Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung / Sie liebt mich aber will mit einem anderen schlafen!! HILFE??

Sie liebt mich aber will mit einem anderen schlafen!! HILFE??

23. Juli 2007 um 6:28 Letzte Antwort: 25. August 2015 um 7:34

Hey leute bin neu hier und brauche auch gleich ganz dringend nen rat von euch bin echt am ende,habe meine freundin jetzt seit fast 4 jahren und jetzt haben wir streit miteinander bekommen und es ist bei rausgekommen das sie mich noch liebt aber im moment das verlangen danach hat mit einem anderen jungen zu schlafen und ich will das nicht weiß aber nicht weiter da ich sie auch nicht verlieren will,sagt was soll ich tun?ihr fällt es auch schwer den kontakt zu dem jenigen ab zubrechen!!!
HILFEEEEEE!!!!!!!!!!!!!

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

27. Juli 2010 um 18:05

Ich habe genau andersherum dieses problem
hey
ich bin jetzt seit 4 1/2 jahren mit meinem (meinen ersten) freund zusammen und verspüre ebenfalls (obwohl ich meinen freund wirklich liebe und weiß das es eigentlich unmöglich ist) das bedürfnis mit einem anderen mann zu schlafen. da es mein erster freund ist konnte ich noch nicht wirklich viel erfahrungen sammeln was männer betrifft...zumindest keine richtigen. und nach 4 jahren habe ich das das bedürfnis bekommen mal etwas anderes kennenzulernen, rauszufinden wie es mit anderen ist. ich weiß nicht wie ich dieses bedürfnis unterdrücken bzw bewältigen kann. ich kann doch nicht einfach fremdgehen. habe vor längerem auch schon andeutungen an meinen freund gemacht bzw versucht mit ihm darüber zu reden...aber er versteht das absolut nicht....verständlicherweise.. .aber ads bedürfnis ist da und bringt nicht nur mich zur verzweiflung, sondern auch meinen partner, da seit dem auch die lust mit ihm zu schlafen verloren gegangen ist. Kann mir irgendjemand helfen oder einen tipp geben??

ich weiß das es für außenstehende schwer nachzuvollziehen ist, aber ich bin auch nicht gerade glücklich mit diesem bedürfnis kann es aber nicht einfach abschalten

2 LikesGefällt mir
23. Juli 2007 um 9:00

HILFEEEEEE!!!!!!!!!!!!!
...schrillen bei dir da nicht sämtliche Alarmglocken????
Wenn sie nach 4 Jahren auf einmal das Bedürfnis hat mit jemand anders ins Bett zu gehen,dann wird sie es auch in Zukunft machen wollen.
Stell sie vor die Wahl: entweder ich oder er!
Was anderes kapieren sie leider nicht!
Viel Glück...

6 LikesGefällt mir
23. Juli 2007 um 9:39

Offene Beziehung?
Kannst du dir vorstellen in einer offenen Beziehung zu leben? Darüber könntest du nachdenken, denn wenn sie dir schon so etwas erzählt, wird der Wunsch bei ihr wohl auch nicht einfach weggehen.
Hätte sie denn kein Problem damit, wenn du mit einer anderen schläfst?

1 LikesGefällt mir
23. Juli 2007 um 16:33

Will sie
mit IRGENDEINEM anderen jungen schlafen oder mit EINEM BESTIMMTEN??

ich finde, das macht auch noch mal einen unterschied aus! will sie einfach nur mal wieder mit einem anderen schlafen, dann könnte ich mir schon vorstellen, dass du ihr fad geworden bist und sie abwechslung braucht. die kann man ja allerdings auch anders in eine beziehung bekommen. vier jahre sind ja eine recht lange zeit, da kann es schon mal langweilig werden!
vielleicht ist die sache mit dem anderen kerl nur ihre art, dir mitzuteilen, dass sie neue reize will!
das muss nicht unbedingt etwas schlimmes bedeuten. ich an deiner stelle würde mit ihr darüber reden, woher ihr bedürfnis kommt, dann kannst du ihr vielleicht helfen, ohne sie gleich für eine nacht für jemanden hergeben zu müssen..

wenn sie verlangen nach einer bestimmten person verspürt, würde mich das allerdings schon stutzig machen, denn da kann es schnell sein, dass sie wirkliche gefühle für diese person empfindet oder dass sich bei einer gemeinsamen nacht gefühle entwickeln könnte. und DAS wäre höchstwahrscheinlich schlecht für eure beziehung!!

1 LikesGefällt mir
23. Juli 2007 um 16:37

...
wie alt seid ihr denn? bist du ihr erster Freund? dann könnte ich es auch so halbwegs verstehen. vielleicht möchte sie noch eine andere erfahrung sammeln, also einen anderen mann "erleben". bestimmt ist sie glücklich mit dir in eurer beziehung, nur die neugier auf etwas anderes erscheint taucht plötzlich auf? sie leibt dich, sonst hätte sie dich betrogen, aber sie hat dir ja von ihrem verlangen erzählt. das ist ihr bestimmt nicht leichtgefallen. Keine Ahnung, wie du dabei reagieren sollst...

Gefällt mir
23. Juli 2007 um 17:00

Ich kenne deine Situation!
Ich (w) war vor einigen Wochen in der gleichen Situation wie du jetzt. Mein Freund hat mir ebenfalls offenbart, dass er sich überlegt, ob er nicht andere Erfahrungen machen möchte. Wir sind auch seit mehr als 4 Jahren zusammen und es ist die erste Beziehung mit Sex.
Es war für mich ein tiefer Schlag, aber ich war froh, hat er mit mir gesprochen. Wir haben lange und offene Diskussionen zu diesem Thema geführt und es hat auch einige Zeit gebraucht. Wir haben uns beide sehr mit unserer Beziehung auseinander gesetzt und sind zum Schluss gekommen, dass wir beide weiter zusammen bleiben möchten und dass alles andere weniger wichtig ist. Er hat für sich herausgefunden, dass sein Wunsch mit einer anderen zu schlafen, mehr der Wunsch ist, aus seiner momentanen Alltagssituation auszubrechen.

Ich will dir damit Mut machen! Vielleicht ist es bei euch ähnlich. Suche das Gespräch mit ihr. Redet offen über eure Gefühlte, erklärt einander eure Gedanken und Wünsche für jetzt und die Zukunft. Gebt euch eine Chance!
Dann seht ihr weiter!

Ich drück dir die Daumen!
LG

1 LikesGefällt mir
23. Juli 2007 um 17:19

Also..
ich bin der meinung, wenn man in einer betiehung ist und der andere spricht offen und ehrlich aus, das er gern mit jemand anderem ins bett möchte, ist auch nicht mehr viel liebe da...sorry aber wenn ich jemand wirklich von ganzem herzen liebe, dann will ich auch mit keinem anderem ins bett....

lass sie gehen und geh du deinen weg solang du deinen stolz noch hast, denn wenn du das mitmachst, bin ich mir ganz sicher hast du nicht nur sie verloren, sondern auch deinen stolz und ich denke, das ist noch viel schlimmer...

alles liebe

2 LikesGefällt mir
27. Juli 2010 um 18:05

Ich habe genau andersherum dieses problem
hey
ich bin jetzt seit 4 1/2 jahren mit meinem (meinen ersten) freund zusammen und verspüre ebenfalls (obwohl ich meinen freund wirklich liebe und weiß das es eigentlich unmöglich ist) das bedürfnis mit einem anderen mann zu schlafen. da es mein erster freund ist konnte ich noch nicht wirklich viel erfahrungen sammeln was männer betrifft...zumindest keine richtigen. und nach 4 jahren habe ich das das bedürfnis bekommen mal etwas anderes kennenzulernen, rauszufinden wie es mit anderen ist. ich weiß nicht wie ich dieses bedürfnis unterdrücken bzw bewältigen kann. ich kann doch nicht einfach fremdgehen. habe vor längerem auch schon andeutungen an meinen freund gemacht bzw versucht mit ihm darüber zu reden...aber er versteht das absolut nicht....verständlicherweise.. .aber ads bedürfnis ist da und bringt nicht nur mich zur verzweiflung, sondern auch meinen partner, da seit dem auch die lust mit ihm zu schlafen verloren gegangen ist. Kann mir irgendjemand helfen oder einen tipp geben??

ich weiß das es für außenstehende schwer nachzuvollziehen ist, aber ich bin auch nicht gerade glücklich mit diesem bedürfnis kann es aber nicht einfach abschalten

2 LikesGefällt mir
27. Juli 2010 um 18:13

Würde vielleicht?
Hi, es tut mir Leid dass Du so etwas erleben musst, aber an Deiner Stelle verlasse ich sie direkt und suche ich mir eine andere. Es gibt keine Kompromisse in dieser Sache meiner Meinung nach. Von welcher Liebe spricht man hier wenn die eigene Würde dadurch gebrochen wird? Wenn sie mit einem anderen schlafen möchte dann lasse sie gehen und guck nicht zurück sondern gehe auch Deinen Weg, Kopf hoch und verhalte Dich wie ein Mann.

Gruß,
Der Hengst

Gefällt mir
27. Juli 2010 um 18:21

Trennen

sorry, aber wenn mein Partner nach 4 Jahren sagt, dass er da Bedürfnis hat eine andere zu pimpern, dann kann er gehen und meinetwegen die halbe Welt poppen.

Miss den Leuten Wert bei, die dir Wert beimessen. Das was deine Freundin da abzieht geht gar nicht.

Ich würde nicht kämpfen, lass sie gehen. So weh es tut. Sie wird irgendwann diesen Schritt bereuen, aber dann ist es zu spät.

Wenn es verletzt, ist es keine Liebe.

5 LikesGefällt mir
3. August 2015 um 0:13
In Antwort auf danak_12072708

Ich habe genau andersherum dieses problem
hey
ich bin jetzt seit 4 1/2 jahren mit meinem (meinen ersten) freund zusammen und verspüre ebenfalls (obwohl ich meinen freund wirklich liebe und weiß das es eigentlich unmöglich ist) das bedürfnis mit einem anderen mann zu schlafen. da es mein erster freund ist konnte ich noch nicht wirklich viel erfahrungen sammeln was männer betrifft...zumindest keine richtigen. und nach 4 jahren habe ich das das bedürfnis bekommen mal etwas anderes kennenzulernen, rauszufinden wie es mit anderen ist. ich weiß nicht wie ich dieses bedürfnis unterdrücken bzw bewältigen kann. ich kann doch nicht einfach fremdgehen. habe vor längerem auch schon andeutungen an meinen freund gemacht bzw versucht mit ihm darüber zu reden...aber er versteht das absolut nicht....verständlicherweise.. .aber ads bedürfnis ist da und bringt nicht nur mich zur verzweiflung, sondern auch meinen partner, da seit dem auch die lust mit ihm zu schlafen verloren gegangen ist. Kann mir irgendjemand helfen oder einen tipp geben??

ich weiß das es für außenstehende schwer nachzuvollziehen ist, aber ich bin auch nicht gerade glücklich mit diesem bedürfnis kann es aber nicht einfach abschalten

Same here
Was hat sich jetzt bei dir ergeben? Würde mich so interessieren, weil ich genau das selbe Problem habe..

Gefällt mir
25. August 2015 um 7:34
In Antwort auf an0N_1302162399z

Same here
Was hat sich jetzt bei dir ergeben? Würde mich so interessieren, weil ich genau das selbe Problem habe..

@mariechen431
hast du mal auf das datum geschaut, worauf du geantwortet hast? Die ist 8 Jahre alt!!!!

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest