Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sexulle unattraktiv

Sexulle unattraktiv

17. Juni 2017 um 12:07

Hallo


bevor ich anfange möchte ich mich für meine Schlechte Rechtschreibung entschuldigen, und Hofe das es für den Leser nicht ganz so schlimm ist. Ich verspreche aber ich werde mir mühe geben.


Kurz zum mir ich heiße Rico und bin 35 Jahre alt.
Nach einer sehr lange Beziehung, und doch recht vielen dates und jetzt doch schon langen drei Jahren Single sein. date ich schon eine weile, eine wirklich Tolle Frau(28) Wir verstehen uns in allen belangen hervorragend, wir lachen viel zusammen, charakterlich genau das, was ich an Menschen Liebe. Absolut bodenständig, Ein Wunderschönes Gesicht, tolle Zähne und die Wohl schönsten Braunen Augen die ich jeh gesehen hab. Zwischenmenschlich Harmoniert das super zwischen uns. Man merkt das es auch ziemlich knistert zwischen uns wenn wir uns sehen.


Jetzt kommen wir wohl zu dem Großen aber, wo mich wohl vor allem die Damen Welt als ein Oberflächliches Ar..... halten wird, und dies wohl auch zu recht und ich schäme mich wirklich dafür. Und bin wirklich nicht stolz darauf das könnt ihr mir glauben.
Sie Spricht mich auf Sexuelle eben nicht wirklich an. Ich finde sie zu Korpulent, ich bin jetzt zwar auch nicht der Adonis, würde mich selber als Sportlich Pummelig bezeichnen.
Es ist auch nicht so das ich sie perseh als zu dick sehe, wenn man jetzt vom Bauch redet, es ist eher der Hintern und vor allem die Oberarme die ich wirklich nicht Attraktiv finde, und mich überhaupt nicht ansprechen.
Jetzt ist mir Sex in einer Beziehung nicht das wichtigste, aber auch das muss in einer Beziehung meiner Meinung nach Funktionieren. Und ich habe wirklich große angst, mit ihr zusammen zu sein um dann nach ein paar Wochen zu merken das es wirklich nicht geht, und ich ihr dadurch weh tu.
Das möchte ich nun wirklich nicht, dafür mag ich sie jetzt schon viel zu sehr. Und auch wie bei wohl den meisten Frauen, fehlt es in der Hinsicht ihr wirklich an Selbstvertrauen.


Ich weiß wirklich nicht was ich tun soll, soll ich mit ihr darüber reden? Aber wie, dafür findet man wohl nie die richtigen Worte dies an zu sprechen.
Eigentlich geht es mir jetzt hier nicht in erster Linie nicht darum, das mir einer sagt was ich tun soll, suche eher an Erfahrungen und Impressionen, von denen die ähnliche Erfahrungen gemacht haben.
Dabei Spielt es keine Rolle ob Männliche oder weibliche Erfahrungen. Es dürfen sich natürlich alle zu Wort melden.


Das macht mir echt zu Schafen, und fühle mich wirklich schlecht deswegen.
Ich bedanke mich herzlich bei euch. Rico!

Mehr lesen

17. Juni 2017 um 12:45

Ich (w) habe mal einen Mann gedatet, von dem ich vorher nur Bilder gesehen habe. Immer mit Sonnenbrille und in schicker Pose. Als ich ihn dann live ohne Sonnenbrille sah, dachte ich "Oh Gott, gar nicht mein Typ, was hast du dir da angelacht?!" Zu diesem Zeitpunkt saß ich in seinem Auto, wir sprachen bis dato nicht viel. An unserem Ziel angekommen, wo ich ihm endlich richtig in die Augen gucken konnte, fand ich ihn gar nicht mehr so unattraktiv. Und als das Date vorbei war, fand ich ihn sogar total toll! Obwohl er überhaupt nicht mein Typ und dazu noch übergewichtig war. Ich traf mich ein zweites Mal mit ihm, fand ihn noch toller und am Ende des Tages landeten wir zusammen im Bett. Der Sex war richtig super. Von da an war es um mich geschehen, ich hab mich verliebt. Er war auch der Mann, den ich bis dato am meisten geliebt und angeschmachtet habe. Mich hat das Übergewicht und der Fakt, dass er optisch nicht mein Typ war, keinen Deut mehr gestört, als ich erst richtig verknallt war. Ich habe eben seine ganzen Vorzüge und guten Seiten gesehen. Er hatte tolle Zähne, wunderschöne Augen, volle Lippen, brachte mich immer zum Lachen, war charmant, liebenswert und der Sex war einsame Spitze. 

Wenn du erst richtig verknallt bist, dann stören dich die kleinen Makel nicht mehr. Habt erstmal Sex, vorher würde ich das gar nicht beurteilen, ob sie dich anmacht oder nicht. Im Großen und Ganzen findest du sie doch toll, da sollte ein bisschen Speck an den Armen nicht hinderlich sein. Und wenn sie gut küssen kann und dich dann anfässt, dann vergisst du den Speck ganz sicher sehr schnell 😉

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2017 um 13:49
In Antwort auf johnnyrico

Hallo


bevor ich anfange möchte ich mich für meine Schlechte Rechtschreibung entschuldigen, und Hofe das es für den Leser nicht ganz so schlimm ist. Ich verspreche aber ich werde mir mühe geben.


Kurz zum mir ich heiße Rico und bin 35 Jahre alt.
Nach einer sehr lange Beziehung, und doch recht vielen dates und jetzt doch schon langen drei Jahren Single sein. date ich schon eine weile, eine wirklich Tolle Frau(28) Wir verstehen uns in allen belangen hervorragend, wir lachen viel zusammen, charakterlich genau das, was ich an Menschen Liebe. Absolut bodenständig, Ein Wunderschönes Gesicht, tolle Zähne und die Wohl schönsten Braunen Augen die ich jeh gesehen hab. Zwischenmenschlich Harmoniert das super zwischen uns. Man merkt das es auch ziemlich knistert zwischen uns wenn wir uns sehen.


Jetzt kommen wir wohl zu dem Großen aber, wo mich wohl vor allem die Damen Welt als ein Oberflächliches Ar..... halten wird, und dies wohl auch zu recht und ich schäme mich wirklich dafür. Und bin wirklich nicht stolz darauf das könnt ihr mir glauben.
Sie Spricht mich auf Sexuelle eben nicht wirklich an. Ich finde sie zu Korpulent, ich bin jetzt zwar auch nicht der Adonis, würde mich selber als Sportlich Pummelig bezeichnen.
Es ist auch nicht so das ich sie perseh als zu dick sehe, wenn man jetzt vom Bauch redet, es ist eher der Hintern und vor allem die Oberarme die ich wirklich nicht Attraktiv finde, und mich überhaupt nicht ansprechen.
Jetzt ist mir Sex in einer Beziehung nicht das wichtigste, aber auch das muss in einer Beziehung meiner Meinung nach Funktionieren. Und ich habe wirklich große angst, mit ihr zusammen zu sein um dann nach ein paar Wochen zu merken das es wirklich nicht geht, und ich ihr dadurch weh tu.
Das möchte ich nun wirklich nicht, dafür mag ich sie jetzt schon viel zu sehr. Und auch wie bei wohl den meisten Frauen, fehlt es in der Hinsicht ihr wirklich an Selbstvertrauen.


Ich weiß wirklich nicht was ich tun soll, soll ich mit ihr darüber reden? Aber wie, dafür findet man wohl nie die richtigen Worte dies an zu sprechen.
Eigentlich geht es mir jetzt hier nicht in erster Linie nicht darum, das mir einer sagt was ich tun soll, suche eher an Erfahrungen und Impressionen, von denen die ähnliche Erfahrungen gemacht haben.
Dabei Spielt es keine Rolle ob Männliche oder weibliche Erfahrungen. Es dürfen sich natürlich alle zu Wort melden.


Das macht mir echt zu Schafen, und fühle mich wirklich schlecht deswegen.
Ich bedanke mich herzlich bei euch. Rico!

 

Mhm das ist echt schwierig. Ich sage es aber mal so. Nicht wen wir attraktiv finden bestimmt wen wir lieben, sondern wen wir lieben bestimmt wen wir attraktiv finden. Es ist gut möglich dass das eine also noch zu dem anderen führen wird. Ging mir auch schon so. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2018 um 11:51
In Antwort auf johnnyrico

Hallo


bevor ich anfange möchte ich mich für meine Schlechte Rechtschreibung entschuldigen, und Hofe das es für den Leser nicht ganz so schlimm ist. Ich verspreche aber ich werde mir mühe geben.


Kurz zum mir ich heiße Rico und bin 35 Jahre alt.
Nach einer sehr lange Beziehung, und doch recht vielen dates und jetzt doch schon langen drei Jahren Single sein. date ich schon eine weile, eine wirklich Tolle Frau(28) Wir verstehen uns in allen belangen hervorragend, wir lachen viel zusammen, charakterlich genau das, was ich an Menschen Liebe. Absolut bodenständig, Ein Wunderschönes Gesicht, tolle Zähne und die Wohl schönsten Braunen Augen die ich jeh gesehen hab. Zwischenmenschlich Harmoniert das super zwischen uns. Man merkt das es auch ziemlich knistert zwischen uns wenn wir uns sehen.


Jetzt kommen wir wohl zu dem Großen aber, wo mich wohl vor allem die Damen Welt als ein Oberflächliches Ar..... halten wird, und dies wohl auch zu recht und ich schäme mich wirklich dafür. Und bin wirklich nicht stolz darauf das könnt ihr mir glauben.
Sie Spricht mich auf Sexuelle eben nicht wirklich an. Ich finde sie zu Korpulent, ich bin jetzt zwar auch nicht der Adonis, würde mich selber als Sportlich Pummelig bezeichnen.
Es ist auch nicht so das ich sie perseh als zu dick sehe, wenn man jetzt vom Bauch redet, es ist eher der Hintern und vor allem die Oberarme die ich wirklich nicht Attraktiv finde, und mich überhaupt nicht ansprechen.
Jetzt ist mir Sex in einer Beziehung nicht das wichtigste, aber auch das muss in einer Beziehung meiner Meinung nach Funktionieren. Und ich habe wirklich große angst, mit ihr zusammen zu sein um dann nach ein paar Wochen zu merken das es wirklich nicht geht, und ich ihr dadurch weh tu.
Das möchte ich nun wirklich nicht, dafür mag ich sie jetzt schon viel zu sehr. Und auch wie bei wohl den meisten Frauen, fehlt es in der Hinsicht ihr wirklich an Selbstvertrauen.


Ich weiß wirklich nicht was ich tun soll, soll ich mit ihr darüber reden? Aber wie, dafür findet man wohl nie die richtigen Worte dies an zu sprechen.
Eigentlich geht es mir jetzt hier nicht in erster Linie nicht darum, das mir einer sagt was ich tun soll, suche eher an Erfahrungen und Impressionen, von denen die ähnliche Erfahrungen gemacht haben.
Dabei Spielt es keine Rolle ob Männliche oder weibliche Erfahrungen. Es dürfen sich natürlich alle zu Wort melden.


Das macht mir echt zu Schafen, und fühle mich wirklich schlecht deswegen.
Ich bedanke mich herzlich bei euch. Rico!

 

Lieber nicht weitermachen, stell dir nur vor, das vererbt sich an die Kinder, die dann mit dicken Armen und Hintern leben müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2018 um 11:56
In Antwort auf feelinchen88

Mhm das ist echt schwierig. Ich sage es aber mal so. Nicht wen wir attraktiv finden bestimmt wen wir lieben, sondern wen wir lieben bestimmt wen wir attraktiv finden. Es ist gut möglich dass das eine also noch zu dem anderen führen wird. Ging mir auch schon so. 

Bravo !!

Die Liebe muss nicht im Kopf, sondern im Herzen ankommen !

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2018 um 11:59

Sex ist sehr wichtig in einer Beziehung und das Gefühl dafür lässt sich ja nicht erzwingen! Alelrdings, wenn dem der Fall ist, dann solltest du sie nicht in der Form weiter daten, dass sie sich Hoffnung auf mehr macht!!! DAS ist verwerflich!
Das sie optisch deinem Schema nicht entspricht, da kann weder sie noch du was für, der Umgang damit ist entscheidend.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2018 um 12:12

Ich fände es auch nicht richtig, in der jetzigen Situation mit deinem derzeitigen Empfinden weiterzugehen und "zu Testzwecken" mit ihr zu schlafen!

Das wäre ihr gegenüber - egal wie die Geschichte dann weitergeht - sehr unfair und respektlos! 

Entweder du entwickelst auf Basis deines derzeitigen Umgangs mit ihr entsprechende Gefühle, die sich an sie als Menschen richten und nicht an ihren Körper. Oder eben nicht. Und jede weitere (auch sexuelle) Annäherung sollte nur aus ehrlichem Interesse erwachsen. 
 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2018 um 12:34
In Antwort auf susemiehl

Lieber nicht weitermachen, stell dir nur vor, das vererbt sich an die Kinder, die dann mit dicken Armen und Hintern leben müssen.

Der Beitrag war vom Juni 2017. Warum rausgekramt?

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2018 um 16:00

Ich hatte bisher immer Sex mit dem ganzen Menschen und nicht nur mit der körperlichen Hülle.
Es kommt für mich drauf an, wie Küsse sich anfühlen, was Berührungen auslösen und ob er mir in die Augen sehen und meine Lust annehmen und erwiedern kann.
Da werden körperliche Vorzüge oder Schwächen eher zur Nebensache. 
Lust und Sex ist doch so viel mehr als zwei nackte Körper. Ein großer Verlust für dich, so sehr aufs optische fixiert zu sein.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen