Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie hat weniger Lust auf sex

Sie hat weniger Lust auf sex

6. März 2017 um 0:03

Hallo allerseits,

zu erst möchte ich anmerken, dass ich sex nicht als Vorraussetzungen für eine gute Beziehung sehe, klar es gehört dazu und ist auch sehr schön, aber der Umgang mit dem Partner ist deutlich wichtiger.

Also ich, männlich und 20  Jahre alt, habe seit 2-3 Monaten "Probleme" beim sex mit meiner Freundin. Das Problem liegt darin, das wir seit dem wir sex haben immer das gleiche machen. Wir sind jetzt gut 9 Monate zusammen und der Sex sieht immer gleich aus.

1. Das Licht ist aus.
2. Anfangs haben wir immer ganz nackt, mitlerweile meist mit Oberteil und BH.
3. Immer die gleichen Stellungen 
4. Immer die gleichen Sätze beim sex.
5. Anfangs haben wir gut 3 Stunden Sex gehabt, mittlerweile nur noch 30 Minuten.

Ich finde das mittlerweile äußerst langweilig und ich denke mal, dass ic damit auch für Sie spreche. 
Sie hat mir anfangs gesagt das sie darauf steht wenn der Mann etwas dominanter ist, was ich über die Zeit nie an den Tag gelegt habe, da ich einfach nicht weis wie ich das anstellen soll. Der Witz dabei ist ,dass wir einen Adventskalender von Eis hatten wo zum Beispiel sachen wie Handschellen drin waren. Jedoch haben wir bzw. ich sie nie benutzt, obwohl das ja zu "etwas" dominant passen würde.

meine Fragen jetzt :

1. Wie soll ich dominant wirken ? 
2. Was kann man am besten im Bett sagen, also Dirty Talk und nicht so Standard Sachen.
3. Wie kann ich das Vorspiel besser gestalten ?
4. Wie bringe ich allgemein mehr leben ins Bett, das einfach wieder dieser WOW Effekt da ist ?

Danke schonmal im Vorraus
LG, Laurin Hein

Mehr lesen

6. März 2017 um 11:36

Deine Freundin scheint massive Probleme mit ihrem Körper zu haben, warum sonst kein Licht und mit BH?

Solange das so ist, wird sie niemals eine Rakete im Bett werden und Du brauchst auch keine Gedanken an Handschellen oder Dirty Talk zu verschwenden...

Am Rande: Man ist dominant oder nicht. "Dominant wirken" geht nicht.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2017 um 13:08

Ich habe die Erfahrnung gemacht daß "Dominant" gleichbedeutend ist mit "aktiv" - also daß sie die Forderung nach Dominanz als freundliche Formulierung für "Mach Du mal - ich lass es einfach passieren" wählt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2017 um 23:36
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Deine Freundin scheint massive Probleme mit ihrem Körper zu haben, warum sonst kein Licht und mit BH?

Solange das so ist, wird sie niemals eine Rakete im Bett werden und Du brauchst auch keine Gedanken an Handschellen oder Dirty Talk zu verschwenden...

Am Rande: Man ist dominant oder nicht. "Dominant wirken" geht nicht.

Ich denke nicht das es dami zu tun hat. Weil anfangs haben wir immer ohne BH. Ich denke es liegt einfach daran, dass wir das mit der Zeit einfach haben hängen lassen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2017 um 8:13
In Antwort auf laurinhein

Ich denke nicht das es dami zu tun hat. Weil anfangs haben wir immer ohne BH. Ich denke es liegt einfach daran, dass wir das mit der Zeit einfach haben hängen lassen.
 

Was gibt es denn für einen Grund, den BH anzulassen?

Wenn Du jetzt sagst, dass ihr beide zu faul seid, ihn auszuziehen, dann liegt allerdings ein Menge im Argen...
Und beim Licht gilt dasselbe, es ist nur deshalb aus, weil es keiner anmacht?

Wir reden beim Sex übrigens fast gar nicht.
Was meinst Du mit "immer die gleichen Sprüche"?
So pornomässig "Heute ist Stichtag, Baby", oder wie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram