Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sex mit dem Nachbarn

Sex mit dem Nachbarn

11. April 2010 um 11:45

..ich bin 10 Jahre mit meinem Mann zusammen und seit 3 Jahren sind wir nun verheiratet.bisher lief eigentlich alles recht gut, dachte ich zumindesthab halt nie weiter darüber nachgedacht!!!

Nun ist folgendes passiert.seit geraumer Zeit schreibe ich mir per SMS oder auch Email mit meinem Nachbarn (hat eine Freundin + Kind), am Anfang nur über simple Sachen und ich dachte mir nix beimit der Zeit wurde es doch immer intensiver und auch intimer, woran ich aber Gefallen fand. Für mich war es eigentlich nur Spaß, weil ich ganz genau wusste, dass es nie zur Realität kommen würde. Tja, falsch gedacht.irgendwann kamen wir beide an einen Punkt, wo es nur noch darum ging, wie wir uns doch kurz mal treffen könnten.doch ich schob es immer wieder von mir weg, da ich mich nicht traute.

Irgendwann fragte er, ob er nicht wenigstens ein Küsschen bekommen könnteund ich überlegte nicht lange und brachte spontan meinen Müll nach unten, so dass mein Mann nichts bemerkte und traf mich mit meinem Nachbarn auf ein kleines Küsschen. Dieses kleine Küsschen, was sich in mein Hirn eingebrannt hat, war so zärtlich und intensiv.er zog mich zu sich und ich spüre seine Hände jetzt noch überall.ich ging total geflasht nach Hause und konnte an nichts anderes mehr denken. Wir schrieben uns den nächsten Tag natürlich wieder und hatten beide ein schlechtes Gewissen. Und trotzdem trafen wir uns wieder, als ich zufällig meine Wäsche im Trockenraum aufhängen musstennur diesmal blieb es nicht bei einem Küsschen.es dauert nicht lange und wir standen beide nackt im Trockenraum und hatten Sex.jetzt haben wir beide das Problem, dass wir beide wissen, dass es so nicht weiter gehen kann, da wir ja beide Partner haben, aber davon los kommen wir auch nicht!!!

Mehr lesen

11. April 2010 um 12:08

Hmm
liebst DU denn Deinen Mann noch...begehrt er Dich,findest Du seine Küsse noch aufregend? Irgendwas muß Dir und dem Nachbarn ja fehlen. Klar, es ist der Reiz des "verbotenen" und des neuen. Vielelicht ist es auch ganz normal und natürlich, daß wir Menschen nicht für alle Zeit mit einem Partner zusammen sein sollen. Keine Ahnung, in der Natur kommt es selten vor, daß Männchen udn Weibchen sich ewig treu sind, daher ist es vielleicht auch beimMenschen normal. Warum wird es sonst bei den meisten ich sage mal langweilig mit den Jahren?? Es liegt sicher an unserer Gesellschaft udn der Erziehung, daß wir dann ein schlechtes Gewissen haben unserem Partner gegenüber. Aber vielelicht ist es ein ganz natürliches Verhalten, daß wir Menschen eben auch sexuell die Abwechslung brauchen???Wir unterdrücken es nur, weil es uns als schlecht eingetrichtert wird. Und somit fühlen wir usn auch schlecht, wenn der Partner fremd geht, weil wir erwarten,daß er uns treu ist. Ich persönlich könnte es auch nicht ertragen,wenn sie fremd geht...könntest DU es denn,wenn Dein Mann sich seiner Nachbarin gegenüber so verhält, wie Dein Nachbar Dir gegenüber????
LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2010 um 19:02

...soviel Zärtlichkeit
Warum wir beide uns haben dazu hinreißen lassen, dass wissen wir beide wahrscheinlich nicht....ich persönlich merke jetzt erst, was mir eigentlich die ganzen Jahre gefehlt hat. Es ist halt wirklich so, dass ich dieses Gefühl sooo begehrt zu werden, schon seit Jahren nicht mehr von meinem Mann gespürt habe und auch diese Küsse und Zärtlichkeiten rauben mir einfach den Verstand!

Momentan ist mein Gehirn einfach völlig ausgeschaltet und ich kann an nichts anderes denken...obwohl ich weiß, dass es einfach nur falsch ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 5:36

Warum nicht?
weil wir frauen blöde sind- sprich, können selten sex vom liebe trennen. sogar ich.

deine logik mag ja hervorragen zu einem kerl passen- bei einer frau ist sie aber falsch.
oh, glaub mir...

dass in der beziehung was fehlt (im sexuellen bereich) ist ganz klar. fehlt nicht in jeder beziehung was in einem bereich?

was wäre da als frau zu machen?

frage ich mich heute noch. und drücke meine beine zusammen..noch

viel glück an allen, die den weg gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Freund ist zu gut für mich - Soll ich schluss machen?
Von: asdms_12257300
neu
12. April 2010 um 1:37
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen