Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sex mit dem nachbar

Sex mit dem nachbar

23. November 2005 um 10:13

hallo,
ich brauche ganz dringend mal euren rat. also, ich leg mal los. ich wohne mit meinem nachbar 3 jahre lang tür an tür, wir haben noch nie ein wort gewechselt,und plötzlich eines tages treffen wir uns zufällig im internet auf einer singlebörse. wir schreiben uns seitdem einen monat lang dort mails über alles mögliche, man könnte glatt meinen das sich daraus mehr entwickeln könnte.am wochenende plötzlich klingelte er an meiner tür mit einer flasche wein in der hand und wir redeten dann drei stunden miteinander, es war wunderschön.leider verfielen wir dem alkohol und landeten dann noch im bett.ich habe mich da unsterblich in ihn verliebt.seit diesem vorfall haben wir uns nicht wieder gesehen sondern schreiben uns nur wieder mails.ich weiß nicht ob er sich mehr mit mir vorstellen kann und ob er sich auch in mich verliebt hat.doch dieser one night stand war einfach was anderes.er hat mich so innig geküßt das macht man doch normalerweise bei einem one night stand nicht oder? auf meine frage ob er sich mit mir mehr vorstellen kann antwortete er: er findet mich nett, und um diese frage zu beantworten müßte er mich erst näher kennenlernen. wie klingt das für euch? was kann ich aus dieser antwort ableiten? bitte helft mir!!
gruß bienemaus

Mehr lesen

23. November 2005 um 10:20

Das klingt wie in einen gutem Film!
Klingt doch so, wie wenn es was wird mit euch. Wenns mal so wird, dann solltest du es verfilmen lassen!

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:21

Ich weiß nicht so recht...
Ich glaube, ich würde mir nicht allzu große Hoffnungen machen.
Ihr schreibt euch Mails, eines Tages steht er mit einer Flasche Wein vor deiner Tür und ihr landet im Bett.
Hätte er vor dich kennenzulernen, dann hätte eure Geschichte nicht gleich damit beginnen sollen, dass ihr miteinander schlaft.
Mit dir schlafen kann er, aber um eine Beziehung einzugehen muss er dich erst mal kennenlernen.
Muss ich das verstehen?
Ich denke wenn er vor hätte mit dir etwas ERNSTHAFTES einzugehen, dann wär er es langsam angegangen und ihr hättet trotz Alkohol nicht miteinander geschlafen.
Hab auch schon meine Erfahrung gemacht und bin deshalb der Meinung wenn etwas schon mit Sex beginnt, dann wird daraus nichts ernsthaftes.
Vielleicht täusch ich mich aber auch und er ist super lieb und es wird noch was aus euch beiden.
Jedoch hört es sich für mich nicht so an.

Alles Gute.
Funny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:25
In Antwort auf alva_12728321

Das klingt wie in einen gutem Film!
Klingt doch so, wie wenn es was wird mit euch. Wenns mal so wird, dann solltest du es verfilmen lassen!

LG

Verfilmen lassen?!
hey superschnecke du hast mich echt mal wieder zum lachen gebracht. kennst du den film email für dich? mit tom hanks und meg ryan. so ähnlich ist es bei uns, also gibt es da ja schon einen film von. trotzdem danke nochmal für deine antwort, ich würde mich freuen wenn mehr daraus wird.
gruß bienemaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:27
In Antwort auf funny67

Ich weiß nicht so recht...
Ich glaube, ich würde mir nicht allzu große Hoffnungen machen.
Ihr schreibt euch Mails, eines Tages steht er mit einer Flasche Wein vor deiner Tür und ihr landet im Bett.
Hätte er vor dich kennenzulernen, dann hätte eure Geschichte nicht gleich damit beginnen sollen, dass ihr miteinander schlaft.
Mit dir schlafen kann er, aber um eine Beziehung einzugehen muss er dich erst mal kennenlernen.
Muss ich das verstehen?
Ich denke wenn er vor hätte mit dir etwas ERNSTHAFTES einzugehen, dann wär er es langsam angegangen und ihr hättet trotz Alkohol nicht miteinander geschlafen.
Hab auch schon meine Erfahrung gemacht und bin deshalb der Meinung wenn etwas schon mit Sex beginnt, dann wird daraus nichts ernsthaftes.
Vielleicht täusch ich mich aber auch und er ist super lieb und es wird noch was aus euch beiden.
Jedoch hört es sich für mich nicht so an.

Alles Gute.
Funny

Wieso muss immer alles nach einem bestimmten Schema ablaufen?
Hab jetzt schon ein paar mal gehört, wenn man gleich miteinander Sex hat, dann kann es nichts werden! Wieso denn?

Muss es immer so ablaufen:
Kennenlernen; Öfter mal was trinken gehen und miteiander reden; und dann wenn man sich kennt, dann kann man Sex haben; und erst dann wird daraus eine gute Beziehung.

