Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie ist noch nicht bereit für eine neue beziehung

Sie ist noch nicht bereit für eine neue beziehung

14. Januar 2014 um 15:18 Letzte Antwort: 13. Juli 2015 um 15:35

Hallo liebe community,

Ich habe vor ein paar wochen eine Frau kennengelernt. Wir haben uns ein paar mal getroffen und es war wirklich toll. Wir haben stundenlang geredet. Bei unserem letzten Date gab es auch einen Kuss an der Haustür. Soweit so gut.
Es ging wirklich ziemlich rasant los mit hunderten whats app nachrichten am Tag und stundenlangem telefonieren. Ich habe auch schonmal scherzhaft geschrieben, dass es eigentlich nicht normal ist so viele Nachrichten zu schreiben. Aber sie meinte ihr gefällt das.
Doch dann wurde der Kontakt plötzlich innerhalb von einem Tag von ihrer Seite immer sporadischer und ich wollte mich auch nicht aufdrängen und sie mit Nachrichten zuspamen.
Heute kam dann eine Nachricht, dass sie erstmal eine Pause brauche, weil sie im Moment nicht offen für etwas neues ist. Ich war ein bisschen perplex, weil sie erstens nie so wirkte als ob sie noch an einer vergangenen Beziehung zu kämpfen hatte (sie hat auch nie irgendeinen Ex erwähnt) und zweitens wie gesagt sich davor schon fast aufgedrängt hat. Trotzalledem habe ich verständnisvoll reagiert und gefragt ob ich vllt was falsch gemacht hätte. Naja, ihr könnt euch denken das sie gesagt hat das es nur an ihr liegt.
Der Punkt ist: Ich hab sie wirklich gern und selten habe ich mich mit einem anderen Menschen auf Anhieb so gut verstanden. Wir waren in manchen Themen sogar manchmal so krass auf einer Wellenlge das es schon fast unheimlich war. Deswegen würde es mir sogar theoretisch sogar reichen erst einmal nur was auf freundschaftlicher Basis mit ihr zu unternehmen einfach nur um mit ihr überhaupt was machen zu können. Alles andere kommt dann vllt mit der Zeit.

Mein Problem ist jetzt folgendes:
Das mit der Pause ging wie gesagt von ihr aus und ich habe mich bis jetzt auch nicht wieder gemeldet einfach um ihr erst einmal Freiraum zu lassen. Ich wüsste jetzt bloß gerne wie ich weiter vorgehen soll...
Soll ichs komplett sein lassen und einfach nur hoffen, dass sie sich irgendwann meldet? Oder soll ich mich nach einer bestimmten Zeit per Anruf, Brief, SMS? bei ihr melden und ihr sagen, dass ich sie nicht als Mensch komplett aus meinem leben gehen lassen will. Sondern mit ihr ohne an das Wort "Beziehung" zu denken gemeinsam zeit verbringen möchte. Wenn ja wie lange sollte ich eurer meinung nach dafür warten, damit es nicht zu aufdringlich wirkt?
Das sind die beiden Optionen die mir bis jetzt eingefallen sind. Falls ihr noch alternativen habt, wäre ich dafür auch sehr dankbar.
Ich hoffe ich habe jetzt nicht zu viel geschrieben, sodass keiner antwortet. Vielen Dank schonmal im Voraus und vielleicht kann mir ja noch jemand erklären, was in solchen Momenten in den Frauen vorgeht

Mehr lesen

14. Januar 2014 um 20:45

Bitte
Weiß keiner von euch einen rat wie ich weiter vorgehen soll? Ich würde sie ungern ganz aus meinem leben verlieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2014 um 21:23

Ganz ehrlich?
"Nicht bereit für eine neue Beziehung" bedeutet, nicht bereit zu einer Beziehung mit DIR!

Sie hat auf nette Weise gesagt, dass sie keinerlei Interesse an Dir als Mann hat. Versuch sie Dir bitte aus dem Kopf zu schlagen und vor allem suche keinen Kontakt zu ihr. Den hat sie sich nämlich ziemlich explizit ausgebeten.

Tut mir leid!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2014 um 22:27

Danke
Danke für deine ehrlichen worte. Ich meine wenn sie das ein tag nach unserm letzten date gesagt hätte. Würde ich wahrscheinlich auch so wie deine vorgängerin denken. Aber sie hat danach gleich geschrieben das es voll schön war. Und erst dann tage danach kam diese nachricht. Deswegen bin ich halt so unsicher wie ich mich weiter ihr gegenüber verhalten soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2014 um 23:39

Anrufen...
...halte ich für die beste Variante. Aber lass ihr erstmal wirklich Zeit. Wenn sie dich vermisst und an dich denkt, wird sie sich schon melden. Wenn du es nicht mehr aushältst, dann sag ihr das ehrlich und offen wenn du sie anrufst. Du hast nichts zu verlieren!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2014 um 23:17
In Antwort auf katina_12485259

Anrufen...
...halte ich für die beste Variante. Aber lass ihr erstmal wirklich Zeit. Wenn sie dich vermisst und an dich denkt, wird sie sich schon melden. Wenn du es nicht mehr aushältst, dann sag ihr das ehrlich und offen wenn du sie anrufst. Du hast nichts zu verlieren!

Was...
...würdest du denn sagen wie viel zeit. Ich mindestens vergehen lassen soll? 3-4 tage? Ne woche? 2?
danke schonmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2014 um 8:53

Wenn sie noch nicht bereit ist
dann lass ihr ein wenig Abstand. Bei mir ist es in solchen Fällen meist so, dass ich den Mann, den ich neu kennengelernt habe, schon sehr gerne mag, er vielleicht ein potentieller Partner ist, man lässt sich ein wenig darauf ein, und dann bekommt man plötzlich Angst. Angst vor ziemlich vielem sogar. Ich ziehe mich dann zurück und möchte auch tatsächlich meine Ruhe im Sinne von, dass ich keine Dates mehr mit dem Mann möchte. Es hilft aber, wenn man den Kontakt nicht abbrechen lässt. Bleibt einfach in Kontakt. Wenig Kontakt, bedränge sie nicht, aber bleib in Kontakt, sodass du in ein paar Wochen oder Monaten die Chance hast, sie wieder zu Daten. Zwischen drin kann man auch hier und da mal ein Treffen arrangieren, pass aber auf, dass du hierbei nicht in die Freundschaftsschiene rutscht. Bleib weiterhin ein Mann, den man nicht in- und auswendig kennt, der noch ein paar Geheimnisse hat, erzählt ihr nicht zu viel von deinen Wünschen und Träumen in Richtung Beziehung, erzählt ihr nicht, dass du keine anderen Frauen kennenlernst oder keine anderen Datest, weil du auf sie wartest, mach sie aber auch nicht eifersüchtig, bleib in diesem Thema einfach etwas bedeckt. Verhalte dich locker, so dass sie den Eindruck gewinnt, dass du sie noch immer attraktiv findest, du nicht nur auf sie fixiert bist, sondern durchaus bemerkst, dass es noch andere Frauen gib. Die Optionen sind offen. Ansonsten, bedräng sie nicht, aber bleib in Kontakt. Das heißt auch, dass du ihr nicht jede Woche eine Nachricht schreibst, aber hin und wieder mal. In ein paar Wochen fragst du dann mal wieder nach einem Treffen. Oder sie fragt nach einem. Bis dahin kann sich in ihrem Kopf der Gedanke formen, dass es da draußen noch einen anderen netten Mann geben könnte, außer ihrem Exfreund. Und es wird ihr wahrscheinlich gefallen, dass du an sie denkst, weiterhin Gefallen an ihr findest, aber nicht kurz davor stehst, ihr einen Antrag zu machen, weil du komplett auf sie fixiert bist. Das könnte funktionieren. Muss aber natürlich nicht.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2014 um 17:54

Nein nein...
Du hast mich falsch verstanden. Wir haben uns schon richtig kennengelernt auf ner party. Das schreiben war natürlich nur an den tagen an denen wir uns nicht gesehen haben. Wenns nur ne whats app bekanntschaft wäre, wärs mir nicht so wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2014 um 14:43

Hey
Das Beste ist es Ihr die Zeit zu geben, die Sie braucht.. scheint eine tolle Frau zu sein, die versucht erstmal mit sich selbst glücklich zu sein... und nicht das Glück in einer Beziehung zu suchen....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2015 um 11:19
In Antwort auf alanna_12760850

Bitte
Weiß keiner von euch einen rat wie ich weiter vorgehen soll? Ich würde sie ungern ganz aus meinem leben verlieren.

Naja
Da kann man nichts tun. Einen Rat kann ich geben. Vergiss die Frau. Solche Aussagen sind Floskeln. Sie oder er will nichts vom Gegenüber. Das Dumme bei solchen Ausflüchten sind, dass sie nicht klar sind. Das gegenüber wird so quasi in eine Warteschleife gezogen, also Warmgehalten. Oder sogar zum Notnagel für spätere Durststrecken degradiert.

Meist ist es so, nach meiner Erfahrung als Mann, dass wenn eine Frau sagt sie sei nicht bereit, ein anderer Kerl halt viel interessanter ist. Das bewahrheitet sich meistens.

In der Liebe gibt es kein vielleicht, oder ich bin nicht bereit, oder sonstige Ausreden, sondern nur ein Ja oder Nein.

Alles was man in solch einer Situation weiter unternimmt, endet in Selbstkasteiung.

Für das bin ich mir selbst zu schade. also Kontaktabbruch.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2015 um 15:35

Da sind inzwischen wohl viele gekommen
oder einer (ein anderer vermutlich) ganz oft.

Dat isn oller Fred. Janz oll.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper