Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Sie klammert nur noch!

Letzte Nachricht: 27. Januar 2013 um 15:45
T
teppo_12756312
27.01.13 um 14:03

Ja tag zusammen, ich denke grundproblem wird in der überschrift schon klar. Meien Freundin klammert in letzter zeit wie verrückt an mir, es wieder mich persönlich langsam aber sicher an mir geht dadurch irgendwo langsam aber sicher jeglicher persönlicher Freiraum flöten.

Bestes Beispiel, gerade eben wieder. Sie schrieb mir ob ich lust hätte jetzt mit ihr und ein paar freunden nen kaffee trinken zu gehen. Ich war/bin eben noch mit wohnungsputz beschäftigt sage ich komme vllt nacht. Postwendend bleibt sie nun zuhause und will dann lieber zu mir kommen.

Klingt harmlos wäre das nicht mittlerweile die Regel, statt die ausnahme sie tut nichts ohne mich, sage ich, ich will freitagabend zuhause bleiben, sitzt sie neben mir statt auch mal mit ihren mädels was zu machen. Will ich dann wieder mit ein paar freunden was trinken gehen, sitzt sie da wie das 5te rad am wagen und beschwert sich ich schenke ihr nicht meine völlige aufmerksamkeit und unterhalte mich nunmal auch mit anderen leuten

Und dann noch ihre chronische Eifersucht, neue bekanntschaften der gattung frau sind ein absolutes tabu. Ich weiß auch nicht mehr was ich machen soll für sie ist es der Weltuntergang mich scheinbar mal nicht 24 h am tag zu sehen und ich wäre froh endlich mal wieder genug für mich zu sein. Aber egal wie ich es ihr bisher gesagt hatte sie brach in tränen aus jammerte mir wieder ihre alter leier vor. Einfach schlussmachen kann und möchte ich nicht es hat sich leider wirklich so ergeben, dass ich zzt. als einzige stütze in ihrem leben dastehe.

Mehr lesen

C
coquette164
27.01.13 um 14:57

Wenn du sagst,
du bist die einzige Stütze in ihrem Leben, klingt es so als hätte sie momentan größere Probleme?!? Vielleicht kann man daran ansetzen. Wenn sie die löst und sich wieder wohler fühlt, wird sie vielleicht auch wieder lockerer werden.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
azula_12702008
27.01.13 um 15:45

Hallo,
ich glaube sie hat ein sehr großes Problem und wenn Du sie liebst, hilfst Du ihr sie zu lösen.
Da kannst Du eigentlich, so sehe ich das, deine Freizeit erstmal vergessen. Ich denke, dass dieses Problem gelöst werden muss. Wenn ich ein Problem lösen muss, habe ich weder Zeit noch die Kraft mich um meine Hobbys zu kümmern. Das ist richtige Arbeit.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige