Forum / Liebe & Beziehung

Sexuelle Anziehungskraft verloren.. wichtig?

Letzte Nachricht: 8. Mai um 6:01
06.05.21 um 17:37

Hey, ich möchte einfach mal eine Frage in den Raum werfen.

Ich bin mit meiner Freundin schon sehr lange zusammen. 
Mittlerweile bin ich aber am zweifeln ob es noch richtig ist diese Beziehung weiter zu führen.
Denn, leider ist es so dass ich sie sexuell nicht mehr attraktiv finde.
Also nur rein körperlich betrachtet und was die Vorlieben und den generell Akt betrifft.
Ich erinner mich gar nicht mehr dran wann wir das letzte mal Sex hatten. So komisch das klingen mag.
Die meisten werden jetzt sagen dass man doch einfach drüber reden soll.. Aber wir sind nicht das Paar welches über Beziehungsdinge richtig gut reden kann. Kommunikation ist natürlich das A und O. Aber jegliche versuche scheitern immer darin dass man sich dann angegriffen fühlt und man sich verschleißt. 
Ich möchte nur nochmal hervorheben dass es rein um das sexuelle geht.
Die Interessen scheinen nicht mehr die selben zu sein. Und es soll auch nicht so rüber kommen "typisch Mann". Sie hat stark zugenommen und ich bin natürlich auch nicht mehr in der Form meines Lebens. 
Ansonsten ist sie eine super tolle liebe und süße Frau. 

Deswegen die Frage..
Wie wichtig ist das sexuelle Verlangen und der Sex an sich wenn das einen doch irgendwie unglücklich macht?
Haltet ihr dann an Beziehungen fest oder trennt ihr euch wenn es in dem Bezug nicht mehr passt?
Ist das gleichzusetzen mit dem zwischenmenschlichen?
Was hat mehr Gewicht?

Es kam dadurch leider auch schon zum Betrug meinerseits. 
Hat die Beziehung dann noch einen Sinn wenn es schon soweit gekommen ist und ich sie aber ansonsten toll als Mensch finde?

Bitte verurteilt mich nicht sofort. 
Es geht nicht nur darum was Mann denkt. Gerne würde auch von allen Geschlechtern die Meinung wissen.

Mehr lesen

08.05.21 um 0:21

Hm glaube nicht das die Beziehung viel Sinn macht wenn du sie schon betrogen hast. Ich denke mit der Situation bist du auch nicht glücklich. Versuch das offene Gespräch zu ihr zu suchen. Frag sie ob ihr mal zusammen joggen gehen wollt. Es sei denn du hast dich emotional schon so sehr von ihr entfernt das du denkst es bringt nichts mehr. Aber rede mit deiner Freundin sie merkt es ja sicherlich auch wenn du dich distanzierst. So auf Dauer kannst du in der Situation nicht bleiben.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

08.05.21 um 6:01

Ich habe da schon Verständniss für. Wenn sich ein Partner/in gehen lässt ? Klar nimmt man zu wenn man älter wird, hängt mit vielem zusammen, aber man kann etwas dagegen machen. Auch sollte man attraktiv bleiben, sich pflegen. Wenn der Partner / Partnerin zunimmt, nur Jogginghosen trägt und auch sonst nichts macht braucht sich niemand zu wundern wenn der andere fremd geht.

Gefällt mir