Was hat denn der Sex mit der Beziehung zu tun. Und vor allem: wieso wollen Männer nur Beziehungen mit Frauen, die nicht gleich am ersten Abend mit ihnen ins Bett steigen? Weil sie dann nur leicht zu haben sind, oder was?

Mag schon sein, dass des oft der Fall ist. Aber trotzdem kann es doch "passieren". Wenn man sich sympathisch ist und Lust hat. Wieso nicht? Es geht doch nicht nur vom Mann aus. Und deswegen kann daraus trotzdem eine Beziehung werden.

Ich teile deine Meinung absolut nicht! Is nicht bös gemeint!

LG
Superschnecke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:30
In Antwort auf ayo_11939142

Verfilmen lassen?!
hey superschnecke du hast mich echt mal wieder zum lachen gebracht. kennst du den film email für dich? mit tom hanks und meg ryan. so ähnlich ist es bei uns, also gibt es da ja schon einen film von. trotzdem danke nochmal für deine antwort, ich würde mich freuen wenn mehr daraus wird.
gruß bienemaus

E-Mail für dich!
Genau an diesen Film hab ich gedacht! Bloß, dass die beiden sich ja eigentlich nicht leiden konnten.

Würd mich für dich auch freuen, wenn mehr draus wird. Kannst ja mal schreiben, wenn es soweit ist!

LG
superschnecke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:31
In Antwort auf ayo_11939142

Verfilmen lassen?!
hey superschnecke du hast mich echt mal wieder zum lachen gebracht. kennst du den film email für dich? mit tom hanks und meg ryan. so ähnlich ist es bei uns, also gibt es da ja schon einen film von. trotzdem danke nochmal für deine antwort, ich würde mich freuen wenn mehr daraus wird.
gruß bienemaus

Naklar
kann es passieren.superschnecke ich gebe dir da recht. wenn es nunmal über einen kommt dann ist es eben so. wir leben doch nur einmal oder? ich habe ihn eben gefragt ob er mit mir mal was unternehmen will, mal sehen ich warte auf die entscheidende antwort meines nachbarn.drück die daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:35
In Antwort auf alva_12728321

Wieso muss immer alles nach einem bestimmten Schema ablaufen?
Hab jetzt schon ein paar mal gehört, wenn man gleich miteinander Sex hat, dann kann es nichts werden! Wieso denn?

Muss es immer so ablaufen:
Kennenlernen; Öfter mal was trinken gehen und miteiander reden; und dann wenn man sich kennt, dann kann man Sex haben; und erst dann wird daraus eine gute Beziehung.

Was hat denn der Sex mit der Beziehung zu tun. Und vor allem: wieso wollen Männer nur Beziehungen mit Frauen, die nicht gleich am ersten Abend mit ihnen ins Bett steigen? Weil sie dann nur leicht zu haben sind, oder was?

Mag schon sein, dass des oft der Fall ist. Aber trotzdem kann es doch "passieren". Wenn man sich sympathisch ist und Lust hat. Wieso nicht? Es geht doch nicht nur vom Mann aus. Und deswegen kann daraus trotzdem eine Beziehung werden.

Ich teile deine Meinung absolut nicht! Is nicht bös gemeint!

LG
Superschnecke

Ich hab es auch nicht verallgemeinert!
Ich habe nicht gesagt, dass es immer so sein muss.
Außerdem hab ich auch geschrieben, dass ich damit die Erfahrung gemacht habe und deshalb der Meinung bin, es jedoch sein kann, dass es Ausnahmen gibt und es doch was werde könnte.

Ich finde trotzdem, wenn man sich gleich "hergibt", dann hatte man schon alles voneinander und eigentlich sollte der Sex noch was Besonderes sein und nicht gleich so in eine Beziehung gestartet werden.

Die zwei haben miteinander geschlafen und anschließend hat er sich nur noch über Mail mit ihr unterhalten obwohl er gleich nebenan wohnt.
Schon komisch, oder?
Hätte er vor sie wirklich kennenzulernen, dann würde er ab und zu bei ihr klingeln und sich mit ihr unterhalten oder vielleicht auch mal was unternehmen.

Ist meine Meinung

LG
Funny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:38
In Antwort auf funny67

Ich weiß nicht so recht...
Ich glaube, ich würde mir nicht allzu große Hoffnungen machen.
Ihr schreibt euch Mails, eines Tages steht er mit einer Flasche Wein vor deiner Tür und ihr landet im Bett.
Hätte er vor dich kennenzulernen, dann hätte eure Geschichte nicht gleich damit beginnen sollen, dass ihr miteinander schlaft.
Mit dir schlafen kann er, aber um eine Beziehung einzugehen muss er dich erst mal kennenlernen.
Muss ich das verstehen?
Ich denke wenn er vor hätte mit dir etwas ERNSTHAFTES einzugehen, dann wär er es langsam angegangen und ihr hättet trotz Alkohol nicht miteinander geschlafen.
Hab auch schon meine Erfahrung gemacht und bin deshalb der Meinung wenn etwas schon mit Sex beginnt, dann wird daraus nichts ernsthaftes.
Vielleicht täusch ich mich aber auch und er ist super lieb und es wird noch was aus euch beiden.
Jedoch hört es sich für mich nicht so an.

Alles Gute.
Funny

Tja, siehste...jeder macht andere erfahrungen...
...meine beiden längjährigen beziehungen (fast 10 jahre und seit 3,5 jahren und noch andauernd), haben beide mit sex angefangen!

ich kaufe auch nicht die katze im sack

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:39
In Antwort auf ayo_11939142

Naklar
kann es passieren.superschnecke ich gebe dir da recht. wenn es nunmal über einen kommt dann ist es eben so. wir leben doch nur einmal oder? ich habe ihn eben gefragt ob er mit mir mal was unternehmen will, mal sehen ich warte auf die entscheidende antwort meines nachbarn.drück die daumen!

Natürlich leben wir nur einmal!
Ist schon klar, dass wir als Frauen mehr aufpassen müssen auf unseren Ruf, als die Männer!

Aber wir müssen doch nicht jedes Mal erst alles abchecken, bevor wir uns auf einen einlassen. Wenn wir ihn erst mal kennen, dann können wir das immernoch machen.

Und wenn wirklich nicht mehr draus wird, dann haben wir halt einfach unseren Spaß gehabt. Da gibts doch kein Problem.

Ist jetzt nicht so, dass ich jede Woche mit einem anderen ins Bett steig. Aber des liegt daran, dass ich einen Freund hab.
Hab mit ihm auch beim ersten Treffen Sex gehabt. -Unter Alkohol- Und es war der geilste Sex, den ich jemals hatte! Den möchte ich nicht missen!

Hat danach zwar noch ein halbes Jahr gedauert, bis wir zusammen waren, aber des hatte nichts damit zu tun, was wir am ersten Tag "getan" haben.

Drück dir die Daumen! Viel Glück und liebe Grüße
superschnecke

Ach ja, was ich noch sagen wollte: Gibt genügend Männer, mit denen ich mich erst "bloß so" getroffen hab - ohne Sex - Von denen war keiner der Richtige. Und mit keinem hätte eine Beziehung entstehen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:46
In Antwort auf funny67

Ich hab es auch nicht verallgemeinert!
Ich habe nicht gesagt, dass es immer so sein muss.
Außerdem hab ich auch geschrieben, dass ich damit die Erfahrung gemacht habe und deshalb der Meinung bin, es jedoch sein kann, dass es Ausnahmen gibt und es doch was werde könnte.

Ich finde trotzdem, wenn man sich gleich "hergibt", dann hatte man schon alles voneinander und eigentlich sollte der Sex noch was Besonderes sein und nicht gleich so in eine Beziehung gestartet werden.

Die zwei haben miteinander geschlafen und anschließend hat er sich nur noch über Mail mit ihr unterhalten obwohl er gleich nebenan wohnt.
Schon komisch, oder?
Hätte er vor sie wirklich kennenzulernen, dann würde er ab und zu bei ihr klingeln und sich mit ihr unterhalten oder vielleicht auch mal was unternehmen.

Ist meine Meinung

LG
Funny

Ich glaube, ich würde mir nicht allzu große Hoffnung machen!
Das war gleich dein erster Satz!

Wieso gibt man sich dann gleich her? Es ist doch ein großer Unterschied, ob ich mit jemanden das erste Mal schlafe, oder ob ich mit ihm schlafe, wenn ich ihn "richtig" kenne!

Nieman zeigt beim ersten Mal sein wahres Gesicht. Der Sex wächst genauso wie die Beziehung auch. Wie soll man den sonst in eine Beziehung starten? Grad am Anfang ist man doch total "geil" aufeinander! Später wenn man den Partner kennt, dann ist halt ein anderer Sex! Ach, irgendwie versteh ich dich einfach nicht!

Wieso muss unbedingt ER kommen? SIE hätte auch kommen können. (Er war ja der erste, der gekommen ist) Er weiß auch nicht woran er ist. Deswegen muss er doch nicht gleich kein Interesse haben.

Ist meine Meinung

LG
superschnecke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:53

...
DU FLITTCHEN !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:54
In Antwort auf uhrli

...
DU FLITTCHEN !!!

Wieso
flittchen? was ist denn nun kaputt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2005 um 10:59

Ich
hatte auch mal Sex mit meinem Nachbarn und ich kenne ihn schon seit 17 Jahren..ich kann nur sagen, dass wir nie zusammen waren , unser Verhältnis ist dafür viel zu freundschaftlich..das mit dem Sex war nur ein Ausrutscher unter Alkoholeinfluss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen