Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie hat sich getrennt und dann wieder zurück

Sie hat sich getrennt und dann wieder zurück

21. Dezember 2019 um 12:24 Letzte Antwort: 26. Dezember 2019 um 21:50

Hallo zusammen, 

jetzt könnt ihr mich in der Luft zerreißen. 

Nach 5 Monaten mit Affäre die einen Freund hat, hat sie sich getrennt. 
Das war Sonntag vor 2 Wochen, den Dienstag danach war ich die halbe nacht bei ihr wir haben einen schönen Abend verbracht, hab sie nicht bedrängt alles war wunderbar. 

Dann kam die Nachricht vom Ex er wollte Mittwoch mit ihr reden. Gesagt getan aber es blieb bei der Trennung, ich bin am Donnerstag mit ihrem Auto in die Werkstatt zur Inspektion.

Donnerstag und Freitag haben die geredet, ich hab sie in der Zeit in Ruhe gelassen. Hab dann von einem gemeinsamen Freund erfahren das die Sonntag wieder zusammen gekommen sind. Ich hab sie zu rede gestellt was das denn jetzt soll und warum ich jetzt so vor vollende Tatsachen gestellt werde. 


War dementsprechend sauer/verletzt und wurde auch deutlicher, dass ich das richtig mies finde. 

Daraufhin kam von ihr nur so eine Nachricht nach Motto, las mich bloß in Ruhe ich will nix mehr von dir wissen blabla. 

Hab sie letzte Woche Montag gesehen und sie war sichtlich unglücklich und hat den Blickkontakt zu mir gesucht. Am Donnerstag haben wir noch mal kurz geredet und sie hat sich für alles entschuldigt und sie hat mir gesagt sie hat angst sich auf mich einzulassen weil sie starke Gefühle hat aber nicht verletzt werden möchte.

Wir haben den Kontakt erstmal eingestellt. 

Aber ganz ehrlich was soll ich jetzt tun? Ich weiß das sie die Gefühle für mich. Sie hat mich ihren Eltern auch schon vorgestellt. 

Soll ich darum kämpfen oder nicht? 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

21. Dezember 2019 um 14:59

Es lässt sich eigentlich in einem Satz zusammen fassen :

Würde sie dich lieben, wäre sie bei DIR.

Sei dir selber mehr wert, als das.

1 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 12:36

"Nach 5 Monaten mit Affäre die einen Freund hat, hat sie sich getrennt. "

Verstehe nur Bahnhof.
Wer hatte eine Affäre mit wem?

3 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 12:54

Also ich m 32, hatte eine Affäre mit einer 26 jährigen Frau die seit einem Jahr vergeben ist 

Gefällt mir
21. Dezember 2019 um 12:58
In Antwort auf kiaran_18683659

Also ich m 32, hatte eine Affäre mit einer 26 jährigen Frau die seit einem Jahr vergeben ist 

Und Du findest es ok, die Affäre zu sein?

Warum lässt Du Dich auf so einen Mist ein?
Weiss ihr Freund von Dir?

1 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 12:59

Ja weiß er, ich finde es natürlich nicht ok die Affäre zu sein.

Aber was soll ich dir sagen gegen Gefühle kann man nun mal nix.

Zeig mir den aus Knopf und ich drücke ihn sofort. 

Gefällt mir
21. Dezember 2019 um 13:05
In Antwort auf kiaran_18683659

Ja weiß er, ich finde es natürlich nicht ok die Affäre zu sein.

Aber was soll ich dir sagen gegen Gefühle kann man nun mal nix.

Zeig mir den aus Knopf und ich drücke ihn sofort. 

Den Knopf gibt es nicht.
Aber Du solltest ihre Beziehung respektieren und den Kontakt abbrechen.

1 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 13:15

Warum muss man das eigentlich immer respektieren ganz ehrlich.

Sie sagt mir sie hat Gefühle für mich aber nur Angst, trennt sich und lässt sich dann belabern.

Und dann soll ich sagen, jaaa ok ich blende alles aus was wir die letzten Monate hatten und wünsche dir alles Gute? Das ist doch totaler Schwachsinn. 

Also der Rat, nicht böse gemeint ist total einfach und schwach. 

Gefällt mir
21. Dezember 2019 um 13:33
In Antwort auf kiaran_18683659

Warum muss man das eigentlich immer respektieren ganz ehrlich.

Sie sagt mir sie hat Gefühle für mich aber nur Angst, trennt sich und lässt sich dann belabern.

Und dann soll ich sagen, jaaa ok ich blende alles aus was wir die letzten Monate hatten und wünsche dir alles Gute? Das ist doch totaler Schwachsinn. 

Also der Rat, nicht böse gemeint ist total einfach und schwach. 

Ist er das?
Sie ist seit 5 Monaten nicht in der Lage, sich zu Dir zu bekennen.

Was machst du Dir da vor?
Wie bedürftig bist Du?

Selbst als mit dem Anderen Schluss war, hat sie sich nicht zu Dir bekannt.

 

1 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 14:12
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Ist er das?
Sie ist seit 5 Monaten nicht in der Lage, sich zu Dir zu bekennen.

Was machst du Dir da vor?
Wie bedürftig bist Du?

Selbst als mit dem Anderen Schluss war, hat sie sich nicht zu Dir bekannt.

 

Du hast recht. So hab ich das nicht gesehen. 

Um bedürftig geht's auch nicht, bin nur sehr verliebt und der Meinung man sollte dafür kämpfen. 

Vorallem weil sie ähnlich empfindet nur ihr kopf im weg steht, 

Gefällt mir
21. Dezember 2019 um 14:22
In Antwort auf kiaran_18683659

Du hast recht. So hab ich das nicht gesehen. 

Um bedürftig geht's auch nicht, bin nur sehr verliebt und der Meinung man sollte dafür kämpfen. 

Vorallem weil sie ähnlich empfindet nur ihr kopf im weg steht, 

Deswegen finde ich hinterherlaufen den falschen Ansatz. Wenn sie wirklich was von dir will, dann weiß sie, wo sie dich finden kann.

1 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 14:25
In Antwort auf kiaran_18683659

Warum muss man das eigentlich immer respektieren ganz ehrlich.

Sie sagt mir sie hat Gefühle für mich aber nur Angst, trennt sich und lässt sich dann belabern.

Und dann soll ich sagen, jaaa ok ich blende alles aus was wir die letzten Monate hatten und wünsche dir alles Gute? Das ist doch totaler Schwachsinn. 

Also der Rat, nicht böse gemeint ist total einfach und schwach. 

Also auf die hätte ich ja keine Lust! Ist seit 7 Monaten erst mit ihrem Freund zusammen als sie sich auf dich einließ! Da hätte ihr Himmel mit ihm noch voller Geigen hängen müssen aber nein, sie fing da schon an zweigleisig zu fahren! Ich wäre mir an deiner Stelle viel zu schade dafür!! Immerhin, solltest du doch noch mit ihr zusammen kommen, weißt du wenigstens jetzt schon, was dir in einigen Monaten blüht.... 🤷‍♀️

1 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 14:37

Also sie wurde von ihrem ex verarscht und hat mir dann gesagt sie hat einen gesucht wo sie vom kopf weiß er geht ihr nicht fremd.

Hat dann aber festgestellt das er nicht das ist was sie brauch bzw will. Tja hat es dann in mir gefunden. 

Wir haben auch sehr viel Zeit miteinander verbracht also das war halt recht schnell nicht nur sex sondern von beiden Gefühle. 

Ich seh die halt mehr mals die woche und sehr glücklich sieht sie jetzt auch nicht wirklich aus. 

Gefällt mir
21. Dezember 2019 um 14:59

Es lässt sich eigentlich in einem Satz zusammen fassen :

Würde sie dich lieben, wäre sie bei DIR.

Sei dir selber mehr wert, als das.

1 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 15:02
In Antwort auf kiaran_18683659

Also sie wurde von ihrem ex verarscht und hat mir dann gesagt sie hat einen gesucht wo sie vom kopf weiß er geht ihr nicht fremd.

Hat dann aber festgestellt das er nicht das ist was sie brauch bzw will. Tja hat es dann in mir gefunden. 

Wir haben auch sehr viel Zeit miteinander verbracht also das war halt recht schnell nicht nur sex sondern von beiden Gefühle. 

Ich seh die halt mehr mals die woche und sehr glücklich sieht sie jetzt auch nicht wirklich aus. 

Und warum ist sie dann noch oder wieder bei jemandem, der sie verarscht? Und warum legt eine Betrügerin so großen Wert darauf, mit jemandem zusammen zu sein, der einen nicht betrügt?

2 LikesGefällt mir
21. Dezember 2019 um 15:22
In Antwort auf kiaran_18683659

Also sie wurde von ihrem ex verarscht und hat mir dann gesagt sie hat einen gesucht wo sie vom kopf weiß er geht ihr nicht fremd.

Hat dann aber festgestellt das er nicht das ist was sie brauch bzw will. Tja hat es dann in mir gefunden. 

Wir haben auch sehr viel Zeit miteinander verbracht also das war halt recht schnell nicht nur sex sondern von beiden Gefühle. 

Ich seh die halt mehr mals die woche und sehr glücklich sieht sie jetzt auch nicht wirklich aus. 

"Also sie wurde von ihrem ex verarscht und hat mir dann gesagt sie hat einen gesucht wo sie vom kopf weiß er geht ihr nicht fremd."

Das ist ja echt lustig von ihr - sie geht ihrem "Freund" fremd, den sie deshalb hat, weil der ihr nicht fremdgehen würde?
Willst du wirklich ne Partnerin, die mit solchen doppelten Standards arbeitet?


"Warum muss man das eigentlich immer respektieren ganz ehrlich.

Sie sagt mir sie hat Gefühle für mich aber nur Angst, trennt sich und lässt sich dann belabern.

Und dann soll ich sagen, jaaa ok ich blende alles aus was wir die letzten Monate hatten und wünsche dir alles Gute? Das ist doch totaler Schwachsinn."


Ich glaub, mit "respektieren" war in dem Fall nicht "gutheißen" gemeint, sondern "die Realität = ihre Entscheidung mitsamt ihren Konsequenzen für dich zur Kenntnis nehmen und nicht versuchen, sie zu ändern".
Und naja ... zu deinem letzten Absatz, den ich zitiert hab, würde es nach meinem Eindruck besser passen, ne Racheaktion zu planen, als auch noch um ihre Liebe zu "kämpfen" Denn deine Gefühle hat sie damit doch effektiv mit Füßen getreten.
Zudem: Wenn sie mit dem Herzen doch eigentlich bei dir ist, aber sich so schnell "belabern" lässt, dann kann sich diese Situation in der Zukunft beliebig wiederholen. Wenn sie irgendwann mit dir zusammenkommt, weil du sie erfolgreich belabert hast, dann belabert sie vielleicht nochmal der Ex, oder jemand ganz anders, oder oder. Mit so nem entscheidungsschwachen Menschen kann man doch nix aufbauen.


Ach so, und nochwas:

"gegen Gefühle kann man nun mal nix.

Zeig mir den aus Knopf und ich drücke ihn sofort. "


Stimmt, gegen (spontane!) Gefühle kann man nix - aber gegen die Entscheidungen, die man vor dem Hintergrund seiner Gefühle trifft, sehr wohl. Bei denen sollte nämlich auch noch der Verstand was zu sagen haben.

Das Schöne ist dabei: Wenn du ne sinnvolle Entscheidung auf Realitätsbasis triffst und dabei bleibst, also deine Gefühle nicht mit "Was wäre wenn"-Tagträumen und Facebookstalkereien weiter fütterst, dann ziehen die Gefühle nach ner gewissen Zeit auch nach, das heißt, deine Verliebtheit geht weg.
Klar, das ist kein bequemer "Aus-Knopf", sondern kostet Zeit und Selbstdisziplin - aber so und nur so funktioniert's halt. Wenn du z.B. Übergewicht hast und abnehmen willst, dann hilft ja auf Dauer auch keine Crashdiät oder das neueste Fitnessgadget für 199,95, sondern nur ne konsequente Ernährungsumstellung und ein ausgewogenes Sportprogramm.

lg
cefeu

1 LikesGefällt mir
22. Dezember 2019 um 9:32
In Antwort auf kiaran_18683659

Also sie wurde von ihrem ex verarscht und hat mir dann gesagt sie hat einen gesucht wo sie vom kopf weiß er geht ihr nicht fremd.

Hat dann aber festgestellt das er nicht das ist was sie brauch bzw will. Tja hat es dann in mir gefunden. 

Wir haben auch sehr viel Zeit miteinander verbracht also das war halt recht schnell nicht nur sex sondern von beiden Gefühle. 

Ich seh die halt mehr mals die woche und sehr glücklich sieht sie jetzt auch nicht wirklich aus. 

kämpfen? Sie hat sich doch für ihren Ex entschieden!! und das obwohl er sie verarscht hat !!

sollte dir alles sagen

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 9:40
In Antwort auf kiaran_18683659

Warum muss man das eigentlich immer respektieren ganz ehrlich.

Sie sagt mir sie hat Gefühle für mich aber nur Angst, trennt sich und lässt sich dann belabern.

Und dann soll ich sagen, jaaa ok ich blende alles aus was wir die letzten Monate hatten und wünsche dir alles Gute? Das ist doch totaler Schwachsinn. 

Also der Rat, nicht böse gemeint ist total einfach und schwach. 

Schwach ist, sich gegenüber seinem Freund und gegenüber seiner Affäre nicht klar zu artikulieren. Es ist manchmal nicht einfach für sich selbst einzustehen, aber das kann man lernen.
Deine Exaffäre macht es sich leicht(er). Ob du dich mit so kleinem Rückgrat zufrieden gibst ist dein Ding.

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 10:20

Ich bin einfach selber zu naiv und glaube an die große Liebe und das gute im Menschen. 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 12:55
In Antwort auf kiaran_18683659

Ich bin einfach selber zu naiv und glaube an die große Liebe und das gute im Menschen. 

Sorry, aber das ist nix als ne faule Ausrede, weil man zu bequem oder zu ungeübt ist, um für sich selbst einzustehen. Menschen, die wirklich naiv sind, denen würde genau das ja überhaupt nicht auffallen.

lg
cefeu

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 13:07
In Antwort auf cefeu1

Sorry, aber das ist nix als ne faule Ausrede, weil man zu bequem oder zu ungeübt ist, um für sich selbst einzustehen. Menschen, die wirklich naiv sind, denen würde genau das ja überhaupt nicht auffallen.

lg
cefeu

Wie meinst du das um für sich selbst einzustehen? 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 13:11
In Antwort auf kiaran_18683659

Wie meinst du das um für sich selbst einzustehen? 

Wenn du keine Affäre sein willst, dann sei auch keine - das heißt unter anderem "für sich selbst einstehen". Und auch, dass du niemandem hinterherrennst, der sich klar gegen dich entschieden hat.

lg
cefeu

1 LikesGefällt mir
22. Dezember 2019 um 16:01
In Antwort auf kiaran_18683659

Ich bin einfach selber zu naiv und glaube an die große Liebe und das gute im Menschen. 

das gute?  naja wenn sie nix von dir will hilft das nix

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 16:19
In Antwort auf carina2019

das gute?  naja wenn sie nix von dir will hilft das nix

Noch mal sie will ja was von mir sie hat einfach nur angst das ich sie verarsche 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 17:29
In Antwort auf kiaran_18683659

Noch mal sie will ja was von mir sie hat einfach nur angst das ich sie verarsche 

und deswegen geht sie.zum ex?

1 LikesGefällt mir
22. Dezember 2019 um 17:36
In Antwort auf carina2019

und deswegen geht sie.zum ex?

Ja weil der sie nicht verarschen würde. Diese Doppelmoral muss man zwar nicht verstehen aber nun gut. 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 19:59
In Antwort auf kiaran_18683659

Ja weil der sie nicht verarschen würde. Diese Doppelmoral muss man zwar nicht verstehen aber nun gut. 

"Also sie wurde von ihrem ex verarscht und hat mir dann gesagt sie hat einen gesucht wo sie vom kopf weiß er geht ihr nicht fremd."

"Ja weil der sie nicht verarschen würde."

Ach, das sind 2 verschiedene Exen?

Aber von der Begründung her verstehe ich das trotzdem nicht:
DU bist doch nicht fremdgegangen

 

1 LikesGefällt mir
22. Dezember 2019 um 20:04

Ja eben das ist es ja, ich bin optisch einfach eine andere hausnummer als ihr Freund und sie hat dann schiss das zuviele frauen interessiert sein könnten an mir. 

Sie macht sich gedanken über ungelegte Eier. 

Das ist halt eben mein Problem, wenn ich wüsste das sie mit ihrem Bedenken recht hat dann würde ich es ja gut sein lassen. Aber ich weiß ja das sie keine Ahnung hat und eben nur schiss hat vor der Zukunft und legt sich dann lieber ins gewohnte und gemachte Nest 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 20:33
In Antwort auf carina2019

das gute?  naja wenn sie nix von dir will hilft das nix

Also ich verstehe dich schon sehr gut. Wenn man jetzt die ganzen Vorwürfe weglässt ist die Situation im Prinzip so dass die Frau, die du liebst, sich nicht traut auf dich einzulassen weil sie Angst hat genauso wie von ihrem Ex verarscht zu werden. Da erscheint ihr ein Mann den sie zwar nicht liebt aber sicher bei ihr bleibt, lieber als eine echte Beziehung mit echten Gefühlen die immer eine Gefahr des Verletzt-Werdens mit sich bringt.

Das Einzige was du machen kannst ist zu versuchen ihre Zweifel zu minimieren indem du ihr deine Gefühle offenbarst, von mir aus mit der ganzen Romantik was dazu gehört,ihr versicherst dass du sie nie verletzen und ihr versprichst immer für sie da zu sein. Kannst ruhig zu dick auftragen,eine besonders schöne Überraschung machen, einen Liebesbrief schreiben etc. wir Frauen lieben so was (zumindest die von der "naiveren" Sorte, was sie glaube ich auch ist). Und dann im Prinzip ihr die Entscheidung überlässt (den Schritt zu dir muss sie immernoch selbst gehen). Wenn du Glück hast, wird sie sich trauen ihren Gefühlen zu vertrauen und sich zu dir zu bekennen. 

Die Gefahr zu bedürftig zu wirken sehe ich hier nicht akut, sie har ja selbst schon Gefühle da wirkt großes Interesse eher förderlich als abstoßend.

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 20:43
In Antwort auf kiaran_18683659

Ja weiß er, ich finde es natürlich nicht ok die Affäre zu sein.

Aber was soll ich dir sagen gegen Gefühle kann man nun mal nix.

Zeig mir den aus Knopf und ich drücke ihn sofort. 

klar den schalter gibt es nicht.
aber sollte ein gewissen haben.

Was meinst wie es ihrem Freund geht?
Dich schon mal in seine Lage versetzt?

 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 20:44

Also sie hat mir gesagt sie will das jetzt erstmal etwas sacken lassen. Das ist ja eh erst eine Woche her.

Sie ist an Heiligabend bei ihrer Mutter die wohnt auf der anderen Straßenseite. Ich werde sie fragen ob sie dann mal für 5 min runter kommen kann, dann werden wir sehen was passiert 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 21:06
In Antwort auf jim

klar den schalter gibt es nicht.
aber sollte ein gewissen haben.

Was meinst wie es ihrem Freund geht?
Dich schon mal in seine Lage versetzt?

 

Sorry aber was hab ich mit ihrem Freund am Hut? Sie geht doch fremd nicht ich und wenn sie mir ständig Hoffnung macht dann ist das ja wohl nicht mein Ding. 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 21:17
In Antwort auf kiaran_18683659

Ja eben das ist es ja, ich bin optisch einfach eine andere hausnummer als ihr Freund und sie hat dann schiss das zuviele frauen interessiert sein könnten an mir. 

Sie macht sich gedanken über ungelegte Eier. 

Das ist halt eben mein Problem, wenn ich wüsste das sie mit ihrem Bedenken recht hat dann würde ich es ja gut sein lassen. Aber ich weiß ja das sie keine Ahnung hat und eben nur schiss hat vor der Zukunft und legt sich dann lieber ins gewohnte und gemachte Nest 

Hast du mal daran gedacht, dass sie dir schlicht das sagen könnte was für sie am einfachsten ist, was du am ehesten schlucken würdest? Die Dame scheint keine Freundin von wahren Worten zu sein. Sie hintergeht ihren Freund. Weil es geht. Sie hat dich. Weil es geht. Sie erzählt dir Dinge die keinen Sinn ergeben. Weil es geht.

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 21:18
In Antwort auf kiaran_18683659

Sorry aber was hab ich mit ihrem Freund am Hut? Sie geht doch fremd nicht ich und wenn sie mir ständig Hoffnung macht dann ist das ja wohl nicht mein Ding. 

Es ist ihre Verantwortung, nicht deine. Aber was willst du mit einer Frau die ihren Freund betrügt?

1 LikesGefällt mir
22. Dezember 2019 um 21:24

Ich weiß das das gegen jede Vernunft ist. Aber ich sag ja bei mir schaltet das Hirn aus wenn ich Gefühle habe und ich hab für sie halt sehr krasse Gefühle, das ist ja mein Problem. 

Gefällt mir
22. Dezember 2019 um 21:43
In Antwort auf kiaran_18683659

Ich weiß das das gegen jede Vernunft ist. Aber ich sag ja bei mir schaltet das Hirn aus wenn ich Gefühle habe und ich hab für sie halt sehr krasse Gefühle, das ist ja mein Problem. 

Das ist dann aber nicht naiv, sondern dumm.

2 LikesGefällt mir
23. Dezember 2019 um 0:55

Entschuldigung,aber wenn sie ihren Freund betrügt heißt es noch lange nicht dass sie TS auch betrügen würde. Er und sie haben doch klar gesagt dass ihr jetziger Freund nicht das ist was sie eigentlich will und braucht. Er ist nur aus Sicherheit da, nicht weil sie ihn abgöttisch liebt. Für TS hat sie dagegen Gefühle und anscheinend so starke dass sie Angst davor hat. Ich kaufe ihr schon ab dass sie es ernst meint auch wenn das oberflächlich gesehen paradox ist. Stichwort Bindungsangst.

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 8:49

Also selbst wenn die jetzt zusammen bleiben, lange halten wird das sowieso nicht.

1 wird sie die Zeit mit mir nicht aus dem Kopf kriegen 

2 ist er halt wie er ist und nicht das was sie will 

Ich meine 1/3 der Beziehung hatte sie was mit nem anderen

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 8:54
In Antwort auf kiaran_18683659

Sorry aber was hab ich mit ihrem Freund am Hut? Sie geht doch fremd nicht ich und wenn sie mir ständig Hoffnung macht dann ist das ja wohl nicht mein Ding. 

Das ist sehr wohl Dein Ding, weil du dir ständig Hoffnung machen lässt.

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 9:26

Natürlich mache ich mir Hoffnungen wäre es nicht so würde ich auch nichts für sie empfinden ich denke das ist normal 

1 LikesGefällt mir
23. Dezember 2019 um 9:38
In Antwort auf kiaran_18683659

Natürlich mache ich mir Hoffnungen wäre es nicht so würde ich auch nichts für sie empfinden ich denke das ist normal 

Nein, dass man so völlig verblendet jemandem hinterherrennt der sich nicht zu einem bekennt, das ist definitiv nicht normal.

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 10:09
In Antwort auf kiaran_18683659

Sorry aber was hab ich mit ihrem Freund am Hut? Sie geht doch fremd nicht ich und wenn sie mir ständig Hoffnung macht dann ist das ja wohl nicht mein Ding. 

Sie hat Angst verarscht zu werden und betrügt selbst ....

ja diese Traumfrau musst du dir echt schnappen

1 LikesGefällt mir
23. Dezember 2019 um 10:10
In Antwort auf kiaran_18683659

Ich weiß das das gegen jede Vernunft ist. Aber ich sag ja bei mir schaltet das Hirn aus wenn ich Gefühle habe und ich hab für sie halt sehr krasse Gefühle, das ist ja mein Problem. 

Aber du solltest endlich raffen dass sie dich nicht wirklich will ...sonst wäre sie bei dir

was ne dämliche Ausrede "Angst verarscht zu werden" 

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 10:10
In Antwort auf carina2019

Aber du solltest endlich raffen dass sie dich nicht wirklich will ...sonst wäre sie bei dir

was ne dämliche Ausrede "Angst verarscht zu werden" 

Na ja aber du glaubst es ja immerhin

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 11:41

Ihr könnt das halt alles sehr neutral sehen und das ist auch gut so. 

Ich hab die rosa rote Brille auf das streite ich gar nicht ab. 

Es fällt mir unheimlich schwer sie los zulassen, merkt man ja auch 

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 11:50
In Antwort auf kiaran_18683659

Natürlich mache ich mir Hoffnungen wäre es nicht so würde ich auch nichts für sie empfinden ich denke das ist normal 

Noch mal ein anderer Blickwinkel:

Deine Möchtegernfreundin hat doch auch überhaupt keinen Druck, sich für Dich entscheiden zu müssen, solange Du ihr so hinterherwinselst.

Du musst den Spies umdrehen:
SIE muss Angst haben, DICH zu verlieren.

Und das geht erst, wenn Du den Kontakt abbrichst.
Erst dann wird sie (vielleicht) anfangen, zu überlegen.
 

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 11:52

Tatsächlich hast du sogar recht das hat bisher immer geklappt, einfach ignorieren 

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 12:33
In Antwort auf kiaran_18683659

Tatsächlich hast du sogar recht das hat bisher immer geklappt, einfach ignorieren 

Was meinst Du mit "bisher immer geklappt"?

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 12:43
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Was meinst Du mit "bisher immer geklappt"?

Also ich hab ihr das zwischen durch mal gesagt das ich kein bock mehr drauf hab ihre Affäre zu sein 
Habe den Kontakt abgebrochen dann ist sie nach paar tagen wieder angekommen 

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 12:46
In Antwort auf kiaran_18683659

Also ich hab ihr das zwischen durch mal gesagt das ich kein bock mehr drauf hab ihre Affäre zu sein 
Habe den Kontakt abgebrochen dann ist sie nach paar tagen wieder angekommen 

Na siehst Du...

Wenn Du jetzt das Muster immer noch nicht erkennst, dann kann ich Dir auch nicht weiterhelfen.

Allerdings solltest Du dann auch nicht immer wieder sofort einknicken.
Es gibt Dich ganz oder gar nicht. So viel musst Du Dir wert sein.

Gefällt mir
23. Dezember 2019 um 12:56

Dann die Aktion mit morgen lieber sein lassen? 

Gefällt mir