Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie geht Fremd und ich will sie nicht verlieren...

Sie geht Fremd und ich will sie nicht verlieren...

3. März 2009 um 9:18

Ich weiß das meine (Ex-)Freundin (mehr als einmal mit einem Typen) fremd gegangen ist. Nachdem ich das herausgefunden hab, hab ich sofort schluss gemacht....Bei einem 4 stündigen Telefongespräch mit ihr hat Sie mich um eine letzte Chance gebeten, meine entscheidung entgültig Schluss zu machen hab ich eigentlich schon gefällt, es fällt mir nur so verdammt schwer. Ich weiß das Sie mich liebt und es bereut. Warum hat Sie das dann gemacht?...Sie sagte Sie habe sich nichts dabei gedacht. Ich weiß das es nie wieder so zwischen uns sein wird wie früher, schon deshalb sollte ich harte bleiben, ich will Sie aber nicht verlieren. Was soll ich machen?

Mehr lesen

3. März 2009 um 12:18


Genau das!!! Du hast bereits eine Entscheidung, zudem die Richtige, getroffen. Du sagst ja selbst, Sie hat es mehrmals ohne Nachdenken gemacht. Was willst du mehr? Mit so einem Menschen würd ich nicht mal mehr reden.

Also bleib hat. Das wird vergehen, und danach wirds dir besser als vorher gehen, glaub mir.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook