Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie sagt sie liebt mich nicht mehr...

Sie sagt sie liebt mich nicht mehr...

13. Mai 2007 um 1:34

Hallo,
hier meine Geschichte. Ich bin 41j. und mit meiner Frau 38j. seit 23j. zusammen davon 20j. verheiratet wir haben drei prächtige Kinder 7, 10, u. 13j. Vor ca. 4 Wochen sagte meine Frau mir das sie mich nicht mehr liebt und nichts für mich empfindet, stellt in Frage ob sie mich jemals geliebt hat und unsere Beziehung nur auf guten Sex basiert hat. Wir haben ein Haus und auf dem gleichen Grundstück glücklicherweise noch das Elternhaus meiner Frau wo eine Wohnung frei war. Sie sagte sie wolle dort einziehen die Kinder können in unserem Haus weiter wohnen sie kommt jeden morgen rüber weckt die Kinder wäscht und kocht für sie aber wenn ich da bin will sie nicht hier sein. Habe ihr die Wohnung fertig gemacht (Küche eingerichtet, Lampen u. Steckdosen in Ordnung gebracht und ihr die neuen Möbel aufgebaut)weil ich sie sehr liebe und alles für sie tun werde.
Vor ca. 3 Wochen hat sie über SMS Chat jemanden aus Hamburg 46j. kennen gelernt und telefoniert täglich mindestens 1h mit ihm und tauscht SMS aus, sagte mir sie hätte sich in ihn verliebt weiß nicht wie er aussieht zumindest hat sie kein Bild von ihm hat aber eins von sich per Post hingeschickt. Dieses WE ist sie zu ihm gefahren für mich ist eine Welt zusammen gebrochen. Habe heute Abend bei ihm angerufen und mit ihr gesprochen sie hat schon mit ihm Sex gehabt (am ersten Abend) und sagt es sei die große liebe. Sie kommt morgen zurück will das er sie besucht bzw. sie will wieder hin (Fernbeziehung alle paar Wochen). Ich liebe sie das ist mein Problem darum tut es so weh! Er hat natürlich das große los gezogen alle 4 Wochen kommt ne tolle Frau zu ihm bleibt 2 Tage keine Verpflichtungen am ende Sex u. Sonntag ist sie wieder weg. Er kann sich von seiner besten Seite zeigen, kein Altagsleben alle paar Wochen "blowjob u. Schnitzeltag". Das manches in einer Beziehung dem Altag zum Opfer fällt ist normal man kann sich aber besinnen ich will auch alles tun habe ich gesagt und auch so gemeint, aber sie will mir keine Chance geben. Wie gesagt sie wohnt im Nachbarhaus 20m entfernt wie oben beschrieben. Ich weiß nicht was ich machen soll da ich sie sehr liebe. Habe ihr aus wut und Verzweiflung gedroht wenn er sie in der Wohnung besucht ihn zusammen zu schlagen (hab mich noch nie geprügelt oder jemanden gehauen)aber bin so wütend das ich ihn mit einem Schaufelstiel massieren möchte und noch mehr. Sie sagt sie will mich als guten Freund haben und sich nicht scheiden lassen schon wegen der Kinder und unserem Wohlstand. Was soll ich machen? Hab mich 2 Wochen krank schreiben lassen weil ich momentan ganz fertig bin. Sie ist glücklich sagt sie hat die große liebe und Sex mit ihm. Ich weiß nicht wie es weiter gehn soll? Sorry für die lange Geschichte, aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

Mehr lesen

13. Mai 2007 um 11:06

Wie geht man mit Wut um
Ich kann Dir gut nachempfinden, mir geht es ebenso.
Mein Geschichte in Kurzform!
Ich w. 45 Jahr 3 erwachsene Söhne davon geht der älteste am 2.6.2007 heiraten (welch ein Drama). Habe am letzen Dienstag abends ein E-mail gefunden die mein Mann an eine Arbeitskollegin schrieb
Mit Worten versehen die er zu mir schon 24 Jahre nicht mehr gesagt hat. Wir sind seit 27 Jahren verheiratet und haben 2 Häuser. Habe ihn darauf angesprochen Er sagt
da war nichts nur freundschaftlicher Kontakt!
Diese Frau arbeitet schon cirka 10 Jahre bei ihm. Wenn ich ihn über Arbeitskollegen gefragt habe , hieß es immer die Frauen sind alle nur doof.
Erst seit 2 Monaten versteht er sich mit ihr. Hätten aber gemerkt sie gehen zu weit hätten Beziehung die keine war beendet. Habe dann weiter nachgeforcht. Habe auf Mobilfunk Rechnung Nummer gefunden ( Du mußt wissen wir waren in den Osterferien in Spanien mit Wohnwagen. Sind Sonntags angekommen und er ruft Montagsmorgen um 8.30 Uhr auf Arbeit (erst noch geleugnet) diese Frau an .Angeblich weil sie Herzkrank ist und er fragen wollte wie es ihr geht! in der Zeit war ich im Waschhaus , welch ein Zufall.
Nun zu der Wut, Ich könnte alles zerstören ist sonst auch nicht meine Art. Habe vor lauter Verzweiflung dann
diese Frau angerufen und Ihr gesagt das ich Ihrem Mann bescheidt sagen wolle. Mein
Mann möchte das ich bleibe
weiß nicht ob ich das Kann!
Wie will man jemals wieder Vertrauen aufbauen! zu viele lügen. Er hat auch unsere Kinder damit hineingezogen aber sich als reuemütig und auch nicht ganz ehrlich hingestellt. Er möchte das alles so bleibt wie es war, ich versuche seit gestern meinen Kinder gegenüber nicht mehr auszuflippen, weil sie leiden sehr. Aber ich bin innerlich kaputt weis echt nicht weiter.
Habe noch 2 Hunde, einer davon ist sehr krank und kann nicht alleine bleiben.
Wenn ich ausziehe kann ich sie nicht mitnehmen, er muss arbeiten, und Hunde müssten weg. Alles ist kaputt. Entschuldige das ich jetzt soviel über mich geschrieben habe, aber vieleicht gehts mir hinter besser.
Warum müssen Beziehungen so schwierig sein. Du merkst du bist nicht alleine!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2007 um 11:08

Oje
das hört sich echt sehr schlimm an. Weiss garnicht, was ich Dir sagen soll. Zuerst einmal musst Du Dich wohl damit abfinden, dass Deine Frau nicht mehr mit Dir ihr Leben teilen will. Ich vermute, dass sie sich schon sehr lange von Dir entfernt hat.
Das tut weh, vor allem weil Du sie ja noch liebst.
Hast Du ihr gesagt, dass Du die ganzen Jahre nicht einfach so schnell vergessen kannst und einfach auch Zeit brauchst um Dich daran zu gewöhnen?
Ich finde es ziemlich taktlos von ihr, dass sie den Kerl so schnell zu sich einlädt, denn sie weiss genau, dass ihr euch dann über den Weg laufen werdet.
Sie könnte ja z.B. für dieses WE einfach ein Hotel mieten, ihr habt ja anscheinend das nötige Kleingeld dafür. Damit würde sie Dich nicht mit ihm konfrontieren.
Allerdings wirst Du dich damit abfinden müssen, dass sie abgeschlossen hat und einen neuen Partner hat. Ob es die grosse Liebe ist, wird sich noch zeigen. Wie Du schon sagtest. Der Kerl hats leicht. So ne WE Beziehung ist erst mal wunderschön, da kein Alltag etc.
Ob es hält, das weiss der liebe Gott.
Kümmer Dich jetzt bitte in erster Linie um Dich. Geh zu Freunden, lade sie zu Dir ein. Kannst Dir ja auch mal einen schönen Abend machen und sagen, dass Du ausgehen möchtest, und sie bitte an diesem Abend für die Kids da sein soll. Geh mit Freunden tanzen oder melde Dich bei einem Kurs an. Irgendetwas was Dir Spass macht, dich unter Leute bringt. Wenn Du dein eigenes Leben wieder lebst, dann wirst Du auch für sie wieder attraktiver.

Alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2007 um 23:24

Nachtrag
Heute ist sie von ihm zurückgekommen, war von Freitag Abend bis heute Sonntag Abend bei ihm. Sie hat einen Knutschfleck am Hals und sagt damit ich begreife das ich sie verloren habe. Sie hat auch ein Foto von ihm mit gebracht und den Kindern gezeigt, da sie wissen wollten wie er aussieht. Habe mir vorgestellt wie er aussieht wo bei Schönheit ja im Auge des Betrachters liegt. Aber so "hübsch" wie ich ist er lange nicht und auch kein markanter Typ eher Durschnitt und in meinen Augen eher looser der sich verstellt. Hab ja vor zwei Wochen versucht ihn telefonisch zu erreichen aber der feigling geht nicht ans Telefon wenn er unbekannte oder keine Nr. sieht! Als ich Samstag anrief ging meine Frau nach dem 5. mal ran nach dem ich zwei mal auf den AB gesprochen hatte u. noch drei mal anrief.
Hatte ihr gesagt das ich mich vergessen würde wenn sie ihn hier her in ihre Wohnung einlädt jetzt plant sie über Pfingsten ihre große liebe wieder zu besuchen. Ist bestimmt besser für ihn Bin total gkränkt und neben der Spur und würde sie am liebsten vor Wut orfeigen aber das mache ich nicht. Er ist in meinen Augen die absolute Pfeife aber sie ist blind! Wie soll ich mich jetzt verhalten? Die Antworten von euch haben mir schon ein wenig geholfen obwohl ich jemanden zum reden bräuchte am besten wäre eine Frau die mich versteht und evtl. ähnliches erlebt oder gerade durchlebt, weil ich glaube an die wahre liebe. Könnt mir ja ne SMS senden
und ich melde mich per SMS ob wir mal reden können (will keinen belästigen). 01746128006

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram