Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie möchte Ruhe, gibt Stress im Job als Grund

Sie möchte Ruhe, gibt Stress im Job als Grund

21. November um 7:48

Hallo zusammen, ich drehe so langsam am Rad und weis nicht weiter ....

durch einen Zufall habe ich meine neu Freundin im Mai kennengelernt und wir sind im Juni zusammen gekommen. Zu diesem Zeitpunkt war sie vom Job freigestellt. Wir erlebten vier heftige Monate in denen wir nie genug voneinander bekommen konnten. Mitte September hat sie einen neuen Job angefangen und die Uhr tickt seitdem anders. Sie sieht nur noch ihren Job und lässt mich links liegen. Das stößt bei mir auf Unverständnis und ich frage mich wie soll es weiter gehen. Sie gibt vor das diese Situation in der Probezeit von sechs Monaten so ist und es sich danach ändert. Für mein Verständnis findet man immer Zeit füreinander, sei sie auch noch so kurz und tankt gegenseitig Energie aus der Partnerschaft. Ihr ist das jetzt alles Zuviel. Ich habe versucht mich für sie gewinnbringend an Zeit einzubringen, habe Ihr Getränke eingekauft, war mittags mit dem Hund raus und andere Kleinigkeiten um ihr in der Zeit nach dem Job Zeit für sich und uns zu geben. Iwie schraubt sie sich dadurch noch weiter weg. Gestern Abend habe ich sie dann gefragt was ich machen Soltaus ihrer Sicht und die Antwort war „ich möchte Ruhe haben“ mich zurückzufahren fällt mir äußerst schwer, weis mit mir gerade alleine nichts anzufangen. Früherer hätte ich in solch einer Situation der Frau den Laufpass gegeben, bei ihr ist es anders. Ich habe das Gefühl, sie hat es früher auch so geäußert, das ich mich gefunden habe und die Ware liebe mir begegnet ist. Gerade alles blöd um mich herum und ich hoffe auf Tipps. LG 

Mehr lesen

21. November um 9:25

heißt sie will dich nach der arbeit nicht sehen?
will dich am wochenende nicht sehen?

oder worum gehts genau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November um 9:53
In Antwort auf carina2019

heißt sie will dich nach der arbeit nicht sehen?
will dich am wochenende nicht sehen?

oder worum gehts genau?

ja, von ihr kommt momentan nichts. es ist kein anzeichen zu erkennen das sie mich sehen möchte. kommt es dann dazu lenkt sie teilweise ein und genießt es das wir zusammen sind (die situationen werden aber seltener) 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November um 10:01
In Antwort auf schlaflos65

Hallo zusammen, ich drehe so langsam am Rad und weis nicht weiter ....

durch einen Zufall habe ich meine neu Freundin im Mai kennengelernt und wir sind im Juni zusammen gekommen. Zu diesem Zeitpunkt war sie vom Job freigestellt. Wir erlebten vier heftige Monate in denen wir nie genug voneinander bekommen konnten. Mitte September hat sie einen neuen Job angefangen und die Uhr tickt seitdem anders. Sie sieht nur noch ihren Job und lässt mich links liegen. Das stößt bei mir auf Unverständnis und ich frage mich wie soll es weiter gehen. Sie gibt vor das diese Situation in der Probezeit von sechs Monaten so ist und es sich danach ändert. Für mein Verständnis findet man immer Zeit füreinander, sei sie auch noch so kurz und tankt gegenseitig Energie aus der Partnerschaft. Ihr ist das jetzt alles Zuviel. Ich habe versucht mich für sie gewinnbringend an Zeit einzubringen, habe Ihr Getränke eingekauft, war mittags mit dem Hund raus und andere Kleinigkeiten um ihr in der Zeit nach dem Job Zeit für sich und uns zu geben. Iwie schraubt sie sich dadurch noch weiter weg. Gestern Abend habe ich sie dann gefragt was ich machen Soltaus ihrer Sicht und die Antwort war „ich möchte Ruhe haben“ mich zurückzufahren fällt mir äußerst schwer, weis mit mir gerade alleine nichts anzufangen. Früherer hätte ich in solch einer Situation der Frau den Laufpass gegeben, bei ihr ist es anders. Ich habe das Gefühl, sie hat es früher auch so geäußert, das ich mich gefunden habe und die Ware liebe mir begegnet ist. Gerade alles blöd um mich herum und ich hoffe auf Tipps. LG 

"weis mit mir gerade alleine nichts anzufangen"

wäre vielleicht mal ne gelegenheit, das zu üben!? arbeitest du nicht? hast du keine hobbys, keinen sport, keine freunde? 
dann schau mal, dass du was in der richtung unternimmst!!!

ich bin zwar ein kerl, aber mit einer frau, die 24/7 an meinem rockzipfel hängt, könnte ich auch nichts anfangen! das mag einem in der ersten zeit der großen gefühle ja vielleicht noch nicht so auffallen, aber irgendwann geht einem das unweigerlich auf die nerven!!!
 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. November um 10:26
In Antwort auf schlaflos65

ja, von ihr kommt momentan nichts. es ist kein anzeichen zu erkennen das sie mich sehen möchte. kommt es dann dazu lenkt sie teilweise ein und genießt es das wir zusammen sind (die situationen werden aber seltener) 

Du gibst der ärmsten ja auch noch nicht mal eine Chance, dich vermissen zu können. Du trinkst dich dauernd auf und da drückst dir förmlich.
Das ist nicht ihr Problem, dass du dich nicht anders zu beschäftigen weisst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November um 10:39
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Du gibst der ärmsten ja auch noch nicht mal eine Chance, dich vermissen zu können. Du trinkst dich dauernd auf und da drückst dir förmlich.
Das ist nicht ihr Problem, dass du dich nicht anders zu beschäftigen weisst.

ich weis ... ich halte mich jetzt erst einmal bedeckt und fahre mich zurück und nehme keinen kontakt auf. darf ich mich denn garnicht zu erkennen geben zwischendurch????? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November um 10:44
In Antwort auf schlaflos65

ich weis ... ich halte mich jetzt erst einmal bedeckt und fahre mich zurück und nehme keinen kontakt auf. darf ich mich denn garnicht zu erkennen geben zwischendurch????? 

Doch, natürlich kannst du Kontakt mit ihr haben. Du musst jetzt nicht von einem Extrem ins andere fallen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. November um 10:46
In Antwort auf schlaflos65

Hallo zusammen, ich drehe so langsam am Rad und weis nicht weiter ....

durch einen Zufall habe ich meine neu Freundin im Mai kennengelernt und wir sind im Juni zusammen gekommen. Zu diesem Zeitpunkt war sie vom Job freigestellt. Wir erlebten vier heftige Monate in denen wir nie genug voneinander bekommen konnten. Mitte September hat sie einen neuen Job angefangen und die Uhr tickt seitdem anders. Sie sieht nur noch ihren Job und lässt mich links liegen. Das stößt bei mir auf Unverständnis und ich frage mich wie soll es weiter gehen. Sie gibt vor das diese Situation in der Probezeit von sechs Monaten so ist und es sich danach ändert. Für mein Verständnis findet man immer Zeit füreinander, sei sie auch noch so kurz und tankt gegenseitig Energie aus der Partnerschaft. Ihr ist das jetzt alles Zuviel. Ich habe versucht mich für sie gewinnbringend an Zeit einzubringen, habe Ihr Getränke eingekauft, war mittags mit dem Hund raus und andere Kleinigkeiten um ihr in der Zeit nach dem Job Zeit für sich und uns zu geben. Iwie schraubt sie sich dadurch noch weiter weg. Gestern Abend habe ich sie dann gefragt was ich machen Soltaus ihrer Sicht und die Antwort war „ich möchte Ruhe haben“ mich zurückzufahren fällt mir äußerst schwer, weis mit mir gerade alleine nichts anzufangen. Früherer hätte ich in solch einer Situation der Frau den Laufpass gegeben, bei ihr ist es anders. Ich habe das Gefühl, sie hat es früher auch so geäußert, das ich mich gefunden habe und die Ware liebe mir begegnet ist. Gerade alles blöd um mich herum und ich hoffe auf Tipps. LG 

Naja man muss ja auch nicht ständig zusammen sein. Wenn ihr der Job Spass macht und sie jetzt nach einer gewissen Zeit wieder einen Job hat, dann solltest du ja eigentlich froh sein, dass es für sie so stimmt. 
Hast du denn keine Arbeit oder Hobbies oder so? In einer Beziehung gehört auch ein gewisser Freiraum dazu..

Wie oft seht ihr euch denn in der Woche?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November um 10:47
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Doch, natürlich kannst du Kontakt mit ihr haben. Du musst jetzt nicht von einem Extrem ins andere fallen.

auch wenn von ihr nichts zurück kommt? gestern abend hab ich ihr eine gute nacht, heute einen guten start gewünscht, ohne reaktion

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. November um 10:49
In Antwort auf sunny921

Naja man muss ja auch nicht ständig zusammen sein. Wenn ihr der Job Spass macht und sie jetzt nach einer gewissen Zeit wieder einen Job hat, dann solltest du ja eigentlich froh sein, dass es für sie so stimmt. 
Hast du denn keine Arbeit oder Hobbies oder so? In einer Beziehung gehört auch ein gewisser Freiraum dazu..

Wie oft seht ihr euch denn in der Woche?

ich habe einen füllenden Job... momentan sehen wir uns nur wenn ich dafür kontakt aufnehme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November um 10:51
In Antwort auf schlaflos65

auch wenn von ihr nichts zurück kommt? gestern abend hab ich ihr eine gute nacht, heute einen guten start gewünscht, ohne reaktion

Also einen guten Morgen und eine gute Nacht gehört normalerweise schon zu einer vernünftigen Kommunikation dazu.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. November um 10:56

im prinzip ja... die frage ist, wie vorher so eine kommunikation bei den beiden ablief. durchaus möglich, dass der TE dann kein ende findet, wenn sie erst mal reagiert. dann wäre es schon denkbar, dass sie sich sagt - lieber nicht, sonst geht das schon wieder stundenlang hin und her...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November um 13:06
In Antwort auf schlaflos65

ich habe einen füllenden Job... momentan sehen wir uns nur wenn ich dafür kontakt aufnehme

ja sorry aber das ist nicht okay von ihr !!!
dich so völlig zu ignorieren

wie oft seht ihr euch momentan?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. November um 13:26
In Antwort auf carina2019

ja sorry aber das ist nicht okay von ihr !!!
dich so völlig zu ignorieren

wie oft seht ihr euch momentan?

sehen, dan wenn ich mich zeige und zu ihr fahre, das ist aber kein wirkliches sehen.

ich versuche mich jetzt wirklich einmal rar zu machen und nicht zu melden, möchte für mich feststellen kommt überhaupt etwas und werde fürhestens in zwei tagen reagieren und versuchen mit ihr ein gespräch zu führen
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November um 16:56
In Antwort auf sunny921

Naja man muss ja auch nicht ständig zusammen sein. Wenn ihr der Job Spass macht und sie jetzt nach einer gewissen Zeit wieder einen Job hat, dann solltest du ja eigentlich froh sein, dass es für sie so stimmt. 
Hast du denn keine Arbeit oder Hobbies oder so? In einer Beziehung gehört auch ein gewisser Freiraum dazu..

Wie oft seht ihr euch denn in der Woche?

Wir sehen uns 2-3 mal in der Woche und wenn es gut läuft am Wochenende. Die ganze Nachts selten bis ganz selten, das letzte mal vor einem Monat 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November um 16:57
In Antwort auf batweazel

im prinzip ja... die frage ist, wie vorher so eine kommunikation bei den beiden ablief. durchaus möglich, dass der TE dann kein ende findet, wenn sie erst mal reagiert. dann wäre es schon denkbar, dass sie sich sagt - lieber nicht, sonst geht das schon wieder stundenlang hin und her...

Wir haben telefoniert, geschrieben, uns gegenseitig besucht, das im Wechsel und mit dem neuen Job ist es leider nur noch von mir ausgegangen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club