Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie war das beste was mir je passiert ist, aber ich bin glücklich mit meiner Freundin...

Sie war das beste was mir je passiert ist, aber ich bin glücklich mit meiner Freundin...

6. Mai 2009 um 11:51

ich weiß nicht was ich machen soll, ich stehe schon seit Monaten auf der Stelle.. vielleicht habt ihr ja eine Idee oder könnt was dazu sagen.
Ich war vor 3-4 Jahren mit einem Jungen zusammen mit dem ich aber nach ca. einem halben Jahr schluss gemacht habe, weil ich mich zu jung für so eine Beziehung gefühlt habe und nicht wirklich dahinter gestanden habe und ihn auch wirklich oft verletzt habe. Ich wollte irgendwie noch was erleben (ich war gerade 15). Ich bin damals auch mehr in diese Beziehung reingerutscht. Auch wenn es sehr schön war ist es irgendwie unter den falschen Vorraussetzungen passiert, so dass ich mich nie mit ganzem Herzen in diese Beziehung stürzen konnte.

Seit dem habe ich aber trotzdem immer diese Beziehung im Hinterkopf und sehne mich immer wieder nach dieser zurück, obwohl ich zwischenzeitlich auch andere Beziehungen hatte, aber diese sind immer wieder daran gescheitert, dass ich irgendwann wieder mit den Gedanken nur bei diesem Ex war.

Dieser Ex ist ein alter Freund von einem meiner besten Freunde, daher sehe ich ihn zwischendurch immer mal wieder. Dieser erzählt mir auch immer wieder, dass dieser gewisse Ex immer wieder von mir redet. Das habe ich die letzten Jahre auch von anderer Seite immer wieder gehört, dass ich seine große Liebe war, aber ich habe mit ihm selber nie mehr über diese Sache gesprochen. Vor einem halben Jahr sind wir uns nocheinmal näher gekommen, aber zu mehr kam es nicht, da er dann plötzlich wieder eine Freundin hatte. Und nocheinmal mit ihm zu reden habe ich nicht hinbekommen, da ich immer noch ein schlechtes Gewissen wegen den Sachen von damals hatte. Das ist jetzt ein halbes Jahr her und mir fällt nichts ein. Er ist weiterhin mit seiner Freundin zusammen und so werde ich niemals mit ihm ins Gespräch kommen.
Er sagt, dass ich das beste war was ihm je passiert ist, aber das er mit seiner Freundin glücklich ist. Das hat er letztens noch zu meinem Kumpel gasagt. Was heist das? Heist das was?
Meint ihr ich kann da noch irgendwas machen? Ich liebe diesen Typen, das ist mir mitlerweile klar, aber ich bin zu feige...bzw. ich weiß gar nicht wie ich an die Sache dran gehen soll. Wisst ihr irgendwas dazu? Irgendwas, eure Meinung würde mir wirklich helfen..

Mehr lesen

6. Mai 2009 um 14:22

Hy
also wenn nach 3-4 jahren die gefühle immernoch da sind würde ich dir raten, geh den schritt und sag es ihm.
klar weist du nicht ob er deine gefühle erwiedert, aber wenn du es nicht tust wird es dich ewig verfolgen weil du nie erfahren hast wie er darrüber denkt.
klar hat man angst davor wie er reagiert.
aber ich weis ja nicht wie weit du diesem besagten kumpel von ihm glauben kannst das er das wirklich gesagt hat, oder dir nur mut machen will.(möchte ihm damit nichts unterstellen)
aber wenn es stimmt weist du doch schonmal das er auch sehr viel an dich denkt,und vieleicht weis er ja auch nicht wie und ob er überhaupt was zu dir sagen soll.
ich würde ihn anrufen um ein treffen auszumachen, oder ihm einen brief schreiben und ihn durch deinen freund ihm geben lassen in einer situation wo seine neue freundin nicht mit bei ist.
ich wünsch dir alles gute und hoffe ich konnte dir helfen.
lg samuele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club