Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie liebt einen verheirateten Mann

Sie liebt einen verheirateten Mann

20. April um 18:24 Letzte Antwort: 24. April um 12:10

Brauche einen Rat!

Meine Freundin 23 hat auf der Arbeit einen Mann kennenich gelernt, der verheiratet ist und ein Kind hat. Sie sagt sie lieben sich. Das schon nach 2 Wochen. Ich finde sowas  unmöglich. Er sagt zu ihr in d er Ehe würde es nicht mehr laufen, seit das Kind da ist streiten sie sich dauernd. Er wollte gar kein Kind. Hat ihretwegen mit ihr ein Kind bekommen. 

Er findet meine Freundin auch,sympathisch. Auf der einen Seite möchte er sich eine Wohnung suchen, auf der anderen Seite sagt er er möchte es nochmals mit seiner Frau probieren. Ich selber glaube nicht daran das er auszieht.

Meine Freundin hat ein sehr geringes Selbstbewusstsein. Wenn sie sich im Spiegel sieht, findet sie sich ekelhaft wegen Pickel, Speckfalten und Cellulite. Sie fühlt sich nur wohl weil er das an ihr liebt. Ich meine, sie sollte sich erst mal sich selber lieben. Er gibt ihr das Gefühl was besonderes zu sein.
Er sagtfindet mit ihr kann man so richtig scheissescheiss reden und ist ein offener Mensch. Seine Frau dagegen ist ruhig.

 soll ich nochmals mit ihr darüber reden? Finde ihr verhalten noch ok. 

Mehr lesen

22. April um 18:07

Hallo Betta.

Du solltest unbedingt mit deiner Freundin darüber reden! Und es tut mir sehr leid, dass sie in derartigen Situation ist.

Stell ihr die Frage ob sie wirklich die Person sein möchte die eine Familie zerstört!? 
Der Mann wird seine Frau und sein Kind nicht verlassen das steht fest. Er ist nur unglücklich in der momentanen Situation und läuft vor seiner Verantwortung davon und braucht einen Ventil was deine Freundin sein soll. 

Ich habe auch so eine Freundin die einen verheirateten Mann hat. Und nach 2 Jahren hat er seine Frau und Kind immer noch nicht verlassen. 
Da kommen nur leere Versprechungen um sie zu besänftigen. Denk nicht dass sie glücklich ist mit ständigem Verstecken und begrenzten gemeinsamen Zeiten. 

Deine Freundin sollte auf jeden Fall die Finger von ihm lassen, sonst wird sie nur noch unglücklicher.

Und du hast recht! Sie sollte anfangen sich selbst zu lieben!
Denn nur wenn man sich liebt wie man ist kann man auch geliebt werden!
Und der Mann liebt nicht sie sondern nur den Gedanken nicht da zu seinen wo er eigentlich sein sollte! Eine andere würde er auch nehmen hauptsache weg! 

LG Kate 

Gefällt mir
24. April um 12:10
In Antwort auf betta

Brauche einen Rat!

Meine Freundin 23 hat auf der Arbeit einen Mann kennenich gelernt, der verheiratet ist und ein Kind hat. Sie sagt sie lieben sich. Das schon nach 2 Wochen. Ich finde sowas  unmöglich. Er sagt zu ihr in d er Ehe würde es nicht mehr laufen, seit das Kind da ist streiten sie sich dauernd. Er wollte gar kein Kind. Hat ihretwegen mit ihr ein Kind bekommen. 

Er findet meine Freundin auch,sympathisch. Auf der einen Seite möchte er sich eine Wohnung suchen, auf der anderen Seite sagt er er möchte es nochmals mit seiner Frau probieren. Ich selber glaube nicht daran das er auszieht.

Meine Freundin hat ein sehr geringes Selbstbewusstsein. Wenn sie sich im Spiegel sieht, findet sie sich ekelhaft wegen Pickel, Speckfalten und Cellulite. Sie fühlt sich nur wohl weil er das an ihr liebt. Ich meine, sie sollte sich erst mal sich selber lieben. Er gibt ihr das Gefühl was besonderes zu sein.
Er sagtfindet mit ihr kann man so richtig scheissescheiss reden und ist ein offener Mensch. Seine Frau dagegen ist ruhig.

 soll ich nochmals mit ihr darüber reden? Finde ihr verhalten noch ok. 

Du kannst deiner Freundin zwar sagen, dass du es für eine sehr schlechte Idee hältst, sich auf einen verheirateten Mann einzulassen, mehr aber auch nicht.

Ihre Erfahrungen muss sie selbst machen und wenn sie ins Unglück rennen möchte, kannst du sie davon leider nicht abhalten.

Es ist leider absehbar, wie das Ganze ausgehen wird: sie werden eine Affäre haben und entweder, die Frau kommt dahinter und macht dem Mann Feuer unter dem Hintern, oder er hält deine Freundin ewig hin und fährt zweigleisig. So ist es ja meistens.

Sei dann einfach für sie da, wenn sie unglücklich ist. Mehr kannst du nicht tun.

1 LikesGefällt mir