Forum / Liebe & Beziehung

Sie ist jünger UND grösser als ich...

Letzte Nachricht: 20. Januar 2014 um 13:16
T
toma_12084881
18.01.14 um 22:10

Hallo zusammen,
es geht darum, ich bin 39 und immerhin noch 1,81m groß. So weit so gut. Vor einigen Monaten lernte ich zufällig über Facebook eine Frau kennen. Es stellte sich heraus, das wir dieselben Hobbies haben, dieselbe Musik hören und auch vom Leben dasselbe erwarten. Kurz und knapp, wir haben uns getroffen und uns ineinader verliebt. Wir gehen zusammen feiern und machen die Nacht zum Tag. Wir leihen uns Pferde aus und reiten durch die Landschaft oder fahren mit unseren MTB`s durch die Wälder. Wir passen zusammen wir der berühmte Arsch auf den berüchtigten Eimer. Bis hierhin eigentlich alles normal, aber jetzt kommts:

Sie ist 19!!!, und bringt es auf ein stattliches Maß von 1,86m. Sie ist also 20 Jahre jünger und 5cm größer als ich. Ich will gleich vorweg sagen, das ich von Anfang an Bedenken hatte eine Beziehung mit ihr einzugehen. Eher aufgrund des alterunterschieds anstatt des größenunterschieds. Das ich mich darauf eingelassen habe, habe ich ihr zu verdanken, weil sie einfach nicht locker gelassen hat. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, das ich nicht auch in sie verknallt gewesen wäre. Meine Bedenken dazu hatten auch mit meiner Tochter zu tun, die bald 17 Jahre alt wird, also nur 2 Jahre jünger ist als meine Freundin. Um es vorweg zu sagen, ich war Single, habe also niemanden für sie verlassen.

Wenn wir zusammen sind geht es mir einfach super. Wenns mir scheisse geht muss ich mir nur ein Foto von ihr ansehen und es geht mir wieder gut. Ich möchte anmeren, das sie weder kindlich noch naiv, sondern für ihr Alter sehr sehr erwachsen und reif ist. Hängt vielleicht auch damit zusammen, das sie studiert. Ich behandele sie gleichberechtigt und lasse nicht den Lehrer oder den Vater raushängen. Selbst beim Sex harmonieren wir, wie ich es vorher trotz meiner 39 Jahre nie erlebt habe. Kurzum, wir sind einfach das perfekte Paar.

Einige werden sich jetzt vielleicht fragen warum ich das Ganze hier schreibe und was ich eigentlich will. Dazu jetzt mehr:

In der Öffentlichkeit, egal wo wir sind werden wir dumm angesehen. Es hagelt teilweise dumme Sprüche von Jung und Alt, von Deutschen und Ausländern sowieso. Ich will denen nicht zu nahe treten, aber viele von denen reissen ja ständig ihr Maul auf. Ausdrücke wie: Abartig, widerlich, ... sind an der Tagesordnung. Ihre Eltern akzeptieren mich, mit ihren Freunden komme ich ganz gut klar. Einige lehnen mich ab, die meisten aber stehen hinter meiner Freundin und mir.

Was ist daran so schlimm? Sicherlich ist es ungewohnt, aber leben wir nicht in einem Zeitalter, wo Schwule, Lesben, Behinderte ihr Leben so leben und gestalten dürfen wie man will?

Ich würde mich sehr über objektive Meinungen freuen, denn dumme Sprüche kriege ich schon genug.

Danke fürs lesen und Eure Aufmerksamkeit.

Mehr lesen

sevenofnine5
sevenofnine5
18.01.14 um 22:13

Die lieben Leute also
da wirst Du halt drüberstehen müssen.

Größer und auch noch wesentlich jünger, das ist
für manche Menschen ein rotes Tuch.
Warum auch immer.

Gefällt mir

T
toma_12084881
18.01.14 um 22:22
In Antwort auf sevenofnine5

Die lieben Leute also
da wirst Du halt drüberstehen müssen.

Größer und auch noch wesentlich jünger, das ist
für manche Menschen ein rotes Tuch.
Warum auch immer.

...
Mag sein, aber ich finde das einfach engstirnig. Ich hätte sie auch genommen, wenn sie 25, 30 oder 35 gewesen wäre. Der Grund warum ich uns eine Chance gegeben habe ist, das wir 100%ig harmonieren. In absolut jeder Lebenslage. Aber das scheint ja niemanden zu interessieren

Gefällt mir

L
louise_12158288
18.01.14 um 22:22

Solange ihr
zwei glücklich seid, solange geht euren gemeinsamen Weg. Diejenigen die dumm motzen sind neidisch. Und die Ausländer? Ach die sollen einfach mal leiser sein ich denke mir du redest da von solchen Leute aus dem vorderen Orient, die haben so und so nicht alle Tassen im Schrank und verkaufen ihre Töchter lieber an reiche Männer....

Gefällt mir

sevenofnine5
sevenofnine5
18.01.14 um 22:26
In Antwort auf toma_12084881

...
Mag sein, aber ich finde das einfach engstirnig. Ich hätte sie auch genommen, wenn sie 25, 30 oder 35 gewesen wäre. Der Grund warum ich uns eine Chance gegeben habe ist, das wir 100%ig harmonieren. In absolut jeder Lebenslage. Aber das scheint ja niemanden zu interessieren

Eben
es interessiert diese Leute nicht !
Das wirst Du so auch nicht ändern können.

Ihr Beide harmoniert, das ist es was wichtig ist.

Also lebt euer Leben wie ihr das möchtet.

Gefällt mir

T
toma_12084881
18.01.14 um 22:27
In Antwort auf louise_12158288

Solange ihr
zwei glücklich seid, solange geht euren gemeinsamen Weg. Diejenigen die dumm motzen sind neidisch. Und die Ausländer? Ach die sollen einfach mal leiser sein ich denke mir du redest da von solchen Leute aus dem vorderen Orient, die haben so und so nicht alle Tassen im Schrank und verkaufen ihre Töchter lieber an reiche Männer....

Ich wollte
keine Nationalität nennen, aber du hast recht. Die Mitmenschen aus dem östlichen Europa sind da schon aufgeschlossener...
Aber können sich die Leute nicht um ihren eigenen Scheiss kümmern?

Gefällt mir

sevenofnine5
sevenofnine5
18.01.14 um 22:38

ok
aber zu schreiben, da mußt Du drunter durch, klingt
aber auch irgendwie blöd.

Gefällt mir

L
lilo_12373463
18.01.14 um 22:59

H
du schreibst, dass IHRE freunde und IHRE eltern damit zu recht kommen. Aber wie geht es DEINER tochter dabei?

Wenn es für sie wirklich ok ist - sollte der beziehung nichts im wege stehen

Gefällt mir

T
toma_12084881
18.01.14 um 23:16
In Antwort auf lilo_12373463

H
du schreibst, dass IHRE freunde und IHRE eltern damit zu recht kommen. Aber wie geht es DEINER tochter dabei?

Wenn es für sie wirklich ok ist - sollte der beziehung nichts im wege stehen

Für meine
tochter ist das völlig in ordnung. erster kommentar nachdem sie sich kennengelernt haben war: papa, die passt zu dir, auch wenn sie so jung ist

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

sevenofnine5
sevenofnine5
18.01.14 um 23:36
In Antwort auf toma_12084881

Für meine
tochter ist das völlig in ordnung. erster kommentar nachdem sie sich kennengelernt haben war: papa, die passt zu dir, auch wenn sie so jung ist


ein wichtiger Punkt für Dich.

Schön das es so paßt, dann mach Dir doch keinen
weitergehenden Stress bezüglich anderer Leute

Gefällt mir

L
lilo_12373463
19.01.14 um 9:22

V
Ja aber das wohlbefinden seiner tochter sollte ihm wichtiger sein als seins !!!!

Traurig, wenn es bei dir und deinen kindern umgekehrt ist !!!!!

Gefällt mir

L
lita_12503421
19.01.14 um 9:49
In Antwort auf toma_12084881

Für meine
tochter ist das völlig in ordnung. erster kommentar nachdem sie sich kennengelernt haben war: papa, die passt zu dir, auch wenn sie so jung ist

Sei doch einfach glücklich
und froh das alles so gut passt und selbst deine Tochter das sagt. Über den Altersunterschied würde ich nicht zuviel nachdenken.

Gefällt mir

L
louise_12158288
19.01.14 um 15:57

Vielleicht
sucht sie einen reifen Mann und kein 19 jähriges Bubi welches nur Auto im Kopf hat? Jeder Mensch ist anders, es gibt kein Schema und keine Regel dafür warum eine 19 jährige sich nicht für einen 39 jährigen interessieren darf

Gefällt mir

T
toma_12084881
20.01.14 um 1:26

Da muss
ich dich leider enttäuschen. Es geht ihr nicht ums Geld oder irgendwas anderes. Sie kann mit gleichaltrigen schlichtweg nix anfangen.

Gefällt mir

A
an0N_1247989399z
20.01.14 um 7:10

He
Ich finde, du trägst mit einem falschen und überempfindlichen Ton vor, dass deine Umwelt angeblich die Moralkeule schwingt und euch beide zurechtstutzt. Von der Alltagsnorm erklärte Altersschranken gelten für euch doch gar nicht, wie an der Akzeptanz der Eltern deiner Freundin und auch den Beiträgen hier abzulesen ist. Ich nehme an, dass du mit deinen 39 Jahren auch nicht aussiehst wie ein Opa. Eure Beziehung ist keine Frage der Unmoral, sondern der besonderen persönlichen Motive eurer Beziehung, weil euch über eine ganze Generation trennt und deine Freundin gerade erst erwachsen werden will. Das geht nur euch beide an, ist aber Herausforderung und Verantwortung insbesondere für dich. Insoweit stellt sich andere Problematik als die Geräusche von Passanten (wieso identifizieren die euch eigentlich als Pärchen, knutscht ihr die ganze Zeit?). Beispielsweise naheliegendere Fragen, ob sich hinter der Liebe deiner Freundin nur vorübergehende Geborgenheitswünsche verbergen oder dich ihre von dir betonte Frühreife ("sehr sehr erwachsen") reizt, ihre Formbarkeit, ob du auf eine mögliche Kurzzeitverbindung emotional eingestellt bist, usw.. Deinen Hinweis auf euren Größenunterschied hab ich übrigens nicht wirklich verstanden.

Gruß, Lukas

Gefällt mir

T
toma_12084881
20.01.14 um 13:16

Wir sind
nac wie vor zusammen und haben auch nicht vor das zu ändern

Gefällt mir