Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie hat es rausbekommen

Sie hat es rausbekommen

15. November 2009 um 14:01 Letzte Antwort: 18. November 2009 um 16:57

dass ich ihr zum Geburtstag meine Hinterlassenschaften geschickt habe. Er hat sich verplappert .

Zum allgemeinen Verständnis: Ich hatte eine Affäre mit einem Verheirateten. Er konnte sich nicht entscheiden. Da hab ich etwas nachgeholfen und ihr zum Geburtstag ein Päckchen geschickt. Da sie sehr viele Feinde hat, hat sie gemeint, es wäre eine Drohung von ihren bekannten Feinden gewesen. Daraufhin wurde sie histerisch und er hat sie dann verlassen und ist zu mir gezogen. Die Scheidung läuft. Aber gestern hat er sich verplappert und jetzt weiß sie, dass nicht ihre Feinde, sondern ICH dahinter stecke.

Jetzt will sie sie mich anzeigen.

Habt Ihr ne Ahnung, was für einen Straftatbestand ich erfüllt haben soll?

Mehr lesen

15. November 2009 um 14:24

Lächerlich
er hat sich für dich entschieden, soll sie dich doch anzeigen, hinter gittern kommst dafür nicht, was sagt dein freund dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. November 2009 um 23:38

Kein Pardon
Wenn das stimmt, hast du es nicht anders verdient einen Denkzettel zu bekommen.

Sorry.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. November 2009 um 10:43

Froh sein
Jemand, der so seltsame Leute anzieht, die ihre Exkremente verschicken, und dann noch Affären mit ihnen hat... Die Ex-Frau sollte froh sein, den Typen endlich los zu sein. Jetzt kann wenigstens mal was Ordentliches an seine Stelle treten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. November 2009 um 18:56

Darf ich meine Frage wiederholen?
Welchen Straftatbestand soll ich erfüllt haben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. November 2009 um 19:31

Ja
es waren Fäkalien. Wegen was kann sie mich anzeigen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2009 um 16:55

Mich
würde intressieren wie alt du bist?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2009 um 17:13

So was gemeines hab ich nie gehört...
...ob du irgendwann an diese Frau gedacht hast? wie es ihr geht, daß ihr Mann sie betrügt? abartig.. also ich würde dich wegen Beleidigung anzeigen. aber keine Sorge, dafür gibt es keine große strafe....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. November 2009 um 16:57


Viel Vergnügen mit diesem Mann, du hast ihn dir wahrlich verdient- und umgekehrt.

Wie man so etwas tun kann, ist mir absolut unerklärlich. Schämst du dich nicht?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook