Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sexuelle Erfahrungen

Sexuelle Erfahrungen

13. November 2011 um 18:27

Ich frage mich ob es für manche Leute hinsichtlich einer Beziehung eine Rolle spielt ob die in Frage kommende Person eher mehr oder weniger sexuelle Erfahrungen gesammelt hat als man selbst. Ich bin 35 und habe für eine Frau meines Alters eher wenig Erfahrung. Trotzdem wünsche ich mir einen Partner, der etwa gleich viel oder weniger Erfahrung hat als ich. Männer mit viel Erfahrung schrecken mich ab, weil ich immer das Gefühl hätte, ihnen unterlegen zu sein.

Leider habe ich immer stärker die Vermutung, dass Männer sich nur ungern auf Frauen einlassen, die mehr Erfahrung haben als sie selbst. Ich habe vor Jahren mal ein Gespräch zwischen zwei Männern belauscht, und einer von ihnen schien lange an mir interessiert zu sein. In diesem Gespräch meinte er zu seinem Kumpel, er könne mir erfahrungstechnisch sicher nicht das Wasser reichen.

Haben Männer wirklich so viel Angst sich sexuell zu blamieren, dass sie lieber eine Jungfrau oder eine fast unerfahrene Partnerin wählen?

Mehr lesen

13. November 2011 um 18:29

Würdest du in Betracht ziehen,
dass Männer auch Menschen sind, die womöglich Gefühle haben, die deinen nicht vollkommen unähnlich sind? Obwohl sie keine Mumu haben?

lg
cefeu

Gefällt mir

13. November 2011 um 18:36
In Antwort auf cefeu

Würdest du in Betracht ziehen,
dass Männer auch Menschen sind, die womöglich Gefühle haben, die deinen nicht vollkommen unähnlich sind? Obwohl sie keine Mumu haben?

lg
cefeu

Das ist
mir schon klar. Ich spreche nur aus Erfahrung, weil ich schon häufig von relativ unerfahrenen Männern längere Zeit stark umworben wurde und die dann letztendlich doch nicht mehr wollten. Dieses Gespräch von damals hat mir irgendwie zu denken gegeben.

Gefällt mir

13. November 2011 um 18:38
In Antwort auf melissa1919

Das ist
mir schon klar. Ich spreche nur aus Erfahrung, weil ich schon häufig von relativ unerfahrenen Männern längere Zeit stark umworben wurde und die dann letztendlich doch nicht mehr wollten. Dieses Gespräch von damals hat mir irgendwie zu denken gegeben.

Ach so,
ich dachte, du hättest eine Frage gestellt. Sorry.

lg
cefeu

Gefällt mir

13. November 2011 um 20:35

Glaube ich nicht
ich denke, sie finden das interessant im Bett. Ansonsten wird es vermutlich keine Rolle spielen, ob sie sich verlieben, oder nicht.

Mir ist nur aufgefallen, dass es Maenner, wenn sie eine wirkliche Freundin wollen, es nicht so gerne haben, wenn sie schon sehr viele Maenner hatte.

Aber Erfahrung heisst ja nicht, dass man sehr viele verschiedene Beziehungen hatte. Man kann ja in vertrauteren Beziehungen viel mehr ausprobieren.

Gefällt mir

13. November 2011 um 22:07

Ich hab auch wenig.
Und suche ebenfalls einen Frau mit wenig (anstatt einer Schlampe).

Gefällt mir

14. November 2011 um 11:17

Nur jüngere Männer und die, die keine Ahnung haben
brüsten sich mit sexuellen Erfahrungen. Du erkennst beide Sorten daran, dass sie gern und oft darüber sorechen.

"Normale" Männer erkennst du daran, dass sie den Mund halten und nicht mit jeder ihrer Eroberungen frei Haus spazieren gehen.

Merk dir eines: je mehr Geschwätsch, desto weniger dahinter.

Und selbst wenn du auf einen Mann triffst, der wenig Erfahrung hat, du kannst ihm einiges beibringen, das ist nicht verkehrt. So manch eine Frau würde ihrem Mann gern etwas beibringen, wenn die Herren nicht so beratungsresitent wären

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Zusammenziehen mit einem Fremden..den man eigentlich für den Traummann hält?!
Von: sunnygirl1000
neu
13. November 2011 um 23:39

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen