Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie kuschelt mit mir und lässt sich küssen, meint aber keine Gefühle zu haben

Sie kuschelt mit mir und lässt sich küssen, meint aber keine Gefühle zu haben

1. Juli 2013 um 14:05

Hallo an alle liebe Leser und Leserinnen,

Naja ich bin etwas verzweifelt und das ist meine Geschichte, vielleicht hört es sich etwas komisch an aber ich freue mich um andere Meinungen,

Also ich bin 21 Jahre alt und habe vor ca über 2 Monaten in einem Chat eine junge Frau kennen gelernt 26 mit eine Tochter.

Zuerst wollte sie mir nicht antworten weil sie meinte ich sei i,wie arrogant usw später hat sich doch ne sehr gute Unterhaltung ergeben und sie meinte sie meinte ich wäre eig nicht so sehr ihr Typ, ich wäre ihr zu gutaussehend und zu jung, dabei ist das eine bildschöne Frau. Wir haben telefoniert und sie fand i,wie doch Interesse an mir, weil ich dann doch sehr reif für mein Alter sei. Vor mir hatte sie einen Anwalt kennen gelernt gehabt und sie meinte sie möchte immer nur einen Mann kennen lernen und nicht gleichzeitig zwei aufeinmal und i,wann dann die bessere Wahl treffen. Habe sie nach ner Zeit doch zum Treffen überzeugt doch wurde nix i,wann hat sie es mit dem Anwalt auch beendet, nachdem sie sich noch einmal mit ihm Essen war und sagte dann ne er ist überhaupt nicht von der Art mein Fall. Ihr Ex hing ihr auch am Hintern so ist es nun mal immer, immer wenn man eine Person gern hat und kennen lernen will, muss man erst mal 10 Hindernisse überwinden die anderen wollen es i,wie immer kaputt machen oder sind im Wege. Aufjeden Fall hat sie mich dann aufgefordet ihre Nr zu löschen und sie nie mehr anzurufen, das alles bevor wir uns mal gesehen hatten. Aber unsere Gespräche waren sehr intensiv am Telefon. War schon echt enttäuscht zu dem Zeitpunkt. Hab mich über einen Monat bei ihr nicht gemeldet und i,wann dann habe ich sie dort gesehen wieder und wieder angesprochen bla bla und sie wollte mich dann aufeinmal treffen und ich meinte zuerst nein ich bin nicht dein Hund und dann doch haben vorher gecamt usw dann kam sie her zu mir und lerne auch meine Mum kennen, wir haben zusammen sehr viel gesprochen und Kaffee getrunken sehr cool, als würden wir uns schon sehr lange kennen, war gar nicht so als hätten wir uns vorher noch nie gesehen.

ich hielt i,wann ihre Hand und habe sie gestreichelt, sie hielt auch meine und sah mir tief in die Augen ich dachte schon oh mann die verliebt sich bestimmt noch, lol, dann war es spät und sie musste gehen weil sie noch frühschicht hatte ich dann so ja kannst hier schlafen ich penn auf der Couch drüben, wollte zuerst nicht dann doch sie schlief hier hielt meine Hand und zog mich zu sich, wir lagen und umarmten uns haben gekuschelt usw und ich küsste sie i,wann auf die Stirn usw und als ich sie dann weckte in der Früh, machte für sie Frühstück und das Ganze und habe sie dann anschließend geküsst sie hat definitiv mitgemacht und war nicht abgeneigt. Nachher begleitete ich sie zum Auto und wir küssten uns wieder. Sie hat sich dann noch gemeldet usw an dem Tag und ka sie suchte i,wie ein bisschen Abstand die nächsten Tag ist auch sehr beschäftigt Arbeit usw Kind. Und sie sagt immer sie will einen Mann, der bodenständig ist und sich um sie und ihr Kind auch kümmern kann, kann ich ja verstehen aber das alles werde ich ja noch auf jeden fall schreibt sie mir in FB am Mittwoch ne Nachricht. JA hey es tut mir ich glaub es wird nix ich will ehrlich sein ich habe jmd. kennen gelernt und ich glaub es wird was. es tut mir wirklich leid

ich konnt meine Augen nicht trauen, sowas ist mir noch nie passiert, ich dacht ich bin im falschen Film i,eine Tv show oder sowas war geschockt hab sie angerufen i,wann haben geredet sie so sry ich hatte nicht wirkliche Gefühle für dich es tut mir leid da ist nix und der ist 27 ist bodenständig, will Familie gründen, hat die selben Ansichten usw und wir könnten schon nächstes Jahr heiraten ich bin mir sehr sicher mit ihm und ich habe ihm vor 6 Jahren aber schon mal einen Korp gegeben haha... aufjeden Fall mir blieb nix anderes übrig, als es zu akzeptieren bin aber trotzdem sehr enttäuscht war nicht verliebt aber ich hatte Gefühle für diese Frau und jetzt joa... muss man damit leben mir gehts eig wieder gut aber trotzdem sehr sehr enttäuscht.

Es ist einfach krass wie Menschen einem ins Leben hineinschlüpfen und dann einfach so wieder gehen ohne sich richtig zu verabschieden und ich werde mit ihr definitv abschließen... aber ich würde so gerne wissen, ob sie die Wahrheit gesagt hat, dass sie wirklich zu dem Zeitpunkt für mich nix empfunden hat oder ob sie ihre Gefühle unterdrückt, sie hat schon öfters zu mir gesagt bei mir sagt ihr Verstand nein aber ihr Herz Ja.... oder vil hatte sie für mich Gefühle doch mit dem anderen hat es einfach besser gefunkt. Naja einfach nur traurig.


Ich bedanke mich schon im Voraus. LG

Mehr lesen

1. Juli 2013 um 17:01

Danke für die Antwort
Hallo,

Sie hat selbst gemeint, es ist so vertraut bei uns, so dass ich dachte sie empfindet wirklich was, wahrscheinlich fand sie den Augenblick toll und hat es genossen und ist sich eben im nachhinein im Klaren geworden aber sowas ist einfach nicht richtig, was soll der scheiß, wenn sie doch weiß, mit dem wird nichts, was lässt sie dann mit sich rummachen, nachdem sie sogar immer meinte, ja ich hasse es, dass mich fremde Männer anfassen usw, war wohl doch alles nur Gelabber....

Danke für die Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram