Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie glaubt es wird nichts mehr...

Sie glaubt es wird nichts mehr...

23. Juni 2012 um 18:20 Letzte Antwort: 3. Juli 2012 um 2:01

Meine Exfreundin sagt sie glaubt es wird nicht mehr mit uns und sie liebt mich nicht mehr...sie auch nicht das ich sie noch liebe sie verdient das nicht und ich soll sie vergessen..."lassen wirs einfach"

Gleichzeitig war sie aber noch vor paar Tagen eifersüchtig als ich bei Facebook andere Mädchen geaddet habe und schrieb mir dann so nen Text...

Sie sagt sie kann nicht sagen das ich ihr fehle denn das tue ich...

Ich weiß nicht ich glaube irgendwie sie schiebt das alles von sich weg...weil sie meint dann auch sie hat auch festgestellt die letzten Wochen das das mit uns vorbei is und sie mich nicht liebt, weil sie jetzt angefangen hat fortzugehen und gemerkt hat wie schön das ist zutun was man will und machen zukönnen worauf man lust hat...und ihr haben auch andere Jungen geschrieben aber sie will einfach keine Beziehung sie ist zujung und das würde alles nicht mehr gehn wenn sie in einer Beziehung wäre...

Ich glaube das ihr das ein ppaar Monate spaß macht bis sies versteht...immerzu postet sie über enttäuschte Liebe und soweiter...aber sie kannst nicht wegschieben weil ich nachdem ich ihr das geschrieben hab das sie mich liebt und ich das weiß irgendwo in ihr sind diese Gefühle denn Gefühle sind nie einfach so schnell weg...von einem auf den andern Tag...

Ich war ihr erster Freund und sie hat auch geschrieben sie hat gesagt woooooww ich hab nie gedacht das man eine Person so lieben könnte das man Angst hat nicht gut genug zusein...

Nebenbei hat sie aber auch immer gesagt eine Frau will erobert werden und sie will und brauch sehr viel aufmerksamkeit..und sie wurde nicht erobert und hat nicht die Aufmerksamkeit bekommen...

Ich weiß nicht ich glaub einfach nicht das sie mich nicht mehr liebt...

Weile jeder sagt ich denke ist schon gelaufen mit ihr und soweiter, aber alle könnens nicht 100% sagen weil sie wissen was sie denkt und fühlt...ich weiß es nicht genau...

Wenn mein Freund sie fragt was mit mir ist dann sagt sie immer "weiß ich nicht" und "sie hat grad wichtigeres im Kopf wie Beziehung"...keine ahnung

Mehr lesen

23. Juni 2012 um 18:57

Wie meinst du nichts definitives?
nichts definitives aus? Ich versteh sie halt nicht...ich sag ja ich glaube sie schiebts von sich weg und geht jetzt feiern und soweiter...sie ist nicht so...sie hat das immer gehasst und jetzt macht sie das aufeinmal...ich weiß das in ein paar Monaten oder Jahren ihr das nichts mehr bringt und ihr nicht hilft...denn sie denkt nach wie vor an mich und es beschäftigt sie...Sie schiebt es weg aber es kommt immer wieder so glaube ich zumindest...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2012 um 2:01

Neues ist passiert :P
Hey,

So jetzt gehts los...Eckdaten: Ich 23 , Sie 17(türkin), Ein Jahr zusammengewesen und dann 2monate keinen KOntakt...


Grob werde ich jetzt wesentliche in Überpunkte zusammenfassen.

Tja dann war ich bei ihr in der Arbeit und wir haben uns super unterhalten aufeinmal und war ein wenig überrascht von mir und meinte wie ich schon aus der Tür war "Du bist aber sehr arrogant geworden" Meine Antwort war: "ICh bin doch nicht arrogant du kennst mich doch, das was du als arrgoant bezeichnest ist Selbstbewusstsein...und ich habe mich in den letzten Wochen intensiv mit mir beschäftigt und meinen Problemen die unabhängig von ihr waren und jetzt bin damit fertig und mit mir im reinen.

Ein paar Tage später schrieb ich sie an und wir haben supper geschrieben und offen...sie meinte sie will nicht das ich auf sie warte...ich sagte ich warte nicht darauf das du deine Meinung einfach so änderst das wird nicht passieren...aber das das nicht warten auch nicht das heißt was sie meint. Dann meint sie sie will mich nicht verlieren als normalen Freund und keinen Kontakt mehr haben...Dann hab ich gesagt wir waren nie nur normale Freunde und werden das auch nie sein das weiß sie...und ich werde zu ihr in die Arbeit kommen zum KAffe trinken egal ob sie nein sagt oder nicht...(also humorvoll gemeint) darauf hin sagte sie ok und gab mir ihre neue Nr.)

Ja am Abend schrieb ich ihre Freundin ausversehen an, da sie im Chat unter einem Kumpel stand...Fragte wies ihr geht und das ich mich vertan habe aber wenn ich schon schreibe frag ich auch wies geht...tja es dauerte nur ein paar minuten dann schrieb SIE mir...das nerve sie warum ich ständig mit ihren Freundinnen schreibe und frage wies geht...wenn ich mit denen schreiben will dann soll ich sie löschen aus Facebook und aus meinem LEben und es wäre ihr egal und sie glaubt nicht das ich mich vertan habe und wenn ich ihr weiterschreibe dann blockiert sie mich...das wars jetzt endgültig...(Ich muss dazusagen ein wenig versteh ich das weil ich ihren Freundinnen noch meine Hilfe angeboten habe während unsere KS, das kam so rüber wie Freunde auf meine Seite ziehen)

Tja ich habs dann gelassen und war bei ihr in der Arbeit am Tag drauf weil ich gedacht hab ich klärs mit ihr jetzt entweder null Kontakt oder man wird sehen das lass ich mir nicht gefallen und davor lauf ich auch nicht weg vor dem Streit...tatsache war sie ignorierte mich...dann schimpfte sie und es wäre ihr mittlerweile egal und jetzt hab ichs verkackt und das ich in die Arbeit komme und wir uns streiten ist extrem bescheuert...dann sag ich ja ist mir egal ich bin hier und wir reden jetzt hier weil auserhalb triffst du dich mit mir nicht und sie soll sich nicht so anstellen und rumbocken...nach einer Zeit hab ich dann gegrinst und so als würde ich sie nicht ernst nehmen...da stellt sie sich mit einer Flasche vor mich zum trinken und musste dann grinsen und lachen und sagt...ok sind wir wieder Freunde...ich meinte zu ihr...Ich hab deine Freundinnen gelöscht die interessiern mich nicht und wenn dann haben wir was zutun miteinander und so, aber ich werde mich nicht bei ihr entschuldigen denn ich habe nichts falsch gemacht ich hab ihr gesagt ich hab mich vertran und das kann sie mir glauben oder nicht ist mir egal...Tja das ganze ging 3std. und war dann schon gut...weil ich war locker, cool, hab mich nicht auf die Palme bringen lassen hab meine Meinung klargemacht und nicht mit mir umspringen lassen wie sonst...Ich war zufreiden mit mir...sie hat mich dann noch versucht eifersüchtig zumachen...mit es sind viele da die sie nach ihrer Nummer fragen aber wir sind ja nicht mehr zusammen...-.-

Am Abend schrieben wir nochmal miteinander und sie sagte mein ganzer Style auch Klamottentechnisch ist seeeeeeeeeeehhhhhhhhhhrrrrrrr viel besser geworden aber meine Socken gingen garnicht...meine Antowrt darauf war..."na und deine ja wohl auch nicht und sie soll mir was sagen was ich noch nicht weiß, ich hab ihr ja gleich gesagt das ich mich in den letzten Wochen um mich gekümmert habe"


Am nächsten Tag (Samstag) schrieben wir nochmal und sie fragte "mir ist so langweilig...was machst du so?" Hab dann gesagt ich lerne und dann können wir uns mal treffen...Sie druxte ein wenig rum mir...ja dann muss sie sich ja fertig machen und darauf hat sie keine Lust eigentlich und kommt drauf an was...Ich schrieb dann nicht mehr...ein paar Stunden später bekam ich eine Antwort erst in der hieß es, das sie sehe das ich dauernd in whats app mit jmd schreibe und sie will wissen wer das ist? Ich bin aber nicht drauf eingeangen und hab die Frage ignoriert und gemeint naja du hast das gesehen und ich das du mir noch nicht geantwortet hast...dann war es wieder entspannt und sie fragt mich nach meiner Mutter ob sie alles weiß was passiert ist und was sie dazu sagt? "JA weiß sie und sie war traurig und fand es schade" dann hab ich sie nach ihrer gefragt " Ja sie fand es auch schade weil sie mich sehr gemocht hat, aber sie sagt sie muss machen was sie für richtig hält"...Dann hab ich nochmal gefragt ob wir uns nochmal treffen wollen und wer bei ihr zuhause ist...Dann sagte sie ja niemand ihre Eltern sind auf einer Hochzeit und sie hat eigentlihc gar keinen Bock was zumachen :/...dann sagte ich doch natürlich hast du Lust und wir treffen uns jetzt...die Stunde bringt dich nicht um... Tatsächlich kam dann von ihr "ok aber es muss jetzt sein bevor ihre Eltern heimkommen und ich muss gleich kommen" tja dann haben wir uns getroffen und es war echt lustig sag ich mal...

Sie kam mir vor als würde sie mich testen...sie sagte unter anderem..."Ja ich bin echt du kannst mich berühren" und hält mir dabei ihren Arm hin...ich sagte darauf dann nur "Ne danke keinen Bock mir reicht das von gestern noch" ICh glaube das verunsicherte sie weil sie packte meinen Arm dann und sagte man fass an jetzt und drückte ihn auf ihre Hand...Dann zeigte sie mir ihr Facebookprofilbild und meinte...hey schau mal wie geil das ausschaut oder? ich sagte wieder nur "Das andere hat mir ehrlich gesagt besser gefallen"...

Sie: "was soll das denn schau wie toll meine Haare dort aussehen"
Ich: "Von Haaren versteh ich nix ich hab auch nicht gesagt das es nicht
schön ist nur das mir das andere besser gefällt"( Noch am selben Abend änderte sie dann komischerweise ihr Profilbild , ich meins nicht)

Da warn einige Sachen als wir uns über die Facebookbilder unterhielten merkte ich das sie genau wisse welche Bilder ich hochgeladen hatte welche ihr gefallen welche nicht und wem welches Bild gefällt...Kommentar: Ja die Julia da ist aber scho weng hässlich.


Ich merkte das sie doch schon irgendwie so ein wenig eifersüchtig wurde unterschwellig und das nicht so richtig verbergen kann...(Sie ist Türkin, wenn es bei ihr mit dem Temprament durchgeht usw. dann kann sie schlecht an sich halten das merkt man immer )

Ich versuchte sie am anfang noch dazu zubewegen das wir eine Runde laufen, allerdings blieb sie im Auto sitzen und sagte nein ich lauf nicht bestimmt nicht geh ich raus jetzt...dann machte ich die Tür auf und setzte mich neben sie...dann packte sie meine Kette und sagte die is aber scho weng hässlich und tu se runter...da sagte ich nein bestimmt nicht ich find se schön und das reicht doch...dann packte sie die Kette und zog sie schnell ab und wurf sie auf den Vordersitz, daraufhin packte ich sie und hob sie aus dem Sitz nach drausen und wirbelte sie rum...sie lachte...
Ich sagte dann zu ihr: "Du hast meine Kette genommen das wollte ich nicht, dafür stehst du jetzt drausen, das wolltest du nicht"

War alles sehr lustig und kam mir aber vor wie so ein kleiner Kampf zum abstecken was sie machen kann und was nicht...früher hätte ich mir alles sagen lassen und gehorcht wie ein Hund...es gab zwischendrin auch Situationen wo wir uns leicht berührten und sie mir bsp. an die Nase stupste...Ihr schrieb auch irgendjemand und sagte man die nerven...aber alle wollen mir einfach schreiben kannst du das verstehen? Ich sagte dann zu ihr: "Ja schon, wenns dich nervt dann mach dein Handy lautlos und ich bin sowieso der interessanteste mit dem du zutun hast, deswegen interessiert mich das auch garnicht grade..."(alles war sehr humorvoll, aber durchaus so das es ersnt war)

Nach 30-45min fuhr ich sie nach Hause, denn ihre Eltern waren kurz darauf auch da...

Alles in allem wars eigentlich super und ich merke auch das ihr das gefallen hat...und das von ihrer Seite mehr da ist als sie vermutet und denkt...ich denke schon das ich sie überzeugen kann von meiner Art jetzt, das einzige was ich denke manchmal das sie wirkclih grade sehr frei sein kann, denn sie muss sich grade um nichts kümmern usw...sie ist ja auch jung...aber sie war sicher positiv überrascht und ihr hats gefallen den sie hat dann später auch gesagt das sie es schön fand und ihr spaß gemacht hätte...

Allerdings bin ich jetzt schon wieder in dem Modus wo ich denke a dann muss sie sich dochgleich am nächsten Tag melden oder ich mich...aber glaube das ist falsch weil wir sind ja nicht zusammen...Meine Frage ist jetzt...wie schätzen sie diese Situation ein...schreibt sie von sich selber? Muss ich von mir aus schreiben und mich bemühen? WEil sie auch zuvor noch gemeint hat sie hätte gerne erobert werden wollen...Sollte ich ein paar Tage warten und mich dann wieder mit ihr treffen wenn sie einwilligt?

Was auch schwierig ist...ich merke sie ist eifersüchtig und stellt dann aber selber das selbe an und versucht mich mal eifersüchtig zumachen vielleicht oder die coole raushängen zulassen...Zudem sagt sie auf der einen Seite sie liebt mich nicht mehr und will nicht das ich sie liebe...und sie will keine Beziehung und trifft sich deswegen auch nicht mit Jungen...aber trifft sich doch kurzdrauf mit mir nachdem sie sieht das ich doch wohl mich verändert habe vielleicht...Klingt so als wenn sie nicht wüsste was sie will oder? Auf deer einen Seite vermisst sie mich schon und wie es war und auf der andern Seite...naja...Es ist normal das sie sich nicht gleich am nächsten Tag meldet oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club