Forum / Liebe & Beziehung

SIE IST EISKALT, WIE SOLL ICH HANDELN?

Letzte Nachricht: 5. April 2012 um 13:46
M
meraud_11914270
02.04.12 um 15:19

Hallo ersteinmal,

ich habe eine etwas kompliziertere story, ich erzähle euch ca. rückblickend auf die 2 jahre was in der beziehung mit meiner freundin war bis zum heutigen tag!!!

ich und meine freundin haben einen gemeinsamen sohn, der im juli 5 wird..

vor ca. knapp 2jahren mussten wir uns trennen aus beruflichen gründen meinerseits und sie zog 600km von mir entfernt zu Ihrer mutter ich zu meinen eltern!

die ersten 8 monate nach der räumlichen trennung wollte sie jeden kontakt vermeiden und auch der telefonische kontakt war träge, nach diesen 8monaten fuhr ich in einer nacht u. nebel aktion zu ihr hoch mietete mir ein hotelzimmer u. rief sie an, dann war ich 3..4 tage dort sie zeigte mir die totale kalte schulter u. ich erfuhr das sie jemanden kennengelernt hatte.

dieser knastinsasse sei usw... es aber jetzt vorbei wäre u. ausser briefkontakt u. einem treffen nichts gewesen seie.

ich fuhr total enttäuscht u. fertig die 600km zurück...

ein paar wochen später lernte ich eine frau kennen, bei der ich mich wohl fühlte die mit mir redete mich verstand mir ideen gab...

das ging dann knapp 4monate als Sie, die mutter meines sohnes anrief u. meinte ich sollte doch kommen ich erklärte ihr das ich so u. so arbeite sie meinte dann komm doch...

danach kam eines zum anderen, ich sagte zu ihr ich schlaf dann auf dem sofa, sie kannst schon im bett schlafen hat ja jeder seine decke.. dann rückte sie immer näher zu mir und den rest könnt ihr euch denken das ist jetzt ein bischen über ein jahr her....das mit der neuen sagte ich Ihr schon bevor es zur sache ging

ich war glücklich fuhr so oft es ging zu Ihr 600km...wir waren wieder zusammen...das mit der neuen freundin war abgeschlossen, sie erzählte mir sie hätte ja auch jemanden haben können nur ist sie nicht so usw... es wäre ihr chef gewesen... sie jobbte ab und an wenn den kleinen die mutter nahm in der gastrobranche....

das ging dann alles soweit gut bis anfang oktober 2011, aus einer nichtigkeit heraus zettelte sie einen unnötigen streit an meinem letzten abend und redete mit mir die letzte nacht und am folgetag auch nicht...

als ich vom zug aus anrief meinte sie es ist vorbei ich hätte sie nur belogen usw....

nach ca. 6 wochen war sie hier unten da ihr oma den 90igsten feierte ließ das kind bei mir u. zeigte ihre eiseskälte wieder....

weihnachten neujahr sahen wir uns nicht nur reger telefonkontakt.. im februar war sie 2mal da um für ihren chef irgendwelche sachen für seine partner zu erledigen oder sonst was total komische sachen...

nun kam sie letzte woche donnerstag nachts nächtigte bei mir..freitag gingen wir ersteinmal einkaufen für den kleinen als wir dann an unterwäsche für damen vorbeikamen meinte sie, sie habe jetzt auch soviele set`s, wir kauften für meine sohn ein...gingen dann ein paar std. später in einen indoor park...

als der kleine spielte fragte ich teils ernst teils ironisch ob sie denn nun affären oder ähnliches gehbt hätte...sie bejahte..und als ich sagte mit wem war ihr gastro chef die antwort ein mitte vierzig jähriger mann, verheiratet 3kinder glaube ich zu wissen...

ich musste raus u. eine rauchen... sie kam mit als ich mit der wut in mir trotzdem gelassen fragte was da war sagte sie nur das das ja schon so vor neujahr wahr sie waren in einer lounge club wie auch immer danch im hotel...

das kind war beim kindermädchen...als sie dann ihr .... erledigt hatten ging er heim und sie zum kindermädchen ca. zwischen 6-7h morgens....

sie sagte dan sie habe einen vaterkomplex seit 3...4 wochen habe sie eine neue nummer er hätte zuviel schiss vor seiner frau weil sie zuviel von ihm wisse... für sie war es mehr aber er hätte sie nicht ausgenutzt vielleicht liebt sie ihn immernoch usw....und man könne es ean einer hand abzählen wie oft sie miteinander....

ich war frtig den rest des tages versuchte sie immer abzulenken u. schnell zu schlafen....

am samstag morgen als der kleine spielte..fragte ich sie dann u. war es toll mit ihm oder... sie sagte es tat ihr eher weh weil sie ja mehr für ihn empfand aber sonst war es gut...

ich war total fertig aber richtig....am samstag nahm sie sich dann ein hotel da meine eltern aus dem urlaub kamen und es sonst keine platz mehr gegeben hätte....

ich musste klarkommen und kam erst gegen 23:30h ins hotel sie war total angepisst da sie raus wollte.. ich warf ihr paar sachen vor alter man da so und so sie sagte nur sie leibe ihn immer noch... danach beleidigte sie mich auf übelste...

wir schliefen ich unternahm was gestern alleine mit meinem sohn... brang ihn abends zu ihr...

dnach musste ich in die nachtschicht... ich dachte ich breche in der arbeit zusammen die gedanken mein herz...in der früh schieb ich ihr das ich nicht schlafen kann sie mir nur ein paar fragmente genannt hat u. weiß das ich seelisch wie gedanklich am sterben bin und wir uns sobald sie wach ist und hergerichtet den kleinen doch bei ihrer mutter lassen sollte und wir reden müssen...

um 8h schrieb sie mir dann hey komm mal klar du bist doch nicht mehr ganz sauber ich ziehr mir das nicht mehr rein.. geh zum psychater...

das war es im groben und ganzen... was ich noch dazu sagen muss sie sah komplett abgemagert aus, ich habe schwer den verdacht da ich als ich das letzte mal bevor der streit bei ihr war, im bad weißes pulver höchstwahscheinlich speed oder kokain entdeckt habe und ihr chef ja auch aus einem bestimmten milleu kommt discotheken gastro usw... das sie diese materei des öfteren konsumiert.... höchstwahrscheinlich auch mit ihm im hotel usw... denn wie kann eine mutter morgens um 7h aufstehen den kleinen abends um 19...20h zum kindermädchen bringen danach weggehen... sich im hotel durchnehmen lassen ohne schlaf in der früh zu ihrem kind gehen und den ganzen tag überstehen...!!!!

bitte hilft mir ich weiß nicht an wen ich mich melden soll wie ich handeln solll ich arbeite noch bis donnerstag früh und hätte danach 10tage frei soll ich dann überhaupt hoch zu ihr wegen dem kleinen selbstverständlich aber sie???

sie wird morgen oder am mittwoch wieder fahren ich habe mich jetzt bei ihr nicht mehr gemeldet da sie mir nur den kleinen abschieben will um dann hier im umkreis von 150km für ihren chef irgendwelche dinge zu klären

ansonsten ich bin 29.. sie wird diesen monat 28...

vielen dank im voraus

Mehr lesen

A
an0N_1225793399z
05.04.12 um 10:39

Stell niemals deinen Partner/in in den Mittelpunkt!
Du stellst diese Frau zu sehr in den Mittelpunkt deines Lebens. - Sobald eine Frau merkt, dass sie die 1. Geige spielt, bist du nicht mehr interessant! - Sie kann dann mit dir machen, was sie will! - Kümmere dich weiterhin um deinen Sohn, aber nimm etwas Abstand zu dieser Frau - glaube mir, das wirkt! -
Unternimm etwas mit Freunden oder deinem Sohn.

Ich machte das bei einem Mann durch - er wußte anfangs genau, dass er bei mir die 1. Geige spielte - seitdem ich das gelassener angehe und ich mich seltener melde, habe ich mehr Aufmerksamkeit bekommen! - Ich unternehme gern allein oder mit Freundinnen etwas - auch mal was total verrücktes - das macht ihn neugierig - und ich weiß, dass er es manchmal lieber hätte, wenn ich daheim bleiben würde -

Liebe zuerst dich, tu das, was dir gut tut! -
Zuerst denk ich an mich u. an meine Kinder, dann kommt erst mal nix - und dann tu ich das, was mir gefällt und gut tut!

Klingt vielleicht egoistisch - aber das Leben war nicht immer gut zu mir!

Und noch eins - es gibt nicht nur diese eine Frau!!!

Ich bin auch enttäuscht worden und habe auch andere enttäuscht - ich hab geheult, später darüber gelacht - das Leben ist trotzdem schön und viel zu kurz!

Genieß dein Leben und stell niemals deinen Partner in den Mittelpunkt!

Gefällt mir

T
thi_11850091
05.04.12 um 12:54
In Antwort auf an0N_1225793399z

Stell niemals deinen Partner/in in den Mittelpunkt!
Du stellst diese Frau zu sehr in den Mittelpunkt deines Lebens. - Sobald eine Frau merkt, dass sie die 1. Geige spielt, bist du nicht mehr interessant! - Sie kann dann mit dir machen, was sie will! - Kümmere dich weiterhin um deinen Sohn, aber nimm etwas Abstand zu dieser Frau - glaube mir, das wirkt! -
Unternimm etwas mit Freunden oder deinem Sohn.

Ich machte das bei einem Mann durch - er wußte anfangs genau, dass er bei mir die 1. Geige spielte - seitdem ich das gelassener angehe und ich mich seltener melde, habe ich mehr Aufmerksamkeit bekommen! - Ich unternehme gern allein oder mit Freundinnen etwas - auch mal was total verrücktes - das macht ihn neugierig - und ich weiß, dass er es manchmal lieber hätte, wenn ich daheim bleiben würde -

Liebe zuerst dich, tu das, was dir gut tut! -
Zuerst denk ich an mich u. an meine Kinder, dann kommt erst mal nix - und dann tu ich das, was mir gefällt und gut tut!

Klingt vielleicht egoistisch - aber das Leben war nicht immer gut zu mir!

Und noch eins - es gibt nicht nur diese eine Frau!!!

Ich bin auch enttäuscht worden und habe auch andere enttäuscht - ich hab geheult, später darüber gelacht - das Leben ist trotzdem schön und viel zu kurz!

Genieß dein Leben und stell niemals deinen Partner in den Mittelpunkt!

Der Partner im Mittelpunkt
... auch ich versuche gerade jetzt, da meine Traumehe mit 3 Kindern nach 19 Jahren auf der Kippe steht, das zu befolgen.

Danke für den Rat, ich hoffe erhilft mir

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
meraud_11914270
05.04.12 um 13:46
In Antwort auf thi_11850091

Der Partner im Mittelpunkt
... auch ich versuche gerade jetzt, da meine Traumehe mit 3 Kindern nach 19 Jahren auf der Kippe steht, das zu befolgen.

Danke für den Rat, ich hoffe erhilft mir

Ja es stimmt.....
ihr habt recht...sie denkt der idiot kommt immer u. immer wieder egal was ist usw....sie hat narrenfreiheit in dem sinne!!! Sie bringt mir gleich meinen Sohn für paar Std. u. morgen fährt Sie, ich hab ab heute bis ende nächster woche urlaub! Weiß nicht ob ich Ihr anbieten soll das ich kommen kann usw... Oder lieber die Woche für mich nutzen soll! Bin da eben schon 60% drüber hinweg 40% würden denke ich auftauchen da Sie ja dann oben einen Babysitter hätte u. vielleicht mal ne Nacht wegbleibt oder irgendwelche Konfliktsituationen entstehen....ende Mai habe ich wieder urlaub soll ich lieber warten bis dahin oder lieber das jetzt straight durchzuehen um damit dann abzuschließen u. es so hinnehmen! Danke fùr eure Antworten

Gefällt mir