicht sicher ob cih wieder aufgeschlossen bin. Das schwankt zurzeit. Ist eignetlich alles wieder in Ordnung. Bin aber gerade in Kroatien, bei meinen Eltern und er konnte nicht mitkommen - schon das dritte Jahr. Er hatte es mir versprochen - es hat aber wieder nicht geklappt. wir hatten nach unserem Stress 3 tolle Wochen. Doch nun bin ich fast 4 Wochen weg und dann kommt so einiges wieder hoch. Es tut auch weh ihn nicht dabei zu haben. Frust den ich wahrscheinlich an ihm auslasse.

Was ich für die Beziehung tue? Muss nur ein paar Kilo wieder los werden, dann ist er schon glücklich. Er beschwert sich über sonst nix. Ich liebe ihn,zeige ihm das zu genüge und versuche ihn zu unterstützen wo ich kann. Er kann gerne Kritik äußern oder Verbesserungen vorschlagen.

Mit "aus dem Weg gehen" hattest wohl recht. Wir hatten ja Zoff und da Weinachten in Kroatien schon geplant war habe ich mich auch noch freiwillig zum Arbeiten gemeldet. Dann kam die Versöhnung, Silvester stand aber schon fest. Ausserdem muss aufgrund der Auslandszeit, die Studi-Kasse wieder aufgebessert werden.

Deshalb ist wieder keine Zeit fü das Alte und Schöne, denn er ist ja im Moment nicht da. Ich komme erst am 30.12 zurück und bin gleich am Arbeiten. Deshalb war iich so geschockt von der Planung.

Glaube und hoffe das alles wieder vergessen ist wenn ich in seinen Armen liege.

Gruß****

Gefällt mir

Anzeige
J
jaana_12445482
22.12.08 um 4:35

Gründe gibt es immer
Ja klar gibt es den! Wie sooft im Leben sind die Dinge kompliziert. Erst bekam er keinen Urlaub, dann wurde Betriebsnurlaub angeordnet, dann wieder doch nicht und nun wird die Firma insolvent - Finanazkrise. Er hat echt Pech mit Insolvenzen. Von 7 Betrieben in denen er gearbietet hat sind 5 in die Insolvenz gegeangen. Deshalb fängt er fast alle zwei jahre nen neuen Job an. ertsmal kein Urlaub, dann muss man zeigen was man auf dem Kaste hat, Überstnden, Montage....Deshalb hat er vor zwei Jahren mit der Abendschule angefangen, also kaum Zeit. Er ist super in seinem Job. Es nervt ihn aber immer von neuem anfangen zu müssen, deshalb gibt er immer so viel wie möglich um so schnell wie mögliche eine hörere Position zu bekommen. Da bleibt die Beziehung auf der Strecke. Das ist das einzige Übel. Ja und natürlich ich, die ihn dann auch noch Zeit mit ihm hätte.........Mit mir hat er keinen Pech,zumeist. Deshalb kümmert er sich mehr um seine Arbeit, um mal was zuner festen und besseren Position zu bekommen.

Ich weiss auch nicht warum er so auf seine Arbeit versessen n ist.

Ich liege nicht am Strand. In Kroatien ist es auch kalt......

Sag mal ist es bei Euch allen üblich so alnge auf zu bleiben? Bist du Hobby-Psychologin oder sprichst du nur aus eigener Erfahrung?

Gefällt mir

J
jaana_12445482
22.12.08 um 5:09

Danke für Deine Mühe
Ja da hast du Recht. habe ich auch alles schon getan. Jetzt müssen und wollen wir unsere Zeit genießen.

Ich geh nun endlich schlafen. Ein Red Bull um 11 und schon ist man die ganze NAcht wach.

Liebe Grüße

Di

Gefällt mir

Anzeige