Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sie 17, er 25

Sie 17, er 25

14. September 2008 um 0:10

Ich habe seit 2 Wochen einen Freund der 25 ist. Mein Freund und ich haben beide kein Problem mit dem doch schon etwas ungewöhnlichen Altersunterschied, doch ein paar unserer gemeinsamen Freunde meinen, dass dieser Altersunterschied zu groß für eine Beziehung ist. Meine Eltern wissen auch noch nicht das wir eine Beziehung führen, sie denken wir sind "bloß" gute Freunde. Ich bin mit meinem Freund suuuper glücklich und jede Minute die ich mit ihm zusammen sein kann genieße ich über alles! Was haltet ihr von diesem Altersunterschied?
lg mrssnooopy

Mehr lesen

14. September 2008 um 12:16

Keine Angst...
also ich finde das völlig ok!
Ich bin jetzt 16 und mein freund 26! Und wir sind auch suuuuper Glücklich zusammen! Und ich finde, man merkt den Altersunterschied auch nicht, da er noch ziemlich "Kind gelieben" (Aber auf keinen Fall zurück geblieben!!!) ist und ich halt schon etwas weiter bin.
Wenn du lust hast, können wir ja auch noch n bisschen Privat über das Thema Quatschen. Würde mich über ne PN freuen
Lg MyLoveForever92

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 12:04

Bei mir auch so
mein freund ist auch 25 ich 17,
es passt perfekt!
ich hatte auch schon freunde die 20 waren doer so, das hat nicht gepasst!
das alter ist egal
hauptsache ihr seit glücklich! und es passt
wünsch euch viel glück

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 21:45

Sie 17, er 25
Sprecht offen mit den Eltern!!!! Erst dann könnt ihr Eure Liebe genießen! Alles wird leichter werden und die Offenheit gibt dann auch Sicherheit. Ihr müßt ja nicht gleich heiraten. Aber mit 17 ist es kein Problem mit einem 25 jährigen zusammen zu sein. Alles Gute!

LG Robbie101

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. September 2008 um 10:24

...
Erstmal danke fürs antworten
Ich verstehe mich immer noch suuuper mit meinem Freund aber meine Eltern haben ein SEHR großes Problem mit ihm, sie meinen er wäre viel zu alt für mich und fragen sich was so ein "alter" Typ von mir will und meinen dann natürlich gleich, das er mich bloß ins Bett bekommen will...
Mein Vater meinte ich soll die Beziehung beenden, da diese sowieso nicht gut gehen kann und er will meinen Freund gar nicht im Haus haben. Mein Freund ist jetzt super enttäuscht, weil meine Eltern so von ihm denken...
was würdet ihr den an meiner Stelle jetzt machen...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2008 um 17:19

Ach Leute
was gibt es denn hier für Antworten teilweise. Mit 17 ein Kind. Männer wollen nur mal so junge Dinger ins Bett bekommen. Zu großer Unterschied. Also Sorry, diese Antworten sind ja aus dem Mittelalter. Für mich ist es in einer Beziehung wichtig, dass man sich versteht, dass man gewisse gleiche Interessen hat und einander vertraut. Das Alter spielt doch nun dabei keine Rolle und das sollte es dir auch nicht, solange ihr euch versteht und es eine Partnerschaft ist, wo man gleichauf ist. Dies ist zwar manchmal bei einem Altersunterschied etwas schwieriger, aber nicht unmöglich. Verhindern solltest du natürlich, dass du wie eine Art Spielzeug behandelt wirst, aber das scheint mir nicht so der Fall. Rede mit deinen Eltern noch einmal, es ist doch auch bei gleichaltrigen Freunden immer ein Risiko in einer Partnerschaft, dass sie nicht funktioniert, dass man ausgenutzt wird, oder die Beziehung nicht lange hält. Das ist unabhängig vom Alter und das würde ich auch versuchen ihnen klar zu machen. Ansonsten, es gibt immer Menschen, die meinen etwas gegen eine Beziehung haben zu müssen, bei Altersunterschieden ist dies ja leider auch immer noch oft der Fall, dass man sich trotzdem gut verstehen kann verstehen halt viele Menschen nicht.

Gruß

Stephan

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2008 um 21:01

Mal ganz ehrlich...
in 10 Jahren (ich weiß, es ist noch 'ne Weile hin) ist es den Leuten total egal, dass er um einiges Älter ist...
Und wenn es bei euch passt und die paar Jahre euch kein Hindernis sind, warum nicht?
Mehr als Schiefgehen kanns eh nicht, oder?

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Glück und viele starke Nerven, um euch gegen die bösen Blicke zu schützen

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 12:20

Macht nichts!
Mein Freund ist 13 Jahre älter wie ich.. was immer wieder schlimm klingt, aber wenn man ihn kennt.. naja dann ist das doch egal..

Ich woltle nie so einen älteren und verstand andere da nie, aber ich hab das zuerst nicht gewusst.. na und dann war ich eh schon verliebt..

ich finde bis zu 15 Jahre ist es nicht schlimm.. hauptsache es passt und man ist glücklich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 20:37
In Antwort auf nacho_12857643

Ach Leute
was gibt es denn hier für Antworten teilweise. Mit 17 ein Kind. Männer wollen nur mal so junge Dinger ins Bett bekommen. Zu großer Unterschied. Also Sorry, diese Antworten sind ja aus dem Mittelalter. Für mich ist es in einer Beziehung wichtig, dass man sich versteht, dass man gewisse gleiche Interessen hat und einander vertraut. Das Alter spielt doch nun dabei keine Rolle und das sollte es dir auch nicht, solange ihr euch versteht und es eine Partnerschaft ist, wo man gleichauf ist. Dies ist zwar manchmal bei einem Altersunterschied etwas schwieriger, aber nicht unmöglich. Verhindern solltest du natürlich, dass du wie eine Art Spielzeug behandelt wirst, aber das scheint mir nicht so der Fall. Rede mit deinen Eltern noch einmal, es ist doch auch bei gleichaltrigen Freunden immer ein Risiko in einer Partnerschaft, dass sie nicht funktioniert, dass man ausgenutzt wird, oder die Beziehung nicht lange hält. Das ist unabhängig vom Alter und das würde ich auch versuchen ihnen klar zu machen. Ansonsten, es gibt immer Menschen, die meinen etwas gegen eine Beziehung haben zu müssen, bei Altersunterschieden ist dies ja leider auch immer noch oft der Fall, dass man sich trotzdem gut verstehen kann verstehen halt viele Menschen nicht.

Gruß

Stephan

Ich war 19 und er 25....
...als wir uns kennenlernten. Klar sind 6 Jahre Unterschied nicht viel, aber ich habe Anfangs doch Angst gehabt mit ihm zusammenzukommen weil ich nur daran dachte: Was sollen denn andere denken wenn ich mit nem Älteren ankomme? Besonders dachte ich dabei an meine Familie. Würden die mit Unverständnis reagieren, einen älteren Freund nicht akzeptieren? Meinen Eltern wollte ich dann auch erst nichts erzählen als ich doch mit ihm zusammengekommen bin. Aber heutzutage ist dass ja eigentlich kein Thema mehr, Alt mit Jung, Mann mit Mann, Frau mit Frau, egal wie die Konstellationen ausfallen... wenn man sich liebt ist es doch egal wer wie alt ist. Das habe ich dann auch schnell gemerkt. Meine Eltern waren dann auch ganz locker, und mein Vater meinre nur: Solange er nicht so alt ist wie ich, ist alles okay!

Ich finde zwar auch dass es problematisch wird sobald der Partner so alt wie die eigenen Eltern oder gar Großeltern ist, das hat irgendwie eine merkwürdige Wirkung wenn man sieht wie sich zwei küssen die Vater und Tochter sein könnten, aber selbst dann sollte die Liebe im Vordergrund stehen und nicht das Alter.

Bin mittlerweile 2 Jahre mit meinem Freund zusammen, bisher glücklich, und kann mich nicht über den Altersunterschied beschweren. Es passt ganz einfach!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2008 um 20:32

....
nochmal danke euch allen für die Antworten....
bin mit meinem Freund jetzt schon über einen Monat zuammen aber die blöden Kommentare von manchen Leuten haben immer noch nicht aufgehört....
Eine Person sagt immer zu ihm er sei doch pädophil, weil wir uns auch körperlich schon ziemlich nahe gekommen sind (was auch normal ist, aber für die Person irgendwie nicht). Die Person meinte auch er darf keinen Sex mit mir haben, weil das ja verboten sei....was aber nicht stimmt^^ aber er verbreitet jetzt bei ihm in der Firma die Story!!!

was würdet ihr den mit so jemandem machen?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2008 um 16:42

Ach ...
... das kenne ich, bei einem Freund von mir gibt es auch so einen ähnlichen Altersunterschied und wenn es passt, dann passt es eben und ihr solltet euch nicht daran stören und schon gar nicht stören lassen. Das einzige was bei so einem Altersunterschied mal sein kann ist, dass es unterschiedliche Interessen gibt, die bei Toleranz und genügend Freiraum aber kein Hindernis darstellen sollten.

Aber solche Probleme haben andere auch, nichts Wildes also.

Fazit: Genieße es einfach einen Freund zu haben und denke nicht an das Alter, dass spielt eh nur eine kleine Rolle.

LG Blaze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook