Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie liebt einen anderen

Sie liebt einen anderen

28. Dezember 2014 um 19:41

Hi,

ich brauche euren Rat... ich (19) habe vor etwa 1 1/2 Monaten eine Frau (18) näher kennengelernt. Wir haben uns viel geschrieben und uns dann recht bald zum ersten Mal getroffen. Wir haben einen Film geschaut und dabei miteinander gekuschelt. Sie hat mir am Tag danach geschrieben das sie es sehr schön gefunden habe. Danach haben wir weiterhin extrem viel geschrieben. Ich war und bin auch noch immer total verliebt in sie.
Doch vor Kurzem hat sie mich dann ganz direkt gefragt, ob ich etwas für sie empfinde, was ich ohne zu zögern bejat habe. Sie meinte dann, wir sollten vielleicht weniger schreiben, da sie mir sonst früher oder später wehtun würde. Sie scheint schon seit 2 Jahren jemand anderen zu lieben. Dieser Jemand lebt im Ausland und ist somit für sie unerreichbar, abgesehen von 2-3 Malen im Jahr. Diese Beziehung ist somit für sie völlig unmöglich umsetzbar, da auch keiner der beiden in absehbarer Zeit die Möglichkeit hat zum anderen zu ziehen.
Sie sagt mit mir fühle es sich falsch für sie an, da stets nur er in ihrem Kopf ist. Sie sagt sie wünscht sich es sei anders und sie möge mich sehr gern. Sie habe gemerkt das ich etwas empfinde und es versucht, doch es scheint ihr nicht zu gelingen.
Jetzt merke ich erst wie sehr ich mich in sie verliebt habe, der Schmerz sitzt tief.
Ich weiß, Liebe kann man nicht erzwingen. Wahrscheinlich wäre es das Beste wenn ich versuchen würde sie zu vergessen. Doch ich weiß das ich das im Augenblick weder kann noch will.
Meint ihr, da kann man noch irgendetwas machen? Habt ihr Ratschläge für mich (andere als sie zu vergessen)?

Mehr lesen

29. Dezember 2014 um 12:14

Fassen wir mal zusammen:
Du bist in ein Mädel verliebt. Sie ist aber nicht in dich verliebt, geht sogar auf Abstand, seit sie von deiner Verliebtheit weiß und ist auch noch in einen anderen verliebt.

Du weißt selber, dass du sie vergessen solltest, weil es eben keine anderen Möglichkeiten mehr gibt, aber das willst du nicht, weil du lieber weiter deine Lebenszeit verschwendest und dich lieber im Selbstmitleid und unglücklicher Liebe suhlst.

Was also genau möchtest du jetzt hier hören? Mehr als dubiose Zauberangebote werden da wohl nicht mehr drin sein, oder?

Gefällt mir

29. Dezember 2014 um 18:51
In Antwort auf pantoeffelchen87

Fassen wir mal zusammen:
Du bist in ein Mädel verliebt. Sie ist aber nicht in dich verliebt, geht sogar auf Abstand, seit sie von deiner Verliebtheit weiß und ist auch noch in einen anderen verliebt.

Du weißt selber, dass du sie vergessen solltest, weil es eben keine anderen Möglichkeiten mehr gibt, aber das willst du nicht, weil du lieber weiter deine Lebenszeit verschwendest und dich lieber im Selbstmitleid und unglücklicher Liebe suhlst.

Was also genau möchtest du jetzt hier hören? Mehr als dubiose Zauberangebote werden da wohl nicht mehr drin sein, oder?

Hmm..
Ich sollte vielleicht noch hinzufügen, das sie diejenige war, die mich in der Berufsschule ständig angesehen hat, mich zuerst angeschrieben hat und mich zu sich eingeladen hat. Irgendwo scheint mir da schon mehr als nur "gern mögen" gewesen zu sein.
Leider konnte sie dabei den Mann nicht vergessen mit dem sie in absehbarer Zukunft nicht zusammen sein können wird.

Die Situation hat was von einem Patt beim Schach. Ich weiß nichtmal genau warum aber der Vergleich kam mir gerade in den Sinn... vielleicht weil es für keinen der Beteiligten einen Weg zum Ziel zu geben scheint.

Ihr habt ja Recht, es bleibt mir eigentlich nichts anderes übrig als sie aufzugeben und als gute Freundin zu akzeptieren. Doch ich bin jemand der viel nachdenkt und so etwas nicht einfach mal so abhaken kann.

Gefällt mir

29. Dezember 2014 um 18:59
In Antwort auf bibabutzemann95

Hmm..
Ich sollte vielleicht noch hinzufügen, das sie diejenige war, die mich in der Berufsschule ständig angesehen hat, mich zuerst angeschrieben hat und mich zu sich eingeladen hat. Irgendwo scheint mir da schon mehr als nur "gern mögen" gewesen zu sein.
Leider konnte sie dabei den Mann nicht vergessen mit dem sie in absehbarer Zukunft nicht zusammen sein können wird.

Die Situation hat was von einem Patt beim Schach. Ich weiß nichtmal genau warum aber der Vergleich kam mir gerade in den Sinn... vielleicht weil es für keinen der Beteiligten einen Weg zum Ziel zu geben scheint.

Ihr habt ja Recht, es bleibt mir eigentlich nichts anderes übrig als sie aufzugeben und als gute Freundin zu akzeptieren. Doch ich bin jemand der viel nachdenkt und so etwas nicht einfach mal so abhaken kann.

Ich glaube du bist da einfach
wie so ziemlich 100% aller unglücklich Verliebten. Schau dich ruhig mal hier im Forum um. Alle wissen ganz genau, dass es nichts wird, aber sobald sich der/die Angebetete einmal von sich aus meldet oder es gar zu Körperkontakt kommt (was ich persönlich bei Freundschaften in deinem Alter sehr normal finde) wird das gleich interpretiert. Und es wird hin und her überlegt, ob was nicht doch noch was bedeuten könnte.


Ich persönlich habe bei dir das ganz starke Gefühl, dass sie dich gleich von Anfang an in die Schublade "ungefährlich weil nicht mein Typ" gesteckt hat, und sich gerade weil kein größeres Interesse da war, bei dir gemeldet hat, mit dir gekuschelt hat usw. Neudeutsch: Gefriendzoned.

Ob da gerade noch ein unerreichbarer Kerl irgendwo ist oder nicht, hätte an deiner Situation meiner Meinung nach wenig geändert. Ein bisschen klingt es sogar nach Ausrede, um dich auf Abstand zu halten.

Jedenfalls solltest du deine Zeit und Energie grundsätzlich nie in eine Beziehung stecken, in der du etwas anderes möchtest als dein Gegenüber. Das geht in 100% der Fälle gewaltig schief.


Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Beziehung mit einem Muttersöhnchen
Von: stephi1993
neu
29. Dezember 2014 um 18:17
Warum bist du schon mal Fremd gegangen? bitte nur eigene echte ehrliche Erfahrungen..
Von: allnamesgone
neu
29. Dezember 2014 um 17:41
Was habe ich falsch gemacht?
Von: hgingerh58
neu
29. Dezember 2014 um 13:10

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen