Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie will zurzeit keine Beziehung

Sie will zurzeit keine Beziehung

13. Februar um 9:25

Hallo,
ich denke zu dem Thema gab es schon viele viele Beiträge aber ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte

Also, ich habe eine tolle Frau auf einer Party kennen gelernt. Bereits auf der Party wollten wir uns beide küssen es kam aber nicht dazu. Nach der Party habe ich sie angeschrieben und wir haben viele Nachrichten hin und her geschickt.
Es kam dann schließlich auch ziemlich schnell zum ersten Treffen. Wir haben uns super verstanden und am Ende des Dates haben wir uns sogar einen kurzen Kuss gegeben. Das 2. Treffen ließ nicht lange auf sich warten und wir haben uns am Ende des Dates einen längeren Kuss gegeben. Auch die Gesrpäche waren nicht oberflächlich sondern eher tiefgründig und wir waren komplett auf einer Wellenlänge.
Nach dem dritten Date habe ich bei ihr geschlafen und wir hatten Sex. Auch das nächste Date endete im Bett und ich habe bei ihr übernachtet.
Die Gespräche wurden auch immer intimer (Exfreunde, Sexpartner ...).
Zu einem nächsten Date kommt es jetzt allerdings nicht, weil sie merkt, dass ich mehr Gefühle für sie habe und sie kann diese "zurzeit" nicht erwidern.
Sie schrieb mir dann sie will mir keinen Korb geben aber sie merkt dass ich mehr von ihr will als anders herum. Sie wäre zurzeit nicht bereit für eine Beziehung, da sie in den letzten Monaten gefühlsmäßig ein Chaos erlebt hat und erstmal selber für sich wissen möchte, was sie will. Die Trennung von Ihrem Exfreund ist wohl noch zu frisch (4-5 Monate).
Sie hat eindeutig gesagt sie fühlt sich pudelwohl bei mir und hätte am liebsten meine Gefühle erwidert. Sie braucht einfach Zeit.

Auch wenn ich jetzt nur kurz etwas erläutert habe, aber was denkt ihr:
Ist es nur eine Floskel, dass sie zurzeit keine Beziehung möchte um mich mit einem klaren Korb nicht zu verletzen oder meint sie es wirklich ernst, und sie braucht einfach Zeit?
Die Zeit würde sie von mir bekommen denn ich denke Sie ist die richtige (auch wenn es nach 4 Dates sehr früh ist)
Ich will sie auch nicht unbedingt mit weiteren Fragen dazu nerven, denn ich habe das Gefühl das würde sie nur nerven.


Danke im Voraus für eure Hilfe

Mehr lesen

14. Februar um 10:34

Danke für deine Hilfe.

Ich hatte jetzt noch ein Gespräch mit Ihr. Und sie sagt tatsächlich es liegt nicht an mir und dass es echt super war mit mir. Sie hatte mit Ihrem Freund schluss gemacht nach 5 Jahren Beziehung und SIe hat es aber aus dem Kopf entschieden.
Gefühle für ihn waren bei der Trennung noch da. Deswegen sei zurzeit alles ein wenig kompliziert.
Sie braucht jetzt erst einmal Zeit um zu erfahren was sie zurzeit will und was sie braucht.
Ich habe gesagt ich gebe ihr die Zeit die sie braucht und wenn sie möchte würde ich ihr ein offenes Ohr schenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar um 15:13
In Antwort auf klaus12341

Hallo,
ich denke zu dem Thema gab es schon viele viele Beiträge aber ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte

Also, ich habe eine tolle Frau auf einer Party kennen gelernt. Bereits auf der Party wollten wir uns beide küssen es kam aber nicht dazu. Nach der Party habe ich sie angeschrieben und wir haben viele Nachrichten hin und her geschickt.
Es kam dann schließlich auch ziemlich schnell zum ersten Treffen. Wir haben uns super verstanden und am Ende des Dates haben wir uns sogar einen kurzen Kuss gegeben. Das 2. Treffen ließ nicht lange auf sich warten und wir haben uns am Ende des Dates einen längeren Kuss gegeben. Auch die Gesrpäche waren nicht oberflächlich sondern eher tiefgründig und wir waren komplett auf einer Wellenlänge.
Nach dem dritten Date habe ich bei ihr geschlafen und wir hatten Sex. Auch das nächste Date endete im Bett und ich habe bei ihr übernachtet.
Die Gespräche wurden auch immer intimer (Exfreunde, Sexpartner ...).
Zu einem nächsten Date kommt es jetzt allerdings nicht, weil sie merkt, dass ich mehr Gefühle für sie habe und sie kann diese "zurzeit" nicht erwidern.
Sie schrieb mir dann sie will mir keinen Korb geben aber sie merkt dass ich mehr von ihr will als anders herum. Sie wäre zurzeit nicht bereit für eine Beziehung, da sie in den letzten Monaten gefühlsmäßig ein Chaos erlebt hat und erstmal selber für sich wissen möchte, was sie will. Die Trennung von Ihrem Exfreund ist wohl noch zu frisch (4-5 Monate).
Sie hat eindeutig gesagt sie fühlt sich pudelwohl bei mir und hätte am liebsten meine Gefühle erwidert. Sie braucht einfach Zeit.

Auch wenn ich jetzt nur kurz etwas erläutert habe, aber was denkt ihr:
Ist es nur eine Floskel, dass sie zurzeit keine Beziehung möchte um mich mit einem klaren Korb nicht zu verletzen oder meint sie es wirklich ernst, und sie braucht einfach Zeit?
Die Zeit würde sie von mir bekommen denn ich denke Sie ist die richtige (auch wenn es nach 4 Dates sehr früh ist)
Ich will sie auch nicht unbedingt mit weiteren Fragen dazu nerven, denn ich habe das Gefühl das würde sie nur nerven.


Danke im Voraus für eure Hilfe

Wie alt seid ihr denn, wenn ich mal fragen darf?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar um 8:00
In Antwort auf cycle1

Wie alt seid ihr denn, wenn ich mal fragen darf?

Wir sind beide 26

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar um 8:11
In Antwort auf klaus12341

Wir sind beide 26

Okay.
Wie lange ging denn euer Daten? Du hattest geschrieben ihr habt 3 dates gehabt?
In welchem Abstand haben die Dates denn stattgefunden?

5 Jahre Beziehung davor ist halt auch schon was. Vor allem wenn da auch noch ihrerseits Gefühle waren/sind.


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar um 8:41
In Antwort auf cycle1

Okay.
Wie lange ging denn euer Daten? Du hattest geschrieben ihr habt 3 dates gehabt?
In welchem Abstand haben die Dates denn stattgefunden?

5 Jahre Beziehung davor ist halt auch schon was. Vor allem wenn da auch noch ihrerseits Gefühle waren/sind.


 

so 2,5 Wochen leider nur
Wir hatten insgesamt 4 Dates
die Dates haben so etwa 2 mal pro Woche stattgefunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar um 9:30
In Antwort auf klaus12341

so 2,5 Wochen leider nur
Wir hatten insgesamt 4 Dates
die Dates haben so etwa 2 mal pro Woche stattgefunden

Verstehe.
Nun, ich kann mir vorstellen, dass du geknickt deswegen bist.
Aber 4 dates sind eben auch nur 4 dates.
Wenn sie auch erst seit 4, 5 Monaten single ist und das nach einer 5 jährigen Beziehung, obwohl dort bei ihr noch Gefühle waren, ist es für sie einfach zu früh wie sie selbst sagt.

Du wirst ihr auch sicher glauben können das es nicht an dir liegt. Aber es wird dich nur noch mehr traurig machen darauf jetzt zu "warten". Das kann durchaus lange bis niemals passieren. Wenn jemand nicht weiß was er will, ist es egal was du mitbringst.

Und lauf nicht in die Falle, dass wenn sie sich jetzt doch sofort wider bei dir meldet, aber sich quasi alles offen hält, dass du dann denkst: "Gut, das gibt sich mit der Zeit".

Das wird es nicht.

Aber du bist 26 und ihr hattet 4 dates. Finde eine, die genauso feuer  und flamme ist wie du, und die keine Altlasten erst noch verarbeiten muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar um 9:38
In Antwort auf cycle1

Verstehe.
Nun, ich kann mir vorstellen, dass du geknickt deswegen bist.
Aber 4 dates sind eben auch nur 4 dates.
Wenn sie auch erst seit 4, 5 Monaten single ist und das nach einer 5 jährigen Beziehung, obwohl dort bei ihr noch Gefühle waren, ist es für sie einfach zu früh wie sie selbst sagt.

Du wirst ihr auch sicher glauben können das es nicht an dir liegt. Aber es wird dich nur noch mehr traurig machen darauf jetzt zu "warten". Das kann durchaus lange bis niemals passieren. Wenn jemand nicht weiß was er will, ist es egal was du mitbringst.

Und lauf nicht in die Falle, dass wenn sie sich jetzt doch sofort wider bei dir meldet, aber sich quasi alles offen hält, dass du dann denkst: "Gut, das gibt sich mit der Zeit".

Das wird es nicht.

Aber du bist 26 und ihr hattet 4 dates. Finde eine, die genauso feuer  und flamme ist wie du, und die keine Altlasten erst noch verarbeiten muss.

Okay, danke für deine Hilfe

Das Problem bei mir ist halt, dass ich sehr anspruchsvoll bin und bevor ich mit einer Frau treffe, muss schon vorab viel stimmen (Sieht in diesem Fall nicht so aus, da es diesmal sehr schnell ginge). Das heißt bei ihr hat alles gestimmt (bisher), wenn man das nach einer so kurzen Zeit sagen kann.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar um 9:47
In Antwort auf klaus12341

Okay, danke für deine Hilfe

Das Problem bei mir ist halt, dass ich sehr anspruchsvoll bin und bevor ich mit einer Frau treffe, muss schon vorab viel stimmen (Sieht in diesem Fall nicht so aus, da es diesmal sehr schnell ginge). Das heißt bei ihr hat alles gestimmt (bisher), wenn man das nach einer so kurzen Zeit sagen kann.
 

Das ist ja auch gut so. Die meisten Menschen haben da ihre Ansprüche und Vorstellungen, deshalb sind auch ehrlicher Weise viele Menschen single

Was hat denn bisher alles gepasst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar um 10:09
In Antwort auf cycle1

Das ist ja auch gut so. Die meisten Menschen haben da ihre Ansprüche und Vorstellungen, deshalb sind auch ehrlicher Weise viele Menschen single

Was hat denn bisher alles gepasst?

Wir haben uns einfach von der ersten Minute an super verstanden.
Es gab keine einzige Sekunde des Schweigens sondern wir hatten immer was zu reden und wenn wir nicht geredet haben waren wir uns anders sehr sehr nah.
Wir hatten sehr viele Gemeinsamkeiten.
Ich fühlte mich pudelwohl und sie auch.
Deswegen ist es für mich auch hart sie nun "fürs erste" einmal allein zu lassen...
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar um 9:55
In Antwort auf klaus12341

Hallo,
ich denke zu dem Thema gab es schon viele viele Beiträge aber ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte

Also, ich habe eine tolle Frau auf einer Party kennen gelernt. Bereits auf der Party wollten wir uns beide küssen es kam aber nicht dazu. Nach der Party habe ich sie angeschrieben und wir haben viele Nachrichten hin und her geschickt.
Es kam dann schließlich auch ziemlich schnell zum ersten Treffen. Wir haben uns super verstanden und am Ende des Dates haben wir uns sogar einen kurzen Kuss gegeben. Das 2. Treffen ließ nicht lange auf sich warten und wir haben uns am Ende des Dates einen längeren Kuss gegeben. Auch die Gesrpäche waren nicht oberflächlich sondern eher tiefgründig und wir waren komplett auf einer Wellenlänge.
Nach dem dritten Date habe ich bei ihr geschlafen und wir hatten Sex. Auch das nächste Date endete im Bett und ich habe bei ihr übernachtet.
Die Gespräche wurden auch immer intimer (Exfreunde, Sexpartner ...).
Zu einem nächsten Date kommt es jetzt allerdings nicht, weil sie merkt, dass ich mehr Gefühle für sie habe und sie kann diese "zurzeit" nicht erwidern.
Sie schrieb mir dann sie will mir keinen Korb geben aber sie merkt dass ich mehr von ihr will als anders herum. Sie wäre zurzeit nicht bereit für eine Beziehung, da sie in den letzten Monaten gefühlsmäßig ein Chaos erlebt hat und erstmal selber für sich wissen möchte, was sie will. Die Trennung von Ihrem Exfreund ist wohl noch zu frisch (4-5 Monate).
Sie hat eindeutig gesagt sie fühlt sich pudelwohl bei mir und hätte am liebsten meine Gefühle erwidert. Sie braucht einfach Zeit.

Auch wenn ich jetzt nur kurz etwas erläutert habe, aber was denkt ihr:
Ist es nur eine Floskel, dass sie zurzeit keine Beziehung möchte um mich mit einem klaren Korb nicht zu verletzen oder meint sie es wirklich ernst, und sie braucht einfach Zeit?
Die Zeit würde sie von mir bekommen denn ich denke Sie ist die richtige (auch wenn es nach 4 Dates sehr früh ist)
Ich will sie auch nicht unbedingt mit weiteren Fragen dazu nerven, denn ich habe das Gefühl das würde sie nur nerven.


Danke im Voraus für eure Hilfe

Auch nach 4-5 Monaten kann man sich wieder richtig verlieben. Aber nur wenn es der RICHTIGE ist und ich würde sagen du bist es eben NICHT. Halte den Kontakt, vielleicht ergibt sich irgendwann mal was.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen