Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sex und Liebe kann mann trennen!

Sex und Liebe kann mann trennen!

30. Oktober 2014 um 9:16

ich habe vor ein paar Wochen eine neue Frau kennengelernt im Internet. Ganz einfach weil ich dass alleinsein satt hatte. Wir haben uns das erste mal in einer Bar getroffen und haben beide von anfang an gemerkt dass wir die gleichen Interessen hatten. nun ist es so dass ich in der Zeit in der ich allein war hin und wieder mal ins Bordell gegangen bin. (wegen sexueller Vorlieben etc . ich will jetzt nicht näher drauf eingehen ). So sehr ich mich freue wieder in einer Beziehung zu sein, und ich von anfang an mit offenen Karten gespielt habe, versteht die Frau es nicht , dass ich die Besuche noch nicht ganz abschaffen will. Ganz einfach deswegen weil es Sachen gibt im sexuellen Bereich, die ich nicht mit ihr machen will, weil sie einfach nicht die richtige ist, weil ich sie dafür einfach zu sehr liebe. Diese Frauen im Bordell bedeuten mir liebesmäßig absolut gar nicht, es geht nur darum dass ich mich dort ausleben kann. Warum haben so viele Frauen ein Problem damit. Ich kann jedenfalls Sex und Liebe ganz klar trennen.Für mich sind das zwei verschiedene Welten würd ich sogar sagen. Momentan lass ich die Besuche aber lieber, um sie nicht zu verlieren. Dabei brauch sie überhaupt keine Angst haben dass ich sie verlassen würde, zumal ich mich richtig freuen dass sie mich ansonsten so nimmt wie ich bin.

Mehr lesen

30. Oktober 2014 um 10:01

Du kannst es vielleicht trennen
andere Menschen können es nicht trennen. Leb damit...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2014 um 10:04

At cafeu und doriane
... wenn sie es machen würde hätte ich damit auch keine Probleme, genau so ist es. vorrausgesetzt, sie hat keine Gefühle für diese Typen. wenn schon tolerant dann in beiden Richtungen. die Deutschen sind einfach viel zu spießig was dass angeht, aufdoktiert von der Kirche einfach nur

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2014 um 11:36
In Antwort auf pikbube7

At cafeu und doriane
... wenn sie es machen würde hätte ich damit auch keine Probleme, genau so ist es. vorrausgesetzt, sie hat keine Gefühle für diese Typen. wenn schon tolerant dann in beiden Richtungen. die Deutschen sind einfach viel zu spießig was dass angeht, aufdoktiert von der Kirche einfach nur

Was hat es denn mit "spießig"
zu tun, wenn man es nicht tolerieren möchte, dass der Partner zu ner N*tte geht?
Mich würde es zu tiefst anwiedern zu wissen, dass mein Mann, bevor er zu mir ins Bett steigt, bei einer Frau war, die am Tag schon zig andere Männer zwischen ihren Beinen hatte...

Aber bitte, wer das mitmachen möchte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2014 um 13:41

Jaja
Du kannst es trennen okay, aber das dies scheiß egal ist wenn sie das nicht kann und will kapierst du nicht ne ?

Das nennt man Egozentrik wenn man nur von sich ausgeht und die Gefühle des anderen nicht mal richtig versteht und nachvollziehen kann, du siehst alles rein aus der Sicht.

Also noch mal, es ist irrelevant ob du das trennen kannst, wenn das für sie zusammengehört.
Entscheide dich also die Prostituierten oder die Freundin, ganz einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2014 um 13:45

Wenn ich das also richtig verstehe
gehst Du zu Profis, weil Dir Deine Freundin zu Schade ist für die Sachen, die Du gern hast?
Hast Du sie mal gefragt, ob sie sich dafür zu schade wäre?

Möglicherweise überrascht sie Dich und ist sogar sehr dafür.
Frauen haben durchaus Sinn und Spaß an "Schweinkram", gelegentlich auch für ausgefallenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2014 um 13:50

"Dabei brauch sie überhaupt keine Angst haben dass ich sie verlassen würde"
Nee, aber umgekehrt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gefühlschaos
Von: kleine288
neu
30. Oktober 2014 um 13:23
Ich kann keine Liebe mehr empfinden
Von: gorka_12696686
neu
30. Oktober 2014 um 12:05
Noch mehr Inspiration?
pinterest