Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Sie will sich Treffen!

Letzte Nachricht: 14. Juni 2015 um 17:47
J
janek_12754760
14.06.15 um 9:56

Schönen guten Tag,

Ich(19) Jahre alt, habe mich vorgestern von meiner Freundin getrennt, was ich leider auch zutiefst bereut habe. Nun meldete sie sich heute, ob wir über alles noch einmal reden möchten und vilt doch der Beziehung noch eine Chance geben könnten.

Zu den Fakten: Sie hat mich 3 Monate in der Beziehung fast betrogen, damit meine ich sie hat mit jmnd anders geküsst und wäre das nicht zu mir gekommen diese Nachricht, wäre vilt auch mehr passiert. Trotzdem habe ich mich zusammengerauft und ihr eine 2te Chance gegeben, weil ich gesehen habe das sie es ernst meint und ich sie liebe. Leider hat sie mich die letzte 2 Monate einfach nur ausgenutzt. Würde ich meinen. ich habe wirklich alles für sie gemacht, arbeit vom Pferdestall abgenommen, sie da hingefahren und dort, sie massiert, ihr essen gekocht bzw viel mit ihr unternehmen(Kino, Schwimmbad..) Doch von ihr kam einfach nach meiner Meinung viel zu wenig. Ich habe sie dann immer mit der anfänglichen Beziehung verglichen und da hatte ich halt gemerkt,dass sie wirklich um mich kämpft, doch das Gefühl hatte ich einfach nicht mehr von ihr bekommen. ich war Unglücklich. Trotzdem habe ich immer gehofft, vilt ist das einfach nur grad eine Laune von ihr, da sie viel Stress auf Arbeit hat und Privat, aber 2 Monate tat sich nix und ich habe Schluss gemacht, weil ich mich einfach nur verletzt Gefühlt habe.

Nun habe ich jedoch sofort es bereut Schluss zu machen, weil ich vilt zu sehr mit meinem Kopf gedacht habe und nicht mit mein Herz. Ich liebe sie immer noch und vermisse sie einfach Nun will sie sich schon nach 3 Tagen mit mir treffen und reden, aber ich weiß nicht was sie sich davon erhofft. Ihre Reaktion während des Schlussmachens, war total kalt und abweisen und sie hat es gar nicht getroffen, würde ich meinen. Was soll ich nun tun? Bitte helft mir

Mehr lesen

J
jing_12170806
14.06.15 um 13:13

Ich an deiner stelle
würde es lassen, in einer Beziehung gehört geben und nehmen dazu und sie nutzt deine gutmütigkeit aus, und das sie jemanden anderen geküsst hat ist sowieso ein NOGO .. schließe ab mit ihr vetreib die Liebe mit Freunden und nimm dir ein Mädchen die es mit dir ernst meint .. wünsch dir alles gute

Gefällt mir

A
ashley_12845630
14.06.15 um 14:37

Sehr geehrter Herr Doktor House!
Ich treffe mich, in den nächsten Tagen, mit meinem Zahnarzt. Er sagte, es wäre schön, sich mit mir, wieder einmal, zu unterhalten. Und das solltest Du auch tun. Nein, Dich nicht mit meinem Zahnarzt zu unterhalten, sondern mit Deiner Freundin, von der Du Dich getrennt hast, weil ich meine, jeder hat eine 2te (in diesem Fall eine dritte Chance), verdient. Du solltest Ihr aber gleich, von Anfang an!, zu verstehen geben, was "Sache" ist, dass sie Dir zu wenig Aufmerksamkeit schenkte und sie es auch nicht "so genau nahm!" Ich bin zwar eine Mensch, der von "aufgewärmter" Liebe nichts hält, aber, ich würde mir zumindest anhören, was sie zu sagen hat! Vielleicht hat sie sich wirklich geändert und sieht in Dir einen Menschen, der besser ist, als die anderen. Sagen kann ich das natürlich auch nicht, weil ich ja Deine Freundin nicht kenne! Ein Versuch, finde ich, ist es wert!

Viel Glück!

lib

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
janek_12754760
14.06.15 um 17:31

Verwirrend,
Ich habe eben schon kurz mit ihr gesprochen, aber es scheint mir so als würde sie nicht mich verstehn (vilt. weil sie denkt sie habe sich richtig verhalten), sondern gibt mir die Schuld, dass ich Schluss gemacht habe und ich jzt um sie kämpfen müsse. Ich glaub mir pfeifft das Schwein. Ich würde es mir einfach nur wünschen, dass sie mich versteht, aber ich bezweifle es einfach nur ..

Gefällt mir

Anzeige
J
janek_12754760
14.06.15 um 17:47

Ja habe ich,
sie pocht darauf das ich der arsch bin, aber versteht nicht, dass sie mich nur verletzen würde und ich solle sie ganz gehen lassen ich würde nicht mehr glücklich mit ihr werden meint sie, also sieht es danach aus, dass sie nicht dazu bereit wäre fehler die sie machte zu ändern Ich bin aber der Arsch, der Schluss machen musste..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige