Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie trennt sich,weil ich sie wahrscheinlich eingeengt habe

Sie trennt sich,weil ich sie wahrscheinlich eingeengt habe

13. Mai 2012 um 21:37

Hallo liebe Comunity,
ich hätte zum folgenden Thema gerne eine Frage.
Meine Partnerin (25) hat sich vor 3 Wochen von mir getrennt.
Ich denke,sie hat es getan weil ich sie zu sehr eingeengt habe( ich war zu viel präsent)...
Haben nach einigen Tagen wieder Kontakt gehabt und uns unter anderem auch 3 Mal wieder getroffen.Sie fand es jedes mal gut.
Ich denke mal, dass ich von meiner Seite aus wieder zu viel Kontakt mit ihr wollte (Sms,Anrufe,Treffen) .Es hat sie genervt,so das sie sich jetzt zurück gezogen hat.
Ich weiß,das ich zu viel versucht habe mit ihr Kontakt aufzunehmen.
Sie mag mich und eigentlich passt es wohl auch alles.Nur dieser eine Haken...

Ist es möglich,das ich sie zurück bekomme?Was kann ich machen,um wieder mit ihr in den Kontakt zu treten?Versuche die Sache schon mit Ruhe anzugehen,aber irgendwie klappt es nicht ganz.
Über Tipps wäre ich euch sehr dankbar.

Mehr lesen

15. Mai 2012 um 20:12

Hat
sie dir denn nie gesagt, dass du das lassen sollst?
Schreib ihr halt einfach, was du hier geschrieben hast. Dass du dich, sollte sie wieder eine Beziehung mit dir eingehen, zurückhältst und sie nicht übermäßig kontaktierst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 5:56
In Antwort auf tuva_12675365

Hat
sie dir denn nie gesagt, dass du das lassen sollst?
Schreib ihr halt einfach, was du hier geschrieben hast. Dass du dich, sollte sie wieder eine Beziehung mit dir eingehen, zurückhältst und sie nicht übermäßig kontaktierst.

.
Einmal hat sie es gesagt.Wir müssen uns ja nicht jeden Tag sehen...Ich habe es einfach nicht wahr genommen...Ich denke, dass ich jetzt auch schon wieder zu viel Kontakt zu ihr gesucht habe...Momentan ist der Kontakt eher schlecht...Sie antwortet sehr selten....Wenn....wünscht sie mir auch eine gute Nacht usw...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 13:57
In Antwort auf gita_12121896

.
Einmal hat sie es gesagt.Wir müssen uns ja nicht jeden Tag sehen...Ich habe es einfach nicht wahr genommen...Ich denke, dass ich jetzt auch schon wieder zu viel Kontakt zu ihr gesucht habe...Momentan ist der Kontakt eher schlecht...Sie antwortet sehr selten....Wenn....wünscht sie mir auch eine gute Nacht usw...

Das
klingt sehr abweisend von ihrer Seite und das ist durchaus verständlich. Wenn jemand einen einengt ist das nicht nur fürchterlich nervig, sondern führt auch zwangsweise dazu, dass wir ihn nicht mehr respektieren, dass er für uns weniger attraktiv ist. Denn attraktiv ist, wer Selbstvertrauen hat und ein eigenes Leben und das strahlst du bestimmt nicht aus, wenn du sie ständig kontaktierst.
Deswegen hör auf damit! Sie hat wahrscheinlich nur Mitleid, deswegen schreibt sie dir überhaupt mal alle heilige Zeit zurück. Wie soll sie sich denn wieder in so ein armes Würmchen verlieben, dass ihr sowieso allzeit bereit zur Verfügung steht? So wird das garantiert nicht klappen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 15:07
In Antwort auf tuva_12675365

Das
klingt sehr abweisend von ihrer Seite und das ist durchaus verständlich. Wenn jemand einen einengt ist das nicht nur fürchterlich nervig, sondern führt auch zwangsweise dazu, dass wir ihn nicht mehr respektieren, dass er für uns weniger attraktiv ist. Denn attraktiv ist, wer Selbstvertrauen hat und ein eigenes Leben und das strahlst du bestimmt nicht aus, wenn du sie ständig kontaktierst.
Deswegen hör auf damit! Sie hat wahrscheinlich nur Mitleid, deswegen schreibt sie dir überhaupt mal alle heilige Zeit zurück. Wie soll sie sich denn wieder in so ein armes Würmchen verlieben, dass ihr sowieso allzeit bereit zur Verfügung steht? So wird das garantiert nicht klappen.

Kannst
du mir genau erklären, wie und was ich tuen und lassen sollte?Habe da nicht so den Plan von, da ich nie in so eine Situation gekommen bin.Ich weiß, das sie mich mag, aber ich bin momentan zu viel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 0:56
In Antwort auf gita_12121896

Kannst
du mir genau erklären, wie und was ich tuen und lassen sollte?Habe da nicht so den Plan von, da ich nie in so eine Situation gekommen bin.Ich weiß, das sie mich mag, aber ich bin momentan zu viel.

Am besten
du erklärst erstmal wie oft ihr inetwa Kontakt habt und vorallem warum. Also zb. ob es nur um oberflächliche Themen geht oder ob sie dir (oder du ihr) auch privatere Sachen erzählt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 13:37
In Antwort auf tuva_12675365

Am besten
du erklärst erstmal wie oft ihr inetwa Kontakt habt und vorallem warum. Also zb. ob es nur um oberflächliche Themen geht oder ob sie dir (oder du ihr) auch privatere Sachen erzählt.

Oft
geht es nur um oberflächliche Dinge, aber sie erzählt auch was privates...Ich erzähle auch manchmal was....Naja, der Kontakt war bis vor einer Woche täglich.Seit ein paar Tagen ist es nicht mehr so.Habe gemerkt, das es von meiner Seite aus zu viel war.Das nervt sie.Habe mir jetzt vorgenommen, mich ein paar Tage gar bnicht bei ihr zu melden.Ich will schauen, ob sie sich auch von alleine meldet.
Sie löscht mich nicht im Whats app und im Internet...Wenn sie gar nichts mehr wollen würde,dann hätte sie das getan und würde auch nichts schreiben oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 1:54
In Antwort auf gita_12121896

Oft
geht es nur um oberflächliche Dinge, aber sie erzählt auch was privates...Ich erzähle auch manchmal was....Naja, der Kontakt war bis vor einer Woche täglich.Seit ein paar Tagen ist es nicht mehr so.Habe gemerkt, das es von meiner Seite aus zu viel war.Das nervt sie.Habe mir jetzt vorgenommen, mich ein paar Tage gar bnicht bei ihr zu melden.Ich will schauen, ob sie sich auch von alleine meldet.
Sie löscht mich nicht im Whats app und im Internet...Wenn sie gar nichts mehr wollen würde,dann hätte sie das getan und würde auch nichts schreiben oder??

Erstmals:
sorry, dass ich mich erst jetzt melde.
Also, dass sie dich nicht gelöscht hat kann heißen, dass sie dich noch mag, dass sie noch verliebt ist oder bloß, dass sie es unhöflich fände.
Sprich sie doch konkret darauf an. Sag, dass dir bewusst ist, dass du dich zu oft gemeldet hast, dass es dir schwer fällt es zu reduzieren, weil du sie vermisst. Außerdem würde ich ebenfalls schreiben, dass du sie nicht mehr kontaktieren wirst, weil du so nie von ihr loskommst. Das ist natürlich nur mein Rat, aber ich bezweifle, dass diese Sache euch irgendwie weiterbringt. Entweder sie meint, dass sie es noch einmal probieren möchte, oder eben nicht. Wenn sie Zeit braucht, um darüber nachzudenken, gib sie ihr ruhig. Aber trotzdem solltest du dich von dir aus nicht mehr melden.
So wie du die Situation beschreibst, kommst du ziemlich verzweifelt rüber und das ist zwar mitleidserregend, aber so gar nicht attraktiv.
So schwer es fällt, versuche dich wieder mehr auf dich selbst zu konzentrieren, denn du bist sicher auch ein toller Kerl vor ihr gewesen und kannst bestimmt auch ein schönes Leben ohne sie haben, selbst wenn du das im Moment nicht so empfindest!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 22:17

.
Bei mir war es auch sehr ähnlich...
Meine Freundin hatte sehr viel Stress um die Ohren und sagte mir irgendwann auch mal, dass es sie unheimlich unter Druck gesetzt hätte, wenn ich ihr z.B. über WhatsApp oder ähnlichem geschrieben hätte, weil sie ja wusste, dass man mehr oder weniger sehen kann, wenn sie onlien ist und nicht antwortet etc. Sie hatte dann die ganze Zeit das Gefühl, mir schreiben zu MÜSSEN, damit ich nicht enttäuscht oder sauer bin...

Nach einer gewissen Zeit, war ich das aber tatsächlich. Wir hatte uns nur noch 1-2x pro Woche gesehen (und das obwohl wir ja noch zusammen waren). WENN man sich gesehen hat war es auch wunderschön (für beide), aber mir war das dann doch etwas zu wenig. Zumal sie an den anderen Tagen schon feiern ging oder sich mit Freunden traf, wo ich ja durchaus nicht im Weg gewesen wäre. Selbst eine ihrer besten Freundinnen sagte mir, dass sie das von ihr auch absolut nicht in Ordnung fänd.

Fakt ist aber, wenn man dem Gegenüber das Gefühl gibt, abhängig von ihm/ihr zu sein und dass sich alles nur um diese Person dreht und man sie am liebsten 24/7 sehen würde, dann wirkt das in der Tat sehr unattraktiv. Ich habe in der Zeit auch definitiv an Selbstvertrauen eingebüßt (das hat sie auch erwähnt) und mich ordentlich verändert!

Die Frau hat sich in den Typen verliebt, der wir mal waren und nicht in den, zu dem wir uns entwickelt haben. DAS ist der springende Punkt. Beste Medizin ist jetzt erstmal Abstand halten. Sich klar werden, wie man sich selbst verhalten hat. Dass dieses Einengen sehr unmännlich und unattraktiv wirkt. Und an sich arbeiten. Dann klappt es vielleicht auch wieder mit der Ex oder eben der nächsten Beziehung.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen