Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sex mit der Ex

Sex mit der Ex

26. Dezember 2017 um 1:43

Hi, 
Mein Name ist Nella ich bin 23 Jahre Alt.
Meine letzte Beziehung hat 3 Jahre gedauert ich habe die Beziehung beendet weil mein Ex freund, Sex mit seiner Ex wollte, die verheiratet ist und Mutter von 3 Kindern ist. 
Er hat mich immer verglichen, mein Körper kritiziert und vieles mehr. Er hat sich mehrmals mit ihr getroffen obwohl er nach dem ersten mal versprochen hat er tut es nicht mehr. Die Beziehung hat sich zu einer giftigen Beziehung entwickelt für uns beide, nach 3 Jahre habe ich es beendet. Die streite wurden immer heftiger, er hat mich mehrmals geschlagen und immerwieder erniedrigt. 

Danach wollte ich keine Männer in meinen Leben, nicht mal Sex aus Spass. 
 Nach ca. 6 Monaten habe Ich jemand  kennengelernt er ist das absolute Gegenteil von meinem Ex freund. Ein sommerlang waren wir nur befreundet, ich habe mal bei ihm übernachtet und am Morgen ist es nun passiert... Wir hatten Sex! 
Er war sehr nett, rücksichtsvoll und hat sich ziemlich schnell verliebt. 
Ich sagte ihm nach den 3 Horror Jahren mit meinem Ex will ich es langsam angehen und er soll mir liebe dich sagen, wenn er es wirklich ernst meint....er hat damit nicht wirklich gewartet. Ich habe mich auch verliebt. Da ich nicht wollte, dass sich meine Geschichte wiederholt sagte ich ihm, er soll einfach erhlich zu mir sein, wenn er sex mit jmd. anders will, falls mal ein one night stand oder sowas passiert habe ich Verständnis dafür, solang er Ehrlich ist. 

Er ist mit all seinen Ex Freundinnen super befreundet und zu einer hat er einen speziellen draht. Wieder eine die verheiratet und Mutter ist! Er erzählt ständig von ihr. 
Sie besucht ihn, schreibt ihn sie vermisst ihn...Vor kurzem hat er sogar einen 3er mit ihr vorgeschlagen ich habe das natürlich abgelehnt aber er schlägt das immer wieder vor. Sie ist sehr gebildtet und hilft ihm beim lernen er studiert. Ich fühle mich echt wertlos und habe das Gefühl einfach nicht gut genug zu sein! Wichtiger imput diese beide frauen haben die Jungs betrogen in den früheren Beziehungen und sie kehren immer wieder zu ihnen zurück obwohl sie Verheiratet sind und kinder haben! 
Ich verstehe es einfach nicht! Warum sagt ihr Männer ihr seid verliebt um dann sowas anzuziehen! 

 

Mehr lesen

26. Dezember 2017 um 3:13

Bitte um Hilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 4:33
In Antwort auf nella19941

Hi, 
Mein Name ist Nella ich bin 23 Jahre Alt.
Meine letzte Beziehung hat 3 Jahre gedauert ich habe die Beziehung beendet weil mein Ex freund, Sex mit seiner Ex wollte, die verheiratet ist und Mutter von 3 Kindern ist. 
Er hat mich immer verglichen, mein Körper kritiziert und vieles mehr. Er hat sich mehrmals mit ihr getroffen obwohl er nach dem ersten mal versprochen hat er tut es nicht mehr. Die Beziehung hat sich zu einer giftigen Beziehung entwickelt für uns beide, nach 3 Jahre habe ich es beendet. Die streite wurden immer heftiger, er hat mich mehrmals geschlagen und immerwieder erniedrigt. 

Danach wollte ich keine Männer in meinen Leben, nicht mal Sex aus Spass. 
 Nach ca. 6 Monaten habe Ich jemand  kennengelernt er ist das absolute Gegenteil von meinem Ex freund. Ein sommerlang waren wir nur befreundet, ich habe mal bei ihm übernachtet und am Morgen ist es nun passiert... Wir hatten Sex! 
Er war sehr nett, rücksichtsvoll und hat sich ziemlich schnell verliebt. 
Ich sagte ihm nach den 3 Horror Jahren mit meinem Ex will ich es langsam angehen und er soll mir liebe dich sagen, wenn er es wirklich ernst meint....er hat damit nicht wirklich gewartet. Ich habe mich auch verliebt. Da ich nicht wollte, dass sich meine Geschichte wiederholt sagte ich ihm, er soll einfach erhlich zu mir sein, wenn er sex mit jmd. anders will, falls mal ein one night stand oder sowas passiert habe ich Verständnis dafür, solang er Ehrlich ist. 

Er ist mit all seinen Ex Freundinnen super befreundet und zu einer hat er einen speziellen draht. Wieder eine die verheiratet und Mutter ist! Er erzählt ständig von ihr. 
Sie besucht ihn, schreibt ihn sie vermisst ihn...Vor kurzem hat er sogar einen 3er mit ihr vorgeschlagen ich habe das natürlich abgelehnt aber er schlägt das immer wieder vor. Sie ist sehr gebildtet und hilft ihm beim lernen er studiert. Ich fühle mich echt wertlos und habe das Gefühl einfach nicht gut genug zu sein! Wichtiger imput diese beide frauen haben die Jungs betrogen in den früheren Beziehungen und sie kehren immer wieder zu ihnen zurück obwohl sie Verheiratet sind und kinder haben! 
Ich verstehe es einfach nicht! Warum sagt ihr Männer ihr seid verliebt um dann sowas anzuziehen! 

 

Hallo nella,
kann ich dir nicht sagen, warum manche Männer so leben. Nicht alle.
Das einzige: Bei so einigen Männern, die vor dir bereits Kinder haben - ist es meistens ein Höllenritt der Gefühle. Auch für die Mütter der Kinder ist es nicht mehr so wie früher. "Aus den Augen - aus dem Sinn" - gilt nicht mehr.
Unsere Regierung trimmt zudem die elterliche Verantwortung bei uns Kindererziehern. Sprich: Es wird uns Männern schmackhaft gemacht, wenn wir uns trotz Trennung dennoch um unsere Kleinen kümmern.

Somit komme ich zu dem schluss, dass Partner mit Kind wahrscheinlich zu schwierig sind. Willst du es mal mit einem ohne Kind versuchen?
(Aber ich lese gerade, beim Letzten wurdest du auch nicht sofort vollständig aufgeklärt von dem)

Du hast schon ein sehr grosses Herz, wenn du sagst, ein gelegentlicher, angekündigter Ons wäre für dich ok.
Aber daran liegt es wohl nicht. Da finde ich, du wolltest zwar was mit Aufopfern retten - jedoch denke ich, du machst dich damit seelisch selber kaputt. Und wenn du das eher nicht möchtest - dich nicht selbst verbiegen.

Die grossen Errungenschaften Pille und berufl. Karriere haben das Leben & Lieben meiner Meinung nach nicht leichter gemacht. Junge Frauen wissen nicht, wie mit uns Männern umgehen - und umgekehrt. Wahre Liebe scheint es nur noch wie Stecknadeln im Heuhaufen zu geben.
Nachdem statistisch jede 2. Ehe geschieden wird - ist nun eine Generation herangewachsen, die in vielen Fällen das Aufwachsen in der eigenen Familie garnicht mehr kennt. 
So denke ich, könnte dir Beratung vielleicht weiterhelfen; und eine andersartige Partnerwahl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 4:33
In Antwort auf nella19941

Hi, 
Mein Name ist Nella ich bin 23 Jahre Alt.
Meine letzte Beziehung hat 3 Jahre gedauert ich habe die Beziehung beendet weil mein Ex freund, Sex mit seiner Ex wollte, die verheiratet ist und Mutter von 3 Kindern ist. 
Er hat mich immer verglichen, mein Körper kritiziert und vieles mehr. Er hat sich mehrmals mit ihr getroffen obwohl er nach dem ersten mal versprochen hat er tut es nicht mehr. Die Beziehung hat sich zu einer giftigen Beziehung entwickelt für uns beide, nach 3 Jahre habe ich es beendet. Die streite wurden immer heftiger, er hat mich mehrmals geschlagen und immerwieder erniedrigt. 

Danach wollte ich keine Männer in meinen Leben, nicht mal Sex aus Spass. 
 Nach ca. 6 Monaten habe Ich jemand  kennengelernt er ist das absolute Gegenteil von meinem Ex freund. Ein sommerlang waren wir nur befreundet, ich habe mal bei ihm übernachtet und am Morgen ist es nun passiert... Wir hatten Sex! 
Er war sehr nett, rücksichtsvoll und hat sich ziemlich schnell verliebt. 
Ich sagte ihm nach den 3 Horror Jahren mit meinem Ex will ich es langsam angehen und er soll mir liebe dich sagen, wenn er es wirklich ernst meint....er hat damit nicht wirklich gewartet. Ich habe mich auch verliebt. Da ich nicht wollte, dass sich meine Geschichte wiederholt sagte ich ihm, er soll einfach erhlich zu mir sein, wenn er sex mit jmd. anders will, falls mal ein one night stand oder sowas passiert habe ich Verständnis dafür, solang er Ehrlich ist. 

Er ist mit all seinen Ex Freundinnen super befreundet und zu einer hat er einen speziellen draht. Wieder eine die verheiratet und Mutter ist! Er erzählt ständig von ihr. 
Sie besucht ihn, schreibt ihn sie vermisst ihn...Vor kurzem hat er sogar einen 3er mit ihr vorgeschlagen ich habe das natürlich abgelehnt aber er schlägt das immer wieder vor. Sie ist sehr gebildtet und hilft ihm beim lernen er studiert. Ich fühle mich echt wertlos und habe das Gefühl einfach nicht gut genug zu sein! Wichtiger imput diese beide frauen haben die Jungs betrogen in den früheren Beziehungen und sie kehren immer wieder zu ihnen zurück obwohl sie Verheiratet sind und kinder haben! 
Ich verstehe es einfach nicht! Warum sagt ihr Männer ihr seid verliebt um dann sowas anzuziehen! 

 

Hallo nella,
kann ich dir nicht sagen, warum manche Männer so leben. Nicht alle.
Das einzige: Bei so einigen Männern, die vor dir bereits Kinder haben - ist es meistens ein Höllenritt der Gefühle. Auch für die Mütter der Kinder ist es nicht mehr so wie früher. "Aus den Augen - aus dem Sinn" - gilt nicht mehr.
Unsere Regierung trimmt zudem die elterliche Verantwortung bei uns Kindererziehern. Sprich: Es wird uns Männern schmackhaft gemacht, wenn wir uns trotz Trennung dennoch um unsere Kleinen kümmern.

Somit komme ich zu dem schluss, dass Partner mit Kind wahrscheinlich zu schwierig sind. Willst du es mal mit einem ohne Kind versuchen?
(Aber ich lese gerade, beim Letzten wurdest du auch nicht sofort vollständig aufgeklärt von dem)

Du hast schon ein sehr grosses Herz, wenn du sagst, ein gelegentlicher, angekündigter Ons wäre für dich ok.
Aber daran liegt es wohl nicht. Da finde ich, du wolltest zwar was mit Aufopfern retten - jedoch denke ich, du machst dich damit seelisch selber kaputt. Und wenn du das eher nicht möchtest - dich nicht selbst verbiegen.

Die grossen Errungenschaften Pille und berufl. Karriere haben das Leben & Lieben meiner Meinung nach nicht leichter gemacht. Junge Frauen wissen nicht, wie mit uns Männern umgehen - und umgekehrt. Wahre Liebe scheint es nur noch wie Stecknadeln im Heuhaufen zu geben.
Nachdem statistisch jede 2. Ehe geschieden wird - ist nun eine Generation herangewachsen, die in vielen Fällen das Aufwachsen in der eigenen Familie garnicht mehr kennt. 
So denke ich, könnte dir Beratung vielleicht weiterhelfen; und eine andersartige Partnerwahl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 14:50

Hmmm - klingt irgendwie ungesund.
Hatte auch mal einen Kerl der mir ständig seine Super-Ex vor die Nase gehalten hat.
Ich empfand das als extrem entwertend. 
Wer will denn schon verglichen werden - ganz besonders wenn man jemand liebt. 

Dass man mit Exbeziehungspartnern Freundschaften haben kann, versteh ich und mach ich auch. Nur würde ich niemals meinem derzeitigen Partner einen Dreier mit einem Ex vorschlagen. 
Das ganze Gehabe klingt rein egozentriert und empathielos. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 15:20
In Antwort auf gerhard56

Hallo nella,
kann ich dir nicht sagen, warum manche Männer so leben. Nicht alle.
Das einzige: Bei so einigen Männern, die vor dir bereits Kinder haben - ist es meistens ein Höllenritt der Gefühle. Auch für die Mütter der Kinder ist es nicht mehr so wie früher. "Aus den Augen - aus dem Sinn" - gilt nicht mehr.
Unsere Regierung trimmt zudem die elterliche Verantwortung bei uns Kindererziehern. Sprich: Es wird uns Männern schmackhaft gemacht, wenn wir uns trotz Trennung dennoch um unsere Kleinen kümmern.

Somit komme ich zu dem schluss, dass Partner mit Kind wahrscheinlich zu schwierig sind. Willst du es mal mit einem ohne Kind versuchen?
(Aber ich lese gerade, beim Letzten wurdest du auch nicht sofort vollständig aufgeklärt von dem)

Du hast schon ein sehr grosses Herz, wenn du sagst, ein gelegentlicher, angekündigter Ons wäre für dich ok.
Aber daran liegt es wohl nicht. Da finde ich, du wolltest zwar was mit Aufopfern retten - jedoch denke ich, du machst dich damit seelisch selber kaputt. Und wenn du das eher nicht möchtest - dich nicht selbst verbiegen.

Die grossen Errungenschaften Pille und berufl. Karriere haben das Leben & Lieben meiner Meinung nach nicht leichter gemacht. Junge Frauen wissen nicht, wie mit uns Männern umgehen - und umgekehrt. Wahre Liebe scheint es nur noch wie Stecknadeln im Heuhaufen zu geben.
Nachdem statistisch jede 2. Ehe geschieden wird - ist nun eine Generation herangewachsen, die in vielen Fällen das Aufwachsen in der eigenen Familie garnicht mehr kennt. 
So denke ich, könnte dir Beratung vielleicht weiterhelfen; und eine andersartige Partnerwahl.

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich habe mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt, diese 2 Männer haben keine Kinder und sie waren auch nicht verheiratet. 
Nur die Frauen haben sich nach der Beziehung mit ihnen verheiratet und haben Kinder bekommen....
deswegen ist es für mich noch weniger verständlich warum sie interesse an solche frauen haben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 15:21
In Antwort auf gerhard56

Hallo nella,
kann ich dir nicht sagen, warum manche Männer so leben. Nicht alle.
Das einzige: Bei so einigen Männern, die vor dir bereits Kinder haben - ist es meistens ein Höllenritt der Gefühle. Auch für die Mütter der Kinder ist es nicht mehr so wie früher. "Aus den Augen - aus dem Sinn" - gilt nicht mehr.
Unsere Regierung trimmt zudem die elterliche Verantwortung bei uns Kindererziehern. Sprich: Es wird uns Männern schmackhaft gemacht, wenn wir uns trotz Trennung dennoch um unsere Kleinen kümmern.

Somit komme ich zu dem schluss, dass Partner mit Kind wahrscheinlich zu schwierig sind. Willst du es mal mit einem ohne Kind versuchen?
(Aber ich lese gerade, beim Letzten wurdest du auch nicht sofort vollständig aufgeklärt von dem)

Du hast schon ein sehr grosses Herz, wenn du sagst, ein gelegentlicher, angekündigter Ons wäre für dich ok.
Aber daran liegt es wohl nicht. Da finde ich, du wolltest zwar was mit Aufopfern retten - jedoch denke ich, du machst dich damit seelisch selber kaputt. Und wenn du das eher nicht möchtest - dich nicht selbst verbiegen.

Die grossen Errungenschaften Pille und berufl. Karriere haben das Leben & Lieben meiner Meinung nach nicht leichter gemacht. Junge Frauen wissen nicht, wie mit uns Männern umgehen - und umgekehrt. Wahre Liebe scheint es nur noch wie Stecknadeln im Heuhaufen zu geben.
Nachdem statistisch jede 2. Ehe geschieden wird - ist nun eine Generation herangewachsen, die in vielen Fällen das Aufwachsen in der eigenen Familie garnicht mehr kennt. 
So denke ich, könnte dir Beratung vielleicht weiterhelfen; und eine andersartige Partnerwahl.

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich habe mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt, diese 2 Männer haben keine Kinder und sie waren auch nicht verheiratet. 
Nur die Frauen haben sich nach der Beziehung mit ihnen verheiratet und haben Kinder bekommen....
deswegen ist es für mich noch weniger verständlich warum sie interesse an solche frauen haben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 15:21
In Antwort auf gerhard56

Hallo nella,
kann ich dir nicht sagen, warum manche Männer so leben. Nicht alle.
Das einzige: Bei so einigen Männern, die vor dir bereits Kinder haben - ist es meistens ein Höllenritt der Gefühle. Auch für die Mütter der Kinder ist es nicht mehr so wie früher. "Aus den Augen - aus dem Sinn" - gilt nicht mehr.
Unsere Regierung trimmt zudem die elterliche Verantwortung bei uns Kindererziehern. Sprich: Es wird uns Männern schmackhaft gemacht, wenn wir uns trotz Trennung dennoch um unsere Kleinen kümmern.

Somit komme ich zu dem schluss, dass Partner mit Kind wahrscheinlich zu schwierig sind. Willst du es mal mit einem ohne Kind versuchen?
(Aber ich lese gerade, beim Letzten wurdest du auch nicht sofort vollständig aufgeklärt von dem)

Du hast schon ein sehr grosses Herz, wenn du sagst, ein gelegentlicher, angekündigter Ons wäre für dich ok.
Aber daran liegt es wohl nicht. Da finde ich, du wolltest zwar was mit Aufopfern retten - jedoch denke ich, du machst dich damit seelisch selber kaputt. Und wenn du das eher nicht möchtest - dich nicht selbst verbiegen.

Die grossen Errungenschaften Pille und berufl. Karriere haben das Leben & Lieben meiner Meinung nach nicht leichter gemacht. Junge Frauen wissen nicht, wie mit uns Männern umgehen - und umgekehrt. Wahre Liebe scheint es nur noch wie Stecknadeln im Heuhaufen zu geben.
Nachdem statistisch jede 2. Ehe geschieden wird - ist nun eine Generation herangewachsen, die in vielen Fällen das Aufwachsen in der eigenen Familie garnicht mehr kennt. 
So denke ich, könnte dir Beratung vielleicht weiterhelfen; und eine andersartige Partnerwahl.

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich habe mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt, diese 2 Männer haben keine Kinder und sie waren auch nicht verheiratet. 
Nur die Frauen haben sich nach der Beziehung mit ihnen verheiratet und haben Kinder bekommen....
deswegen ist es für mich noch weniger verständlich warum sie interesse an solche frauen haben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 15:29

Es ist total überflüssig sich über so etwas lustig zu machen! Es war nicht einfach für mich damit öffentlich zu gehen und offensichtlich habe ich niemamdem um über meine Probleme zu sprechen!! So kommentare bringen niemandem etwas! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 15:32

Ich finde diese selbstgerechten und zynischen Kommentare auch überflüssig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 15:38

Danke habt ihr euch die zeit genommem und mir genantwortet. 

Ich werde die Beziehung beenden und probieren mich auf mein eigenes Leben zu konzentrieren.
Wünsche allen eine tolle Woche. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 15:38

Danke habt ihr euch die zeit genommem und mir genantwortet. 

Ich werde die Beziehung beenden und probieren mich auf mein eigenes Leben zu konzentrieren.
Wünsche allen eine tolle Woche. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 15:53

Ist mit Sicherheit eine Lösung mit der Du Dir selber eine grosse Wertschätzung entgegenbringst.

Trotzdem - um nicht wieder an dieselbe Kategorie Kerle zu geraten, versuch herauszufinden was Dich an solchen Männern anzieht.
Andernfalls wiederholt sich das Spiel ... und das wär nicht fein 😉

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2017 um 16:29

Wenn du es so genau nimmst dann lies bitte meinen Text richtig. 
Ein sommer dauert für mich 3 monate! 
Aber ich muss mich hier nicht rechtfertigen bitte lass mich einfach in ruhe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich bin verliebt in einem man der halb so alt ich bin :P Wie kann ich mit ihm super freunde werden ohne romantisch zu werden?
Von: nara911
neu
26. Dezember 2017 um 14:04
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook